Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Datenstruktur Mitarbeiter Einsatzplanung
zurück: Aktualisierungsabfrage? Oder andere Lösung weiter: Auf Unterformular zugreifen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Pazi
- er versucht´s halt mal...


Verfasst am:
12. Jan 2012, 11:57
Rufname:

Datenstruktur Mitarbeiter Einsatzplanung - Datenstruktur Mitarbeiter Einsatzplanung

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo Forum!

Stehe vor einer Denkblokade. Meine Aufgabe sieht so aus, dass ich ein bestehendes Excelmonster in Access abbilden soll. Es handelt sich hierbei um eine Mitarbeiter-Einsatzplanung. Diese wurde Kalenderwochenweise durchgeführt und funktioniert an sich auch gut. Leider sind die eingegebenen Daten für weitere Verwendung (Jahresübersicht / Übersicht pro Auftrag / Übersicht pro Mitarbeiter / Kostenhinterlegung etc.) nicht gut geeignet und von der Anzahl der Aufträge und Mitarbeiter nicht so flexibel um entsprechende Übersichten zu bekommen. Daher halte ich den Wunsch für nachvollziehbar.

Ich hab nur noch keine Idee wie ich die Struktur richtig aufbaue? Würde mich freuen wenn mir jemand einen Tipp geben kann.

Um mal das Ergebnis vorweg zu schicken, hier eine neutrale Schablone des Excelfiles als pdf (siehe Anhang)

Viele Grüße Pazi



Mappe1.pdf
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Mappe1.pdf
 Dateigröße:  175.46 KB
 Heruntergeladen:  203 mal

astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
12. Jan 2012, 13:26
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede


AW: Datenstruktur Mitarbeiter Einsatzplanung - AW: Datenstruktur Mitarbeiter Einsatzplanung

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo!
Das könnte so aussehen (s.u.).

MfG
A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!



Einsatzplanung-v01.jpg
 Beschreibung:
Datenmodell
 Dateigröße:  26.89 KB
 Angeschaut:  2213 mal

Einsatzplanung-v01.jpg



Einsatzplanung-v01.zip
 Beschreibung:
.mdb-Datei

Download
 Dateiname:  Einsatzplanung-v01.zip
 Dateigröße:  16.99 KB
 Heruntergeladen:  162 mal

redround
Entwickler und ext. Datenschutzbeauftragter


Verfasst am:
12. Jan 2012, 13:48
Rufname:

AW: Datenstruktur Mitarbeiter Einsatzplanung - AW: Datenstruktur Mitarbeiter Einsatzplanung

Nach oben
       Version: Office 2010

warum tblTag, tblKW und tblJahr und nicht ein Datumsfeld?
_________________
wenn Euch die Umsetzung der Lösung zu mühseelig ist, findet sich hier im Forum per PN bestimmt auch jemand, der das für einen geringen Obulus macht Smile
Pazi
- er versucht´s halt mal...


Verfasst am:
12. Jan 2012, 14:53
Rufname:

AW: Datenstruktur Mitarbeiter Einsatzplanung - AW: Datenstruktur Mitarbeiter Einsatzplanung

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

Die Sache mit dem Datum kommt von den Unterschieden zwischen Theorie und Praxis. In Echt interessiert es bei der Planung nicht welches Datum ist. Auch der Monat ist egal. Das Jahr dient auch nur um zwischen den Wochensätzen mit je 52 Wochen zu unterscheiden.

Danke astern für dein Model. Meine Gedanken gingen auch in die Richtung (Wenn auch noch nicht so ausgereift). Aber es beruhigt zu wissen, dass der Weg der richtige ist...

... und da geht die Sache weiter...

Ein noch größeres Problem scheint die Darstellung zu werden. Ich muss ja in horizontaler und vertikaler Richtung Datensätze anfügen bzw. anzeigen können. Das geht, wenn ich mich nicht irre in Richtung Kreuztabellen-Abfrage? - Keine Ahnung wie ich das wieder hinbekomme. Confused Ich werde jetzt den restlichen Tag probieren und mich dann wieder ans Forum wenden. Seh ich jetzt schon kommen.

Also bis dann...

Gruß Pazi
astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
12. Jan 2012, 18:23
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede


Re: AW: Datenstruktur Mitarbeiter Einsatzplanung - Re: AW: Datenstruktur Mitarbeiter Einsatzplanung

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo!
redround - 12. Jan 2012, 12:48 hat folgendes geschrieben:
warum tblTag, tblKW und tblJahr und nicht ein Datumsfeld?

Ja, ich gebe zu, das sieht etwas blöd aus. Aber wenn man beim Datenmodell schon mal an die späteren Formulare denkt, macht es wieder Sinn. Dann kann man nämlich die Tabellen tblTag, tblKW und tblJahr als Datenquellen für entsprechende Kombinationsfelder benutzen, aus denen der Benutzer das Jahr, die Woche und den Wochentag auswählen kann. Das ist dann idiotensicher, weil der Benutzer die angebotenen Werte nehmen muss und nicht einfach irgendein Datum eingeben kann. Es geht aber natürlich auch mit einem einzigen Datumsfeld - klar!

Pazi - 12. Jan 2012, 13:53 hat folgendes geschrieben:
Ein noch größeres Problem scheint die Darstellung zu werden.

Naja, mal langsam! (siehe meine beiden Gebote) Meinst Du, dass das Datenmodell jetzt schon komplett ist? Bestimmt nicht! Erst nochmal gründlich darüber nachdenken, dann einige Testdaten eingeben und dann kommen erst die Formulare!

MfG
A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Statusänderungtabelle der Mitarbeiter analysieren 1 howtoman 102 10. März 2013, 10:30
Willi Wipp SQL Statusänderungtabelle der Mitarbeiter analysieren
Keine neuen Beiträge Access Berichte: Aus Mitarbeiter Vor- und Nachname das Kürzel ermitteln 3 iny64 292 18. Okt 2012, 13:01
iny64 Aus Mitarbeiter Vor- und Nachname das Kürzel ermitteln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage: Anzahl der Anlagennutzungen je Mitarbeiter 8 workuhol 262 02. Aug 2012, 11:43
workuhol Abfrage: Anzahl der Anlagennutzungen je Mitarbeiter
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Eine Einrichtung und X Mitarbeiter anzeigen 3 Wiscow 265 20. Jan 2012, 13:11
Wiscow Eine Einrichtung und X Mitarbeiter anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Einsatzplanung 18 NeedHelp123 2815 19. Jan 2012, 15:27
astern Einsatzplanung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Info für jeden Mitarbeiter 47 lars.muc 2085 13. Sep 2011, 13:08
lars.muc Info für jeden Mitarbeiter
Keine neuen Beiträge Access Hilfe: Datenbank, Masken/Funktionen und Datenstruktur trennen 1 Markus1965 294 13. Aug 2011, 17:45
Amiwerewolf Datenbank, Masken/Funktionen und Datenstruktur trennen
Keine neuen Beiträge Access Hilfe: Arbeitszeiten: Mitarbeiter je Kunde 1 Rvandy 869 25. Apr 2011, 09:44
Gast Arbeitszeiten: Mitarbeiter je Kunde
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzahl Datensätze pro Mitarbeiter 1 stargazer01 285 20. Apr 2011, 13:19
helado Anzahl Datensätze pro Mitarbeiter
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: leere Tabellen = fehlerhafte Datenstruktur? 24 Gast 1392 24. Okt 2009, 12:48
ebs17 leere Tabellen = fehlerhafte Datenstruktur?
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Rechtevergabe für Mitarbeiter und Ausgabe selbiger 6 Purdey 466 19. Jul 2009, 23:22
Purdey Rechtevergabe für Mitarbeiter und Ausgabe selbiger
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Loop mit Mitarbeiter 1 Gast 276 14. Apr 2009, 15:02
lleopard Loop mit Mitarbeiter
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks