Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Pivot conditional format per VBA
zurück: Fehlende Verweise weiter: Listenfeld alle Daten einer Spalte Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
STF-DIR
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Jun 2011, 22:40
Rufname:

Pivot conditional format per VBA - Pivot conditional format per VBA

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

ein etwas kompliziertes Poblem...zumindest für mich.

Situation:
Also ich habe ein Pivot, standard Balken.
unten datenreihen: Jahr, Monat, Woche, Tag, Mitarbeiter,
Oben, also als anzeige, dem Mitarbeiter seine überstunden.
gegeben in der abfrage aus der tabelle ist auch die Wochenarbeitszeit ( wete : 20, 22, 30, 35 , 40 ) des Mitarbeiters. Diese hab ich aber nicht in das Pivot gezogen.

Ok, nun geht es ja um die formatierung der balken.

Also wenn der MA ( Mitarbeiter ) mehr als 10 überstunden über der Wochenarbeitszeit ( WAZ ) hat soll der balken gelb sein.
Bei mehr als 20 über der WAZ soll er rot sein.
Bei weniger als 10 über der Waz grün.

Es geht ja nur ums prinzip.

Wie komme ich denn an die Daten ran und kann jeden einzelnen Balken formatieren?

Das ganze auch noch in VBA, über die normale formatierung geht sowas ja nicht.

Könnt ihr mir da weiterhelfen?

Danke
Matthias
Thomas Ramel
Microsoft Excel-MVP


Verfasst am:
23. Jun 2011, 06:35
Rufname: Thom
Wohnort: Glashütten - CH


AW: Pivot conditional format per VBA - AW: Pivot conditional format per VBA

Nach oben
       Version: Office 2003

Grüezi Matthias

Starte mal den Makro-Recorder und zeichne auf wie Du einen Balken mit einer anderen Farbe formatierst.

Mit diesem Code als Basis kannst Du dann eine Schleife bauen, die alle Balken durchläuft, den Wert prüft und den Balken entsprechend einfärbt.

Diesen Code hängst Du anschliessend an das PivotUpdate()-Event damit er bei jeder Aktualisierung der PT wieder ausgelöst wird.

Oder Du formatierst den Hintergrund des Diagrammes transparent und färbst einen Bereich der Zellen so ein, dass er die gewünschten Bereiche abdeckt. dann ist auch gleich ersichtlich, welche Balken über einen bestimmten Wert gehen.

_________________
Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel
[Vista Ultimate SP-1 / xl2007 SP-2]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellenverknüpfungsmanager per code aufrufen 2 blicki 1392 19. Dez 2006, 12:06
blicki Tabellenverknüpfungsmanager per code aufrufen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Per Dropdownliste neue Sätze anlegen? 1 Gast 689 28. Nov 2006, 10:18
GJ Per Dropdownliste neue Sätze anlegen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: TabellenVerknüpfung per VBA ändern 2 frantiC 5325 25. Okt 2006, 23:18
Willi Wipp TabellenVerknüpfung per VBA ändern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellenerstellung per VBA Eingabe erforderlich auf "Ne 3 blicki 1787 27. Sep 2006, 06:50
blicki Tabellenerstellung per VBA Eingabe erforderlich auf "Ne
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Textfelder (Inhalt Zahlen) per inner join verknüpfen 4 FA 3201 27. Jul 2006, 06:37
Gast Textfelder (Inhalt Zahlen) per inner join verknüpfen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Per Abfrage Zeilenwerte aus einer Tabelle in mehren Spalten 2 missionhro 806 24. Jul 2006, 12:13
missionhro Per Abfrage Zeilenwerte aus einer Tabelle in mehren Spalten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Format 3 Dezimalstellen 3 Charly22 1708 07. Jul 2006, 14:43
Christoph106 Format 3 Dezimalstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: vom Format Currency das Währungssymbol entfernen 4 china 1495 12. Apr 2006, 07:51
steffen0815 vom Format Currency das Währungssymbol entfernen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: per Abfrage gleich 50 Datensätze anfügen? 1 Nicole_Mehnert 791 03. Apr 2006, 19:25
Nouba per Abfrage gleich 50 Datensätze anfügen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Format nach Funktion Nz 1 audio 1314 06. Dez 2005, 19:27
Willi Wipp Format nach Funktion Nz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Format fuer wiedergabe: AKE00039FR 4 helpNeeded 577 26. Okt 2005, 08:28
helpNeeded Format fuer wiedergabe: AKE00039FR
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellen per update verändern??? 5 segel12 1606 22. Aug 2005, 07:49
stpimi Tabellen per update verändern???
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps