Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Tabellen per update verändern???
zurück: Abfrage verknüpfen weiter: Wörterbuch-DB Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
segel12
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
17. Aug 2005, 01:03
Rufname:

Tabellen per update verändern??? - Tabellen per update verändern???

Nach oben
       

Hallo,

kann mir jemad sagen wie ich das mache??

Folgende Situation:

Ich habe eine Access-Datenbank mit fertigen Formularen an ca 20 Kollegen verteilt.

Ich habe die Datenbank in Back- und Front-End aufgeteilt, damit ich die Formulare und Abfragen updaten kann. Das funktioniert prima.

Nur habe ich jetzt das Problem, wenn ich ein neues Formular entwerfe und Beispielsweise in der Datenbank wo die Kundentabelle ist, ein neues Feld brauche, ich ja die "Beispieldatenbank_be.mdb" updaten muß.

Wie bekomme ich das hin?? Wie kann ich an Tabellen per update was anhängen?? Habe schon sämtliche Fachbücher gewälzt. Sad

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Danke schon mal im Voraus.
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
17. Aug 2005, 07:51
Rufname:
Wohnort: Graz


DDL-Statement - DDL-Statement

Nach oben
       

Der Link How To Common DDL SQL for the Microsoft Access Database Engine könnte Dir weiterhelfen.
_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
segel12
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
17. Aug 2005, 08:56
Rufname:

AW: Tabellen per update verändern??? - AW: Tabellen per update verändern???

Nach oben
       

Danke für die schnelle Antwort.

Für Deinen Tip muß ich ja ein Softwareprofi sein. Englisch kann ich auch nur bedingt.

Ist das jetzt SQL.? Muß ich eine DLL-Datei erstellen? Wenn ja, wie installiert sich diese? Ich habe bis jetzt immer die Front-End Datenbank weitergegeben. Ich hatte kein Installationsprogramm.

Habt ihr vielleicht einen Buchtipp, für SQL wo sowas drin steht?
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
17. Aug 2005, 09:54
Rufname:
Wohnort: Graz

Datendefinitionsabfrage - Datendefinitionsabfrage

Nach oben
       

Das ist SQL für Datendefinitionen (DDL = Data Definition Language). Du brauchst dazu keine DLL erstellen. Mach Dir eine neue Abfrage (ohne Tabellen) und wechsel über Menü Ansicht in die SQL-Ansicht. Dort trägst Du den SQL-Code ein.

Muster für anhängen eines neues Feldes für ein 120stelliges Textfeld:
Code:
ALTER TABLE DeinTabellenname
ADD COLUMN DeinNeuerFeldname TEXT (120)
Gültige Feldtypen sind (1. Spalte ist jeweils der betreffende Typ, die 2. Spalte das für den Typ anzugebende Schlüsselwort):
Code:
      MyText       TEXT(50),
      MyMemo       MEMO,
      MyByte       BYTE,
      MyInteger    INTEGER,
      MyLong       LONG,
      MyAutoNumber COUNTER,
      MySingle     SINGLE,
      MyDouble     DOUBLE,
      MyCurrency   CURRENCY,
      MyReplicaID  GUID,
      MyDateTime   DATETIME,
      MyYesNo      YESNO,
      MyOleObject  LONGBINARY,
      MyBinary     BINARY(50)
Diese Abfrage führst du aus. Fertig.
_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
segel12
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
21. Aug 2005, 22:53
Rufname:

AW: Tabellen per update verändern??? - AW: Tabellen per update verändern???

Nach oben
       

segel12 am 21. Aug 2005 um 19:59 hat folgendes geschrieben:
Danke suuuuuuuuuupppppppi!! Funktioniert prima! Very Happy

Eine kleine Frage habe ich nun noch!

Ich kann so leider nicht auf die Back-End Datenbank zugreifen.
Ich habe etwas im Netz über die IN-Klausel gelesen, bekomme es aber nicht zum laufen. Wie sieht denn der Code dann aus, so das ich mit der Abfrage aus der Front-End auf die Back-end zugreifen kann? Weil ich leider nur die Back-End updaten kann, ist mir das sehr wichtig!

Danke schon mal für eure Hilfe.
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
22. Aug 2005, 07:49
Rufname:
Wohnort: Graz


AW: Tabellen per update verändern??? - AW: Tabellen per update verändern???

Nach oben
       

Offenbar verträgt die ALTER TABLE-Anweisung keinen Verweis auf eine andere Datenbank. Jedenfalls bringt die Verwendung einer IN-Klausel einen Syntax-Fehler. Da muß ich mich selbst erst schlau machen.

Du kannst es aber so lösen:
Leg Dir hinter einen Button im Formular folgende Ereignisprozedur (Namen sind natürlich anzupassen!):
Code:
Private Sub cmdAlterTable_Click()
    Dim DB As DAO.Database

    Set DB = OpenDatabase("c:\data\wohnbauunternehmen.mdb")
    DB.Execute "ALTER TABLE tblGruppe " & _
               "ADD COLUMN DeinNeuerFeldname TEXT (120)"
    DB.Close
    Set DB = Nothing
End Sub
Mit ein bisschen Spielerei läßt sich das ganze sogar sehr flexibel ausbauen:
Ein Kombifeld zur Auswahl von Tabelle und Feldtyp, ein Textfeld zur Eingabe von Feldname und ggf. Feldlänge. Aus diesen Informationen das DDL-Statement zur Laufzeit zusammensetzen und ausführen.

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: aus zwei Tabellen eine machen 1 mirimaus 2136 30. Jun 2004, 16:30
stpimi aus zwei Tabellen eine machen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 2 gleiche Tabellen in 2 verschiedenen DB verknüpfen 2 mondi 1015 23. Jun 2004, 10:10
mondi 2 gleiche Tabellen in 2 verschiedenen DB verknüpfen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 2 tabellen verknüpfen und daten übergeben 5 mihca 2004 05. Jun 2004, 13:22
mihca 2 tabellen verknüpfen und daten übergeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 2 tabellen vergleichen 4 Lordoo88 1555 03. Jun 2004, 16:43
Lordoo88 2 tabellen vergleichen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Löschabfrage -> findet Tabellen nicht (GELÖST) 14 DAU 5674 26. Mai 2004, 13:18
DAU Löschabfrage -> findet Tabellen nicht (GELÖST)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Frontend und Backend: kann nicht auf die Tabellen zugreifen 1 mhw 803 25. Mai 2004, 12:25
Robsl Frontend und Backend: kann nicht auf die Tabellen zugreifen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zwei Tabellen zusammenfügen und Nullwerte überschreiben 1 m.hataj 1304 13. Mai 2004, 18:10
faßnacht(IT); Zwei Tabellen zusammenfügen und Nullwerte überschreiben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kriterium - datensatz nur in einer von zwei tabellen 3 budking82 1000 11. Mai 2004, 12:59
budking82 kriterium - datensatz nur in einer von zwei tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage erstelen, die zwei tabellen vergleicht 2 pucky 802 27. Apr 2004, 10:53
ProLogistik Abfrage erstelen, die zwei tabellen vergleicht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abgleich von 2 tabellen in access 2003 4 Fierce 1719 16. Apr 2004, 08:27
el_gomero Abgleich von 2 tabellen in access 2003
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: datensatz aus mehreren Tabellen im formular anzeigen 1 SixPack 1197 29. März 2004, 10:53
Willi Wipp datensatz aus mehreren Tabellen im formular anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: neue Tabellen erzeugen; kopieren 7 DiplomandSPS 1323 25. März 2004, 10:01
fridgenep neue Tabellen erzeugen; kopieren
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: MS Frontpage