Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Anmeldeformular
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
zurück: Quttieren "Feldzustand ändern JA/NEIN beim öffnen von D weiter: Access Login Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
tean101
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
02. Sep 2011, 10:40
Rufname:

AW: Anmeldeformular - AW: Anmeldeformular

Nach oben
       Version: Office 2007

Damit widersprichst Du Dir aber jetzt selbst.

Wenn beim Paßwort und Benutzernamen Groß / Kleinschreibung gemischt möglich sein soll muß er es aber auch erkennen.
zZ kann ich es so:
Code:
aaaaaaa       bbbbbbbbb
oder
AAAAAA       BBBBBBBB
oder
aAaAaaaA    bbbbBBBBB
eingeben er gewährt immer Zugriff und das kann ja nicht Sinn und Zweck der Sache sein. Er soll die Schreibung berücksichtigen und zwar so wie das Kennwort und der Name wirklich festgelegt sind, mit Groß und Kleinbuchstaben und nicht egal wie ich es tippe.

zu gut Deutsch: er soll nur das Akzeptieren wie es wirklich hinterlegt ist.

_________________
Wer nichts weiss, und weiss, dass er nichts weiss, weiss mehr als der, der nichts weiss und nicht weiss, dass er nichts weiss!
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
02. Sep 2011, 10:49
Rufname:
Wohnort: Berlin


AW: Anmeldeformular - AW: Anmeldeformular

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

hier mal eine kleine Funktion zur Ausgabe von MD5- und SHA1-Signaturen.
Code:
Option Explicit

'-- für CryptAcquireContext
Private Const MS_DEFAULT_PROVIDER As String = _
        "Microsoft Base Cryptographic Provider v1.0"
Private Const PROV_RSA_FULL           As Long = 1
Private Const CRYPT_VERIFYCONTEXT     As Long = &HF0000000
'-- für CryptGetHashParam
Private Const HP_HASHVAL              As Long = 2
Private Const HP_HASHSIZE             As Long = 4

Private Declare Function CryptAcquireContext Lib "Advapi32" _
        Alias "CryptAcquireContextW" ( _
        phProv As Long, ByVal pszContainer As Long, _
        ByVal pszProvider As Long, ByVal dwProvType As Long, _
        ByVal dwFlags As Long) As Long
Private Declare Function CryptReleaseContext Lib "Advapi32" ( _
        ByVal hProv As Long, ByVal dwFlags As Long) As Long
Private Declare Function CryptCreateHash Lib "Advapi32" ( _
        ByVal hProv As Long, ByVal AlgId As Long, _
        ByVal hKey As Long, ByVal dwFlags As Long, phHash As Long) As Long
Private Declare Function CryptHashData Lib "Advapi32" ( _
        ByVal hHash As Long, pbData As Any, ByVal dwDataLen As Long, _
        ByVal dwFlags As Long) As Long
Private Declare Function CryptDestroyHash Lib "Advapi32" ( _
        ByVal hHash As Long) As Long
Private Declare Function CryptGetHashParam Lib "Advapi32" ( _
        ByVal hHash As Long, ByVal dwParam As Long, pbData As Any, _
        pdwDataLen As Long, ByVal dwFlags As Long) As Long

Public Enum UcsHashAlgorithmType
  CALG_MD5 = &H8003&
  CALG_SHA1 = &H8004&
End Enum

Function GetHash(baData() As Byte, ByVal eType As UcsHashAlgorithmType) _
         As String
  Dim hBaseProvider As Long
  Dim hHash    As Long
  Dim lSize    As Long
  Dim baBuffer() As Byte
  Dim lIdx     As Long

  If CryptAcquireContext(hBaseProvider, 0, StrPtr(MS_DEFAULT_PROVIDER), _
                         PROV_RSA_FULL, CRYPT_VERIFYCONTEXT) <> 0 Then
    If CryptCreateHash(hBaseProvider, eType, 0, 0, hHash) <> 0 Then
      If CryptHashData(hHash, baData(0), UBound(baData) + 1, 0) <> 0 Then
        If CryptGetHashParam(hHash, HP_HASHSIZE, lSize, 4, 0) <> 0 Then
          ReDim baBuffer(0 To lSize - 1) As Byte
          If CryptGetHashParam(hHash, HP_HASHVAL, baBuffer(0), lSize, 0) _
             <> 0 Then
            For lIdx = 0 To UBound(baBuffer)
              GetHash = GetHash & Right$("0" & Hex(baBuffer(lIdx)), 2)
            Next lIdx
          End If
        End If
      End If
      Call CryptDestroyHash(hHash)
    End If
    Call CryptReleaseContext(hBaseProvider, 0)
  End If
End Function

Sub TestHash()
  Dim s() As Byte
 
  s = StrConv("derArb", vbFromUnicode) '-- ==>
  Debug.Print "MDA5:  " & GetHash(s, CALG_MD5)  '-- ==> MD5-Digest
  Debug.Print "SHA-1: " & GetHash(s, CALG_SHA1) '-- ==> SHA1-Digest
 
  s = "derArb"
  Debug.Print "MDA5:  " & GetHash(s, CALG_MD5)  '-- ==> MD5-Digest
  Debug.Print "SHA-1: " & GetHash(s, CALG_SHA1) '-- ==> SHA1-Digest
End Sub

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
Marsupilami72
Office-VBA-Programmierer


Verfasst am:
02. Sep 2011, 11:03
Rufname:
Wohnort: Goslar

Re: AW: Anmeldeformular - Re: AW: Anmeldeformular

Nach oben
       Version: Office 2007

tean101 - 02. Sep 2011, 10:40 hat folgendes geschrieben:
Damit widersprichst Du Dir aber jetzt selbst.
Äh jein...das ist vielleicht etwas missverständlich...

Wenn Du per SELECT nach einem Datensatz mit passendem Nutzer und Passwort suchst, wird die Groß-/Kleinschreibung normalerweise ignoriert, das ist richtig.
Da das Passwort selbst aber gar nicht gespeichert wird, sondern nur der Hashwert, macht das keinen Unterschied. Der MD5 Hash ist eine Hexadezimalzahl, besteht also aus den Ziffern 0-9 und den Buchstaben a bis e - ob groß oder klein ist irrelevant.

Beim Nutzernamen finde ich, dass man auf Groß-/Kleinschreibung nicht unbedingt Rücksicht nehmen sollte - welchen Sinn sollte es haben, z.B. zwischen den Nutzern "Horst" und "horst" unterscheiden zu wollen?
derArb
getting better


Verfasst am:
02. Sep 2011, 11:22
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Anmeldeformular - AW: Anmeldeformular

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

@Nouba: danke

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Marsupilami72
Office-VBA-Programmierer


Verfasst am:
02. Sep 2011, 16:01
Rufname:
Wohnort: Goslar

AW: Anmeldeformular - AW: Anmeldeformular

Nach oben
       Version: Office 2007

So, hier noch der Code von mir - etwas länger, dafür komplett in VBA. Der Aufruf erfolgt nach dem Muster:
Code:
    hashwert = MD5_string(eingabeString)



MD5.zip
 Beschreibung:
VBA Funktion für MD5 Hashwert

Download
 Dateiname:  MD5.zip
 Dateigröße:  2.47 KB
 Heruntergeladen:  128 mal

derArb
getting better


Verfasst am:
02. Sep 2011, 21:03
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Anmeldeformular - AW: Anmeldeformular

Nach oben
       Version: Office 2007

derArb am 02. Sep 2011 um 16:09 hat folgendes geschrieben:
Hallo,
auch Dir ein Danke.

Hallo,
dann hier mal eine Version mit Hash Verschlüsselung. (Nouba-Version)
Gross-Kleinschreibung ist zulässig.
Der 1. Username und das 1. PW vergibt der Administrator.
Er muss es sich merken und dem User weitergeben.
Das PW und der Username wird verschlüsselt in Tabellen abgelegt.
Der User kann Usernamen und PW beliebig oft ändern.
Hat er eins von beiden vergessen, wird ihm der Admin ein neues geben.
Das Passwort des Backend = "arb"

Mit gehaltener Shift-Taste kommt man beim Start der DB in die Entwicklungsebene.

viel Spass

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.



PasswortModul_HASH_FE_BE.zip
 Beschreibung:
mdb

Download
 Dateiname:  PasswortModul_HASH_FE_BE.zip
 Dateigröße:  473.76 KB
 Heruntergeladen:  149 mal

jens05
Moderator


Verfasst am:
03. Sep 2011, 20:19
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Anmeldeformular - AW: Anmeldeformular

Nach oben
       Version: Office 2007

OT:
derArb hat folgendes geschrieben:
Hallo,
@steffen0815: Das hast Du schon einmal.
Ich hab noch nichts derartiges gefunden.
Man kann sich das zwar im Inet vorführen lassen, aber einen einbindbaren Code hab ich noch nicht gefunden.
Confused AW: md5 verschlüsselung? Smile
_________________
mfg jens05 Wink
derArb
getting better


Verfasst am:
05. Apr 2014, 13:48
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin


AW: Anmeldeformular - AW: Anmeldeformular

Nach oben
       Version: Office 2007

derArb am 03. Sep 2011 um 20:28 hat folgendes geschrieben:
Hallo,
sorry Jens05 Embarassed
hatte ich vergessen

derArb am 21. Aug 2012 um 15:53 hat folgendes geschrieben:
Hallo,
hier die neueste Version.

derArb am 30. Dez 2013 um 16:29 hat folgendes geschrieben:
Hier noch eine Version, in welcher ab Access 2007 die Ribbons
zusätzlich ausblendbar sind.
Dies geschieht im Ereignis "Beim Laden" des Formulars "Start_mit_Link_FE_BE"
und muss dann einkommentiert werden.
Code:
Private Sub Form_Load()
''####### NUR AB Access 2007 EINKOMMENTIEREN ########
''Ribbons ausschalten
'    DoCmd.SelectObject acTable, , True
'    RunCommand acCmdWindowHide
'    DoCmd.ShowToolbar "Ribbon", acToolbarNo
''####### NUR AB Access 2007 EINKOMMENTIEREN ########
    fncRelinkAccessTables
End Sub
Es sind auch alle Tabellen aus dem Frontend entfernt worden, da sie zu Verwirrungen führten.

Hallo,
hier die neueste Versison, in welcher es nur noch ein Passwortformular gibt und kein für den Administrator getrenntes Passwortformular.
Das Passwort für die BE ist "arb"

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.



passwortmodul_hash_fe_be_20120821.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  passwortmodul_hash_fe_be_20120821.zip
 Dateigröße:  295.16 KB
 Heruntergeladen:  2 mal


passwortmodul_hash_fe_be_20131230.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  passwortmodul_hash_fe_be_20131230.zip
 Dateigröße:  318.73 KB
 Heruntergeladen:  5 mal


passwortmodul_hash_fe_be_20140220.rar
 Beschreibung:
Access 2007

Download
 Dateiname:  passwortmodul_hash_fe_be_20140220.rar
 Dateigröße:  743.11 KB
 Heruntergeladen:  14 mal

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 2 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Anmeldeformular fürs Internet erstellen 1 quarzz 2747 27. Dez 2006, 23:41
Nouba Anmeldeformular fürs Internet erstellen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Programmierung / VBA: Anmeldeformular 3 Bolte 568 26. Aug 2005, 22:19
Helge Anmeldeformular
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Anmeldeformular erstellen 1 Crom 3436 30. Okt 2004, 13:54
Helge Anmeldeformular erstellen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: eigenes Anmeldeformular 2 GastWilli 693 04. Okt 2004, 19:33
borstel eigenes Anmeldeformular
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks