Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
API-Aufruf mit .Net
zurück: c# Add-Ins für Excel/Access/Power Point weiter: Werte mit VB aus Datenbanktabelle löschen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
MBorn
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
05. Jul 2012, 09:19
Rufname:

API-Aufruf mit .Net - API-Aufruf mit .Net

Nach oben
       

Hallo Forum,
ich bin gerade dabei, ein VBA-Makro nach VB zu portieren (auf VB in SharpDevelop).
Während des Makros werden einige Win-API-Funktionen aufgerufen. Bei der Funktion SetWindowRgn aus der User32 bekomme ich jedoch immer als Rückgabe einen Fehlerwert. In VBA funktioniert der Funktionsaufruf ohne Probleme. Hat sich unter #Develop oder VB.Net etwas geändert, wenn auf APIs zugegriffen wird?

Bin für jeden Hinweis dankbar,
M. Born
lothi
c#, .Net


Verfasst am:
08. Aug 2013, 08:47
Rufname:
Wohnort: Birgisch

AW: API-Aufruf mit .Net - AW: API-Aufruf mit .Net

Nach oben
       

Hallo

So siehts aus in VB.NET:
Code:
Imports System
Imports System.Runtime.InteropServices

Module Example

    ' Use DllImport to import the Win32 MessageBox function.
    <DllImport("user32.dll", CharSet:=CharSet.Unicode)> _
    Function MessageBox(ByVal hwnd As IntPtr, ByVal t As String, ByVal caption As String, ByVal t2 As UInt32) As Integer
    End Function

    Sub Main()
        ' Call the MessageBox function using platform invoke.
        MessageBox(New IntPtr(0), "Hello World!", "Hello Dialog", 0)
    End Sub

End Module
Da ist beschrieben: DLL-Import
Aber: das .Net Framwork enthält praktisch schon alles. Es ist selten ein externer DLL Aufruf mehr nötig.
Also zuerst gucken ob die Funktion nicht schon im Framework vorhanden sind.

_________________
Gruss Lothi, der Bastler
Feedback ist die beste Möglichkeit mir zu sagen ob die Antwort geholfen hat!
AC2002, WinXP, Office XP
Gast



Verfasst am:
08. Aug 2013, 08:53
Rufname:


AW: API-Aufruf mit .Net - AW: API-Aufruf mit .Net

Nach oben
       

Hallo Lothi,
vielen Dank für die Antwort. Ich habe in der Zwischenzeit viel über .NET gelernt und konnte auch die API-Funktion über .NET realisieren, ohne sie als API aufrufen zu müssen.

Viele Grüße,
M. Born
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web Forum