Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Eigene Gültigkeitsregel wird Ignoriert?
zurück: Wenn - Dann weiter: Verständnisfrage zu 'Wertlistenbearbeitung zulassen' Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Lenny B.
Gast


Verfasst am:
23. Aug 2010, 10:34
Rufname:

Eigene Gültigkeitsregel wird Ignoriert? - Eigene Gültigkeitsregel wird Ignoriert?

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
ich habe ein für euch bestimmt ganz einfaches Problem:
In einem Formular habe ich ein Textfeld, welches an ein Tabellenfeld gebunden ist. Das Tabellenfeld hat den Felddatentyp "Datum/Zeit".
Das Textfeld hat das Format "Zeit, 24Std".
Jetzt habe ich eine Gültigkeitsregel in dem Textfeld erstellt:
Zwischen #00:00:00# Und #23:59:59#

Doch irgendwie erscheint bei Fehleingaben(z.B. 24:30) meine Gültigkeitsmeldung nicht!
Es erscheint immer:
"Sie haben einen Wert eingegeben, der für dieses Feld nicht gültig ist."

Wenn ich die Gültigkeitsregel+Meldung direkt in der Tabelle eintrage(dort gibt es kein "Zeit, 24Std" sondern nur "Datum/Zeit"), ist es das selbe.

Auch wenn ich in VBA per Before_Update-Ereignis prüfe, kommt trotzdem diese Access-Meldung anstatt meiner eigenen!

Irgendwie blicke ich durch die ganzen Einstellungen nicht mehr durch...was muss ich wo einstellen, damit ich in meiner Tabelle ganz normal die Uhrzeit als Zeit speichern kann und dennoch meine eigene Gültigkeitsmeldung erscheint, wenn ich z.B. 24:30 als Uhrzeit eingebe?

Gruß,
Lenny B.
Der_Andi1984
Fortgeschritten in Access mit VBA


Verfasst am:
12. Sep 2010, 12:30
Rufname:


AW: Eigene Gültigkeitsregel wird Ignoriert? - AW: Eigene Gültigkeitsregel wird Ignoriert?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
schau doch mal in der Tabelle, ob du für das entsprechende Feld folgende Einstellungen vorgenommen hast:

Eingabe erforderlich: ............ ja
Leere Zeichenfolge: ............. nein

Sollte eine dieser Optionen so eingestellt sein, dann überwiegt das meiner Vermutung nämlich die Gültigkeitsregel. Selbige wird meiner Vermutung nach erst dann ausgewertet, wenn Eingabe/Zeichenfolge erfüllt wurde.

Ich hatte nämlich in meinem Fall die Eingabe erforderlich gemacht und gleichzeitig die Regel "Ist Nicht Null" samt eigener Meldung festgelegt. Access zeigte mir trotzdem die eigene kryptische Fehlermeldung.
Nachdem ich die Eingabe nicht mehr erforderlich gemacht hatte, griff auch meine Gültigskeitsregel und meine eigene Meldung erschien.

Für beide Optionen kann man auch
Code:
Ist Nicht Null Und Nicht ""
verwenden.

@ alle:
Falls jemand eine elegantere Lösung dafür hat, darf er sie natürlich gerne beisteuern.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access Gültigkeitsregel und folgende Abfrage 1 feleon 89 03. Apr 2013, 18:00
MiLie Access Gültigkeitsregel und folgende Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Gültigkeitsregel funktioniert einfach nicht 5 zachy 183 25. März 2013, 11:28
KlausMz Gültigkeitsregel funktioniert einfach nicht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Gültigkeitsregel, Spalten und Eindeutigkeit 2 hal9000de 289 25. Jan 2011, 11:42
hal9000de Gültigkeitsregel, Spalten und Eindeutigkeit
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnung in einer Access Tabelle mit "Gültigkeitsrege 1 Gast10490 179 05. Aug 2010, 11:22
Marmeladenglas Berechnung in einer Access Tabelle mit "Gültigkeitsrege
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Gültigkeitsregel in Tabelle 2 Transputor 293 04. Aug 2010, 14:15
Transputor Gültigkeitsregel in Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Gültigkeitsregel 1 ReinekeFuchs 910 28. Jan 2010, 20:26
steffen0815 Gültigkeitsregel
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Gültigkeitsregel 0 GuenterPeter 175 18. Jan 2010, 14:28
GuenterPeter Gültigkeitsregel
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Gültigkeitsregel 1 Peter84 293 10. Jul 2009, 20:22
Pfobeman Gültigkeitsregel
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage Gruppieren in eigene Intervalle 2 andeil 1494 11. Feb 2009, 21:41
Gast Abfrage Gruppieren in eigene Intervalle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Nochmal Aufbauen einer Gültigkeitsregel mit Datumsformat 1 Maedel 388 14. Jan 2009, 00:13
Nouba Nochmal Aufbauen einer Gültigkeitsregel mit Datumsformat
Keine neuen Beiträge Access Formulare: eigene Datensuche per Textfeld? 2 Hensn 589 22. März 2007, 15:11
JörgG eigene Datensuche per Textfeld?
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Formular RecordSource wird "ignoriert" 3 janhendrick 701 15. März 2007, 11:56
Gast Formular RecordSource wird "ignoriert"
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP JavaScript