Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Einen Datensatz Drucken
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
zurück: Report von Commandline starten weiter: Berichtsfelder im Bericht ausfüllen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
13. Jun 2012, 17:38
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Einen Datensatz Drucken - AW: Einen Datensatz Drucken

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
Du verwendest leider diese leidigen eingebetteten Makros. Da wirst Du kaum Hilfe dazu bekommen. Die will eigentlich niemand und daher gibt es wenig Erfahrung.
Ich habe auch keine, kann Dir daher nicht helfen.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
13. Jun 2012, 19:43
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Einen Datensatz Drucken - AW: Einen Datensatz Drucken

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

mit ReportID ist die eindeutige Datensatz-Nr. gemeint, für die der Bericht erstellt werden soll. Dieses Datenfeld muss sowohl in der Datenherkunft des Berichts als auch in dem Formular vorhanden sein, das diesen Bericht aufruft. Dies wird wahrscheinlich die Rechnungsnummer sein, alldieweil es sich ja um Rechnungsschreibung handelt, oder?

Ersetze das Makro durch eine Ereignisprozedur und füge dort den Code, den du schon ausprobiert hast, ein und passe ihn entsprechend an. Natürlich musst du dabei auch den Namen des Berichts angeben...

_________________
Gruß MissPh!
Bitsqueezer
Office-VBA-Programmierer


Verfasst am:
13. Jun 2012, 21:22
Rufname:

AW: Einen Datensatz Drucken - AW: Einen Datensatz Drucken

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

wenn es schon Makros sein sollen - ein einfacher Tastendruck auf F1 hätte Dir die Antwort bereits gegeben. Da steht unter "ÖffnenBericht" als Parameter "Bedingung", und auch, was man eintragen muß, damit es funktioniert.

In Deinem Fall trägst Du also in der "ÖffnenBericht"-Makrozeile unter "Bedingung" ein:
Code:
[Rechnungsnummer]=[Formulare]![Rechnungen].[Rechnungsnummer]
Dann klappt auch der Rechnungsdruck.

Übrigens genau das gleiche wie "DoCmd.OpenReport" in VBA, was nichts Anderes ist als die "ÖffnenBericht"-Makroaktion mit genau den gleichen Parametern.

Gruß

Christian
Chrisone
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
14. Jun 2012, 17:50
Rufname:

AW: Einen Datensatz Drucken - AW: Einen Datensatz Drucken

Nach oben
       Version: Office 2007

Leute ihr seid Klasse, danke es funktioniert!
Ja ich weiß mit dem Makros... bin leider noch Änfänger und gelobe Besserung! Very Happy

Wenn mir noch einer einen Tip geben kann, wie ich wenn ich mehrere Leistungen im Bericht habe, aus den Preisen unten drunter eine Summe bilden kann, wäre alles perfekt!
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
14. Jun 2012, 17:58
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Einen Datensatz Drucken - AW: Einen Datensatz Drucken

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

aktiviere den Gruppenfuß, füge ein Textfeld ein und trage "=Summe(Preis)" als Steuerelementinhalt ein.

_________________
Gruß MissPh!
Chrisone
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
14. Jun 2012, 18:01
Rufname:


AW: Einen Datensatz Drucken - AW: Einen Datensatz Drucken

Nach oben
       Version: Office 2007

Ziehe meine Frage zurück, habe es selbst gelöst bekommen. Wink

Danke euch allen noch mal für die super Hilfe!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 2 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Neuer Datensatz trotz aktivem Filter 2 pukamon 595 17. Nov 2005, 10:48
pukamon Neuer Datensatz trotz aktivem Filter
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Neuer Datensatz in Access 6 Heinz-Erich 1220 02. Okt 2005, 20:09
Gast Neuer Datensatz in Access
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Auswahlabfrage ohne Datensatz 3 Messbock 666 26. Aug 2005, 16:41
cablit Auswahlabfrage ohne Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: unlöschbaren Datensatz erstellen 1 Vincent_Vega 899 15. Aug 2005, 21:45
stpimi unlöschbaren Datensatz erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: neuen Datensatz anlegen falls wert nich vorhanden ist 1 AccessAlex 874 08. Aug 2005, 22:18
Gast neuen Datensatz anlegen falls wert nich vorhanden ist
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Reduzierung mehrerer Datensätze auf einen Datensatz 2 Pulldown 819 03. Jun 2005, 09:32
Pulldown Reduzierung mehrerer Datensätze auf einen Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz automatisch kopieren??? 0 Edelschnitt 701 11. Mai 2005, 19:41
Edelschnitt Datensatz automatisch kopieren???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Verschiedene Fragen zum Drucken 0 F@ke 600 10. Apr 2005, 17:04
F@ke Verschiedene Fragen zum Drucken
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Hintergrundfarbe in Datensatz 1 Rheinbote 900 24. Feb 2005, 20:18
stpimi Hintergrundfarbe in Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aus 1 Datensatz mit 10 Infos mache 10 Datensätze à 1 Info 2 Steve 914 14. Jan 2005, 00:43
Steve Aus 1 Datensatz mit 10 Infos mache 10 Datensätze à 1 Info
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bei der Aktualisierung eines Tabellenwertes neuen Datensatz 6 zheng 810 07. Dez 2004, 22:35
zheng Bei der Aktualisierung eines Tabellenwertes neuen Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern 6 blauvogel 1092 08. Okt 2004, 11:43
Skogafoss Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP Forum