Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Offene Textmarken in geschlossene ändern
zurück: Beim Kopieren Hintergrung weiß weiter: Formatproblem Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
MichaW
Gast


Verfasst am:
12. Dez 2010, 13:51
Rufname:

Offene Textmarken in geschlossene ändern - Offene Textmarken in geschlossene ändern

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Ihr Lieben!

Hab wirklich ein großes Problem und bin am verzweifeln. r.mueller hat mir schon weitergeholfen bei einer Code Umwandlung. Um diesen aber für mich richtig einzusetzen, benötige ich einen weiteren Code. Und zwar versuche ich schon seit Stunden alle offenen Textmarken in einer Wordtabelle durch geschlossene zu ändern. Das Problem ist dabei das die Worddatei offen ist, und ich das ganze von Excel aus steuern möchte. Hab schon vielgelesen, komme aber mit der Umsetzung nicht zurecht.

Ich möchte eigentlich in der vorhandenen Wordtabelle in Zeile 6 alle Bookmarks (offen) durch Bookmarks (geschlossen) ersetzen, sodaß ich mit dem Code von r.mueller weiter arbeiten kann.

Wer kann mir helfen?

Gruß MichaW
Phelan XLPH
Fortgeschritten


Verfasst am:
12. Dez 2010, 14:52
Rufname: Phelan


AW: Offene Textmarken in geschlossene ändern - AW: Offene Textmarken in geschlossene ändern

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Diesen Teil erfärst du eher im Word Forum.
_________________
Was vorstellbar ist, ist auch machbar. - Albert Einstein
r.mueller
Gast


Verfasst am:
12. Dez 2010, 14:58
Rufname:

AW: Offene Textmarken in geschlossene ändern - AW: Offene Textmarken in geschlossene ändern

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo

Hallo

was genau nennst du "geschlossene" Bookmarks
und "offnene" Bookmarks?

Ich vermute mal du meinst Textmarken mit der Länge 0

hier mal ein Demo für Word:

Code:

Sub VerhaltenVonTextmarken()
'Demo
'Zum testen einen Text mit mindestens 3 Zeilen eim Activen Document
'Im Schritt modus (F8) ausführen !!!!
Dim wdDoc As Word.Document
Dim wdRng As Word.Range
Dim strTMName As String
Set wdDoc = ActiveDocument 'Beispiel
strTMName = "TM100" 'Beispiel
'Einfügen einer Textmarke
Set wdRng = wdDoc.Range
'Beispiel an den Anfang der 3.Zeile
Set wdRng = wdDoc.Range.GoTo(What:=wdGoToLine, Which:=wdGoToNext, Name:=2)
wdDoc.Bookmarks.Add Name:=strTMName, Range:=wdRng

'Diese Textmarke hat die Länge 0
'Demo:
MsgBox wdDoc.Bookmarks(strTMName).End - wdDoc.Bookmarks(strTMName).Start

'wenn du einer Textmarke mit der Länge 0 einen Text übergibst
'wird dieser nur angefügt!!!

wdDoc.Bookmarks(strTMName).Range.Text = "Testtext"

'Auch mit InsertAfter wird der Text vor den Vorhandenen eingefügt:
wdDoc.Bookmarks(strTMName).Range.InsertAfter "Dies bitte hinzufügen "
'die Textmarke ist leer:
'Demo
MsgBox wdDoc.Bookmarks(strTMName).Range.Text

'InsertBefore verhält sich genause nur das der text zuvor eingefügt wird
wdDoc.Bookmarks(strTMName).Range.InsertBefore "Dies vorher einfügen "
'die Textmarke ist leer:
'Demo
MsgBox wdDoc.Bookmarks(strTMName).Range.Text

'Diese Textmarke hat immer noch die Länge 0
'Demo:
MsgBox wdDoc.Bookmarks(strTMName).End - wdDoc.Bookmarks(strTMName).Start

'So ändert man eine Textmarke und kann später wieder auf den Text zugreifen:
If wdDoc.Bookmarks.Exists(strTMName) Then 'nur nötig wenn nicht sicher ist ob die TM vorhanden ist
 Set wdRng = wdDoc.Bookmarks(strTMName).Range
 wdRng.Text = "Neuer Text"
 'unbedingt Textmarke erneuern!!!!!!:
 wdDoc.Bookmarks.Add Name:=strTMName, Range:=wdRng
End If

''Diese Textmarke hat jetzt die Länge 10
'Demo:
MsgBox wdDoc.Bookmarks(strTMName).End - wdDoc.Bookmarks(strTMName).Start

'und  den Inhalt:
'Demo
MsgBox wdDoc.Bookmarks(strTMName).Range.Text

'Mit InsertAfter wird der Text nach der Textmarke eingefügt:
wdDoc.Bookmarks(strTMName).Range.InsertAfter " Dies noch anfügen!"
'Jedoch nicht im Bereich der Textmarke Demo
MsgBox wdDoc.Bookmarks(strTMName).Range.Text

'wenn du eine Textmarke länge >0 änderst wird der Inhalt gegen den neuen ausgetauscht
'und die Textmarke gelöscht:
wdDoc.Bookmarks(strTMName).Range.Text = "Das ist ein anderer Testtext"

'Demo
If Not wdDoc.Bookmarks.Exists(strTMName) Then
 MsgBox "Textmarke ist nicht vorhanden"
End If

End Sub



Gruß
r.mueller
MichaW
Gast


Verfasst am:
12. Dez 2010, 15:19
Rufname:

AW: Offene Textmarken in geschlossene ändern - AW: Offene Textmarken in geschlossene ändern

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Danke ersteinmal für die Antwort!

Ich glaube ich hab mich falsch ausgedrückt. Also in einer vorhandenen Wordtabelle sollten eigentlich laut Template nur geschlossene Textmarken sein. Durch den Aufruf und die Übergabe der Datenbankwerte an diese verändern sich teilweise die Textmarken. Jetzt hab ich hier schon mit verschiedenen Codes (Reset etc. versucht), aber es funzt einfach nicht. Ist es nicht möglich wenn ein Text rechts von einer offenen Textmarke "Igehard" steht diesen in eine "[gehard]" umzuwandeln, sodass ich diesen mit den von Ihnen geschriebenen Code nach Excel bringen kann. Oder ganz einfach Wie bekomme ich die Zeile 3 der Wordtabelle aus diesem Dokument in Range ("a1") Excel Sheet. Möchte das Makro von Excel aus steuern.

Bin Anfänger und jetzt völlig überfordert.

Gruß MichaW
r.mueller
Gast


Verfasst am:
12. Dez 2010, 16:04
Rufname:

AW: Offene Textmarken in geschlossene ändern - AW: Offene Textmarken in geschlossene ändern

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo

>> Durch den Aufruf und die Übergabe der Datenbankwerte
Dort steckt der Fehler
Das hat dir das Demo doch hoffetlich gezeigt
Die Werte werden fehlerhaft eingetragen.

Gruß
r.mueller
MichaW
Gast


Verfasst am:
12. Dez 2010, 16:30
Rufname:

AW: Offene Textmarken in geschlossene ändern - AW: Offene Textmarken in geschlossene ändern

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

OK! Und wie würde ich es am besten schaffen, die Tabelle von Excel aus zu importieren?

Gruß MichaW
r.mueller
Gast


Verfasst am:
12. Dez 2010, 17:16
Rufname:


AW: Offene Textmarken in geschlossene ändern - AW: Offene Textmarken in geschlossene ändern

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo

Und wo hast du den Code mit dem du dies bisher machst gepostet?
Damit wir mal schauen können wo du den Fehler hast.

Wie es richtig gemacht wird findest du im Demo unter:
'So ändert man eine Textmarke und kann später wieder auf den Text zugreifen:

Gruß
r.mueller
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Werte prozentual ändern, kleine Werte nicht berücksichtigen 4 1cyber 777 27. Dez 2007, 22:48
1cyber Werte prozentual ändern, kleine Werte nicht berücksichtigen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Datumsformat ändern aus Textfeld 3 Eaw12 806 13. Nov 2007, 07:22
Thomas Ramel Datumsformat ändern aus Textfeld
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Alternative für INDIREKT für geschlossene Dateien? 4 Mathias1979 4549 29. Okt 2007, 12:55
Mathias1979 Alternative für INDIREKT für geschlossene Dateien?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zellnamen automatisch ändern / auslesen 5 FabianF 987 03. Aug 2007, 08:38
ae Zellnamen automatisch ändern / auslesen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Wert ändern mittels Dropdown 3 Beronor 972 03. Feb 2007, 00:17
Beronor Wert ändern mittels Dropdown
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Dezimaltrennung ... Punkt in Komma ändern 2 crisanto 6242 10. Jan 2007, 18:44
crisanto Dezimaltrennung ... Punkt in Komma ändern
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zahlen Länge und Format ändern 3 Don Vito 1090 08. Jan 2007, 23:37
fridgenep Zahlen Länge und Format ändern
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Tabellenverweis automatisch ändern 2 kndrwrf 2811 06. Nov 2006, 19:31
12und20zig Tabellenverweis automatisch ändern
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: kopieren - einfügen (Formel nicht ändern) 4 acki-bm 96351 30. Okt 2006, 21:46
12und20zig kopieren - einfügen (Formel nicht ändern)
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: rg-eingangsbuch und offene Postenliste automatisieren 1 ewald_der_bauer 1887 26. Okt 2006, 19:19
Gast rg-eingangsbuch und offene Postenliste automatisieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Inhalt einer Zelle ändern bedingt durch eine Liste 3 spooky234 2005 23. Okt 2006, 09:56
Grace Inhalt einer Zelle ändern bedingt durch eine Liste
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Tel.Nummern - letzte 3 Zahlen in "xxx" ändern :( 8 dennis1986 1487 04. Okt 2006, 15:44
fridgenep Tel.Nummern - letzte 3 Zahlen in "xxx" ändern :(
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editoren Forum