Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Progessbar (Fortschrittsanzeige) bei Import aus TXT Datei
zurück: Importieren über Button weiter: Daten in einem Formular aktualisiseren Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Werwolfli
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
18. Nov 2010, 09:41
Rufname:

Progessbar (Fortschrittsanzeige) bei Import aus TXT Datei - Progessbar (Fortschrittsanzeige) bei Import aus TXT Datei

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo zusammen

Ich habe einen Button mit dem importiere ich einige TXT Files aus einen vordefinierten Ordner.

Zuerst lese ich das TXT File mit der DoCmd.TransferText acImportDelim Funktion in eine Temp_tabelle ein. Anschliessend importiere ich von der Temp Tabelle in die Produktive Tabelle.

Wie kann ich für diese Funktion eine Fortschrittsanzeige (Progressbar) anzeigen lassen?

Grüsse Werwolf
Bitsqueezer
Office-VBA-Programmierer


Verfasst am:
18. Nov 2010, 09:57
Rufname:


AW: Progessbar (Fortschrittsanzeige) bei Import aus TXT Date - AW: Progessbar (Fortschrittsanzeige) bei Import aus TXT Date

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

ich würde sagen, gar nicht. Da mit dem Start von "TransferText" die Programmkontrolle von VBA an Access abgegeben wird, wartet VBA genauso wie der User auf Fertigstellung dieses Befehls. Zum Darstellen einer Progressbar müßtest Du aber eine Schleife in VBA laufenlassen (was natürlich möglich ist, aber eben nicht mit TransferText, sondern mit guter alter Handarbeit, die daneben noch den Vorteil hat, daß Du die volle Kontrolle über das Ergebnis hättest).

Gruß

Christian
Werwolfli
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
18. Nov 2010, 10:27
Rufname:

AW: Progessbar (Fortschrittsanzeige) bei Import aus TXT Date - AW: Progessbar (Fortschrittsanzeige) bei Import aus TXT Date

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Bitsqueezer

Besten Dank für deinen Input. Wie müsste ich denn vorgehen wenn ich das mit einer Schleife machen würde, wie du vorgeschlagen hast?

Gruss

Werwolf
Bitsqueezer
Office-VBA-Programmierer


Verfasst am:
18. Nov 2010, 11:13
Rufname:

AW: Progessbar (Fortschrittsanzeige) bei Import aus TXT Date - AW: Progessbar (Fortschrittsanzeige) bei Import aus TXT Date

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

das kann man zum Beispiel mit den uralten BASIC-Befehlen machen, die es schon seit mindestens QBasic für DOS gibt: OPEN Dateiname For Output As #1
und Print #1,Textzeile.

Jede Zeile mit Print # schließt automatisch mit einem Enter ab und die Textzeile ist dann eine String-Variable, die alle benötigten Spalten enthält, mit einem Trennzeichen Deiner Wahl.

Dazu öffnet man z.B. ein Recordset für den gewünschten SELECT und der üblichen Do While Not rs.EOF/MoveNext-Schleife (millionenfach beschrieben) und darin erstellt man dann anhand der Fields-Collection des Recordsets den gewünschten Ausgabestring und fügt jeweils das Trennzeichen dahinter ein, abschließend mit Print# raus in die Datei (und das Close nach Ende der Schleife nicht vergessen.

Code dazu gibt's ohne Ende im Google, auch mit Sicherheit haufenweise hier im Forum.

TransferToText ist natürlich etwas schneller, aber die Darstellung einer Progressbar benötigt ja auch noch Zeit, so daß das Ergebnis in jedem Fall langsamer sein wird. Die Progressbar kannst Du dann entweder mit Access lösen oder mit einer ActiveX-Progressbar in einem eigenen Formular (siehe Tips & Tricks-Forum, da gibt es einen Thread zu dem Thema mit diversen Lösungen).

Gruß

Christian
Gast



Verfasst am:
18. Nov 2010, 12:31
Rufname:


AW: Progessbar (Fortschrittsanzeige) bei Import aus TXT Date - AW: Progessbar (Fortschrittsanzeige) bei Import aus TXT Date

Nach oben
       Version: Office 2007

Man sollte sich aber auch die Frage stellen, was einem wichtiger ist: Eine schöne Fortschrittsanzeige oder ein zügiger Import. Es sollte einem bewusst sein, dass ein zeilenweiser Import deutlich langsamer ablaufen wird als per Massendatenverarbeitung.

Anders herum: Mit einem zügigen Import benötige ich keine Fortschrittsanzeige, die sich evtl. nur als Bildschirmflackern äußert. Bestenfalls würde ich die Anzahl der zu importierenden Dateien als Bezug zum Fortschritt herannehmen, falls das nötig wird.
Zitat:
Zuerst lese ich das TXT File mit der DoCmd.TransferText acImportDelim Funktion in eine Temp_tabelle ein. Anschliessend importiere ich von der Temp Tabelle in die Produktive Tabelle.
Die doppelte Datenbewegung könnte man kürzen, indem man die Textdatei nur verlinkt oder aber die Texttabelle per Anfügeabfrage mit integrierten Verbindungsdaten direkt in die Zieltabelle überträgt.

Wenn man damit zusätzlich nur die Datensätze bewegt, die wirklich benötigt werden (z.B. nur neue Datensätze), wird auch das den Ablauf verkürzen können.

Aber wie gesagt: Wenn einem etwas Action auf dem Bildschirm lieber ist, kann man sich auch dafür entscheiden.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: datei verlinken 2 office krüppl 676 20. Dez 2006, 10:50
Gast datei verlinken
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Import von Excel Tabellen mit Dublettenprüfung 9 webolli 3918 14. Dez 2006, 20:16
steffen0815 Import von Excel Tabellen mit Dublettenprüfung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Verknüpfung, Import oder notfalls Kopie von Web-Dateien 0 Rhett 1099 10. Nov 2006, 12:20
Rhett Verknüpfung, Import oder notfalls Kopie von Web-Dateien
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageergebnis in txt/csv exportieren ABER: aneinanderger. 3 marco_delitz 801 03. Nov 2006, 10:22
Nouba Abfrageergebnis in txt/csv exportieren ABER: aneinanderger.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: "Invalid Argument" bei Import von Sage-Tabelle 1 Gast 1607 08. Sep 2006, 15:28
brans "Invalid Argument" bei Import von Sage-Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bei Import aus "." mach "#" warum?? 3 huk 597 03. Aug 2006, 12:25
Willi Wipp Bei Import aus "." mach "#" warum??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Import einer TXT-Datei mit Blöcken 5 Nonetti 681 21. Mai 2006, 16:52
SGast Import einer TXT-Datei mit Blöcken
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten in geschütze Datei exportieren 0 Gummi121262 512 07. Mai 2006, 20:16
Gummi121262 Daten in geschütze Datei exportieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kennwort in End datei 2 GuidoR 1209 08. Apr 2006, 13:23
GuidoR Kennwort in End datei
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datentypen beim Import aus Exceldatei 1 Gast1 812 21. März 2006, 15:43
stpimi Datentypen beim Import aus Exceldatei
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem mit Tabellenerstellungsabfrage in temp. Datei 2 Uwe Schönfeld 598 23. Feb 2006, 17:25
Uwe Schönfeld Problem mit Tabellenerstellungsabfrage in temp. Datei
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: HILFE CSV datei splitten 0 proserv 1712 04. Dez 2005, 14:10
proserv HILFE CSV datei splitten
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Word Serienbriefe