Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt
zurück: Neues, eigenes Deckblatt erstellen weiter: 2 Spalten aber nur eine Spalte mit Rahmen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
thpuc
Office Kenner


Verfasst am:
05. Jul 2012, 16:44
Rufname:

Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt - Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo Leute,

bin da in WORD auf folgendes Phänomen gestossen ohne eine Lösung parat zu haben:
Wenn mehrere gleiche Absätze durch eine Rahmenlinie getrennt werden sollen, wird nur der letzte Absatz unterstrichen.
Sobald ich mit dem linken oder rechten Einzug nur einen tick die "Länge" der Unterstreichung bei einem der Absätze, die keine Unterstreichung zeigen, verändere, erscheint die Rahmenlinie auf wundersame Weise.
Gibt es ein Optionen Häkchen, das das Verhalten beeinflußt? Oder sonst irgendein Lösungsansatz??

Danke euch im Voraus thpuc

_________________
Oh fies!
MarkMH_K
z.Z. gaanz unregelmäßig online


Verfasst am:
06. Jul 2012, 00:43
Rufname: Markus
Wohnort: Köln rrh


AW: Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt - AW: Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,

so ist Word halt: nehmen wir an, Du weist Absatz1 eine Rahmenlinie_unten zu. Hat der nächtste Absatz2 das absolut genau gleiche Format, wird die Linie nur unter Absatz2 angezeigt.
Wenn Du auch unter Absatz1 eine Linie haben möchtest, mußt Du beide Absätze markieren und ihnen eine Linie dazwischen zuweisen.

M.
thpuc
Office Kenner


Verfasst am:
06. Jul 2012, 10:51
Rufname:

AW: Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt - AW: Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi MarkMH,

dass Word teilweise nicht sonderlich logisch ist, war mir schon immer klar. Sonst gäbs ja kein Bedarf an den diversen Foren.
Zum Thema:
Eine "Innere Horizontale Rahmenlinie" ist nur dann nutzbar, wenn man damit leben kann, dass der Abstand zur darüberliegenden Zeile größer ist, als bei einer "Rahmenlinie unten".
Meine Lösung ist ein fortlaufender Abschnittswechsel und Entfernen der Zeilenschaltung. Dann gibt es auch eine "Rahmenlinie unten".

thpuc

_________________
Oh fies!
MarkMH_K
z.Z. gaanz unregelmäßig online


Verfasst am:
06. Jul 2012, 12:16
Rufname: Markus
Wohnort: Köln rrh

AW: Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt - AW: Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,

alternativ kannst Du dem einen Absatz auch eine weiße Rahmenlinie rechts zuweisen. Damit ist für Word die Bedingung unterschiedlicher Rahmenformate auch erfüllt.
So wird bspw. eine mögliche Kopfzeilen-Problematik beim Abschnittswechsel vermieden.

HTH.

Markus
thpuc
Office Kenner


Verfasst am:
06. Jul 2012, 13:05
Rufname:


AW: Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt - AW: Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt

Nach oben
       Version: Office 2010

Meine zu Grunde liegende Frage, ob es eine Einstellung, eine Option gibt, die das Verhalten beeinflußt, ist aber noch offen.
Einen Sinn sehe ich in dem geschilderten Verhalten nach nicht.
Entweder gibt es die Möglichkeit eine Rahmenlinie unter/um einen Absatz zu setzen oder nicht. Aber, dass er mir dann von Word wieder weggenommen wird - ohne Blitzkästchen, das kann es doch nicht sein.

_________________
Oh fies!
G.O.Tuhls
Foliendompteur


Verfasst am:
06. Jul 2012, 13:40
Rufname: Wem ruft mir?
Wohnort: Berlin

AW: Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt - AW: Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt

Nach oben
       Version: Office 2010

Du verkennst die Logik des Rahmens. Der Rahmen umschließt alle Absätze gleichen Formats, für Trennlinien zwischen den Absätzen ist die innere Rahmenlinie da. Wie bei Tabellen. Wo liegt das Problem?

Gruß
G.O.

_________________
Press any thumb to continue.
thpuc
Office Kenner


Verfasst am:
06. Jul 2012, 14:45
Rufname:

AW: Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt - AW: Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt

Nach oben
       Version: Office 2010

Das Problem ist, dass ich bei Verwendung der inneren Rahmenlinie einen unterschiedlichen Abstand zur darüberlieegenden Zeile habe als bei der unteren Rahmenlinie. Das schaut dann ungeordnet aus.
Mein Verständnis für den Rahmen war, dass er absatzgebunden ist und nicht automatisch gleich formatierte Absätze zusammenfasst. Wenn ich das wollte, könnte ich die untere Rahmenlinie - wie bei der Tabelle - händisch entfernen.
So ist es jedenfalls nicht durchgängig.
Aber was ist bei MS Office schon durchgängig.
Da es keinen switch dafür gibt, schliesse ich den thread hiermit.
Danke für eure Beiträge!
thpuc Very Happy

_________________
Oh fies!
Gast



Verfasst am:
06. Jul 2012, 15:59
Rufname:

AW: Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt - AW: Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt

Nach oben
       Version: Office 2010

Das kannst Du doch mit den Absatzabständen regulieren.

Gruß
G.O.
thpuc
Office Kenner


Verfasst am:
06. Jul 2012, 17:02
Rufname:

AW: Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt - AW: Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt

Nach oben
       Version: Office 2010

Na eben! Absatzabstände sollten für den selben Absatztyp gleich sein. Bei Einsatz der Inneren Rahmenlinie sind sie es aber nicht mehr! Aus welchem Grund soll der user also wieder mit den Anständen rumprobieren bis es passt???
_________________
Oh fies!
MarkMH_K
z.Z. gaanz unregelmäßig online


Verfasst am:
06. Jul 2012, 23:32
Rufname: Markus
Wohnort: Köln rrh

AW: Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt - AW: Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,

in der Bewertung des Prinzips stimme ich Dir zu. Aber so 'was kann man halt auch nutzbringend einsetzen. Ich finde z.B. besonders genial, daß Absätze in Kopf-/Fußzeilen, die keinen Text haben, auch keine Rahmenlinie zeigen; wenn sie das doch sollen, gebe ich einfach ein Leerzeichen ein.

Das zugrundeliegende Prinzip bei Rahmen um Absätze habe ich so verstanden:
- Word umgibt jeden Absatz mit einem unsichtbaren Rahmen. Dieser Rahmen hat einen Abstand von 0 pt.
- Weist man einem Absatz einen Abstand_vor8nach zu, wird der von der unsichtbaren Rahmenlinie aus gerechnet.
- Weist man dem Absatz (hart oder in der Formatvorlage) einen Rahmen zu, hat der einen Mindestabstand von einem pt.

Um diese 0,035278 cm (= 1pt) verändert sich dann der Abstand nach - wenn du in den Optionen auch wirklich Abstand Rahmen von Text diesen einen pt eingestellt hast.
Die meisten sehen sowas nicht. Wie denn auch? Und vermutlich deswegen ist das bis heute in Word so.

Den ganzen Quatsch kannst Du doch auch einfach umgehen, indem Du Deine Absätze ineine Tabelle steckst. Du kannst Deine Absätze sogar ganz normal eintippen, sie markieren und mit dem Befehl Tabelle > Text in Tabelle umwandeln mit zweidrei Klicks in eine Tabelle packen.

Gruß

Markus
thpuc
Office Kenner


Verfasst am:
07. Jul 2012, 12:34
Rufname:

Re: AW: Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt - Re: AW: Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt

Nach oben
       Version: Office 2010

[quote="MarkMH_K - 06. Jul 2012, 23:32"]Hi,


Das zugrundeliegende Prinzip bei Rahmen um Absätze habe ich so verstanden:
>> a.
- Word umgibt jeden Absatz mit einem unsichtbaren Rahmen. Dieser Rahmen hat einen Abstand von 0 pt.
>> b.
- Weist man einem Absatz einen Abstand_vor8nach zu, wird der von der unsichtbaren Rahmenlinie aus gerechnet.
>> c.
- Weist man dem Absatz (hart oder in der Formatvorlage) einen Rahmen zu, hat der einen Mindestabstand von einem pt.

Um diese 0,035278 cm (= 1pt) verändert sich dann der Abstand nach - wenn du in den Optionen auch wirklich Abstand Rahmen von Text diesen einen pt eingestellt hast.
>> d.
Die meisten sehen sowas nicht. Wie denn auch? Und vermutlich deswegen ist das bis heute in Word so.

Den ganzen Quatsch kannst Du doch auch einfach umgehen, indem Du Deine Absätze ineine Tabelle steckst. Du kannst Deine Absätze sogar ganz normal eintippen, sie markieren und mit dem Befehl Tabelle > Text in Tabelle umwandeln mit zweidrei Klicks in eine Tabelle packen.


Ich stimme Dir bei a. b. und c. zu. ABER:
Gerade durch a. sollte doch gewährleistet sein, dass ich unter JEDEN Absatz eine Rahmenlinie ziehen kann. Hier fühle ich mich durch Word unnötog bevormundet.
Zu d.
Bei Verwendung der mittleren Rahmenlinie ist der Abstand sichtbar größer als 1 pt. zum darüberliegenden Absatz, jedoch bündig (1pt ?) zum folgenden Absatz.
Witzigerweise kann ich im Aufklappfenster eine Innere horizontale Rahmenlinie anwählen, im ausführlichen Fenster Rahmen und Schattierungen jedoch nicht. Ich kann also hierfür keine Parameter einstellen.

_________________
Oh fies!
thpuc
Office Kenner


Verfasst am:
07. Jul 2012, 12:40
Rufname:

AW: Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt - AW: Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt

Nach oben
       Version: Office 2010

Sorry, die Einstellungen dafür hängen natürlich am Absatz - und dort waren 6 pt. Nach Absatz eingestellt. Mit der Einstellung 0 pt und innere horizontale Rahmenlinie kann ich jetzt leben.

Danke nochmals für alle Beiträge cu

_________________
Oh fies!
MarkMH_K
z.Z. gaanz unregelmäßig online


Verfasst am:
07. Jul 2012, 13:48
Rufname: Markus
Wohnort: Köln rrh


Re: AW: Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt - Re: AW: Rahmenlinie unter Absatz werden nicht angezeigt

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,
thpuc - 07. Jul 2012, 12:34 hat folgendes geschrieben:
Zu d.: Bei Verwendung der mittleren Rahmenlinie ist der Abstand sichtbar größer als 1 pt. zum darüberliegenden Absatz, jedoch bündig (1pt ?) zum folgenden Absatz.
Witzigerweise kann ich im Aufklappfenster eine Innere horizontale Rahmenlinie anwählen, im ausführlichen Fenster Rahmen und Schattierungen jedoch nicht. Ich kann also hierfür keine Parameter einstellen.
Das liegt daran, daß ab Word2002 die Tabellenzellen einen inneren Rand haben. Allerdings: man muß in den Tabelleneigenschaften a) ihn für die ganze Tabelle auf 0 stellen und b) gucken, ob einzelne Zellen nicht Wie ganze Tabelle formatiert sind, weswegen sie dann doch den Innenrand hätten. Das sind aber nur zwei Handgriffe.
Tabellen haben aber weiter den Vorteil, daß man die Rahmenlinie durch Festlegen der Zeilenhöhe auf genau noch näher an den Text heranquetschen kann als bei Rahmenlinien um den freistehenden Absatz ¶.

Allen ein schönes Wochenende

M.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Word 2013 Access Abfragen als Datenquelle nicht angezeigt 2 Tag&Nacht 121 03. Apr 2014, 16:11
Miss Marple Word 2013 Access Abfragen als Datenquelle nicht angezeigt
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Felder mit Zahlen und Buchstaben werden als 0 angezeigt 12 baernu85 10963 15. Aug 2011, 21:36
Earlybird Felder mit Zahlen und Buchstaben werden als 0 angezeigt
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Excel-File zu gross:Seriendruckfelder werden nicht angezeigt 0 AndreaK 1109 15. Mai 2011, 12:08
AndreaK Excel-File zu gross:Seriendruckfelder werden nicht angezeigt
Keine neuen Beiträge Word Formate: Zu großer Absatz 1 gast3333 3039 30. Mai 2009, 15:05
sigiru Zu großer Absatz
Keine neuen Beiträge Word Formate: absatz 1 mathias11 289 26. Apr 2009, 17:48
Lisa absatz
Keine neuen Beiträge Word Formate: SEITE WIRD NICHT ANGEZEIGT (obwohl vorhanden!!!) 0 blacktigris13 788 21. Apr 2009, 16:42
blacktigris13 SEITE WIRD NICHT ANGEZEIGT (obwohl vorhanden!!!)
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Office 2003, Falsche Datenfelder werden angezeigt 3 Secretary 1096 11. Dez 2008, 11:08
Gast Office 2003, Falsche Datenfelder werden angezeigt
Keine neuen Beiträge Word Formate: Fußnoten werden nicht mehr angezeigt ??? 1 Michele 1977 3040 28. Okt 2008, 20:46
CaBe Fußnoten werden nicht mehr angezeigt ???
Keine neuen Beiträge Word Formate: Fromatierung von Graphiken, Absatz zur Bildunterschrift 0 die Wanze 1403 25. Sep 2008, 09:21
die Wanze Fromatierung von Graphiken, Absatz zur Bildunterschrift
Keine neuen Beiträge Word Formate: eigenartige Striche nach Neuinstallation angezeigt 5 DeniseA 697 30. Jun 2008, 17:29
Gast eigenartige Striche nach Neuinstallation angezeigt
Keine neuen Beiträge Word Formate: Bilder werden nicht angezeigt/gedruckt:{SHAPE \*MERGEFORMAT} 0 c-mate 5873 02. Jun 2008, 10:35
c-mate Bilder werden nicht angezeigt/gedruckt:{SHAPE \*MERGEFORMAT}
Keine neuen Beiträge Word Formate: Einfügeoptionen werden nicht angezeigt 0 larswegas 7666 17. Apr 2008, 14:51
larswegas Einfügeoptionen werden nicht angezeigt
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project