Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Frage zu Spalten untereinander weiter: Wert wird nicht erkannt Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
pasl171
Gast


Verfasst am:
08. Okt 2012, 19:31
Rufname:

Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel - Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
ich probiere schon seit längerem folgendes in eine Excel Formel zu bekommen.

Wenn 1.größter Wert aus A2:F2 dann 15,00 Wert sollte dann in den Feldern G9:L9 sein. Die Wert aus A9:F9 können varrieren
Wenn 2.größter Wert aus A2:F2 dann 10,00 Wert sollte dann in den Feldern G9:L9 sein. Die Wert aus A9:F9 können varrieren
Wenn 3.größter Wert aus A2:F2 dann 5,00 Wert sollte dann in den Feldern G9:L9 sein. Die Wert aus A9:F9 können varrieren
Wenn 4.größter Wert aus A2:F2 dann -5,00 Wert sollte dann in den Feldern G9:L9 sein. Die Wert aus A9:F9 können varrieren
Wenn 5.größter Wert aus A2:F2 dann -10,00 Wert sollte dann in den Feldern G9:L9 sein. Die Wert aus A9:F9 können varrieren
Wenn 6.größter Wert aus A2:F2 dann -15,00 Wert sollte dann in den Feldern G9:L9 sein. Die Wert aus A9:F9 können varrieren

Hier habe ich mal die Zellen und Spalten dargestellt.
8/_A_/_B_/_C_/_D_/_E_/_F_/_G__/_H__/_I__/_J__/_K__/__L__/
9/_80/_70/_60/_50/_40/_30/_15_/_10_/_5_/_-5_/_-10_/_-15_/

Ich habs mal so probiert
=WENN(KGRÖSSTE($E$9:$J$9;1);erster;WENN(KGRÖSSTE($E$9:$J$9;2);zweiter;WENN(KGRÖSSTE($E$9:$J$9;3);dritter))).........

Wäre für Hilfe dankbar. Sorry bin Neuling und möchte dazu lernen

Danke und Gruß,
Thomas
BoskoBiati
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
08. Okt 2012, 21:11
Rufname: Bosko


AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel - AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

ich weiß zwar nicht, was das werden soll, aber vielleicht hilft Dir die Funktion RANG.

_________________
Gruß

Bosko

Ich würde mich freuen zu erfahren, ob ich helfen konnte.
Starfighter82
Gast


Verfasst am:
08. Okt 2012, 21:14
Rufname:

AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel - AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo

keine Ahnung was das darstellen soll und Deine Beschreibung und Dein Beispiel machen mir das auch nicht wirklich klar, kannst Du vielleicht mal etwas näher erklären was wann wo stehen soll.


MfG Starfighter82
shift-del
{Irrtum / Versuch * Glaskugel}


Verfasst am:
08. Okt 2012, 21:26
Rufname: Detlef
Wohnort: Ehemaliges Fabrikgelände

AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel - AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel

Nach oben
       Version: Office 2010

Zitat:
ich weiß zwar nicht, was das werden soll,

Zitat:
keine Ahnung was das darstellen soll


Ist doch klar:
Wenn I9:C9 gleich 10 dann Wert 4 größer als oder anders rum.

_________________
Wir sehen uns!
... shift-del
Eine Mustertabelle hilft beim Helfen.
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
pasl171
Gast


Verfasst am:
09. Okt 2012, 07:07
Rufname:


AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel - AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel

Nach oben
       Version: Office 2010

Sorry das ich mich so undeutlich ausgedrückt habe.

Ich möchte in den Feldern G9:L9 den größten, zweitgrößten, drittgrößten, viertgrößten, fünftgrößten und sechstgrößten Wert aus den Feldern A9:F9.
Somit müsste in diese Felder auch die Formel.

Z.B. wenn A9=80, B9=70, C9=60, D9=50; E9=40, F9=30 ist,
soll in den Feldern G9=15, H9=10, I9= 5, J9=-5, K9=-10, L9= -15 stehen.
G9=15 weil A9 der größte Wert und K9=-10 weil E9=40 der fünftgrößte Wert aus A9:G9 ist.
Die Werte in den Feldern A9:F9 können nämlich varrieren.
Die Ergebnisse 15 bis -15 können auch als Feld angeben werden.
Hier ein anderes Beispiel:
wenn A9=20, B9=70, C9=60, D9=50; E9=40, F9=30 ist,
soll in den Feldern G9=-15, H9=15, I9= 10, J9=5, K9=-5, L9= -10 stehen.

Ich hoffe das konnte ich jetzt nochmal ein bisschen erklären. Gar nicht so einfach!

Danke und Gruß,
Thomas
BoskoBiati
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
09. Okt 2012, 08:24
Rufname: Bosko

AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel - AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

da hätte ich das:

 ABCDEFGHIJKL
9206030407010-1010-5515-15
10      -1010-5515-15
11      -1010-5515-15

ZelleFormel
G9=VERWEIS(RANG(A9;$A$9:$F$9;0);{1.2.3.4.5.6};{15.10.5.-5.-10.-15})
G10=20-(RANG(A9;$A$9:$F$9)+(RANG(A9;$A$9:$F$9)>3))*5
G11=RUNDEN(3,5-RANG(A9;$A$9:$F$9);)*5
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

_________________
Gruß

Bosko

Ich würde mich freuen zu erfahren, ob ich helfen konnte.
Gast



Verfasst am:
09. Okt 2012, 18:38
Rufname:

AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel - AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo Bosko,
vielen Dank. Das sieht ja schon mal super aus und auf das wäre ich nie gekommen.
Funktioniert mit allen drei Varianten.
Allerdings kann es auch sein dass es mehrere Werte in A9:F9 gleich sein können.
Das funktioniert dann nicht. Wahr ja auch nicht angegeben.

Dann müsste es so sein dass der Wert 15 bis -15 aufgeteilt wird.
z.B.
A9=20; B9=20; (Rest gleich) dann muss hinten G9=-7,5; H9=-7,5; usw.
Es muss immer Summe 0 raus kommen.

Dann noch die Frage ob anstatt den Werten 15 bis -15 auch Felder setzen kann?
So dass ich diese Werte auch ändern kann.

Jetzt wird´s glaub komliziert. :?

Wenn irgendwie was machbar ist wäre ich dankbar.

Danke und Gruß,
Thomas
shift-del
{Irrtum / Versuch * Glaskugel}


Verfasst am:
09. Okt 2012, 22:01
Rufname: Detlef
Wohnort: Ehemaliges Fabrikgelände

AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel - AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo Thomas

Zitat:
Dann müsste es so sein dass der Wert 15 bis -15 aufgeteilt wird.
z.B.
A9=20; B9=20; (Rest gleich) dann muss hinten G9=-7,5; H9=-7,5; usw.
Es muss immer Summe 0 raus kommen.

Da das Beispiel nicht komplett dargestellt ist, habe ich es nicht verstanden bzw. kann es nicht nachvollziehen.

_________________
Wir sehen uns!
... shift-del
Eine Mustertabelle hilft beim Helfen.
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
pasl171
Gast


Verfasst am:
11. Okt 2012, 20:07
Rufname:

AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel - AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel

Nach oben
       Version: Office 2010

Hier ein paar Beispiele

Sorry ich weiß nicht wie man das hier als Tabelle darstellen kann.
Zahlen hinter dem gleich in Zelle vor dem gleich eingeben.
A9=74 / B9=70 / C9=80 / D9=20 / E9=30 / F9=40
Ergebniss:
G9=+10 / H9=+5 / I9=+15 / J9=-15 / K9=-10 / I9=-5 Summe aller Ergebnisse = 0

Noch ein Beispiel
A9=24 / B9=55 / C9=55 / D9=75 / E9=40 / F9=35
Ergebniss:
G9=-15 / H9=+7,5 / I9=+7,5 / J9=+15 / K9=-5 / I9=-10 Summe aller Ergebnisse = 0

Und noch ein Beispiel
A9=54 / B9=54 / C9=40 / D9=50 / E9=30 / F9=35
Ergebniss:
G9=+12,5 / H9=+12,5 / I9=-5 / J9=+5 / K9=-15 / I9=-10 Summe aller Ergebnisse = 0

Ihr müsst euch das so vorstellen.
Die Zahlen die man eingeben muss sind erreichte Punktzahlen bei einem Spiel mit 6 Personen. Die Spalten A - F sind die 6 Spieler.
Hinten (Spalte G - I) sollen dann die Ergebnisse ausgewertet werden.

Ich hoffe ich konnt´s einnigermaßen erklären.

Gruß,
Thomas
shift-del
{Irrtum / Versuch * Glaskugel}


Verfasst am:
11. Okt 2012, 21:08
Rufname: Detlef
Wohnort: Ehemaliges Fabrikgelände

AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel - AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo Thomas

Damit kann ich zumindest deine Beispiele nachstellen. Andere Konstellationen sind nicht getestet.
Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1 (2)'
 ABCDEFGHIJKLMN
974708020304010515-15-10-5 0
10245555754035-157,57,515-5-10 0
1154544050303512,512,5-55-15-10 0
12              
13              
14      123456  
15      15105-5-10-15  

ZelleFormel
G9{=WENN(ZÄHLENWENN($A9:$F9;A9)=1;VERWEIS(RANG(A9;$A9:$F9;0);$G$14:$L$14;$G$15:$L$15);-SUMME(WENN(ZÄHLENWENN($A9:$F9;$A9:$F9)=1;VERWEIS(RANG($A9:$F9;$A9:$F9;0);$G$14:$L$14;$G$15:$L$15);))/SUMME(--(ZÄHLENWENN($A9:$F9;$A9:$F9)>1)))}
N9=SUMME(G9:L9)
Achtung, Matrixformel enthalten!
Die geschweiften Klammern{} werden nicht eingegeben.
Verlassen Sie den Zelleneditor mit Strg+Shift + Enter, statt Enter alleine.
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

_________________
Wir sehen uns!
... shift-del
Eine Mustertabelle hilft beim Helfen.
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
pasl171
Gast


Verfasst am:
12. Okt 2012, 15:08
Rufname:

AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel - AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
jetzt habe ich das mal genau so eingegeben und es funktioniert leider nocht so wie das bei Dir angezeigt wird.
Zeile 9 passt
Zeile 10 passt nicht weil vorne gleiche Zahlen stehen. Das steht dann #DIV/0!
Zeile 11 wie Zeile 10
Dort wo gleiche Werte stehen kommt der Fehler.
Sonst passt das so.

Aber ich glaub da mach ich noch was falsch.
Bei Dir zeigt es doch richtig an!
Kann oder muss ich Zellen einfach kopieren? Habe ich gemacht!

Gruß
pasl171
Gast


Verfasst am:
12. Okt 2012, 15:11
Rufname:

AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel - AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
jetzt habe ich das mal genau so eingegeben und es funktioniert leider nocht so wie das bei Dir angezeigt wird.
Zeile 9 passt
Zeile 10 passt nicht weil vorne gleiche Zahlen stehen. Das steht dann #DIV/0!
Zeile 11 wie Zeile 10
Dort wo gleiche Werte stehen kommt der Fehler.
Sonst passt das so.

Aber ich glaub da mach ich noch was falsch.
Bei Dir zeigt es doch richtig an!
Kann oder muss ich Zellen einfach kopieren? Habe ich gemacht!

Gruß
Gast



Verfasst am:
12. Okt 2012, 15:39
Rufname:

AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel - AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

Zitat:
Verlassen Sie den Zelleneditor mit Strg+Shift + Enter, statt Enter alleine.


Übersehen?

MfG
Hanni
pasl171
Gast


Verfasst am:
12. Okt 2012, 17:18
Rufname:

AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel - AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel

Nach oben
       Version: Office 2010

Nein nicht übersehen.
Da ich die Funktion nicht kannte hab ich mir gar nichts dabei gedacht.
Wieder was dazu gelernt!

Jetzt scheint´s zu funktionieren.
Ich werde das jetzt mal mit ein paar Varianten durchspielen bzw. anwenden wie ich es jede woche brauche.
Aber denk so funktionierts.

Danke an alle in diesem Forum!

Grüße
Thomas
pasl171
Gast


Verfasst am:
13. Okt 2012, 14:16
Rufname:


AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel - AW: Mehrere Wenn Funktionen in einer Formel

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

so jetzt habe ich mal ein paar Varianten geprüft und mich zu früh gefreut!

Wie folgt funktioniert es leider nicht.
Zwei gleich Zahlenpaare!
Zahlen hinter dem gleich in Zelle vor dem gleich eingeben.
A9=57 / B9=51 / C9=65 / D9=63 / E9=63 / F9=51
Soll Ergebniss:
G9=-5 / H9=-12,5 / I9=+15 / J9=+7,5 / K9=+7,5 / I9=-12,5 Summe aller Ergebnisse = 0
Ist-Ergebniss:
G9=-5 / H9=-2,5 / I9=+15 / J9=-2,5 / K9=-2,5 / I9=-2,5 Summe aller Ergebnisse = 0

Wenn jemand ne Idee hat wäre ich dankbar!

Gruß,
Thomas
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Schichtplan automatisch mit Formel generieren 8 schnucke 29199 27. März 2012, 10:29
Klaus-Dieter Schichtplan automatisch mit Formel generieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Excel Formel Zellbezug 15 Kiamolo 10141 20. März 2012, 22:24
Kiamolo Excel Formel Zellbezug
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: In einer Formel die Matrix flexsiebel machen 1 merdin75 2158 22. Apr 2004, 19:59
peb In einer Formel die Matrix flexsiebel machen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formel für Provisionsberechnung 3 KLAUSM 6401 15. Apr 2004, 17:03
Robsl Formel für Provisionsberechnung
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formel für Leerzeilen 2 Ursula 2167 24. März 2004, 12:31
steve1da Formel für Leerzeilen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formel 1 posti 636 20. März 2004, 15:51
Dick Formel
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: wenn formel mit ODER 4 Equilibrium 1654 16. März 2004, 00:09
Gast wenn formel mit ODER
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Suche Formel (keine ahnung ob es sowas gibt) 1 Teladi 2758 12. März 2004, 07:48
peb Suche Formel (keine ahnung ob es sowas gibt)
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Brauche Hilfe: SVerweis + Wenn Formel Beispiel 10 Gast 7507 08. März 2004, 18:25
Gast Brauche Hilfe: SVerweis + Wenn Formel Beispiel
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Platzhalter in deiner SUMMEPRODUKT formel 5 seraph 3464 03. März 2004, 18:26
seraph Platzhalter in deiner SUMMEPRODUKT formel
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: BRAUCHE DRINGEND EINE FORMEL 2 Susanne 1947 03. März 2004, 17:45
Susanne BRAUCHE DRINGEND EINE FORMEL
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Suche ein Formel 4 Unwissender 2147 20. Feb 2004, 09:45
xpecidy Suche ein Formel
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Word Serienbriefe