Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Logdatei über Ausführung von Skripten
zurück: Registersteuerelement UFO bei Registerwechsel aktualisieren weiter: Komplex für Crack´s ...Access Barcode Kundendaten verwalten? Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
HinkeFußJoe
ohje


Verfasst am:
31. Aug 2012, 12:26
Rufname:

Logdatei über Ausführung von Skripten - Logdatei über Ausführung von Skripten

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo zusammen,

ich würde gerne das Ausführen von VBA-Skripten in eine Textdatei mit Timestamp loggen.

Ich habe ein paar Makros angelegt, die einen Datenimport in eine andere Tabelle starten, welche wiederum als Zeitpunktbetrachtung einer Datenreihe dient.

Ich möchte sozusagen sehen, von wann die aktuelle Datenreihe ist.

Meiner Meinung nach wäre da eine Log-Datei ein gängiger Weg (und allgemein auch hilfreich). Andernfalls könnte man eine Timestamp-Spalte in die Zieltabelle einfügen, was ich aber wenig hübsch finde. Smile

Wie kann ich mir so eine Log-Datei einrichten?

Vg
Joe
JMalberg
Es wird so langsam sinnig ...


Verfasst am:
31. Aug 2012, 12:38
Rufname:
Wohnort: Saarbrücken


AW: Logdatei über Ausführung von Skripten - AW: Logdatei über Ausführung von Skripten

Nach oben
       Version: Office 2010

Warum in eine Textdatei? Du kannst doch direkt eine Protokoltabelle benutzen und dann später wesentlich besser und einfacher auswerten als eine Textdatei.
_________________
Gruß
Jürgen

Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie!
HinkeFußJoe
ohje


Verfasst am:
31. Aug 2012, 13:26
Rufname:

Re: AW: Logdatei über Ausführung von Skripten - Re: AW: Logdatei über Ausführung von Skripten

Nach oben
       Version: Office 2010

Eine Protokolltabelle wäre sicher genauso gut.
Ich war so auf ne Protokolldatei wie im MSSQL fixiert, dass ich das nicht mit der Datentabelle gerallert habe. Smile

Ich habe jetzt ein einfaches insert into statement an das makro angehängt (also die Logeintrag-Abfrage wird ausgeführt). Gibt es eine Funktion wie "Subname" oder sowas, sodass ich den Namen des Subs direkt in die Tabelle schreibe? Aktuell habe ich da händisch einen Eintrag eingefügt bspw. "Skript Datenabzug".
JMalberg
Es wird so langsam sinnig ...


Verfasst am:
31. Aug 2012, 13:52
Rufname:
Wohnort: Saarbrücken

Re: AW: Logdatei über Ausführung von Skripten - Re: AW: Logdatei über Ausführung von Skripten

Nach oben
       Version: Office 2010

HinkeFußJoe - 31. Aug 2012, 13:26 hat folgendes geschrieben:
...
Gibt es eine Funktion wie "Subname" oder sowas, sodass ich den Namen des Subs direkt in die Tabelle schreibe? Aktuell habe ich da händisch einen Eintrag eingefügt bspw. "Skript Datenabzug".
Nein, mWn nicht. Das muss manuell eingetragen werden.
_________________
Gruß
Jürgen

Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie!
Beaker s.a.
fortgeschrittener Anfänger


Verfasst am:
31. Aug 2012, 22:26
Rufname: ede
Wohnort: Bremen


AW: Logdatei über Ausführung von Skripten - AW: Logdatei über Ausführung von Skripten

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo Joe,
Wie das mit Makros geht weiss ich nicht, da ich die nicht verwende.
Ich mache das so,
In jeden Prozedurkopf kommt
Code:
    If WRITELOG = True Then Call WriteLogFile("MeinFormOderModul", "DieAufrufendeProzedur")
WRITELOG ist eine globale Konstante damit ich das Schreiben ein- bzw.
ausschalten kann.
WriteLogFile (sollte eigentlich besser ...Table heissen) sieht so aus (gekürzt):
Code:
Public Sub WriteLogFile(ByVal FrmMdlName As String, ByVal ProcName As String)
    Dim strSQL As String
    Dim dbe As DAO.Database
   
    Set dbe = CurrentDbC
    strSQL = "INSERT INTO EreignisLog (FormularModul, EreignisProzedur)" _
          & " SELECT '" & FrmMdlName & "', '" & ProcName & "'"
'ID und Timestamp werden per Autowert bzw. Standardwert: Now() direkt in
'der Tabelle gesetzt
    CurrentDbC.Execute strSQL, dbFailOnError
Ende_CleanUp:
    On Error Resume Next
    Set dbe = Nothing
    Exit Sub
Fehler:
    'Behandlung nach Wunsch
End Sub
CurrentDbC: Siehe z.B. AW: DB Verbindung vom Modul aus

gruss ekkehard

_________________
geklaut aus d.c.d.m.a. oder m.p.d.a.
Mit Access arbeite ich nicht, das ist doch nur ein abgespecktes Excel Wink
S.M.I.²L.E.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Logdatei leicht gemacht (Nachgefragt) 12 LennyM 2929 20. Apr 2014, 09:07
Willi Wipp Logdatei leicht gemacht (Nachgefragt)
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Benutzerdefinierte Kontextmenü - Keine Ausführung 1 MatzeR 110 19. Nov 2013, 19:41
MatzeR Benutzerdefinierte Kontextmenü - Keine Ausführung
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Code ausführung unterbrechen bis boolscher Wert geändert 2 onum 77 30. Jul 2013, 09:57
onum Code ausführung unterbrechen bis boolscher Wert geändert
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: LogDatei in Access wie Ticker einbinden 3 Else1f 181 14. Feb 2013, 16:54
JMalberg LogDatei in Access wie Ticker einbinden
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Makro erstellen: Ereignisbedingte Ausführung 3 technologe 73 31. Okt 2012, 15:56
Nouba Makro erstellen: Ereignisbedingte Ausführung
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: LogDatei; änderungen verfolgen bei bestimmten Datensätzen 14 Illuminati 3843 11. Jan 2012, 11:02
MissPh! LogDatei; änderungen verfolgen bei bestimmten Datensätzen
Keine neuen Beiträge Access Tipps & Tricks: Logdatei leicht gemacht 4 c0bRa 17219 09. Jun 2011, 15:00
keiner Logdatei leicht gemacht
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Wechsel in Codeansicht bei Ausführung nicht möglich 2 Gast 294 15. Jun 2010, 11:38
Gast Wechsel in Codeansicht bei Ausführung nicht möglich
Keine neuen Beiträge Access Hilfe: Ausführung des FE auf fremden Rechner 3 Patrick12345x 292 12. Feb 2009, 11:36
Gast Ausführung des FE auf fremden Rechner
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Fehlermeldung: Nicht genügend Speicher für die Ausführung .. 0 messias 478 23. Aug 2008, 11:37
messias Fehlermeldung: Nicht genügend Speicher für die Ausführung ..
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Durch Ausführung eines Berichts Tabellenerst.starten 1 Gast 384 25. März 2008, 19:18
rita2008 Durch Ausführung eines Berichts Tabellenerst.starten
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Befehl als String zusammenbauen und zur Ausführung bringen? 2 Gast 1915 07. Dez 2007, 17:54
Gast Befehl als String zusammenbauen und zur Ausführung bringen?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln