Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Auslesen eines Datenfeldes einer Abfrage
zurück: access datenbank zum dokumentieren weiter: Problem mit LIKE Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
jkuny
Access ist zum Verzweifeln


Verfasst am:
06. Sep 2005, 17:11
Rufname:
Wohnort: Schwarzwald

Auslesen eines Datenfeldes einer Abfrage - Auslesen eines Datenfeldes einer Abfrage

Nach oben
       

Nach Abfrage der Datenbank benoetige ich lediglich den Ersten Datensatz bzw. aus diesem das Datenfeld "Farbe".
Hintergrund: Unser Wareneingang soll mit Freigabeetiketten versehen werden die fuer jede Warengruppe jewiels zwischen der Farben gruen und gelb wechseln. Um nun festzustellen mit welche Farbe die letzte Lieferung Freigemacht wurde habe ich eine Abfrage erstellt und nach Warengruppe und Datrum Sortiert. An erster stelle steht die letzte Lieferung und deren Farbe.
Wie kann ich nun dieses Feld auslesen ???
waldwuffel
Hardware & OS, Sicherheit


Verfasst am:
06. Sep 2005, 19:38
Rufname:
Wohnort: Bergisch Gladbach


AW: Auslesen eines Datenfeldes einer Abfrage - AW: Auslesen eines Datenfeldes einer Abfrage

Nach oben
       

vermutlich selektierst du den ganzen datensatz, d.h. die abfrage beginnt bei dir höchstwahrscheinlich mit
Code:
SELECT *
FROM   ...
wenn du jetzt den * durch das Feld, in dem die farbe in der tabelle gespeichert wird ersetzt, müsste es eigentlich laufen. das ganze sollte dann etwa so aussehen:
Code:
SELECT   farbe
FROM     tabelle_1
WHERE    [datum] = (SELECT   Max([datum])
                    FROM     tabelle_1
                    GROUP BY datum)
ORDER BY warengruppe
poste zur sicherheit mal deine bereits erstellte abfrage
_________________
Dein Feedback ist mein täglich' Brot - lass mich nicht verhungern ...
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
07. Sep 2005, 08:50
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Auslesen eines Datenfeldes einer Abfrage - Re: Auslesen eines Datenfeldes einer Abfrage

Nach oben
       

Hi jkuny,

es ist immer sinnvoll auch den SQL-Code der Abfrage anzugeben, das macht es uns leichter.
In Deinem Fall sollte eigentlich das Schluesselwort TOP 1 lauten
Code:
SELECT TOP 1 DeinFarbfeld
FROM   ...


@waldwuffel,

ich denke das GROUP BY datum macht in diesem Fall wenig Sinn und ist eher kontraproduktiv Wink

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
jkuny
Access ist zum Verzweifeln


Verfasst am:
07. Sep 2005, 14:02
Rufname:
Wohnort: Schwarzwald

Hi, - Hi,

Nach oben
       

danke fuer die schnellen antworten. Der SQL Code:
Code:
SELECT   Typ, Max(Wareneingang) AS [Max von Wareneingang], FreigabeFarbe
FROM     Bulkware
GROUP BY Typ, FreigabeFarbe
HAVING   Typ=[Forms]![Konfektionierung]![Typ]
ORDER BY Max(Wareneingang) DESC;
jetzt bringt er noch einen Datensatz Smile gut
wie kann ich jetzt die Farbe auslesen in eine variable ??
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
07. Sep 2005, 15:18
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Auslesen eines Datenfeldes einer Abfrage (II) - Re: Auslesen eines Datenfeldes einer Abfrage (II)

Nach oben
       

Hi jkuny,

wenn Du die Abfrage z.B. als qryFreigabeFarbe gespeichert hast, dann vielleicht so
Code:
    lngFreigabeFarbe = DLookup("FreigabeFarbe", "qryFreigabeFarbe")

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)


Zuletzt bearbeitet von Willi Wipp am 09. Sep 2005, 08:59, insgesamt einmal bearbeitet
jkuny
Access ist zum Verzweifeln


Verfasst am:
07. Sep 2005, 17:28
Rufname:
Wohnort: Schwarzwald

AW: Auslesen eines Datenfeldes einer Abfrage - AW: Auslesen eines Datenfeldes einer Abfrage

Nach oben
       

Hi Willi Wipp,

D A N K E ___ A N ____ A L L E

klasse es funktioniert Idea
nun noch eine andere Frage, wenn ich GROUP BY Datum weglasse kommen ja wieder alle Datensaetze.
Ist es auch Moeglich gezielt auf den zweiten oder dritten zuzugreifen ?
Wie mus ich das abstellen ?
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
08. Sep 2005, 13:13
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Auslesen eines Datenfeldes einer Abfrage (III) - Re: Auslesen eines Datenfeldes einer Abfrage (III)

Nach oben
       

Hi jkuny,

sorry aber ein
Code:
GROUP BY Datum
sehe ich in Deiner SQL nicht Wink
Im Prinzip kannst Du aber auch ueber ein Recordset auf die Abfrage zugreifen
oder Du verwendest das Kriterium bei DLookup.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)


Zuletzt bearbeitet von Willi Wipp am 09. Sep 2005, 08:59, insgesamt einmal bearbeitet
waldwuffel
Hardware & OS, Sicherheit


Verfasst am:
08. Sep 2005, 21:15
Rufname:
Wohnort: Bergisch Gladbach

AW: Auslesen eines Datenfeldes einer Abfrage - AW: Auslesen eines Datenfeldes einer Abfrage

Nach oben
       

davon mal abgesehen, daß die GROUP BY-Klausel die Abfrage gar nicht erst laufen lässt, ist es doch (theoretisch) möglich daß es mehr als einen datensatz mit gleichem datum gibt. dann müssten diese in der selben millisekunde geschrieben worden seien (was unwahrscheinlich ist), aber ... möglich isses
_________________
Dein Feedback ist mein täglich' Brot - lass mich nicht verhungern ...
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
09. Sep 2005, 09:45
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Auslesen eines Datenfeldes einer Abfrage (III) - Re: Auslesen eines Datenfeldes einer Abfrage (III)

Nach oben
       

@waldwuffel,

sorry aber das verstehe ich jetzt nicht ganz Embarassed
Ich muss doch keine Zeit im Datumsfeld speichern, das Datum reicht doch Wink
=> Sehr viel wahrscheinlicher.
Aber wo soll das Problem liegen?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access Abfrage Uhrzeit (von bis) 1 new 2078 02. März 2004, 11:12
new Access Abfrage Uhrzeit (von bis)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: [DANKE-ERLEDIGT] Join in einer Abfrage 2 Gast 803 01. März 2004, 08:36
ppc [DANKE-ERLEDIGT] Join in einer Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage nach Berufssparten 3 Fabian_bkk 1537 20. Feb 2004, 10:25
Willi Wipp Abfrage nach Berufssparten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie kann ich mehr als 255Felder in eine Abfrage legen? 1 D.R. 2235 12. Feb 2004, 09:05
faßnacht(IT); Wie kann ich mehr als 255Felder in eine Abfrage legen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage verlinken 4 dfo 1326 10. Feb 2004, 22:17
Willi Wipp Abfrage verlinken
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage 3 Berny_H 1005 04. Feb 2004, 11:41
borstel Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Diese Abfrage geht nicht. Kann ir jemand helfen 4 Oliver 1438 02. Feb 2004, 13:21
Willi Wipp Diese Abfrage geht nicht. Kann  ir jemand helfen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage, die sich auf 2 Abfragen + 1 Tabelle bezieht 1 caro456 1832 27. Jan 2004, 20:03
Willi Wipp Abfrage, die sich auf 2 Abfragen + 1 Tabelle bezieht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Unterscheid zwischen 2 Daten berechnen in Abfrage 2 itarus 1441 26. Jan 2004, 17:01
i_tarus Unterscheid zwischen 2 Daten berechnen in Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage von Datensätzen ohne Inhalt 3 sebwa 2053 23. Jan 2004, 23:19
Gast Abfrage von Datensätzen ohne Inhalt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access abfrage nach 2 parametern 1 Weedy 3466 13. Jan 2004, 00:21
reke Access abfrage nach 2 parametern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage in Kombifeld 3 Gast 1255 06. Jan 2004, 19:21
Krokette Abfrage in Kombifeld
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps