Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD)
zurück: 2 Tabellen abgleichen und Zellen automatisch ersetzen weiter: Funktion Text funktioniert nicht richtig!!! Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
nicbauer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
28. Feb 2012, 21:01
Rufname:

Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD) - Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD)

Nach oben
       Version: OpenOffice/StarOffice

Hallo liebe Forenmitglieder,

Vor mir liegt eine rieseige Excel Tabelle und ich muss Koordinaten von DMS (Degree Minutes Seconds) in DD (Decimal Degrees) umrechnen.

Beispiel:

Koordinate in DMS = DD°MM'SS" = 122° 53' 10ʺ W (Das W steht fuer West und steht auch in jeder Zelle)

Koordinate in DD = 122 + 53/60 + 10/3600 = 122.8861111111 (DD.MMSSSS)

Also DD = Grad + Minuten/60 + Sekunden /3600


Mein Problem hierbei ist, dass die Koordinaten in der Excel Datei nicht einheitlich sind. Eine MID Funktion faellt somit aus. Und hier hoert leider auch mein Excel koennen auf Sad


Die Koordinaten kommen wiefolgt vor:

48° 50' 46ʺ N
48° 50' 23.2ʺ N
49° 01.033' N

und

122° 53' 10ʺ W
122° 41' 24.4ʺ W
120° 46.111' W



Ich hoffe, dass meine Frage klar genug ausgedrueckt ist. Bitte stellt Fragen! Vielen Dank hier schon einmal fuer die Antworten!

Beste Gruesse

Nic
Ellerik
auf Excel eroberung


Verfasst am:
28. Feb 2012, 21:33
Rufname:


AW: Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD) - AW: Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD)

Nach oben
       Version: OpenOffice/StarOffice

hey.

Stehen die koordinaten den immer in einer zelle oder auf mehrere verteilt?

_________________
MfG
Ellerik
______________
nicbauer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
28. Feb 2012, 21:39
Rufname:

AW: Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD) - AW: Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD)

Nach oben
       Version: OpenOffice/StarOffice

Sie stehen in zwei Spalten. Breitengrade in einer (ca. 50°...) und Laengengrade (ca. 120°...) in einer anderen.
Supertyp62
Funktionswustling


Verfasst am:
28. Feb 2012, 21:49
Rufname: Jan
Wohnort: Gießen

AW: Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD) - AW: Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD)

Nach oben
       Version: OpenOffice/StarOffice

Hallo Nic,

hier ist eine Formel für alle. Ich hab einfach alles runtercodiert, wie dus beschrieben hast. Leerzeichen, die du mal hast, und auch mal nicht hast, sind egal. Probiers mal:
Tabelle2

 AB
148° 50' 46" N48,84611111
248° 50' 23.2" N48,83977778
349° 01.033' N49,01721667
4122° 53' 10" W122,88611111
5122° 41' 24.4" W122,69011111
6120° 46.111' W120,76851667

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
B1=LINKS(A1;FINDEN("°";A1)-1)+WECHSELN(TEIL(A1;FINDEN("°";A1)+1;FINDEN("'";A1)-FINDEN("°";A1)-1);".";",")/60+WENNFEHLER(WECHSELN(RECHTS(LINKS(A1;LÄNGE(A1)-3);LÄNGE(A1)-FINDEN("'";A1)-3);".";",");0)/3600


Excel Jeanie Html

Nochmal dasselbe, falls Staroffice kein WENNFEHLER kennt:
Code:
=LINKS(A1;FINDEN("°";A1)-1)+WECHSELN(TEIL(A1;FINDEN("°";A1)+1;FINDEN("'";A1)-FINDEN("°";A1)-1);".";",")/60+WENN(ISTFEHLER(WECHSELN(RECHTS(LINKS(A1;LÄNGE(A1)-3);LÄNGE(A1)-FINDEN("'";A1)-3);".";","));0;WECHSELN(RECHTS(LINKS(A1;LÄNGE(A1)-3);LÄNGE(A1)-FINDEN("'";A1)-3);".";","))/3600

_________________
Questions are a burden to others. So burden away!
nicbauer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
28. Feb 2012, 22:36
Rufname:


AW: Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD) - AW: Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD)

Nach oben
       Version: OpenOffice/StarOffice

Erstmal, vielen lieben Dank fuer die Antwort!!!

Open Office kennt den WENNFEHLER nicht deswegen habe ich den zweiten Code verwendet. Und da ich das ganze auch noch auf Englisch habe musste ich die Formel Übersetzt:

=LEFT(A1;FIND("°";A1)-1)+SUBSTITUTE(MID(A1;FIND("°";A1)+1;FIND("'";A1)-FIND("°";A1)-1);".";",")/60+IF(ISERROR(SUBSTITUTE(RIGHT(LEFT(A1;LEN(A1)-3);LEN(A1)-FIND("'";A1)-3);".";","));0;SUBSTITUTE(RIGHT(LEFT(A1;LEN(A1)-3);LEN(A1)-FIND("'";A1)-3);".";","))/3600

Dabei kommt folgendes heraus:

48° 50' 46" N 48,8461111111
48° 50' 23.2" N #VALUE!
49° 01.033' N #VALUE!
122° 53' 10" W 122,8861111111
122° 41' 24.4" W #VALUE!
120° 46.111' W #VALUE!

Liegt das an der uebersetzun?
Gast



Verfasst am:
28. Feb 2012, 23:33
Rufname:

AW: Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD) - AW: Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD)

Nach oben
       Version: OpenOffice/StarOffice

Hi,
teste mal:

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
 AB
148° 50' 46ʺ N48,846111
248° 50' 23.2ʺ N48,839778
349° 01.033' N49,017217
4122° 53' 10ʺ W122,886111
5122° 41' 24.4ʺ W122,690111
6120° 46.111' W120,768517

ZelleFormel
B1=wechselnd(A1)
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg



Code in ein allgemeines Modul:
Code:

Option Explicit

Function WechselnD(ByVal DMS As String)
Dim Regex As Object, oitem As Object, oMatches As Object
Dim myDivisor, n, strTemp As String

Set Regex = CreateObject("Vbscript.regexp")
With Regex
    .Global = True
    .Pattern = "[0-9\.]+"
 Set oMatches = .Execute(DMS)
End With

For Each oitem In oMatches
    n = n + 1
    strTemp = Replace(oitem, ".", ",")
    myDivisor = Choose(n, 1, 60, 3600)
    WechselnD = WechselnD + CDbl(strTemp) / myDivisor
Next
Set Regex = Nothing
End Function



Grüße
Steffen
nicbauer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
29. Feb 2012, 00:21
Rufname:

AW: Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD) - AW: Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD)

Nach oben
       Version: OpenOffice/StarOffice

Hallo Steffen,

vielen Dank fuer deinen Beitrag.

Da ich wenig Ahnung von Excel habe weiß ich nicht genau, was ich mit dem Code anfangen soll Sad Muss ich das als Macro eingeben?

Noch etwas Zusatzinformation:

Ich habe Open Office

Ich wuerde gerne das Englische System von Punkt und Komma beibehalten. Also im Ergebnis soll z.B. 48.846111 stehen.

Lieber Gruss

Nick
Supertyp62
Funktionswustling


Verfasst am:
29. Feb 2012, 01:07
Rufname: Jan
Wohnort: Gießen

AW: Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD) - AW: Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD)

Nach oben
       Version: OpenOffice/StarOffice

Am ehesten liegts am Dezimalpunkt.

Code:
=LEFT(A1;FIND("°";A1)-1)+MID(A1;FIND("°";A1)+1;FIND("'";A1)-FIND("°";A1)-1)/60+IF(ISERROR(RIGHT(LEFT(A1;LEN(A1)-3);LEN(A1)-FIND("'";A1)-3));0;RIGHT(LEFT(A1;LEN(A1)-3);LEN(A1)-FIND("'";A1)-3))/3600

oder (dasselbe mit Komma anstelle des Strichpunkts)
Code:
=LEFT(A1,FIND("°",A1)-1)+MID(A1,FIND("°",A1)+1,FIND("'",A1)-FIND("°",A1)-1)/60+IF(ISERROR(RIGHT(LEFT(A1,LEN(A1)-3),LEN(A1)-FIND("'",A1)-3)),0,RIGHT(LEFT(A1,LEN(A1)-3),LEN(A1)-FIND("'",A1)-3))/3600

_________________
Questions are a burden to others. So burden away!
nicbauer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
29. Feb 2012, 03:23
Rufname:

AW: Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD) - AW: Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD)

Nach oben
       Version: OpenOffice/StarOffice

Hallo,

also ich habe auch deine neue Formel (die 2. funktioniert nicht) ausprobiert. Leider kommt der selbe Value fehler.

Aus irgendeinem Grund erkennt kann OO mit der MID Funktion keine Berechnung ausfuehren. Ich habe das mit einer sehr simplen Mid funktion ausprobiert:

A1=1.2 und dann
B1 = MID(A1;1;3)*2

und der Value Error kommt.

Daraufhin habe ich VALUE vor jede die Funktion gesetzt, und nun wurden die Minuten richtig berechnet.

Nachdem ich ein VALUE vor das IF gesetzt habe hat die Funktion dann Funktioniert!

LEFT(A1;FIND("°";A1)-1)+VALUE(MID(A1;FIND("°";A1)+1;FIND("'";A1)-FIND("°";A1)-1))/60+VALUE(IF(ISERROR(RIGHT(LEFT(A1;LEN(A1)-3);LEN(A1)-FIND("'";A1)-3));0;RIGHT(LEFT(A1;LEN(A1)-3);LEN(A1)-FIND("'";A1)-3)))/3600


Vielen lieben Dank! Das haette ich ohne dich nie herausbekommen!

Lieber Gruss aus Kanada

Nick
werni
Solala


Verfasst am:
29. Feb 2012, 08:27
Rufname: werni
Wohnort: Ennenda GL

AW: Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD) - AW: Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD)

Nach oben
       Version: OpenOffice/StarOffice

Hallo Nic

Ich hab mal den Code von Steffen an dein Dezimaltrennzeichen angepasst.
Schau dir den Anhang mal an.
Alle mit Komma als Dezimaltrennzeichen nehmen den Code von Steffen.
 AB
148° 50' 46ʺ N48.8461111111
248° 50' 23.2ʺ N48.8397777778

ZelleFormel
B1=WechselnD(A1)
B2=WechselnD(A2)
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg


Gruss werni

_________________
"Die Summe aller Intelligenz auf Erden ist konstant, aber die Anzahl Individuen steigt."
. EINSTEIN



Koordinaten_Umwandeln.xls
 Beschreibung:
Excel-Fuktion

Download
 Dateiname:  Koordinaten_Umwandeln.xls
 Dateigröße:  36 KB
 Heruntergeladen:  227 mal

ozboss
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
08. Jan 2013, 12:32
Rufname:

AW: Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD) - AW: Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD)

Nach oben
       Version: OpenOffice/StarOffice

erst einmal ein großes Danke an alle für den Code
nun jedoch meine Frage:
Wie bekomme ich es hin das er mir bei W und S Koordinaten ein Minus (-) vorsetzt??

Danke
werni
Solala


Verfasst am:
08. Jan 2013, 16:57
Rufname: werni
Wohnort: Ennenda GL

AW: Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD) - AW: Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD)

Nach oben
       Version: OpenOffice/StarOffice

Hallo

Wenn du meine Version verwendest, dann den Code ersetzen durch diesen ->
Code:

Option Explicit

Function WechselnD(ByVal DMS As String)
    Dim Regex As Object, oitem As Object, oMatches As Object
    Dim myDivisor, n, strTemp As String
    Dim xDezZeich As String
    Dim xRichtung As String
    xDezZeich = Application.International(xlDecimalSeparator) 'Dezimaltrennzeichen
        xRichtung = Right(DMS, 1)
Set Regex = CreateObject("Vbscript.regexp")
    With Regex
        .Global = True
        .Pattern = "[0-9\.]+"
Set oMatches = .Execute(DMS)
    End With

For Each oitem In oMatches
    n = n + 1
    strTemp = oitem
    If xDezZeich = "," Then strTemp = Replace(oitem, ".", ",")
    myDivisor = Choose(n, 1, 60, 3600)
    If xRichtung = "S" Or xRichtung = "W" Then
        WechselnD = WechselnD + CDbl(strTemp) / -myDivisor
    Else
        WechselnD = WechselnD + CDbl(strTemp) / myDivisor
    End If
Next
Set Regex = Nothing
End Function


Das sieht dann so aus ->
Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
 AB
148° 50' 46ʺ N48.84611111
248° 50' 46ʺ W-48.84611111

ZelleFormel
B1=WechselnD(A1)
B2=WechselnD(A2)
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Gruss werni

_________________
"Die Summe aller Intelligenz auf Erden ist konstant, aber die Anzahl Individuen steigt."
. EINSTEIN
ozboss
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
14. Jan 2013, 09:11
Rufname:


AW: Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD) - AW: Umrechnung von Koordinaten (DMS in DD)

Nach oben
       Version: OpenOffice/StarOffice

vielen Dank
das klappt bestens
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Umrechnung ohne Hilfsspalte 2 Gast 84 22. Apr 2013, 06:54
Gast Umrechnung ohne Hilfsspalte
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Umrechnung Prozent in Zahlen 1 denis71 195 04. Dez 2012, 14:29
Gast Umrechnung Prozent in Zahlen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Arbeitszeitberechnung und Umrechnung Minuten in Dezimal 28 bellatina2008 147464 06. März 2012, 19:28
< Peter > Arbeitszeitberechnung und Umrechnung Minuten in Dezimal
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formel, die Koordinaten ausgibt? 5 mcskyscraper 706 24. Feb 2012, 11:48
Gast Formel, die Koordinaten ausgibt?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: kürzeste Entfernung zwischen Koordinaten zurück geben 3 Smartie256 708 06. Okt 2011, 22:53
WF kürzeste Entfernung zwischen Koordinaten zurück geben
Keine neuen Beiträge Excel Formate: Gezielte Eingabe von Koordinaten in Grad, Minuten, Sekunden 3 Gast 1314 19. Sep 2011, 18:42
Thomas Ramel Gezielte Eingabe von Koordinaten in Grad, Minuten, Sekunden
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formel für die Umrechnung von stunden in Monate und Tage??? 3 SaAdah 1813 24. Jun 2010, 14:34
SaAdah Formel für die Umrechnung von stunden in Monate und Tage???
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Excel umrechnung in Sec 6 GastNaoko 2621 03. Apr 2010, 13:57
Gast Excel umrechnung in Sec
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Umrechnung von Werten 3 jonnibravo 299 01. Apr 2010, 13:18
Magic Umrechnung von Werten
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Koordinaten des Maximalwertes 2 king2k 804 02. Jan 2010, 05:06
Gast Koordinaten des Maximalwertes
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Dartum umrechnung in KW Wichitg !!! 2 Tommy10_13 1514 18. Sep 2009, 11:01
Tommy10_13 Dartum umrechnung in KW   Wichitg !!!
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Umrechnung Dezimalminuten in "normale" Zeitangabe 7 mich.beck 18152 30. Okt 2008, 16:03
charlybrown Umrechnung Dezimalminuten in "normale" Zeitangabe
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project