Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Nur komplette Datensätze ausgeben weiter: Verknüpfte Tabellen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
haike
Gast


Verfasst am:
26. Jul 2005, 08:03
Rufname:

Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle - Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle

Nach oben
       

Hi! Ich arbeite mit Access 2003 und habe ein Problem, naemlich dass sich Werte in einer Tabelle auf weitere Felder in derselben Tabelle beziehen sollen.
Also: ein Feld beschreibt das Datum, welches sich aus den weiteren Feldern "dtmdate" und "zeit" zusammensetzten soll.(quasi eine Verkettung aus dtmdate+zeit) mit einem anderen feld ist es genauso. gibt es da irgendeine Möglichkeit zu?
ich mach das fuer meine Arbeitsgruppe in der Uni und da soll es ja auch was hermachen:)
danke, heike
jens05
Moderator


Verfasst am:
26. Jul 2005, 08:22
Rufname:
Wohnort: ~~~~~


AW: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle - AW: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle

Nach oben
       

Hallo,
eine Verkettung in der Tabelle geht nicht, aber in einer Abfrage mit dem &-Operator

_________________
mfg jens05 Wink
haike
Gast


Verfasst am:
26. Jul 2005, 13:00
Rufname:

AW: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle - AW: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle

Nach oben
       

und wie genau?? ich frage nur, weil mir "abfragen" als solche ein wenig unsympathisch sind...
heike
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
26. Jul 2005, 13:28
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle - Re: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle

Nach oben
       

Hi haike,

das haengt etwas davon ab mit welchem Datentyp Du die Felder definiert hast.
Am einfachsten, wenn beide vom Datentyp Datum/Zeit sind, in der Abfrage in einem neuen Feld (Spalte)
Code:
DatumUndZeit: Format$([dtmDate]+[zeit];"tt.mm.jjjj hh:nn:ss")

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
jens05
Moderator


Verfasst am:
26. Jul 2005, 13:33
Rufname:
Wohnort: ~~~~~


AW: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle - AW: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle

Nach oben
       

@Willi,
wobei mit dieser Formatierung dann keine Datumssortierung möglich ist.

Sinnvoller wäre

DatumUndZeit: ZDate([dtmDate] & " " & [zeit])

_________________
mfg jens05 Wink
haike
Gast


Verfasst am:
26. Jul 2005, 13:41
Rufname:

AW: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle - AW: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle

Nach oben
       

HAHA! Danke, so klappt das....nur wie bringe ich ihn dazu, das die Abfrage ihre Erkenntnisse automatisch in die dem Formular zugrundeliegende Tabelle schreibt, oder geht das nicht?

und die zweite(dritte...vierte) Frage wäre: wie bekomme ich es hin, das in Felder des Formulars für die in der Tabelle definiert ist, "Eintrag erforderlich", dass da der Nutzer auch wirklich nicht eher rauskommt ehe er was eingegeben hat?

danke im Uebrigen, das es euch gibt! War schon drauf und dran in meine Tastatur zu beissen.. Wink
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
26. Jul 2005, 14:09
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tab (II) - Re: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tab (II)

Nach oben
       

@ jens05,

aber die zwei anderen Felder gibt es doch weiterhin Wink
Und wenn beides Felder vom Datentyp Datum/Zeit sind, dann reicht eigentlich doch bereits
Code:
DatumUndZeit: ZDate([dtmDate]+[zeit])

@ haike,

aber warum willst Du das denn speichern?
Du kannst doch mit der Abfrage fast genauso arbeiten wie mit einer Tabelle.
Sachen die man jeder Zeit wieder berechnen kann, sollte man in der Regel nicht speichern!
Sonst muss man bei jeder AEnderung an einem Feld dafuer sorgen,
dass auch das berechnete und gespeicherte Feld aktulaisiert wird.
Und wehe man vergisst das ...

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)


Zuletzt bearbeitet von Willi Wipp am 26. Jul 2005, 14:51, insgesamt einmal bearbeitet
haike
Gast


Verfasst am:
26. Jul 2005, 14:29
Rufname:

AW: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle - AW: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle

Nach oben
       

Also, der Trick ist der:
ich habe eine Vorgabe-Tabelle aus einem Programm ergaenzen müssen mit meinen eigenen Feldern. Nun wird aber in der Vorgabe -Tabelle das Datum anders behandelt als auf den handschriftlichen Datenblaettern von denen die Daten abgeschrieben werden.
Das urspruengliche Datum-feld heisst dtmDate und soll sich zusammensetzen aus "egaZeit" und "egaDatum" und das soll alles in meiner Tabelle auftauchen. Denn wenn ich es richtig veratnden habe, kann man Abfragen nur nach der Dateneingabe erstellen und dann kann man nix davon in die Ursprungs-tabelle eintragen, oder?? Ich versteh die Welt nicht mehr... Question
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
26. Jul 2005, 15:01
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tab (III) - Re: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tab (III)

Nach oben
       

Hi haike,

also so ganz klar ist mir noch nicht was Du jetzt meinst Embarassed
Du hast in der Tabelle die Felder egaDatum und egaZeit vom Datentyp Datum/Zeit.
Die moechtest Du in einem Feld im Formular anzeigen als ein Feld dtmDate?
Welches Feld(er) brauchst Du denn fuer die weitere Bearbeitung (Eingabe)?
Wenn Du das ueber eine Abfrage zusammensetzt, dann kannst Du nur das zusammengesetzte Feld nicht bearbeiten!
Wenn es nur um das einmalige Zusammensetzen geht und Du danach die zwei einzelnen Felder
nicht mehr verwenden willst, dann kannst Du natuerlich eine Aktualisierungs-Abfrage erstellen.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)


Zuletzt bearbeitet von Willi Wipp am 26. Jul 2005, 15:35, insgesamt einmal bearbeitet
haike
Gast


Verfasst am:
26. Jul 2005, 15:23
Rufname:

AW: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle - AW: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle

Nach oben
       

Es geht darum, das ich das Feld tdmDate in der Tabelle haben muss. Und das setzt sich zusammen aus egaDatum und egaZeit. Diese zwei Felder tauchen im Prinzip nur in dem Formlar (und natürlich in der Tabelle, da aber werden sie später entfernt und nur die Verkettung der beiden anderen Felder, also dtmdate bleibt stehn) auf.
ich hoffe es ist nicht gar zu kompliziert. Nur ich dreh hier so ein bisschen am Rad, weil sich das gleiche auch noch mit einem anderen Parameter wiederholt.
daher ersuche ich hier Hilfe und bin echt dankbar, daß Ihr (Du) es versucht.
heike
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
26. Jul 2005, 15:37
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tab (IV) - Re: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tab (IV)

Nach oben
       

Hi haike,

OK dann versuchen wir es mal mit einer Aktualisierungs-Abfrage
Code:
UPDATE DeineTabelle
SET dtmDate = CDate([egaDatum]+[egaZeit])

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
haike
Gast


Verfasst am:
27. Jul 2005, 09:50
Rufname:

AW: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle - AW: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle

Nach oben
       

AAALso. das sieht schon sehr gut aus, nur das er mir immer sagt, das er (0) Datensätze zu aktualisieren hätte, obwohl ich die betreffenden Daten mal gelöscht habe zur Probe!
Ist es überhaupt richtig, wie ich es gemacht habe??
Ich habe in das feld "Feld" mein zu aktualisierendes Feld gecshrieben und die dazugehörige Tabelle ins Feld darunter. bei Aktualisieren habe ich [dtmDate]eingegeben, weil ich das ja will. und bei Kriterien die SQL-Anweisung die du mir gesagt hast!
und jetzt?? muß man eine verknüpfung zwischen tabelle und abfrgae erstellen?? und wenn ja, wie?
oh mann, ich .... access.
dankeschön erstmal!
heike
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
27. Jul 2005, 10:14
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tab (V) - Re: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tab (V)

Nach oben
       

Hi haike,

die einfachste Version waere Du gehst in der Entwurfansicht der Abfrage im Menue mal auf Ansicht -> SQL-Ansicht.
Da kannst Du dann den SQL-Code direkt reinkopieren und wieder auf die Entwurfansicht wechseln.
Dann siehst Du was wohin muss.
Code:
UPDATE DeineTabelle
SET dtmDate = CDate([egaDatum]+[egaZeit])
DeineTabelle musst Du durch den Namen Deiner Tabelle ersetzen Wink

Wenn Du es direkt eingeben willst , dann gehoert in die Zeile Aktualisieren folgendes
Code:
ZDate([egaDatum]+[egaZeit])
und bei Kriterium eventuell ein
Code:
Ist Null
nur wenn Du nur die DS aktualisiern willst,
bei denen im Feld dtmDate ein Null-Wert (nicht 0, sondern nicht belegt) steht.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
haike
Gast


Verfasst am:
27. Jul 2005, 11:30
Rufname:

AW: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle - AW: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle

Nach oben
       

WOW!!!!!! DANKESCHÖN!!! ich habe gerade ein schönes Erfolgserlebnis gehabt. VIELEN Dank!
..jetzt das geiche für ein Textfeld, da kann ich ja sicher die gleiche Struktur der Anweisung benutzen, muß nur statt CDate irgendwas anderes benutzen, nur was??
Ich hoffe ich scheine nicht ein absolut hoffnungsloser Fall zu sein... Embarassed
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
27. Jul 2005, 11:34
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tab (VI) - Re: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tab (VI)

Nach oben
       

Hi haike,

bei Textfeldern ist das etwas anders aber in der Regel einfacher
Code:
[DeinTextfeld1] & "...." & [DeinTextfeld2]
' oder einfach
[DeinTextfeld1] & [DeinTextfeld2]

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Importieren einer Excel Tabelle 4 budking82 1948 01. Jul 2004, 17:25
Mike (Gast) Importieren einer Excel Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage: Als Kriterium nur leere Felder 2 Günni 6089 22. Jun 2004, 09:39
Günni Abfrage: Als Kriterium nur leere Felder
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tage auf Datum addieren und an bestehende Tabelle anfügen... 1 lorelei 1234 11. Jun 2004, 08:38
stpimi Tage auf Datum addieren und an bestehende Tabelle anfügen...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Duplikate einer Tabelle löschen?! 3 Esel 2108 28. Mai 2004, 08:53
lothi Duplikate einer Tabelle löschen?!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Spaltennamen einer Tabelle ermitteln 1 Alexander Neron 899 27. Mai 2004, 13:47
lothi Spaltennamen einer Tabelle ermitteln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kein Wert in der Tabelle, dann immer Null (0)?? 3 Michel_9 1005 26. Mai 2004, 14:28
Michel_9 kein Wert in der Tabelle, dann immer Null (0)??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Sortierung zweier PLZ Felder 4 maass 585 19. Mai 2004, 09:23
Willi Wipp Sortierung zweier PLZ Felder
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnete Felder überschreiben 4 tine 677 12. Mai 2004, 10:42
tine Berechnete Felder überschreiben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnete Felder 3 Drachenlord 571 04. Mai 2004, 12:49
lothi Berechnete Felder
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle formatiert in txt-Datei exportieren 1 robby 1115 12. Apr 2004, 23:10
Helge Tabelle formatiert in txt-Datei exportieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Werte aus Formular per VBA in andere Tabelle anfügen 1 Gast 1861 04. Apr 2004, 21:27
el_gomero Werte aus Formular per VBA in andere Tabelle anfügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeilenumbruch nach Einfügen Word Tabelle 2 topflop 1698 30. März 2004, 16:06
Gast Zeilenumbruch nach Einfügen Word Tabelle
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Forum