Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Serienbrief: Mergefield ohne VBA automatisch löschen
zurück: MERGEFIELD Formatierung von Zahlen weiter: Mehrere Umschläge bedrucken Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
tschakra
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
29. Jun 2011, 14:33
Rufname:

Serienbrief: Mergefield ohne VBA automatisch löschen - Serienbrief: Mergefield ohne VBA automatisch löschen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

ich habe einen Serienbrief, bei dem in einer Zeile (nur) ein MERGEFIELD steht. Sobald dieses MERGEFIELD nicht befüllt wird, soll das MERGEFIELD samt der Zeile entfernt werden. Bei dem entsprechenden Brief ist es wichtig, dass die Zeile komplett gelöscht wird sobald kein Inhalt für das MERGEFIELD "zur Verfügung steht."

Ist dies ohne VBA möglich?
Gast



Verfasst am:
29. Jun 2011, 16:33
Rufname:


AW: Serienbrief: Mergefield ohne VBA automatisch löschen - AW: Serienbrief: Mergefield ohne VBA automatisch löschen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,

ja, mit einer Wenn-funktion. Du mußt die Absatz- oder Zeilenschaltung in die WENN-Bedingung aufnehmen. Das heißt manuelle Nacharbeit.

Eine Wenn-Funktion sieht so aus: {WENN Bedingung erfüllt DANN x SONST y}. Das über die Symbolleiste eingegebene WENN sieht so aus:
{ IF {MERGEFIELD yadda} = "" "" "{MERGEFIELD yadda}" }P
{
MERGEFIELD nochEinYadda }P


Um zu erreichen, daß bei leerem yadda die gesamte Zeile verschwindet, muß hier die Absatz- oder Zeilenschaltung in die SONST-Bedingung (ich finde gerade das entsprechende Symbol dafür nicht, deshalb nehme ich einfach ein P). Das sieht dann reichlich merkwürdig aus:
{ IF {MERGEFIELD yadda} = "" "" "{MERGEFIELD yadda}P
" }{
MERGEFIELD nochEinYadda }P

Funktioniert aber zuverlässig.

Bei den Seriendruckoptionen gibt's noch eine Option Aus Leerfeldern resultierende Leerzeilen auslassen (o.s.ä.). Damit arbeite ich nicht, weil ich nicht weiß, wie sich der Serienbrief verhält, wenn er auf einer anderen Word-Installation oder auf einer anderen Word-Version gestartet wird.

HTH.

Markus
charlybrown
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
29. Jun 2011, 16:53
Rufname:

AW: Serienbrief: Mergefield ohne VBA automatisch löschen - AW: Serienbrief: Mergefield ohne VBA automatisch löschen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo tschakra,
das geht einfacher mit einem Schalter:
{Mergefield YADDA \b "*"}
*=Zeilen- oder Absatzschaltung
Was bewirkt der Schalter? Ist ein Feldwert vorhanden, wird vor dem Feld eine Zeilen- oder Absatzschaltung eingefügt und anschließend das Feld in einer neuen Zeile dargestellt. Ist das Feld leer, passiert garnichts. Da der Schalter die Zeilenschaltung mitbringt, musst Du das Feld am Ende des vorausgehenden Textes einfügen.

_________________
Gruß
Charly
---------------------------
WIN 7 HP SP1 + XP SP3
MS Office 2010 + 2007 SP2
Gast



Verfasst am:
29. Jun 2011, 20:42
Rufname:

AW: Serienbrief: Mergefield ohne VBA automatisch löschen - AW: Serienbrief: Mergefield ohne VBA automatisch löschen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Charly,

habe in der HIlfe zu Word2002 nachgeguckt. Da gibt's diesen Schalter noch nicht und der von mir skizzierte Weg wird empfohlen.

Hier geht's um Word2003. Gibt's da den Feldschalter \b auch schon?

Markus
charlybrown
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
29. Jun 2011, 20:45
Rufname:


AW: Serienbrief: Mergefield ohne VBA automatisch löschen - AW: Serienbrief: Mergefield ohne VBA automatisch löschen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Markus,
probier es aus.

_________________
Gruß
Charly
---------------------------
WIN 7 HP SP1 + XP SP3
MS Office 2010 + 2007 SP2
Gast



Verfasst am:
29. Jun 2011, 22:55
Rufname:

AW: Serienbrief: Mergefield ohne VBA automatisch löschen - AW: Serienbrief: Mergefield ohne VBA automatisch löschen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Charly,

wie ich schon schrieb: ich verwende immer die Lösung mit der Absatzmarke im WENN-Feld, weil ich damit auf der sichereren Seite bin. Ich will das gar nicht ausprobieren, es geht mir nur um den Anfrager.

Markus
tschakra
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
30. Jun 2011, 16:29
Rufname:

AW: Serienbrief: Mergefield ohne VBA automatisch löschen - AW: Serienbrief: Mergefield ohne VBA automatisch löschen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo und Danke für die Antworten.

der Feldschalter \b hat bei mir nicht funktioniert. (Word 2003)
Wenn Dann mit Absatzsschaltung hingegen schon.
Aktuell funktioniert das noch nicht mit mehreren Textmarken direkt hintereinander. Zumindest nicht ohne das es mir das Format zerschiesst, aber da habe ich vermutlich nur ein paar Flüchtigkeitsfehler verbaut.
Gast



Verfasst am:
01. Jul 2011, 04:46
Rufname:

AW: Serienbrief: Mergefield ohne VBA automatisch löschen - AW: Serienbrief: Mergefield ohne VBA automatisch löschen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,

vermutlich keine Flüchtigkeitsfehler. Für Word-Felder gilt: sie übernehmen das Format der Absatzmarke oder bei harter Formatierung das Format des ersten Zeichens der Feldfunktion.
Sich auf harte Formatierung in Verbindung mit dem MERGEFORMAT-Schalter zu verlassen ist aber ein Vabanque-Spiel. Nutze lieber Formatvorlagen.

HTH.

Markus
GZ
VBA (Excel) Anfänger


Verfasst am:
27. Jan 2012, 16:48
Rufname:
Wohnort: Oberösterreich

AW: Serienbrief: Mergefield ohne VBA automatisch löschen - AW: Serienbrief: Mergefield ohne VBA automatisch löschen

Nach oben
       Version: Office 2003

Zitat:
Um zu erreichen, daß bei leerem yadda die gesamte Zeile verschwindet, muß hier die Absatz- oder Zeilenschaltung in die SONST-Bedingung (ich finde gerade das entsprechende Symbol dafür nicht, deshalb nehme ich einfach ein P). Das sieht dann reichlich merkwürdig aus:
{ IF {MERGEFIELD yadda} = "" "" "{MERGEFIELD yadda}P
" }{ MERGEFIELD nochEinYadda }P
Funktioniert aber zuverlässig


Kann mir bitte jemand helfen, wie dieser Code genau aussieht, wenn das Feld eine Zahl ist. Hier scheint der Datentyp ja ein String zu sein.
Weiss jemand wie das Symbol für die Zeilenschaltung lautet? (Statt P)

Vielen Dank und liebe Grüße
GZ
charlybrown
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
27. Jan 2012, 19:23
Rufname:


AW: Serienbrief: Mergefield ohne VBA automatisch löschen - AW: Serienbrief: Mergefield ohne VBA automatisch löschen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo GZ,
es ist völlig gleichgültig ob das Feld Text oder eine Zahl enthält. Das "P" steht nur als Ersatz für eine Zeilen oder Absatzschaltung. Da könnte auch ein * stehen. Dann wäre der * eben die Zeilen- oder Absatzschaltung.

_________________
Gruß
Charly
---------------------------
WIN 7 HP SP1 + XP SP3
MS Office 2010 + 2007 SP2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief mit dbf-Datenquelle 0 wordler 2013 07. Apr 2005, 13:54
wordler Serienbrief mit dbf-Datenquelle
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Word 2000 - Serienbrief Postfach oder Straße 1 Gaby 4840 05. Apr 2005, 03:30
Alice Word 2000 - Serienbrief Postfach oder Straße
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief + Abfrage nach Datum (W97) 2 SchweringS 1394 30. März 2005, 14:13
SchweringS Serienbrief + Abfrage nach Datum (W97)
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief / redundante Daten ... 3 DoS 2510 16. März 2005, 22:18
Alice Serienbrief / redundante Daten ...
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief besser in Word oder Excel?? 2 Sara 5158 09. März 2005, 17:19
Sara Serienbrief besser in Word oder Excel??
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief Abfrage nach Geburtsdatum 0 FrankLutti 2014 22. Feb 2005, 13:14
FrankLutti Serienbrief Abfrage nach Geburtsdatum
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Postleitzahlen in Excel für Serienbrief! 2 minitux 5360 20. Feb 2005, 21:08
minitux Postleitzahlen in Excel für Serienbrief!
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief findet Datenquelle nicht nach Filterung d. Daten 12 excelent 7078 14. Feb 2005, 12:58
Azubine Serienbrief findet Datenquelle nicht nach Filterung d. Daten
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Verwendeter Treiber bei Serienbrief Word-Outlook 0 Office_s 1407 07. Feb 2005, 13:19
Office_s Verwendeter Treiber bei Serienbrief Word-Outlook
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief mit Formular verbinden 0 m.s. 1205 26. Jan 2005, 13:39
m.s. Serienbrief mit Formular verbinden
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Datenquelle für Serienbrief speichern??? 0 UCADexter 1201 21. Jan 2005, 14:13
UCADexter Datenquelle für Serienbrief speichern???
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief mit Daten aus verschiedene Excel Arbeitsblätter 1 Narf 1993 01. Sep 2004, 10:58
ae Serienbrief mit Daten aus verschiedene Excel Arbeitsblätter
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps