Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Summe von unterschiedlich langen Tabellen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
zurück: verfügbare Ressourcen reichen nicht weiter: Balkendiagramm aus Auswertung erstellen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Kamelreiter
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
10. Mai 2011, 09:51
Rufname:

AW: Summe von unterschiedlich langen Tabellen - AW: Summe von unterschiedlich langen Tabellen

Nach oben
       Version: Office 2007

@ slowboarder
Das Problem ist, dass bei deiner Methode die Zwischensummen berechnet werden, nicht aber die Totalen Summen. Das liegt, wie du mir zuvor einleuchtend erklärt hast an der Funktion Zwischensumme, die nur Daten addiert, die zuvor nicht schon summiert worden sind. Für die Zwischensummen jedoch funktioniert es einwandfrei.
Die Idee mit der Formel in den leeren Zellen ist aber auch eine gute Alternative zu dem "runter ziehen".

@ gandalf
das sieht schon sehr gut aus! allerdings sollen die Ergebnisse in die markierten felder wenn das möglich ist.
Das kann auch mit Hilfsergebnissen neben der Tabelle erreicht werden.
Mit makros kenn ich mich überhaupt nicht aus, kannst du mir sagen wo ich mir ansehen kann wie du das gemacht hast?


Vielen Dank für eure Bemühungen.
Gast



Verfasst am:
10. Mai 2011, 10:30
Rufname:


AW: Summe von unterschiedlich langen Tabellen - AW: Summe von unterschiedlich langen Tabellen

Nach oben
       Version: Office 2007

Die Endsumme ist doch einfach die Summe über alles (Einzelwerte + Zwischensummen) geteilt durch 2
oder einfachl das Teilergebnis "Summe" über alles, da bei Teilergebnis die anderen Teilergebnisse nicht mit berücksichtigt werden.
Gruß, Daniel
gandalf149
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
10. Mai 2011, 11:43
Rufname:
Wohnort: Fiersbach

AW: Summe von unterschiedlich langen Tabellen - AW: Summe von unterschiedlich langen Tabellen

Nach oben
       Version: Office 2007

hallo Kamelreiter

mit Alt und F11 den Editor öffnen und dann auf Modul1 doppelklicken, dann siehtst du auf der rechten Seite die zwei Subs

Zwischensumme

Berechnet jeweils die Teilergebnisse anhand der leeren Zellen in der Spalte und schreibt das Ergebnis in einer Zelle daneben. (kann aber auch beliebig woanders sein). Das die Leerzelle erhalten bleibt ist wichtig da sonst ein zweiter Durchlauf nach Wertänderung einer Zelle nicht mehr möglich wäre.

Test

Hier wird nur festgelegt in welchen Bereichen die Zwischensummen gebildet werden sollen und ist der Aufruf zur Berechnung. (anstatt Button geht auch das Makro Test aufrufen)

Hoffe das hilft dir weiter


Gruß Gandalf149

_________________
Jedes Kind ist ein Künstler. Das Problem ist nur, wie man einer bleibt, wenn man erwachsen wird.
Pablo Picasso
gandalf149
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
10. Mai 2011, 22:48
Rufname:
Wohnort: Fiersbach

AW: Summe von unterschiedlich langen Tabellen - AW: Summe von unterschiedlich langen Tabellen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Kamelreiter

hier nochmal eine Änderung (Tabelle2)

Alle Summen werden jetzt in die jeweilige Spalte eingetragen (Hilfsspalten sind nicht mehr nötig

die zweite Datei hat eine Löschfunktion um eventuell neue Werte zu berechnen.

Gruß Gandalf149

_________________
Jedes Kind ist ein Künstler. Das Problem ist nur, wie man einer bleibt, wenn man erwachsen wird.
Pablo Picasso



Forum2 .xlsm
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Forum2 .xlsm
 Dateigröße:  26.04 KB
 Heruntergeladen:  10 mal


Forum3 .xlsm
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Forum3 .xlsm
 Dateigröße:  31.78 KB
 Heruntergeladen:  12 mal

Kamelreiter
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
16. Mai 2011, 15:55
Rufname:

AW: Summe von unterschiedlich langen Tabellen - AW: Summe von unterschiedlich langen Tabellen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hey Gandalf,
Danke!! Allerdings habe ich ein Problem.
Aktiviere ich deine Makros dann verschwinden deine buttons und ich muss in jeder zelle mit strg + z agieren.
Ansonsten funktionieren deine Formeln sehr gut und es ist auch genau das was ich brauche Smile
Wenn nur der Button funktionieren würde.

Eine kleine Frage habe ich noch, und zwar:
wenn ich das jetzt auf meine Datei anpasse muss ich nur die Zeilen und Spaltenwerte ändern oder müsste ich mir dann einen komplett neuen Makro schreiben?

mfg
Benni
gandalf149
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
16. Mai 2011, 18:21
Rufname:
Wohnort: Fiersbach

AW: Summe von unterschiedlich langen Tabellen - AW: Summe von unterschiedlich langen Tabellen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Benni

das kann ich nicht nachvollziehen, in dem Bereich der Button wird nichts geändert.

Was passiert denn, werden Zeilen oder Spalten ausgeblendet

Die aktuelle Version ist auf Tabelle 2 und dort sind nur die Button aktiv

oder du startest das Makro Test (zum Zählen) oder das Makro Löschen. Das Makro Zwischensumme arbeitet alleine auf dieser Tabelle nicht richtig

Die Anpassung an deinen Bereich passiert im Makro Test für den Zähl- und Summenbereich. Ebenso muß im Makro Löschen dann der Bereich eingestellt werden.

Ein neues Makro brauchst du nicht.

Gruß Gandalf149

_________________
Jedes Kind ist ein Künstler. Das Problem ist nur, wie man einer bleibt, wenn man erwachsen wird.
Pablo Picasso
Kamelreiter
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
18. Mai 2011, 17:54
Rufname:

AW: Summe von unterschiedlich langen Tabellen - AW: Summe von unterschiedlich langen Tabellen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hey Gandalf,

ich hab jetzt mal deine Version ausprobiert. Sehr gut!
aber mir ist mal wieder aufgefallen ich hab schlampig dokumentiert... sorry!

ich hab nämlich ein Problem das ich in meiner neuen Datei eingefügt habe. Hinter einer unterschiedlichen Zahl von Zwischensummen befindet sich immer eine Totale Summe über die Zwischensummen und ganz am Ende halt eine Totale Summe, die ja bereits berechnet wurde, aber sich ansonsten aus den "zwischentotalsummen" zusammensetzt.

Wenn du nochma lust hast die herausforderung anzunehmen ;) würd mich das ziemlich freuen.
Weil ich hab so langsam aufgegeben...



Forum_neu.xlsx
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Forum_neu.xlsx
 Dateigröße:  10.64 KB
 Heruntergeladen:  9 mal

Gast



Verfasst am:
20. Mai 2011, 16:07
Rufname:


AW: Summe von unterschiedlich langen Tabellen - AW: Summe von unterschiedlich langen Tabellen

Nach oben
       Version: Office 2007

Kann geschlossen werden.
Nochmals danke, habs jetzt ohne makros hinbekommen.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 2 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Frage zu Excel 2000 "Summe abrunden" 3 Benjamin22 1616 22. März 2005, 15:10
fl618 Frage zu Excel 2000 "Summe abrunden"
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Teilergebnis bzw. Summe mit ausgeblendeten Spalten 6 Hauns123 9997 08. März 2005, 12:36
rainberg Teilergebnis bzw. Summe mit ausgeblendeten Spalten
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Tabellen Vergleichen 1 eddi40 2209 22. Feb 2005, 17:55
fridgenep Tabellen Vergleichen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Excel XP :Summe mit SummeWenn 27 monsterspeedy 2316 11. Feb 2005, 11:34
monsterspeedy Excel XP :Summe mit SummeWenn
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Vergleichen 2 Tabellen mit ausgabe der fehlenden werte 1 Julie 2923 25. Jan 2005, 16:53
fridgenep Vergleichen 2 Tabellen mit ausgabe der fehlenden werte
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Verknüpfung zweier Tabellen 20 Stitti 4540 19. Dez 2004, 20:13
Arnim Verknüpfung zweier Tabellen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Doppelte Einträge aus Excel Tabellen löschen 3 Richkid 2831 09. Dez 2004, 15:45
Reinhard Doppelte Einträge aus Excel Tabellen löschen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Verknüpfung von 2 Tabellen 3 Olli-Holzfaeller 2499 21. Nov 2004, 12:19
ae Verknüpfung von 2 Tabellen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Tabellen auswertung, errechnung, ausgabe 4 L*R 905 11. Nov 2004, 15:34
L*R Tabellen auswertung, errechnung, ausgabe
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Übernahme von Zellen aus nicht sichtbaren Tabellen? 1 thalow 2198 06. Nov 2004, 12:43
lala Übernahme von Zellen aus nicht sichtbaren Tabellen?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Verknüpfung von 2 tabellen... 0 Michaaaa 788 18. Okt 2004, 10:05
Michaaaa Verknüpfung von 2 tabellen...
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Summe von Tabellenblättern 1 babsi1009 679 06. Sep 2004, 11:59
fl618 Summe von Tabellenblättern
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project