Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehmen???
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
zurück: Summe bekannt, welche zahlen ergeben diese summe? weiter: Grüne Ecken oben links Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Provaeth
Gast


Verfasst am:
13. Jul 2005, 15:49
Rufname:

Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehmen??? - Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehmen???

Nach oben
       

Hallo zusammen!

Also zunächst mal ein Lob an dieses Forum - bisher habe ich meistens nur super Antworten bekommen! Vielen Dank schon mal dafür!

Nun mein Problem (zu dem mir hoffentlich auch jemand weiterhelfen kann!?):

Ich habe eine fortlaufende Tabelle, d.h. es kommt wöchentlich eine neue Spalte mit neuen Werten hinzu (Inventurliste). Nun möchte ich automatisch den letzten hinzugefügten Wert (der neuen Spalte) in eine andere Zelle übernehmen (um damit Berechnungen anzustellen).

Geht das irgendwie automatisch? Ich dachte im ersten Moment an eine Wenn-Dann-Formel, würde es aber gerne einfacher lösen.

Bin für jeden Tipp dankbar!

Viele sonnige Grüße 8)
Provaeth
ae
Mein Name ist Ente


Verfasst am:
13. Jul 2005, 16:32
Rufname: Andreas
Wohnort: Reppenstedt bei Lüneburg


AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme - AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme

Nach oben
       

Hallo,

nimm diese Formel

=INDEX(1:1;VERGLEICH(0;1:1;-1))

evtl. auf deine Zeile anpassen - bei mir ist es bezogen auf Zeile 1

Erklärungen dazu findest auf excelformeln.de http://excelformeln.de/formeln.html?welcher=50

_________________
Gruß
Andreas E
------
Oh Mann, ich fühl mich heute wie =DATEDIF(DATUM(1961;6;12);HEUTE();"y") Jahre alt
Provaeth
Gast


Verfasst am:
13. Jul 2005, 17:07
Rufname:

AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme - AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme

Nach oben
       

Vielen Dank für die prompte Antwort!

Ich denke, das ist prinzipiell der richtige Weg, allerdings liefert die Formel mir nicht den letzten Wert in einer Zeile, sondern einen Wert, den ich nicht genau nachvollziehen kann. Es ist weder der erste, noch der höchste, noch der niedrigste????

Und ich muss ehrlich gestehen, dass ich nicht weiß, wie ich die Formel anpassen muss, damit sie mir konkret den letzten eingetragenen Wert in der jeweiligen Zeile liefert. Ich mach es vielleicht mal konkret:

Ich benötige den immer den zuletzt eingetragenen Wert der Zeile F5-Zeilenende.

Vielleicht habe ich mich auch einfach nicht gut genug ausgedrückt???

Viele Grüße
Provaeth
ae
Mein Name ist Ente


Verfasst am:
13. Jul 2005, 17:10
Rufname: Andreas
Wohnort: Reppenstedt bei Lüneburg

AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme - AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme

Nach oben
       

Hallo,
sind das ganze denn Zahlen oder texte ?
Meine Formel funktioniert nur bei Zahlen.


Für Zeile 5 müsste es so aussehen

=INDEX(5:5;VERGLEICH(0;5:5;-1))

_________________
Gruß
Andreas E
------
Oh Mann, ich fühl mich heute wie =DATEDIF(DATUM(1961;6;12);HEUTE();"y") Jahre alt
Provaeth
Gast


Verfasst am:
13. Jul 2005, 17:25
Rufname:


AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme - AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme

Nach oben
       

Also vielen Dank für Deine Bemühungen!

Aber leider irgendwie immer noch nicht... Es handelt sich ausschließlich um Zahlen. Ich mach es vielleicht mal an einem Beispiel konkreter.

Ich habe folgende Einträge:

in Zelle F5: 120
in Zelle G5: 110
in Zelle H5: 100
in Zelle I5: 90
in Zelle J5: 80
in Zelle K5: 70

dann soll er mir die Zahl 70 ausgeben (letzter Wert in der Zeile)

jetzt füge in Zelle L5: 90 hinzu. Dann soll er mir diesen letzten Wert der Zeile, also 90 ausgeben.

Ein weiteres kleines Problem ist der Zirkelbezug (die Ausgabe soll eigentlich in Zelle E5 erfolgen, geht aber notfalls auch anders...)

Nochmals vielen Dank und vielleicht mach ich ja auch nur irgendwas falsch???

VG Provaeth
ae
Mein Name ist Ente


Verfasst am:
13. Jul 2005, 17:38
Rufname: Andreas
Wohnort: Reppenstedt bei Lüneburg

AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme - AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme

Nach oben
       

Hallo,
in E5 (also der selben Zeile) geht es nicht !

Aber ansonsten ohne Problem

Tabelle1
 ABCDEFGHIJKL
1            
2            
3            
4            
5     7043601303322222
6            
7 222          
8            
9            
10            
11            
Formeln der Tabelle
B7 : =INDEX(5:5;VERGLEICH(0;5:5;-1))
 


Siehe auch die Musterdatei

http://www.netzwerk-heilen.de/forum/letzte.xls

_________________
Gruß
Andreas E
------
Oh Mann, ich fühl mich heute wie =DATEDIF(DATUM(1961;6;12);HEUTE();"y") Jahre alt
Provaeth
Gast


Verfasst am:
13. Jul 2005, 17:50
Rufname:

AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme - AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme

Nach oben
       

Ja, ich nehme alles zurück und danke Dir vielmals!!!

Superklasse, wirklich!

Ich weiß jetzt allerdings auch, warum es bei mir wahrscheinlich nicht funktioniert. Ich habe in einigen Spalten keine festen Zahlen, sondern Formeln, die eben einen bestimmten Wert (auch ne Zahl) liefern. Er geht in der Zeile aber offensichtlich nur soweit, bis er an eine Zelle mit ner Formel kommt und scheint diese als leere(?) Zelle zu erkennen. Somit nimmt er den letzten Wert in der Zeile, vor der Zelle mit der Formel. Mist!

Wenn das natürlich auch noch zu lösen wäre, wäre ich überglücklich! Aber mit Deiner Andeutung, dass es nur mit Zahlen funktionert, scheint sich dieser Traum in Luft aufgelöst zu haben, oder?

Nochmals danke soweit und vielleicht gibt es für mein momentanes Problem auch noch eine Lösung?

VG Provaeth
ae
Mein Name ist Ente


Verfasst am:
13. Jul 2005, 18:21
Rufname: Andreas
Wohnort: Reppenstedt bei Lüneburg

AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme - AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme

Nach oben
       

Einspruch euer ehren Twisted Evil

Bei mir gehts auch mit Formeln

Tabelle1
 ABCDEFGHIJKLMNO
1               
2               
3               
4            11 3
5     70436013033222221 13
6               
7 13             
8               
9               
10               
11               
12               
Formeln der Tabelle
M5 : =WENN(M4=M3;"";1)
N5 : =WENN(N4=N3;"";1)
O5 : =WENN(O4=O3;"";13)
B7 : =INDEX(5:5;VERGLEICH(0;5:5;-1))
 



Siehe hier: http://www.netzwerk-heilen.de/forum/letzte2.xls

_________________
Gruß
Andreas E
------
Oh Mann, ich fühl mich heute wie =DATEDIF(DATUM(1961;6;12);HEUTE();"y") Jahre alt
Provaeth
Gast


Verfasst am:
14. Jul 2005, 09:39
Rufname:

AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme - AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme

Nach oben
       

Moin, moin!

Ja, und nochmals tiefste Demut! Du hast vollkommen recht! Im Beispiel geht´s! In der Praxis, also in meiner vorhandenen Tabelle jedoch nicht. Und ich habe keine Ahnung warum (er nimmt nicht den letzten Wert der Zeile, sondern den ersten...)! Sad Question
Aber dennoch vielen Dank für Deine Bemühungen! Werde eine Lösung des Problems suchen!

VG
Provaeth
ae
Mein Name ist Ente


Verfasst am:
14. Jul 2005, 09:43
Rufname: Andreas
Wohnort: Reppenstedt bei Lüneburg

AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme - AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme

Nach oben
       

Hallo,
so ohne die Tabelle von dir zu kennen ist das natürlich ein Stochern im Nebel -
wenn es keine zu sensiblen Daten sind stell sie doch mal zum Download um sie an zu sehen und zu testen-

Ein Gedanke wäre noch poste mal die Formel !
Kürzlich hatten wir hier ne Formel in der Art
=wenn(A1>B1;"1";"2")
Das Ergebnis wäre dann ein Text und dadurch natürlich in der Formel von mir nicht abgegriffen
Da würde es reichen die " raus zu nehmen

_________________
Gruß
Andreas E
------
Oh Mann, ich fühl mich heute wie =DATEDIF(DATUM(1961;6;12);HEUTE();"y") Jahre alt
Provaeth
Gast


Verfasst am:
14. Jul 2005, 10:00
Rufname:

AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme - AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme

Nach oben
       

Ok, da ich nicht weiß wie ich Tabellen posten kann, probiere ich es mal so...

Wie gesagt, es handelt sich um eine billige Inventur-/Bestandsliste in der Form (es werden immer nur die Bestände eingetragen - Verkauf errechnet sich dann von selbst - stammt nicht von mir...)


F5 Anfangswert: 2000
G5 Formel: =H5-F5
H5 Bestand: 1990
I5 Formel: =J5-H5
J5 Bestand: 1980
K5 Formel: =L5-I5
L5 Bestand: 1970

....usw.

Ich denke es funzt nicht, weil dieser "Rückbezug" (oder wie auch immer man das nennt) auf die Spalte vorher da ist? Schätze, dass ich die Tabelle anders aufbauen muss?
Was natürlich bitter ist, da mit diesem Ding schon über 2 Jahre gearbeitet wird, die Werte wöchentlich eingetragen werden und es sich um ca. 45 Artikel handelt...

Immer noch sonnige Grüße 8)
Provaeth
ae
Mein Name ist Ente


Verfasst am:
14. Jul 2005, 10:10
Rufname: Andreas
Wohnort: Reppenstedt bei Lüneburg

AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme - AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme

Nach oben
       

Na also,
an nem konkrtene Beispiel wirds klarer und da ist auch schon die Lösung !
Wusste nicht, das auch negative Werte vorkommen -

Aber dann mach es so und es passt

Tabelle2
 CDEFGHIJKL
3          
4          
5   2000-101990-101980-101970
6          
7          
8          
9 1970        
10          
11          
12          
Formeln der Tabelle
G5 : =H5-F5
I5 : =J5-H5
K5 : =L5-J5
D9 : =INDEX(5:5;VERGLEICH(-1000000000;5:5;-1))
 

_________________
Gruß
Andreas E
------
Oh Mann, ich fühl mich heute wie =DATEDIF(DATUM(1961;6;12);HEUTE();"y") Jahre alt
Provaeth
Gast


Verfasst am:
14. Jul 2005, 10:35
Rufname:

AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme - AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme

Nach oben
       

Also wenn Du jetzt in der Nähe wärst - ich würde würde mich nicht einkriegen und vor Glück überschäumen!
Und Dir bei dieser Hitze in einem Biergarten mindestens nen großes Hefeweizen spendieren! Weltklasse!!!! Vielen Dank!!!

VG Provaeth

Ist bei Euch da oben auch so eine Hitze? Also hier in Frankfurt ist es unerträglich - trotz Klimaanlage im Büro!

P.S. Lüneburg ist ne super Stadt! Habe dort mal ein halbes Jahr verbracht.
ae
Mein Name ist Ente


Verfasst am:
14. Jul 2005, 10:40
Rufname: Andreas
Wohnort: Reppenstedt bei Lüneburg

AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme - AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme

Nach oben
       

Hallo,
ja bei uns auch super wetter !
Und ich hab das Glück das ich mit dem Notebook auf der Terasse arbeiten kann -
Frohes Schaffen noch - und trink heut nach Feierabend ein Dunkles Hefe mehr für mich mit

_________________
Gruß
Andreas E
------
Oh Mann, ich fühl mich heute wie =DATEDIF(DATUM(1961;6;12);HEUTE();"y") Jahre alt
Provaeth
Gast


Verfasst am:
14. Jul 2005, 11:17
Rufname:


AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme - AW: Automatisch immer die Werte aus letzter Spalte übernehme

Nach oben
       

Na so gut möchte ich es auch mal haben! Und mit dem dunklen Hefe wird erledigt (vielleicht auch zwei, wenn Du mir vielleicht doch noch bei dem folgenden Problem helfen kannst?!)!

Und wenn ich noch was fragen darf: Ich dachte die Formel:

=MAX(ISTZAHL(1:1)*SPALTE(1:1))

würde mir die Zellen-Bezeichnung des letzten Eintrages der Zeile ausspucken (z.B. in der Form: "A15")?
Klappt aber auch mal wieder nicht... Er liefert mir nur eine stupide "1".

VG Provaeth
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 3
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: fortlaufende zahl in spalte - funktion? 2 lifius 1741 10. Dez 2004, 19:45
lifius fortlaufende zahl in spalte - funktion?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Will Werte addieren, in Bezug zu zwei anderen Spalten 3 Hardy_K_888 1971 02. Dez 2004, 12:00
ae Will Werte addieren, in Bezug zu zwei anderen Spalten
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Werte aus 3 Spalten nebeneinander in 1 Spalte 2 Aloha 2697 02. Nov 2004, 23:31
Gast Werte aus 3 Spalten nebeneinander in 1 Spalte
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Werte aus Liste mit Validation in Zelle 1 Gast 2516 18. Okt 2004, 15:20
icke Werte aus Liste mit Validation in Zelle
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Wochentage in Excel automatisch eintragen 5 TanjaJV 15020 28. Sep 2004, 12:01
TanjaJV Wochentage in Excel automatisch eintragen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: werte in neue tabelle mit neuen spalten kopieren 1 Timo 1723 03. Sep 2004, 07:37
ae werte in neue tabelle  mit neuen spalten kopieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Daten aus div. Tabellen in einer Spalte... 11 achimtausa 1977 09. Aug 2004, 11:33
Arnim Daten aus div. Tabellen in einer Spalte...
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Funktion SPALTE(Bezug) auch tabellenübergreifend? 6 Gast 4271 04. Aug 2004, 12:03
Arnim Funktion SPALTE(Bezug) auch tabellenübergreifend?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Unterschiedliche Anzahl einer Spalte auswerten 2 Sinai 928 29. Jul 2004, 18:13
Sinai Unterschiedliche Anzahl einer Spalte auswerten
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Wie kann ich prüfen, ob Wert in Spalte nur einmal vorkommt? 1 gast 2985 16. Jul 2004, 12:27
peb Wie kann ich prüfen, ob Wert in Spalte nur einmal vorkommt?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Wenn in Spalte A der Wert .... dann die Felder in Spalte B 3 mucky 2520 16. Jul 2004, 08:06
mucky Wenn in Spalte A der Wert .... dann die Felder in Spalte B
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zellen in Arbeitsblätter automatisch füllen 4 Picknicker444 1252 19. Mai 2004, 10:28
Picknicker444 Zellen in Arbeitsblätter automatisch füllen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editor Forum