Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Druckoptionen Word 97
zurück: Mail mit dem Hyperlink auf ein Word.doc versehen und vers. weiter: mehrere Word Dokumente zu einem zusammenfügen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Rapunzzel
Gast


Verfasst am:
15. Jun 2005, 15:59
Rufname:

Druckoptionen Word 97 - Druckoptionen Word 97

Nach oben
       

Ich habe heute ein Makro schreiben wollen und dabei wohl einen Fehler gemacht und zwar kann ich plötzlich nicht mehr den Drucker und Optionen über den Menuepunkt Datei wählen. Das heißt, das Icon und der Punkt "Drucken" ist da, aber ich kann die Optionen oder den Drucker nicht mehr wählen... Der Drucker legt sofort los...

Wähle ich Strg+P dann gehts, dennoch hätte ich gerne die Druckeroptionen über den Menü-Punkt Datei zur Verfügung.

Wer kann mir helfen?

Moni
Lisa
Moderator; Word seit Word 5.0 (für DOS)


Verfasst am:
15. Jun 2005, 18:32
Rufname:
Wohnort: Leipzig

AW: Druckoptionen Word 97 - AW: Druckoptionen Word 97

Nach oben
       

Hallo Moni,

ist das "verhunzte" Makro noch da? Dann lösch es doch einfach.
Ansonsten kannst du dir den Befehl wieder neu aus Extras - Anpassen zu holen.
  • Wenn du dort das Register Befehle öffnest, Kategorie: Datei - rechts Befehle: Dort siehst du den Eintrag Drucken zweimal, einmal so: Drucken... und einmal so: Drucken (also ohne Pünktchen).
  • Das Dialogfeld offen stehen lassen.
  • Jetzt das Menü Datei öffnen. Den Befehl Drucken... mit der Maus anfassen und nach links in das Menü ziehen und loslassen.
  • Falls dort schon der Befehl Drucken ohne Pünktchen steht, den Fokus auf diesen Befehl legen, rechte Maustaste: Hier kann man den 'falschen' direkten Druckbefehl löschen.
  • Jetzt im Dialogfeld Anpassen den Button Schließen drücken.

Nun funktioniert Datei - Drucken wieder 'richtig'.

Zur Not könntest du auch die Normal.dot löschen (wenn keine "gelungenen" Makros drin sind, die natürlich vorher retten, sprich: in ein anderes Dokument kopieren, geht in Extras - Makros - Organisieren). Word legt nach dem Löschen selbständig eine neue (jungfräuliche) Normal.dot an.

_________________
Sei doch so nett und gib eine Rückmeldung, ob es klappt!
Gruß, Lisa

Guter Rat ist teuer!
Rapunzzel
Gast


Verfasst am:
16. Jun 2005, 12:39
Rufname:


an Lisa - an Lisa

Nach oben
       

DANKE! Das hat hervorragend geklappt!!
Herzliche Grüße,
Moni
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Word Hilfe: Druckoptionen für Bilder in .dot Datei festnageln-Word 2003 0 typoline 526 25. Jul 2011, 18:25
typoline Druckoptionen für Bilder in .dot Datei festnageln-Word 2003
Keine neuen Beiträge Word Hilfe: Druckoptionen beibehalten 1 Gast 782 30. Okt 2005, 16:39
Lisa Druckoptionen beibehalten
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln