Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Eine generische Datenbank - was ist das?
zurück: Autowert zuruecksetzen (auch bei Access 2000!) weiter: Farben Long-Hex-RGB inkl. Speicherung Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Tutorial Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
21. März 2012, 22:49
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede

Eine generische Datenbank - was ist das? - Eine generische Datenbank - was ist das?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo alle miteinander!
Eine "generische Datenbank"? Was ist denn das??
Wikipedia schreibt dazu:"Generische Begriffe oder Objektbezeichnungen entstehen durch Abstraktion gemeinsamer Merkmale und Eigenschaften von vielen unterschiedlichen Begriffen oder Objekten durch Fokussierung auf deren Gemeinsamkeiten." Das drückt genau das aus, was ich meine - ist aber wahrscheinlich immer noch schwer verständlich. Ich will es daher an einem Beispiel aus der Transportwirtschaft erläutern.

Ein Transportunternehmen bewegt mit irgendwelchen "Geräten" Güter. Ein solches "Gerät" kann sowohl ein Schiff, als auch ein LKW als auch ein Gabelstapler oder irgend etwas anderes sein. Will man jetzt für ein solches Unternehmen eine Datenbank entwickeln, so müsste man eigentlich für jedes dieser unterschiedlichen Transportmittel (so wollen wir die "Geräte" ab jetzt nennen) eine extra Tabelle anlegen. Kommt dann eine neues Transportmittel hinzu, muss wieder eine neue Tabelle angelegt werden. Das ist natürlich ein Problem für den Nutzer der Datenbank! Er muss sich an den Entwickler wenden und ihn bitten, die Datenbank um das neue Transportmittel zu erweitern. Eine solche Bitte kostet normalerweise Geld, denn der Entwickler muss eine ganze Menge Sachen neu programmieren.

Für den Nutzer einer Datenbank wäre es daher schön, wenn er diese Erweiterung selber und ohne Programmiererei vornehmen könnte. Und das geht tatsächlich - mit Hilfe einer generischen Datenbank. In dieser Datenbank gibt es weder eine Tabelle "tblSchiff", noch eine Tabelle "tblLKW", noch eine Tabelle "tblGabelstapler". In dieser Datenbank gibt es stattdessen die "generischen" (=verallgemeinerten) Tabellen "tblTransportMeans" und "tblTMtype" (ich habe das Ganze wegen der Internationalität des Transportgewerbes auf Englisch gemacht!). In tblTMtype gibt es die Einträge "ship", "truck", "forklift", ... usw. Das sind die Transportmittel-Typen. In tblTransportMeans stehen dann bunt durcheinander konkrete Schiffe, LKW's , Gabelstapler, usw.

Jeder Transportmittel-Typ hat spezifische Eigenschaften: Das Schiff hat z.B. einen Namen, der LKW hat ein Kennzeichen, der Gabelstapler hat einen Wenderadius. Diese Eigenschaften (engl. "properties") stehen in der Tabelle tblTMproperty. Der vierte im Bunde ist schließlich die Tabelle tblTMPvalue. Darin stehen die Werte der Eigenschaften - also die Schiffsnamen, die LKW-Kennzeichen und die Gabelstapler-Wenderadien.

Der Nutzer kann dann selber - und ohne programmieren zu müssen! - neue Transportmitteltypen definieren.

Wem das alles zu unverständlich klingt, der möge sich meine Beispiel-Datenbank mal herunterladen und einfach ein wenig darin herumclicken. Dann wird er hoffentlich den geradezu genial einfachen und zugleich universellen Ansatz erkennen! Wenn man z.B. denselben Ansatz für die Transporteinheiten (Container, Gitterboxen, Paletten, ...) benutzt, dann kann man eine Datenbank entwickeln, mit der sich sowohl der Transport von Containern auf Schiffen als auch der Transport von Paletten mit Gabelstaplern abbilden lässt. Und: Die Datenbank ist jederzeit und ohne Programmiererei auf beliebige andere Transportmittel und Transporteinheiten erweiterbar!

Ich freue mich auf Eure Meinungen und auf Ideen für weitere Anwendungen dieses Ansatzes!

MfG
A*

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!



TransportMeans-v02a.JPG
 Beschreibung:
Datenmodell
 Dateigröße:  38.78 KB
 Angeschaut:  2219 mal

TransportMeans-v02a.JPG



TransportMeans-v02.zip
 Beschreibung:
.mdb-Datei

Download
 Dateiname:  TransportMeans-v02.zip
 Dateigröße:  55.58 KB
 Heruntergeladen:  101 mal

stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
25. März 2012, 19:06
Rufname:
Wohnort: Graz

AW: Eine generische Datenbank - was ist das? - AW: Eine generische Datenbank - was ist das?

Nach oben
       Version: Office 2003

Servus AStern!

Dein Beitrag wird des öfteren einiges an Erklärungsschreiberei ersparen. Danke dafür!

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
astern
Datenmodell-Missionar


Verfasst am:
26. März 2012, 18:09
Rufname: Andreas
Wohnort: Rastede


AW: Eine generische Datenbank - was ist das? - AW: Eine generische Datenbank - was ist das?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo!
stpimi's Lob hat mich angeregt, mich noch weiter mit der Sache zu beschäftigen. Ich habe also
(1) mehrere Seiten Erläuterung (auf Deutsch!) dazu geschrieben
(2) die DB nochmal so verändert, dass ich alle konkreten Bezüge auf mein Beispiel (Transportmittel) herausgenommen habe. Die BeispielDATEN beziehen sich natürlich nach wie vor auf Transportmittel - ich habe aber den gesamten CODE verallgemeinert (ganz im Sinne von "generisch"!) und spreche nur noch von "Objekten".

Nun bin ich mal gespannt, ob sich Leute finden, die das Konzept anwenden und sich dann hier mit ihrer Erfolgsstory melden!

MfG
A*

PS 1: Ich werde mich weiter mit der Sache beschäftigen und noch neue Versionen der Beispiel-Datenbank und des erläuternden Textes produzieren. Das werde ich aber nicht alles hier hochladen, weil das Upload-Kontingent bei office-loesung.de leider ziemlich klein ist. Interessierte Nutzer finden aber direkt auf dem Startformular der hier verfügbaren Version 3 einen Download-Link für neue Versionen. Bei eventuellen Problemen mit der Version 3 also erst mal nach einer neuen Version sehen!!
Ihr könnt auch auf den www-Button links neben diesem Posting clicken und dann dort auf die Download-Seite gehen. Das führt an dasselbe Ziel.

PS 2: Version 5 steht schon zur Verfügung und Version 6 ist in Arbeit!

_________________
1. Access-Gebot: Du sollst lange und gründlich über Dein Datenmodell nachdenken!
2. Access-Gebot: Du sollst keine Formulare erstellen ohne gutes Datenmodell!



GenericDB-v03.zip
 Beschreibung:
.mdb-Datei und 8 Seiten Erläuterung im pdf-Format

Download
 Dateiname:  GenericDB-v03.zip
 Dateigröße:  589.02 KB
 Heruntergeladen:  185 mal

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aufbau einer Datenbank / "Autowert" 1 n3xt 977 30. Okt 2006, 22:54
derArb Aufbau einer Datenbank / "Autowert"
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Drucken der Datenbank Struktur? 2 KleinerPrinz 4255 15. Jul 2006, 22:22
KleinerPrinz Drucken der Datenbank Struktur?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datenbank aktualisieren und Datensatz automatisch ersetzen 0 HappyDC 4558 07. Jul 2006, 13:02
HappyDC Datenbank aktualisieren und Datensatz automatisch ersetzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datenbank zur Verwaltung von CD/Schallplatten 9 Gast_2 9104 04. Apr 2006, 15:37
stpimi Datenbank zur Verwaltung von CD/Schallplatten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datenbank für Bücherei erstellen 2 Gast 10088 21. März 2006, 12:48
Gast Datenbank für Bücherei erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus einer anderen Datenbank in Access übernehmen 1 Gast Andreas 1502 22. Jan 2006, 19:34
jens05 Daten aus einer anderen Datenbank in Access übernehmen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: live Mitschnitt von rs232 zu MAccess Datenbank ??? 1 Peter Müller 983 21. Jan 2006, 17:24
Gast live Mitschnitt von rs232 zu MAccess Datenbank ???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: HILFE - Datenbank zur Angebotserstellung 2 Gast 1398 11. Nov 2005, 11:37
LadyRain HILFE - Datenbank zur Angebotserstellung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datenbank - Tabelle mit Kalender Übersicht 0 Black is Back 1901 23. Sep 2005, 20:16
Black is Back Datenbank - Tabelle mit Kalender Übersicht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: access datenbank zum dokumentieren 8 siegpes 1097 09. Sep 2005, 08:27
siegpes access datenbank zum dokumentieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche Strasse, Ort, PLZ Datenbank 0 Snow 3763 01. Sep 2005, 09:18
Snow Suche Strasse, Ort, PLZ Datenbank
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Personal Datenbank, bloß wie?!? 3 derschroe 3576 09. Apr 2005, 12:55
derschroe Personal Datenbank, bloß wie?!?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Macromedia Dreamweaver