Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Daten löschen
zurück: Tabellenfeld umformatieren. weiter: Format / Dezimalstellenlänge Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
shine05
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
27. Sep 2005, 07:27
Rufname:

Daten löschen - Daten löschen

Nach oben
       

Ich bin gerade an einer IP-Adresslistendatenbank. damit ich die history der datenbank verfolgen kann, möchte ich, dass wenn ich auf den Button "löschen" klicke, dass die daten nicht definiv gelöschdt werden sonern in eine Tabelle 'GELOESCHTE DATEN' verschoben werden. so kann ich jederzeit nachschauen, wer und wann welche änderungen gemacht hat usw. ist das möglich. wenn ja, wie?

thank for help... Surprised
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
27. Sep 2005, 08:14
Rufname:
Wohnort: Graz


AW: Daten löschen - AW: Daten löschen

Nach oben
       

Hallo Shine!

Einfacher wäre, die Daten nur logisch zu löschen, also ein Ja/Nein-Feld "Gelöscht" entsprechend zu setzen und die Daten über Löschdatum, Benutzer etc zu speichern.

Wenn es wirklich eine andere Tabelle sein soll (muss), dann baruchst Du eine entsprechende Anfügeabfrage und eine Löschabfrage (einfacher zu realisieren) oder auch einen entsprechenden VBA-Code mit Recordsets bzw. SQL-Strings.

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
shine05
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
27. Sep 2005, 08:27
Rufname:

AW: Daten löschen - AW: Daten löschen

Nach oben
       

hallo michael

erst mal danke für die schnelle antwort. wie würde das den genau funktionieren bei der variante 1? wo würden die gelöschten daten gespeichert? wie könnte ich sie einsehen?

wäre die 2.variante schwierig zu realisieren. ich bin drum noch ein echter anfänger im access, aber ich lerne schnell Smile !

da du vorher gleich vom löschdatum gesprochen hast. welche funktion wäre das im ausdrucks-generator? und ich möchte auch immer noch das änderungsdatum speichern(wenn datensatz geändert wird), wie würde ich das mit dem ausdrucks-generator lösen? oder muss ich das mit einem anderen tool oder auch über VBA lösen?

was ist eine anfügeabfrage bzw. löschabfrage?

das waren gerade ein bisschen viel fragen, hoffe du kanns mir weiterhelfen...

danke noch einmal für deine hilfe!!!
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
27. Sep 2005, 08:49
Rufname:
Wohnort: Graz


AW: Daten löschen - AW: Daten löschen

Nach oben
       

Bei Variante 1 bleiben die Daten in der Originaltabelle. Diese wird um die benötigten Felder KZGeloescht, DatumLoeschung und UserLoeschung erweitert. Klickst Du auf den Löschbutton, werden diese Felder im Formular entsprechend gesetzt.

Klicke mit der rechten Maustaste auf <DeinButton> und wähle Eigenschaften. Im Register Ereignis wählst Du bei <Beim Klicken> im DropDown den Eintrag „Ereignisprozedur“ und klickst auf die 3 Punkte rechts neben dem Eingabefeld.
Du landest im Code-Editor. Dort ist schon der Prozedurrumpf vorgegeben:
Code:
Private Sub DeinButton_Click()

End Sub
Dazwischen schreibst Du den folgenden Code:
Code:
    Me!KZGeloescht = True
    Me!DatumLoeschung = Date
    Me!UserLoeschung = <Benutzername>
In allen Abfragen, die nur die gültigen Sätze anzeigen sollen, schreibst Du beim Feld KZGeloescht als Kriterium: False
Sollen die gelsöchten gezeigt werden, eben als Kriterium: True

Für ein Änderungsdatum kannst Du einem weiteren Feld jeweils im Formular das Datum wieder in einer Ereignisprozedur zuweisen (analog zu oben):
Code:
    Me!letzteAenderung = Date()
Der Audrucksgenerator hilft Dir hier nicht weiter, weil Du dafür die Eigenschaft "Steuerelementinhalt" versorgen müßtest, diese aber schon durch die Bindung an das Tabellenfeld belegt ist.

Sogenannte Aktionsabfragen (Anfügeabfrage, Löschabfrage, Aktuaisierungabfrage, Tabellenerstellungsabfrage) werden für Massenupdates von Daten genutzt, soferne man es nicht per VBA auscodieren will. Diese Abfragen sind aus normalen Auswahlabfragen über das Menü Abfrage einstellbar.

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Rechnung erstellen wenn alle Daten vorhanden 6 Freddy 1909 25. Nov 2004, 11:03
Freddy Rechnung erstellen wenn alle Daten vorhanden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz löschen und die anderen neu durchnummerieren 16 brauchehilfe@office 5626 20. Okt 2004, 15:34
Willi Wipp Datensatz löschen und die anderen neu durchnummerieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Einmalige Datensätze löschen 18 frankkugler 1614 18. Okt 2004, 15:33
frankkugler Einmalige Datensätze löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Nach Platzhaltern (Wildcards) suchen - **** löschen 1 Gast 1281 12. Okt 2004, 11:40
Skogafoss Nach Platzhaltern (Wildcards) suchen - **** löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelleninhalt löschen 2 Tobi 988 23. Sep 2004, 12:14
Tobi Tabelleninhalt löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten Trennen 4 Oliver.Giertz 1194 02. Sep 2004, 13:05
Oliver.Giertz Daten Trennen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus Zwischenablage anhängen 5 Elhana 1077 30. Aug 2004, 13:00
Pusteblume Daten aus Zwischenablage anhängen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten suchen in ACCESS. Daten aus Tabellen suchen! 7 Gast 2093 26. Aug 2004, 13:55
Gast Daten suchen in ACCESS. Daten aus Tabellen suchen!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Löschen von Doppelten Datensätzen 2 wgiesel 684 29. Jul 2004, 13:28
wgiesel Löschen von Doppelten Datensätzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: logische Zuordnung der Daten / Beziehung 0 DEAthWiNg 991 14. Jul 2004, 22:07
DEAthWiNg logische Zuordnung der Daten / Beziehung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: ..und noch'n problem: mehrere daten in eine zelle über abfra 6 ralusnom 774 05. Jul 2004, 18:43
ralusnom ..und noch'n problem: mehrere daten in eine zelle über abfra
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Doppelte Datensätze suchen und löschen. 4 Psus82 6651 24. Jun 2004, 16:57
Psus82 Doppelte Datensätze suchen und löschen.
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft-Excel Diagramme