Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Duplikate löschen per Abfrage
zurück: in einer abfrage immer das aktuellst datum anzeigen lassen weiter: Abfrage Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
DanielW
Gast


Verfasst am:
16. Sep 2005, 13:42
Rufname:

Duplikate löschen per Abfrage - Duplikate löschen per Abfrage

Nach oben
       

Hallo,
ich habe knapp 10.000 Datensätze in einer Tabelle, bei denen einige doppelt vorkommen Sad
Nun habe ich eine Abfrage gemacht, die mir alle Datensätze ohne doppelte anzeigt, genannt qryDoppelteFirmen. Darin ist ebenfalls ein Feld MinvonMainID, d.h. die Abfrage enthält immer den Datensatz von doppelten mit dem kleineren AutoWert.

Nun habe ich eine zweite Abfrage als Löschabfrage erstellt mit der Bedingung für die MainID:
Code:
Nicht In (SELECT qryDoppelteFirmen.[MinvonMainID] FROM qryDoppelteFirmen)
Das heißt, es sollen alle (doppelten) Datensätze gelöscht werden, die nicht in der ersten Abfrage vorkommen.

Diese Lösung habe ich aus "Microsoft Office 2003 - Das Handbuch" eins zu eins übernommen.

Mein Problem nun: Für die gerade mal 10.000 Datensätze benötigt die Löschabfrage mehr als eine Stunde und danach war sie nicht mal bei der Hälfte...

Ist das normal oder gibt es eine weit schnellere Lösung ?
Denn dieses Ergebnis ist für mich nicht akzeptabel Confused

----
meine Access-Version: 2002
Asklep
Gast


Verfasst am:
20. Sep 2005, 11:20
Rufname:

Es ist vermutlich normal... - Es ist vermutlich normal...

Nach oben
       

denn die Datenbank führt mit dieser Abfrage 10000*10000 Datensatzabgleiche durch.
Ich hatte mal eine andere lösung verwendet, allerding ohne Abfrage:
Die Tabelle per "speichern unter..." duplizieren, aus der Kopie alle DS löschen, Index erstellen, der Duplikate verbietet und dann die Daten aus der Original-Tabelle hineinkopieren.
Die doppelten DS werden mit einer Fehlermeldung "Es konnten nicht alle DS ... eingefügt werden..." verworfen.
Es ging auch mit einigen Tausend DS ziemlich schnell.

Bei Bedarf lässt sich dieses Vorgehen auch mit VBA automatisieren, aber ob sich die Fummelei lohnt?

Gruss Asklep
DanielW
Gast


Verfasst am:
21. Sep 2005, 15:51
Rufname:


du hattest recht, leider... - du hattest recht, leider...

Nach oben
       

also hab den pc jetzt wirklich mal 3 stunden ackern lassen... und siehe da, es hat funktioniert, er hat letztendlich 800 datensätze gelöscht.

problem ist nur, ich muss das öfters durchführen, weshalb ich mich ziemlich über das ganze ärger !

ich verstehe sowas nicht, access muss doch in der lage sein, so kleine datenmengen (und 10.000 datensätze ist doch wirklich noch gar nichts) viel schneller zu verarbeiten Evil or Very Mad
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage Problem 4 shorty 1883 20. Feb 2004, 20:00
shorty Abfrage Problem
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: [DANKE-ERLEDIGT] verschachtelte Abfrage 13 ppc 1478 17. Feb 2004, 19:46
ppc [DANKE-ERLEDIGT] verschachtelte Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formulargesteuerte Abfrage 2 obismarck 2699 17. Feb 2004, 17:03
obismarck Formulargesteuerte Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Min() Abfrage 4 augenzeuge 1056 17. Feb 2004, 10:13
Gast Min() Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Parameter bzgl. Datum ... 3 gunthahari 3489 13. Feb 2004, 18:18
gunthahari Abfrage mit Parameter bzgl. Datum ...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Nachfrage beim Löschen/Einfügen unterdrücken 5 Deva 1908 04. Feb 2004, 16:49
borstel Nachfrage beim Löschen/Einfügen unterdrücken
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie kann man über Formular eine Abfrage aufrufen? 2 Ludi 2166 30. Jan 2004, 15:14
Willi Wipp Wie kann man über Formular eine Abfrage aufrufen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz aus tabelle löschen und andere speichern 1 itarus 1119 21. Jan 2004, 16:02
Berni99 Datensatz aus tabelle löschen und andere speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage 2 Klaus 1957 11. Jan 2004, 22:35
Gast Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Duplikate auswerfen 1 OoK_Twen 727 08. Jan 2004, 23:36
reke Duplikate auswerfen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus Formular übernehmen und Abfrage starten 3 quarks 2689 08. Jan 2004, 23:28
reke Daten aus Formular übernehmen und Abfrage starten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: summe in abfrage runden 2 Caladan 2761 27. Nov 2003, 10:18
Caladan summe in abfrage runden
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS