Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
wo ist der fehler (sql) ?
zurück: Db automatisch aktualisieren weiter: Einfache Abfrage Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
25. Okt 2005, 14:22
Rufname:

wo ist der fehler (sql) ? - wo ist der fehler (sql) ?

Nach oben
       

hallo

ich habe ein formular das bestimmte werte einer tabelle in einem formular ausgibt wenn ich einen button drücke.

aber was ist an dieser sql anweisung falsch?
Code:
Private Sub cmd_preview_Click()
    Dim strSQL As String
    Dim strWhere As String
    Dim datDateVon As Date
    Dim datDateBis As Date
    Dim curBetragVon As Currency
    Dim curBetragBis As Currency
   
'    Debug.Print "Beginn Suche mit dynamischem String:"; Now()
'    strSQL = "SELECT SE_KONTO, SE_BLZ, " & _
'                    "Format(SE_BETRAG,'Standard') AS SE_BETRAG, SE_TEXT, " & _
'                    "SE_VALUTA, SE_ARCHIV, ArchivID " & _
'               "FROM tblArchivTest"
               
    strSQL = "SELECT tA.ArchivID AS ID, " & _
                    "tA.SE_KONTO AS Kontonummer_Extern, " & _
                    "Format(tA.SE_BETRAG,'Standard') AS Betrag, " & _
                    "tA.FW_NUMMER AS Waehrung, " & _
                    "Format(tA.SE_BLZ,'@@@ @@@ @@') AS BLZ_Extern, " & _
                    "tA.SE_VALUTA AS Valuta, " & _
                    "tA.SE_ARCHIV AS Archiv, " & _
                    "tB.BV_BANK AS Bank, " & _
                    "Format(tB.BV_BLZ,'@@@ @@@ @@') AS BLZ_Intern, " & _
                    "tB.BV_KONTO AS Kontonummer_Intern" & _
               "FROM tblArchiv AS tA" & _
                    "INNER JOIN tblBankverbindung AS tB" & _
                    "ON tA.BV_NUMMER = tB.BV_NUMMER "
und wenn ich das formular öffne wird diese sql anweisung ausgeführt.
aber es erscheint garnichts in der listbox in der ich die werte ausgeben will Rolling Eyes weis einer warum?
Code:
Private Sub Form_Load()
    Me!lstPreview.RowSource = _
        "SELECT TOP 10 " & _
                "tA.ArchivID AS ID, " & _
                "tA.SE_KONTO AS Kontonummer_Extern, " & _
                "Format(tA.SE_BETRAG,'Standard') AS Betrag, " & _
                "tA.FW_NUMMER AS Waehrung, " & _
                "Format(tA.SE_BLZ,'@@@ @@@ @@') AS BLZ_Extern, " & _
                "tA.SE_VALUTA AS Valuta, tA.SE_ARCHIV AS Archiv, " & _
                "tB.BV_BANK AS Bank, " & _
                "Format(tB.BV_BLZ,'@@@ @@@ @@') AS BLZ_Intern, " & _
                "tB.BV_KONTO AS Kontonummer_Intern" & _
           "FROM tblArchiv AS tA " & _
                "INNER JOIN tblBankverbindung tB " & _
                "ON tA.BV_NUMMER = tB.BV_NUMMER " & _
       "ORDER BY tA.ArchivID DESC"
    Me!lstPreview.ColumnWidths = "4 cm;4 cm;4 cm;4 cm;4 cm; 4 cm;" & _
                                 "4 cm; 4 cm; 4 cm; 4 cm"
End Sub
Tom2002
Der einzig Wahre Leuchtturm - Pilsum


Verfasst am:
25. Okt 2005, 18:50
Rufname:
Wohnort: Düsseldorf


AW: wo ist der fehler (sql) ? - AW: wo ist der fehler (sql) ?

Nach oben
       

weil ein
Code:
    Me.lstPreview.Requery
am ende des Load Ereignisses fehlt.

Ciao

TOm

_________________
Win7, Win2008 R2, Office 2010 Prof

Wer mit Fortuna Düsseldorf groß geworden ist, der fürchtet sich auch vor Access nicht.
Die Nutzlosigkeit des Daseins anzuerkennen heisst, Fortuna-Fan zu sein.
jens05
Moderator


Verfasst am:
25. Okt 2005, 20:03
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: wo ist der fehler (sql) ? - AW: wo ist der fehler (sql) ?

Nach oben
       

Hallo,
auf den ersten Ritt würde mir auffallen,
Code:
                "tB.BV_KONTO AS Kontonummer_Intern" & _

hinetr _Intern fehlt eine Leerstelle
Code:
                "INNER JOIN tblBankverbindung tB " & _
Zwischen tblBankverbindung und tB fehlt ein "As"

Beim erstenCode fehlt am Schluss die Zuweisung des strSQL zum Listenfeld
Code:
    Me!lstPreview.RowSource = strSQL

_________________
mfg jens05 Wink
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
26. Okt 2005, 13:52
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: wo ist der fehler (sql) ? - Re: wo ist der fehler (sql) ?

Nach oben
       

@ jens05,

der "Fehler" mit dem AS stammt wohl von mir, wobei es eigentlich kein Fehler ist.
Man muss nicht unbedingt ein AS an dieser Stelle setzen, sollte es aber der besseren Lesbarkeit wegen machen!

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)


Zuletzt bearbeitet von Willi Wipp am 27. Okt 2005, 09:40, insgesamt einmal bearbeitet
jens05
Moderator


Verfasst am:
26. Okt 2005, 17:59
Rufname:
Wohnort: ~~~~~


AW: wo ist der fehler (sql) ? - AW: wo ist der fehler (sql) ?

Nach oben
       

Hallo,
@ Willi Wipp
Zitat:
Man muss nicht unbedingt ein AS an dieser Stelle setzen
Danke für den Hinweis, wieder was dazu gelernt ;)
_________________
mfg jens05 Wink
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL - Anzahl Ergebnissätze begrenzen, z.B erste 1000 Sätze 2 Spoldo 18401 17. März 2005, 17:25
Spoldo SQL - Anzahl Ergebnissätze begrenzen, z.B erste 1000 Sätze
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access ändert meine SQL Strings 1 Nil 608 24. Feb 2005, 13:25
lothi Access ändert meine SQL Strings
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeitspanne bei Datumswerten mit SQL filtern...? 3 DoMe 4372 15. Feb 2005, 17:57
Willi Wipp Zeitspanne bei Datumswerten mit SQL filtern...?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: wie kann ich "#Fehler" aus dem feld rauslöschen? 5 drum_sax 613 04. Feb 2005, 14:40
stpimi wie kann ich "#Fehler" aus dem feld rauslöschen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Gruppierung -AXP 2 nepokat 601 03. Feb 2005, 08:46
nepokat SQL Gruppierung -AXP
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL: Like Operator geht nicht 2 Klaus-Peter_ 11242 31. Jan 2005, 18:54
Klaus-Peter SQL: Like Operator geht nicht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Per SQL maximalen Spaltenwert im VBA code ermitteln 2 Gast 4779 31. Okt 2004, 23:10
Tom2002 Per SQL maximalen Spaltenwert im VBA code ermitteln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wenn-Dann-Sonst in SQL??? mit SQL-String :-) 11 SCHNEEMANN 7515 20. Okt 2004, 16:33
SCHNEEMANN Wenn-Dann-Sonst in SQL??? mit SQL-String :-)
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Wenn-Dann-Sonst in SQL??? 2 SCHNEEMANN 998 18. Okt 2004, 17:26
Willi Wipp Wenn-Dann-Sonst in SQL???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL - Abfrage ob ein Wert in der Tabelle enthalten ist 1 notausgang 1301 23. Sep 2004, 09:42
stpimi SQL - Abfrage ob ein Wert in der Tabelle enthalten ist
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Unterabfragen Not In, Not Exists 2 Winni 38088 13. Jul 2004, 13:23
Winni SQL Unterabfragen Not In, Not Exists
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL ausführen 46 Gast_Matcher 2947 30. Jun 2004, 11:17
tocotronicx SQL ausführen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA