Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Beziehungen mit vielen Tabellen
zurück: Kreuztabelle in Access mit SQL erstellen weiter: Datumsabfrage mit + Wert... Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gucky79
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
21. Dez 2011, 17:48
Rufname:
Wohnort: Freiburg

Beziehungen mit vielen Tabellen - Beziehungen mit vielen Tabellen

Nach oben
       Version: Office 2007

ich arbeite gern mit Access A07, aber mit Beziehungen von Tabellen stehe ich auf Kriegsfuß.
Meine Frage: Wie soll ich diese vielen Dateien "verbinden" um gescheit arbeiten zu können.
Eine kleine Geschichte dazu:
Am Anfang war(ist) der "tbl_Kunde", der hat eine Wohnung, ein haus oder etc. "tbl_Baustelle" Es kann
aber auch passieren das der Kunde nur eine Adresse ist. Die Kundendaten werden aus einem
anderen Adressen_Formular geliefert. (Übergabe durch:

DoCmd.OpenForm "frm_Rech_Dat", acNormal, , "[Kdn_Nr]=" & Me.KID
Forms!frm_Rech_Dat!Kdn_Nr = Me!KID 'übernimmt die Kundennummer
Me.Refresh

rs.FindFirst "KID = " & Me.ID_Ziwo
If Not rs.Nomatch Then
Forms!Zimmer_wo.Bookmark = rs.Bookmark
Set rs = Nothing

Der Kunde mit Whg oder Haus will sanieren in "tbl_Zimmer_wo" (EG;OG;etc), in jedem Geschoss gibt es "tbl_Zimmer"
(küche, bad, diele, etc.)

Jedes Zimmer hat einen "tbl_Bodenbelag" das Zimmer kann in jedem Geschoss sein.
jeder "tbl_Bodenbelag" hat einen "tbl_Unterboden" kann auch in jedem Geschoss sein.

Dann gibts es noch "tbl_Mitbewohner", tbl_Besonderheiten, tbl_verlegen_Termin.

Ein Grossteil der Tabellenfelder sind "Ja/Nein" Felder.

Es kann (soll) mittels Abfrage in einem Formular alles eingetragen werden können.

Für gute Tipps, wie solch Tabellenflut zu behandeln ist, wäre ich euch sehr dankbar.
Eine Anmerkung noch:
Ein Kunde wird immer übergeben an das neue Formular, aber alle Tabellen müssen (sollen) nicht
zwangshalber mit Daten gefüllt werden. d.h. Die relevanten tbl's werden nach u. nach gefüllt.
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
21. Dez 2011, 17:57
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Beziehungen mit vielen Tabellen - AW: Beziehungen mit vielen Tabellen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
lasse mal die Formulargeschichte beiseite. Beschreibe lieber mal die Tabellen, wenn Du schon über Beziehungen redest.
Zitat:
Ein Grossteil der Tabellenfelder sind "Ja/Nein" Felder.
Da würde ich bereits den ersten gravierenden Fehler vermuten.
_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Gucky79
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
21. Dez 2011, 19:55
Rufname:
Wohnort: Freiburg

Re: AW: Beziehungen mit vielen Tabellen - Re: AW: Beziehungen mit vielen Tabellen

Nach oben
       Version: Office 2007

hallo Klaus,
vielen Dank für deine schnelle Antwort.

KlausMz - 21. Dez 2011, 16:57 hat folgendes geschrieben:
Hallo,
lasse mal die Formulargeschichte beiseite. Beschreibe lieber mal die Tabellen, wenn Du schon über Beziehungen redest.
Zitat:
Ein Grossteil der Tabellenfelder sind "Ja/Nein" Felder.
Da würde ich bereits den ersten gravierenden Fehler vermuten.


hallo Klaus,
ich würde gern ein Bild mit der Beziehungen den Tabellen senden, habe aber grad eben erst den Antrag für Anhänge gestellt. Kann also noch etwas dauern.
Im Moment sind auch noch keine Beziehungen vorhanden. die Frage war ja wie ich diese ausführen muss (1:1; (1:n); (n:m) usw.
Grundsätzlich haben alle tbl einen Primärschlüssel.
z.B. tbl.Zimmer_wo
ID_Zi Autowert
KDN_Nr_ID Zahl Long Integer
EG Ja/nein
DG Ja/nein
.
.
usw.
Wenn du sagst ja/nein könnte ein prop sein.....In einem Testform (auch als Datensatzquelle= Abfrage) läuft das prima.

volker
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
21. Dez 2011, 20:13
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Beziehungen mit vielen Tabellen - AW: Beziehungen mit vielen Tabellen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
lade statt Bild besser gleich die DB hier hoch.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Gucky79
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
21. Dez 2011, 20:17
Rufname:
Wohnort: Freiburg


Re: AW: Beziehungen mit vielen Tabellen - Re: AW: Beziehungen mit vielen Tabellen

Nach oben
       Version: Office 2007

KlausMz - 21. Dez 2011, 19:13 hat folgendes geschrieben:
Hallo,
lade statt Bild besser gleich die DB hier hoch.


werde morgen weitermachen, habe gleich noch termin.

Sende dann morgen die DB

volker
Gucky79
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Dez 2011, 18:50
Rufname:
Wohnort: Freiburg

Re: AW: Beziehungen mit vielen Tabellen - Re: AW: Beziehungen mit vielen Tabellen

Nach oben
       Version: Office 2007

hallole,
also nun ein neuer Versuch


Gucky79 - 21. Dez 2011, 19:17 hat folgendes geschrieben:
KlausMz - 21. Dez 2011, 19:13 hat folgendes geschrieben:
Hallo,
lade statt Bild besser gleich die DB hier hoch.


werde morgen weitermachen, habe gleich noch termin.

Sende dann morgen die DB

volker


hab nu mal die DB hochgeladen.
Was sagt ihr dazu ?????
Übergabe der Adresse funzt nicht ???
Es werden keine Kunden angezeigt ?????
Beziehungen sind bestimmt jenseitz von jedem Verständnis meinerseits, aber ich geb nicht auf.

volker



test_Bleile-m-n1.rar
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  test_Bleile-m-n1.rar
 Dateigröße:  62.91 KB
 Heruntergeladen:  28 mal

astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
22. Dez 2011, 19:51
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede

AW: Beziehungen mit vielen Tabellen - AW: Beziehungen mit vielen Tabellen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo!
Was Du bisher gemacht hast, geht so überhaupt nicht. Ich habe Dir mal ein vernünftiges Datenmodell gebastelt!

MfG
A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!



wohnungen-v02.JPG
 Beschreibung:
Datenmodell
 Dateigröße:  43.74 KB
 Angeschaut:  449 mal

wohnungen-v02.JPG



wohnungen-v02.zip
 Beschreibung:
.mdb-Datei

Download
 Dateiname:  wohnungen-v02.zip
 Dateigröße:  17.09 KB
 Heruntergeladen:  22 mal

KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
22. Dez 2011, 19:57
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Beziehungen mit vielen Tabellen - AW: Beziehungen mit vielen Tabellen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
nein, so passt das ganz und gar nicht. Dir fehlt eine Tabelle für das Gebäude/Wohnung, der Bezug zum Kunden gibt es dann im Gebäude nicht in der Tabelle Main. Die im Gebäude vorhandenen Zimmer und Geschoße werden in je einer Zwischentabelle als n:m Beziehungen erfasst. Für die Art des Hauses (Miete, Eigentum etc.) ist eigene Tabelle erforderlich. In der Gebäudetabelle wird dann nur ein FRemdschlüssel zur Art gespeichert, in einem Feld.
Auch für die Zimmer wird eine eigene Tabelle gebraucht, aber die Art der Zimmer nicht als Feldname, sondern als Feldinhalt, jeweils ein Datensatz. Auch die Zuordnung der Zimmer zum Gebäude erfolgt dann mit einer Zwischentabelle als n:m. In diese Tabelle kommt dann auch der Fremdschlüssel zu den Bodenbelägen und Unterboden.

In der Tabelle Main wird dann nur der Primärschlüssel der Zimme-Gebäude Zwischentabelle als Fremdschlüssel gespeichert.
Mit diesem einen Feld in der Tabelle Main hast Du alle Infos die Du brauchst.

>Zimmer >Boden >Unterboden >Gebäude >Kunde

Hier gibt es noch viel zu tun.

Das ist auch der Grund, dass man nichts mit Formularen macht, bevor das Datenmodell stimmt. Keines Deiner Formulare ist bei korrektem Aufbau der DB verwendbar.

@AStern
Ich bin mit meinem Vorschlag noch einige Schritte weitergegangen.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
22. Dez 2011, 20:02
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede

Re: AW: Beziehungen mit vielen Tabellen - Re: AW: Beziehungen mit vielen Tabellen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo!
Zitat:
Ich bin mit meinem Vorschlag noch einige Schritte weitergegangen.

Inwiefern?

MfG
A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
22. Dez 2011, 20:08
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Beziehungen mit vielen Tabellen - AW: Beziehungen mit vielen Tabellen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
ich habe noch eine Gebäudetabelle vorgesehen und Zwischentabellen für die im Gebäude vorhandenen Zimmer und Geschoße. Weiterhin würde ich vorschlagen in der Zwischentabelle Gebäude-Zimmer auch die Fremdschlüssel für die Bodenbeläge unterzubringen. Dann würde ich die Zim_id als Fremdschlüssel in der Baustelle zu speichern und nicht die Baustellenid im Zimmer. Auch den Kunden würde ich dann dem Gebäude zuordnen und nicht der Baustelle.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
22. Dez 2011, 22:56
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede

Re: AW: Beziehungen mit vielen Tabellen - Re: AW: Beziehungen mit vielen Tabellen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo!
Zitat:
ich habe noch eine Gebäudetabelle vorgesehen

Ich denke, das Entscheidende für Guck79 ist die Baustelle. Du hast zwar recht - in einem Gebäude können mehrere Mietwohungen sein. Ich denke aber, dass das für den vorgegebenen Zweck unerheblich ist. Jede einzelne Mietwohnung (und jedes Haus usw.) ist einfach eine Baustelle.
Zitat:
Zwischentabellen für die im Gebäude vorhandenen Zimmer und Geschoße

EIN Zimmer kann nur in EINEM Gebäude sein! Da braucht man keine Zwischentabellen. Bei mir ist die Tabelle tblZimmer die Zwischentabelle zwischen tblBaustelle und tblZimmertyp!
Zitat:
in der Zwischentabelle Gebäude-Zimmer auch die Fremdschlüssel für die Bodenbeläge unterzubringen

Ist bei mir der Fall: botyp_id_f in tblZimmer!
Zitat:
Dann würde ich die Zim_id als Fremdschlüssel in der Baustelle zu speichern und nicht die Baustellenid im Zimmer.

Das würde aber bedeuten:
Zu EINER Baustelle gehört EIN Zimmer.
EIN Zimmer gehört zu MEHREREN Baustellen.
Wie denn das?
Zitat:
Auch den Kunden würde ich dann dem Gebäude zuordnen und nicht der Baustelle.

Wie gesagt - ich halte die Baustelle für das zentrale Objekt. Der Kunde gibt ja bei mir die Baustelle in Auftrag - nicht das Gebäude. Was ist denn, wenn sich in dem Gebäude zwei Wohnungen befinden, die von verschiedenen Kunden in Auftrag gegeben wurden? Auch wenn man das Gebäude mit hinzu nimmt, MUSS der Kunde an der Baustelle bleiben!!

Aber jetzt ist Gucky79 mal dran. Wir diskutieren hier heftig über seinen Kopf hinweg ...

MfG
A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!
Gast



Verfasst am:
23. Dez 2011, 21:44
Rufname:

AW: Beziehungen mit vielen Tabellen - AW: Beziehungen mit vielen Tabellen

Nach oben
       Version: Office 2007

also...........zunächst man 1000 Dank das ihr euch so kurz vor dem Fest soviele Gedanken macht.
Um ehrlich zu sein, blicke ich bei euren Gedankengängen zur Baustelle oder Gebäude....Wohnung, fremdschlüssel, und Zwischentabelle , nicht durch. ...... ganz einfach weil ich die diversen tabellen in Datenmodell von klausmz mit anderen namen versehen sind.
egal... ich gehe davon aus, dass ein kunde in einem haus etwas renovieren oder Sanieren will. Das kann in einem Alt/Neubau alles sein.....nur... der selbe kunde hat in einem anderen mietshaus das EG und den Speicher zu sanieren. Das Gebäude hat dann natürlich eine andere Adresse.
Es wäre toll wenn ich mal rausbekommen könnt, welche beschreibung zu welcher tabelle gehört,.....ich blick es einfach nicht. sorry,bitte

so..... nun noch allen,
ein recht schönes und stressfreies weihnachtsfest sowie einen tollen start ins neue jahr.
Ich selbst gönne mir eine wellnesswoche mit frau.

werde mich selbstverständlich so schnell es geht wider melden.

Volker
astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
23. Dez 2011, 22:00
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede


AW: Beziehungen mit vielen Tabellen - AW: Beziehungen mit vielen Tabellen

Nach oben
       Version: Office 2007

Ach was,
so schwer ist das gar nicht. Du musst das Datenmodell nur lesen können (siehe mein Tutorium: http://www.office-loesung.de/ftopic318127_0_0_asc.php!):
Das geht so:

Zu EINEM Kunden gehören MEHRERE Baustellen.
EINE Baustelle gehört zu EINEM Kunden.

EINE Baustelle hat EINEN Baustellentyp.
Von EINEM Baustellentyp gibt es MEHRERE Baustellen.

EIN Zimmer gehört zu EINER Baustelle.
Auf EINER Baustelle gibt es MEHRERE Zimmer.
(Vielleicht sollte man es besser "Raum" nennen.)

EIN Zimmer hat EINEN Zimmertyp.
Von EINEM Zimmertyp gibt es MEHRERE Zimmer.

EIN Zimmer hat EINEN Bodenbelagtyp, EINEN Unterbodentyp und liegt in EINER Etage.
Entsprechend umgekehrt.

Wenn diese Sätze Deine Realität wiedergeben, dann ist das Datenmodell brauchbar. Wenn nicht, dann musst Du sagen, was bei Dir anders ist und das Datenmodell muss geändert werden. So einfach ist das!

Frohe Weihnachten!
MfG
A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Sonderzeichen in Tabellen 13 TomK 1412 03. März 2008, 10:29
KlausMz Sonderzeichen in Tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: aufsummieren 2er tabellen 1 micky1409 1025 17. Jul 2004, 23:43
faßnacht(IT); aufsummieren 2er tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 2 gleiche Tabellen in 2 verschiedenen DB verknüpfen 2 mondi 1015 23. Jun 2004, 10:10
mondi 2 gleiche Tabellen in 2 verschiedenen DB verknüpfen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus mehreren Tabellen in einer Gesamttabelle richtig e 5 hoschi 1573 04. Jun 2004, 13:01
stpimi Daten aus mehreren Tabellen in einer Gesamttabelle richtig e
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 2 tabellen vergleichen 4 Lordoo88 1555 03. Jun 2004, 16:43
Lordoo88 2 tabellen vergleichen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Konvertierung 97 nach 2000 - Beziehungen sind weg 1 katrin 07 395 21. Mai 2004, 21:50
mabe38 Konvertierung 97 nach 2000 - Beziehungen sind weg
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zwei Tabellen zusammenfügen und Nullwerte überschreiben 1 m.hataj 1304 13. Mai 2004, 18:10
faßnacht(IT); Zwei Tabellen zusammenfügen und Nullwerte überschreiben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kriterium - datensatz nur in einer von zwei tabellen 3 budking82 1000 11. Mai 2004, 12:59
budking82 kriterium - datensatz nur in einer von zwei tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage erstelen, die zwei tabellen vergleicht 2 pucky 802 27. Apr 2004, 10:53
ProLogistik Abfrage erstelen, die zwei tabellen vergleicht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abgleich von 2 tabellen in access 2003 4 Fierce 1719 16. Apr 2004, 08:27
el_gomero Abgleich von 2 tabellen in access 2003
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: neue Tabellen erzeugen; kopieren 7 DiplomandSPS 1323 25. März 2004, 10:01
fridgenep neue Tabellen erzeugen; kopieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellen verknüpfen 1 darkblue82 802 05. März 2004, 12:00
lothi Tabellen verknüpfen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP Forum