Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Rechtschreibprüfung in Word - Zusammengesetzte Wörter
zurück: *T*Fußzeile automatisch mit Grafik füllen weiter: eingebettetes excle-file in word 2002 Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
ullistein
Lernenwoller


Verfasst am:
29. Jun 2011, 17:07
Rufname:

Rechtschreibprüfung in Word - Zusammengesetzte Wörter - Rechtschreibprüfung in Word - Zusammengesetzte Wörter

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo zusammen,

seit ich Office 2010 benutze, fällt mir auf, dass die Rechtschreibprüfung große Probleme mit zusammengesetzten Wörtern hat. Mir wird häufig vorgeschlagen, solche Wörter, wie z.B. "Risikoeinschätzung" auseinander zu schreiben.

Das ist ein wenig lästig.

Ist das anderen auch aufgefallen? Ist das vielleicht eine Einstellungssache?

Danke für alle Tipps.

ulli
Gast



Verfasst am:
29. Jun 2011, 20:51
Rufname:


AW: Rechtschreibprüfung in Word - Zusammengesetzte Wörter - AW: Rechtschreibprüfung in Word - Zusammengesetzte Wörter

Nach oben
       Version: Office 2010

Nein. Aber eine Frage: ist die Grammatikprüfung mit aktiv? Könnte es sein, daß in den Grammatik-Prüfungsoptionen irgendwas von Wortlänge steht?

M.
ullistein
Lernenwoller


Verfasst am:
29. Jun 2011, 21:17
Rufname:

AW: Rechtschreibprüfung in Word - Zusammengesetzte Wörter - AW: Rechtschreibprüfung in Word - Zusammengesetzte Wörter

Nach oben
       Version: Office 2010

Danke für den Tipp. Ich habe jetzt einfach mal die Überprüfung der Zusammenschreibung deaktiviert.

Trotzdem wundert mich, dass so seltsame Korrekturvorschläge gemacht wurden, die teilweise gar keinen Sinn ergaben und falsch sind.

Hat jemand eine Erklärung dafür?

ulli
Gast



Verfasst am:
29. Jun 2011, 22:36
Rufname:

AW: Rechtschreibprüfung in Word - Zusammengesetzte Wörter - AW: Rechtschreibprüfung in Word - Zusammengesetzte Wörter

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,

keine richtige Erklärung, aber eine Vermutung.

Beschäftigt man sich mit computergesteuerter Erfassung von menschlichen Sprachen, fällt schnell auf: Es ist einfach unmöglich, ein Prinzip für alle Sprachen zu programmieren. Also muß ein weltweit distribuiertes Textverarbeitungssystem wie Word Kompromisse eingehen.

Bis einschließlich Word97 war das so: es wurden nur ganze Wörter geprüft. Im deutschen haben wir allerdings Wörter wie Unfallbereicht . Englisch wäre das incident report. Du siehst hier den Nachteil der Ganzwortmethode: wenn ein Wort aus zwei korrekt geschriebenen Wörtern, die im Wörterbuch enthalten sind, zusammengesetzt ist (Unfallbericht), erkennt die Ganzwortmethode es trotzdem nicht. Im englischen ist das kein Problem (incident + report). Aber im deutschen.

Ab Word200 wurde die Rechtschreibprüfung umgestellt. Da das Silbentrennungsmodul auch Wortteile analysieren kann, wurde die Rechtschreibprüfung analog aufgebaut. Damit begann das Chaos.

Bei mir persönlich war folgendes: ich übersetzte unter Word2000 einen Text aus dem Englischen und hatte einen Dreher drin: statt überlegen schrieb ich übelregen. Die Rechtschreibprüfung ließ das passieren, weil sie die beiden Wortbestandteile kannte. Es gab keine Möglichkeit, eine nützliche Rechtschreibprüfung zu erzwingen.
Und nur deshalb bleibe ich weiter bei Word97!

Die Grammatikprüfung in Word ist genauso ein Kapitel. Jeder Germanist oder Linguist schüttelt den Kopf über die Ferne von dem Text, den sie korrigieren soll.

Deshalb vermute ich, daß dilettantisches Herumprogrammieren an beiden Features zu diesem Dreck geführt hat, weswegen Du hier hilfesuchend im Forum gepostet hast.

HTH.

Markus
G.O.Tuhls
Foliendompteur


Verfasst am:
29. Jun 2011, 23:39
Rufname: Wem ruft mir?
Wohnort: Berlin

AW: Rechtschreibprüfung in Word - Zusammengesetzte Wörter - AW: Rechtschreibprüfung in Word - Zusammengesetzte Wörter

Nach oben
       Version: Office 2010

Das lässt sich in zwei simplen Sätzen zusammenfassen:
Computer arbeiten logisch.
Sprache ist nicht logisch.


Gruß
G.O.

_________________
Press any thumb to continue.
Gast



Verfasst am:
30. Jun 2011, 07:23
Rufname:

AW: Rechtschreibprüfung in Word - Zusammengesetzte Wörter - AW: Rechtschreibprüfung in Word - Zusammengesetzte Wörter

Nach oben
       Version: Office 2010

Nein, nicht ganz.

Computer arbeiten logisch.
Sprache ist nicht logisch.

Programmierer könnten beides produktiv verknüpfen.
Wenn man sie läßt.


Weil man sie nicht läßt oder nicht die kompetenten auswählt, helfen bspw. in diesem Forum User anderen Usern, das Produkt produktiv einzusetzen.

Darum geht es hier.

Gruß

Markus
ullistein
Lernenwoller


Verfasst am:
30. Jun 2011, 08:09
Rufname:


AW: Rechtschreibprüfung in Word - Zusammengesetzte Wörter - AW: Rechtschreibprüfung in Word - Zusammengesetzte Wörter

Nach oben
       Version: Office 2010

Mir ist es halt aktuell besonders aufgefallen, seit wir auf Office 2010 umgestellt haben.

Für mich ist das deshalb auch ärgerlich, weil ich Dragon Dictation gelegentlich nutze und das entweder den gleichen Prüfalgorithmus hat oder sogar auf die Prüfung von Office zurückgreift.

Ich werde mal bei Gelegenheit schauen, ob ich da auch noch irgendwelche Einstellmöglichkeiten habe.

ulli
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Word Formate: Automatische Silbentrennung: Wörter ergänzen 4 Gast-heute 319 10. Apr 2013, 13:11
Gast Automatische Silbentrennung: Wörter ergänzen
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Wörter zählen 2 KvDiablo 711 06. Okt 2011, 22:46
KvDiablo Wörter zählen
Keine neuen Beiträge Word Formate: Word rückt Wörter zusammen, löscht Freizeichen 1 tesabu 2036 27. Mai 2011, 09:08
Netzverbindung Word rückt Wörter zusammen, löscht Freizeichen
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Lange wörter durch Abkürzungen aufrufen 2 peregrine 2038 07. Feb 2011, 16:11
peregrine Lange wörter durch Abkürzungen aufrufen
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Bestimmte Wörter suchen. formatieren und/oder löschen 3 Thaddeus 2024 16. Dez 2010, 16:53
jungspund Bestimmte Wörter suchen. formatieren und/oder löschen
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Reihenfolge der Wörter umkehren 0 FranzLu 1005 27. Okt 2010, 18:32
FranzLu Reihenfolge der Wörter umkehren
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Wörter in Silben zerlegen (mit Bindestrich) 7 aens 4981 20. Okt 2010, 13:12
aens Wörter in Silben zerlegen (mit Bindestrich)
Keine neuen Beiträge Word Formate: Formatvorlage erstellen, die kursive Wörter kursiv lässt 1 Gast 2203 09. Jun 2010, 14:43
Gast Formatvorlage erstellen, die kursive Wörter kursiv lässt
Keine neuen Beiträge Word Formate: Problem mit Formeleditor: Wörter nur teilweise kursiv 2 Hanspompom 4053 28. Jul 2009, 09:28
Hanspompom Problem mit Formeleditor: Wörter nur teilweise kursiv
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Word Formate: Kopfzeile verlassen & Rahmen um bestimmte Wörter 2 thess 3673 23. Apr 2009, 23:47
Lisa Kopfzeile verlassen & Rahmen um bestimmte Wörter
Keine neuen Beiträge Word Formate: Deutsche Wörter Filtern! 0 Tronix 906 23. Feb 2009, 00:59
Tronix Deutsche Wörter Filtern!
Keine neuen Beiträge Word VBA Programmierung (Makros): Wörter fett darstellen 7 Darkness 1095 20. Apr 2007, 08:56
Darkness Wörter fett darstellen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft-Excel Diagramme