Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Sicherheitshinweis ---> für registrierte Mitglieder <-
Datenbank Struktur Frage?
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
zurück: Einträge als Spaltenüberschriften in Abfrage? weiter: Lagerdatenbank Frage zu Bestands-Query Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Silentwolf
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
12. Aug 2010, 11:19
Rufname: Albert
Wohnort: Tirol

Datenbank Struktur Frage? - Datenbank Struktur Frage?

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Forum,
bin neu hier und hoffe das ich auch auf diese Art und Weise etwas Hilfe von Euch bekommen kann!
Ich habe folgendes Problem:
Folgende Tabellen sind in einer 1:N Beziehung , tblRubrik-tblRubrikArt-tblArtikel-tblArtikelDetails.
So weit so gut.
Nun habe ich aber nur bei einer bestimmten Rubrik (Name=Chemie) in der tblArtikel ein Feld mit einen PH-Wert den ich brauche.
Aber in allen anderen Rubriken brauche ich in der Tabelle tblArtikel dieses Feld nicht.
Wie würdet Ihr dieses Problem lösen oder ist es egal wenn auf den anderen Artikeln dieses Feld leer stehen würde.

Ich hoffe Ihr könnt mir mit dieser Frage weiterhelfen!

Mit freundlichen Grüßen

Silentwolf Smile
Gast



Verfasst am:
12. Aug 2010, 12:22
Rufname:


AW: Datenbank Struktur Frage? - AW: Datenbank Struktur Frage?

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi,

ansich eine Frage die unter verwendung der typischen Literatur, damit beantworte wird "Normalisirung". Heist eine Tabelle "ArtikelPhWert" (PhWertID, ArtikelID, PhWert, evtl. RubrikArtID).

Doch werden dann auch Abfragen komplexer und damit langsamer. Es kommt auf die Datenmenge an die mal entstehen wird o. vorhanden ist (z.B. 5000 Artikel --> Normaliseren --> aus dem Bauch gesagt --> kann man berechnen)

Viel Spaß
Silentwolf
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
12. Aug 2010, 12:38
Rufname: Albert
Wohnort: Tirol

AW: Datenbank Struktur Frage? - AW: Datenbank Struktur Frage?

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Gast,
danke für Deine Antwort!
Der Ph-Wert ist in der Tabelle tblArtikel.
Also 1-Tabelle tblRubrik die mit einer (1:N) Beziehung zu tblRubrikArt steht.
tblRubrikArt steht in einer (1:N) Beziehung zu tblArtikel (dort ist nur ein Feld mit PH-Wert angegeben).
Und zuletzt steht tblArtikel mit tblArtikelDetails in einer (1:N) Beziehung.
Aber wie schon gesagt brauche ich dieses Feld nur wenn ich in tblRubrik eine Chemie habe und eben sonst nicht.
Hoffe das ist jetzt etwas besser zu verstehen ?

Vielen Dank auf alle Fälle!!!

LG SW
astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
12. Aug 2010, 13:55
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede

AW: Datenbank Struktur Frage? - AW: Datenbank Struktur Frage?

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo!
Wenn ich Dich richtig verstehe, dann ist doch der PH-Wert eine Eigenschaft des Artikels. Andererseits gehört EIN Artikel zu MEHREREN Rubriken (1:n:1-Beziehung). Also gehört z.B. der Artikel "Salzsäure" sowohl zu "Chemie" als auch zu "Physik". Dann hat die Salzsäure einen PH-Wert - und das völlig unabhängig von Ihrer Beziehung zu einer Rubrik! Sie hat doch, wenn sie eine Relation zu "Physik" hat, TROTZDEM einen PH-Wert - Du BRAUCHST ihn dann nur nicht.
Also hat doch die Tatsache, einen PH-Wert zu haben, nichts mit der Rubrik zu tun. Wenn es Artikel gibt, die einen PH-Wert haben, musst Du halt eine entspr. Spalte in der Tabelle tblArtikel haben.

MfG
A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!
DBKlempner
Datenbank-Klempner ;)


Verfasst am:
12. Aug 2010, 16:44
Rufname:


Re: AW: Datenbank Struktur Frage? - Re: AW: Datenbank Struktur Frage?

Nach oben
       Version: Office 2007

ih fürchte, du verstehst den/die OP miss Wink

Der dürfte es Eher darum gehen, dass nur Artikel aus der Rubrik "Chemie" eventuell einen pH-Wert benötigen, Artikel aus der Rubrik "Laborzubehör" eher nicht - es sei denn, du kannst mir glaubhaft versichern, dass du auch den pH-Wert eines Erlenmeyer-kolbens zu messen in der Lage bist - und dass der wchtig ist Wink

Volker

_________________
Linux is like a wigwam: no gates, no windows and an apache inside
-----
Ich beantworte keine ACCESS-Fragen per PN!
astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
12. Aug 2010, 16:55
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede

AW: Datenbank Struktur Frage? - AW: Datenbank Struktur Frage?

Nach oben
       Version: Office 2007

Ja nun,
wenn ich in EINER Tabelle Objekte ganz unterschiedlicher Art verwalten will, dann wird es eben schwierig. Sollten die Objekte gar zu unterschiedlich sein, müsste man eine Tabelle tblEigenschaft anlegen und mit einer m:n-Beziehung mit tblArtikel verbinden:

EIN Artikel hat MEHRERE Eigenschaften.
EINE Eigenschaft gehört zu MEHREREN Artikeln.

In tblEigenschaft stünde dann "PH-Wert" in der Spalte eig_name und der PH-Wert selber stünde in der Zwischentabelle

tblArt_Eig (arteig_id, art_id_f, eig_id_f, arteig_wert)

in der Spalte arteig_wert. Dann wäre man grenzenlos flexibel. Aber ob sich das im vorliegenden Fall lohnt, kann nur der Fragende wissen.

MfG
A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!
Silentwolf
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
12. Aug 2010, 19:18
Rufname: Albert
Wohnort: Tirol

AW: Datenbank Struktur Frage? - AW: Datenbank Struktur Frage?

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo!
Na tut mir leid das ich nicht zurück geschrieben habe aber ich hab nicht gesehen das Ihr mir geschrieben habt!
Wie Volker es gesagt hat so ist es ja es gibt nur eine Rubrik und die heist Chemie und da brauche ich den PH-*Wert aber bei jeder anderen Rubrik eben nicht weil es eben Geräte, Maschinen oder dergleichen sind.
Möchte aber trotzdem diese Rubriken in einer Tabelle zusammen haben da sie auch gleich wie in einen Katalog aufgelistet sind.
Also sollte ich eine neue Tabelle mit Eigenschaften machen???
Obwohl es eben wie gesagt nur in einer Rubrik angewendet werden würde.

Vielen Dank

SW Smile
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
12. Aug 2010, 19:38
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Datenbank Struktur Frage? - AW: Datenbank Struktur Frage?

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
meiner Meinung nach, ist das ein typischer Fall für eine 1:1 Beziehung.
Einem Artikel wird eine weitere Tabelle 1:1 in Beziehung gesetzt die nur die passenden Eigenschaften enthält. In die Artikeltabelle kommen nur die Felder die für alle Artikel gleich sind.
Dann gibt es eine tabelle z.B. für Chemiewerte:

tblChemiewerte
ChemiewertID (Primärschlüssel)
ArtikelID (Fremdschlüssel ohne Duplikate =1:1)
PH-Wert
Siedepunkt
usw.

tblMechanischeWerte
MechanischerwertID (Primärschlüssel)
ArtikelID (Fremdschlüssel ohne Duplikate =1:1)
Gewicht
usw.

Mehr ist mir jetzt nicht eingefallen. Laughing

Allerdings loht sich dieser Aufwand für ein Feld nicht, das würde ich dann einfach leer lassen.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Silentwolf
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
12. Aug 2010, 19:47
Rufname: Albert
Wohnort: Tirol

AW: Datenbank Struktur Frage? - AW: Datenbank Struktur Frage?

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Klaus,
danke für Deine Meinung und Antwort zu meiner Frage!
Also nochmals kurz ich habe eine
Tabelle Rubrik_ID (PK)
RubrikArt_ID(FK)
Dir RubrikArt ist zum Beispiel Chemie, Anwendung, Maschinen, Maschinen-Zubehör und noch einige.
Aber eben wie schon gesagt brauche ich nur bei der Chemie den PH-Wert und bei jedem anderen nicht.
Meinst Du dann das ich es einfach in den anderen RubrikArten den PH-Wert frei lassen soll?
Oder soll ich noch eine Zusätzliche Tabelle mit Eigenschaften machen wo ich eben dort den Ph-Wert einfügen kann.
Obwohl dann ja auch dort wieder die anderen frei wären Sad
Tut mir leid aber für mich ist es eben doch noch etwas schwierig mit Access erfolgreich zu arbeiten.

MFG

SW
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
12. Aug 2010, 19:54
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Datenbank Struktur Frage? - AW: Datenbank Struktur Frage?

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
für jede Ruprikart eine Tabelle in die nur die relevanten Felder kommen.
Diese Tabelle wird 1:1 mit der Ruprik in Beziehung gesetzt.

Bitte zeige mal die jetzige Struktur.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Silentwolf
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
12. Aug 2010, 20:10
Rufname: Albert
Wohnort: Tirol

AW: Datenbank Struktur Frage? - AW: Datenbank Struktur Frage?

Nach oben
       Version: Office 2007

Klaus,
wie kann ich Dir die Struktur zeigen?
Bin noch nicht so geübt in diesen Forum Smile
Tut mir leid
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
12. Aug 2010, 20:12
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Datenbank Struktur Frage? - AW: Datenbank Struktur Frage?

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
am besten Du lädst die DB hier hoch. In Access2003.
Anleitung zum Anhängen von Dateien

Aber bitte mit anonymisierten Daten

Bitte in Version 2003 oder kleiner konvertieren

Vor dem Zippen (oder Raren) die DB mit dem Accessdiensprogramm (Menü >Extras>Dienstprogramme) komprimieren.

Die Freischaltung zum Upload kann aber etwas dauern.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Silentwolf
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
13. Aug 2010, 07:13
Rufname: Albert
Wohnort: Tirol

AW: Datenbank Struktur Frage? - AW: Datenbank Struktur Frage?

Nach oben
       Version: Office 2007

Silentwolf am 13. Aug 2010 um 06:58 hat folgendes geschrieben:
Hallo an alle,
jetzt kann ich auch ein Attachment zu fügen und deshalb schicke ich Euch nun mal die momentane Datenbank Struktur.
Vielleicht kann der eine oder andere mir diesbezüglich noch ein paar tipps geben.

Wäre Euch wieder sehr dankbar!!!

Mfg SW

Hallo nochmal,
jetzt schicke ich Euch noch die Datenbank mit vielleicht könnt Ihr es dann noch besser sehen und versteht vielleicht wie ich es gern oder momentan Strukturiert habe.

Bedanke mich recht herzlichst für Eure Mühe!!

LG SW



Lagerbestand Dummy.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Lagerbestand Dummy.zip
 Dateigröße:  44.13 KB
 Heruntergeladen:  52 mal


screenshot_12_08.zip
 Beschreibung:
Hier ist die Datenbank Struktur angezeigt hoffe Ihr könnt damit was anfangen"?

Download
 Dateiname:  screenshot_12_08.zip
 Dateigröße:  30.26 KB
 Heruntergeladen:  37 mal

astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
13. Aug 2010, 07:38
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede

AW: Datenbank Struktur Frage? - AW: Datenbank Struktur Frage?

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo!
Deine DB heißt "LagerBESTAND" - Du willst also offenbar wissen, WIEVIELE Artikel Du in Deinem Lager hast? Ich sehe aber nirgendwo "artikel_menge" oder "artikel_anzahl". Du müsstest ja in Deinem Lager Zugänge und Abgänge haben - oder!? Sonst wäre es kein Lager!
Das macht man dann üblicherweise so, dass man eine Tabelle "tblArtikelbewegung" anlegt. Sie enthält Zugänge UND Abgänge - erstere mit positivem Vorzeichen, letztere mit negativem. Aus der Summe der Zugänge und Abgänge kannst Du Dir dann zu jedem Zeitpunkt den aktuellen Bestand errechnen.

MfG
A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!
Silentwolf
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
13. Aug 2010, 07:46
Rufname: Albert
Wohnort: Tirol


AW: Datenbank Struktur Frage? - AW: Datenbank Struktur Frage?

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
danke mal für Deine mail!!!
Ja das ist mir schon auch klar nur bin ich noch nicht soweit. Ich bin grad am Anfang mit der Datenbank.
Kannst Du mir aber trotzdem bitte erklären wie das mit dem positiven und negativen Zeichen funktionieren würde? Habe es noch nie gemacht.
Habe jetzt eine neue Tabelle angelegt tblChemie die ich dann seperat von den anderen Rubriken angelegt habe.
Ich glaube das wäre doch besser oder??

Mfg
SW Smile
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 4
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datenbank - Tabelle mit Kalender Übersicht 0 Black is Back 1901 23. Sep 2005, 20:16
Black is Back Datenbank - Tabelle mit Kalender Übersicht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: access datenbank zum dokumentieren 8 siegpes 1097 09. Sep 2005, 08:27
siegpes access datenbank zum dokumentieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Neu hier - Frage zu tabellenerstellung 1 quinoman 690 22. Jul 2005, 16:45
jens05 Neu hier - Frage zu tabellenerstellung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: tabellen(ab)frage? 8 Gast 705 15. Jul 2005, 10:18
Gast tabellen(ab)frage?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Struktur der DB Tabellen 13 Budinger 802 08. Jun 2005, 21:38
Budinger Struktur der DB Tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datentyp in Datenbank mit verknüpften Tabellen ändern 2 mafke 1781 06. Apr 2005, 16:18
mafke Datentyp in Datenbank mit verknüpften Tabellen ändern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL : Datenbank löschen 1 cfl2si 7440 23. März 2005, 12:30
Willi Wipp SQL : Datenbank löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Stückliste; hierachische Datenbank; Baumstruktur 1 Matzelino 4108 21. März 2005, 14:34
Roland6090 Stückliste; hierachische Datenbank; Baumstruktur
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wichtige frage zur eingabe von daten (ohne nervige Meldunge) 2 Mod 573 18. März 2005, 11:05
Gast Wichtige frage zur eingabe von daten (ohne nervige Meldunge)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: hilfe bei datenbank, n:m beziehung 1 Gast 895 09. März 2005, 13:19
stpimi hilfe bei datenbank, n:m beziehung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Grundlegendes zum Anlegen einer speziellen Datenbank 3 Dr.Wackelzahn 682 07. Feb 2005, 15:15
stpimi Grundlegendes zum Anlegen einer speziellen Datenbank
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Lagerstellplätze automatisch zuweisen in Datenbank 1 Sastian 1404 01. Feb 2005, 09:20
stpimi Lagerstellplätze automatisch zuweisen in Datenbank
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps