Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Verknüpfte Excel-Tabellen weiter: Kreuztabelle: Spalten summieren? Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Der Bayer
Einsteiger in VBA


Verfasst am:
19. Nov 2012, 19:51
Rufname:

Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern - Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo an alle,

ich habe mich vor einem halben Jahr mit Hilfe eines anderen Forums versucht, eine Access-datei zu entwickeln die die Kampftage unseres Ligabetriebs abbildet bzw eigtl zur Verwaltung der Videos und deren Analyse. Da bin ich gescheitert. Jetzt habe ich hier gelesen, dass das ganze auch ohne normalisierung gehen soll und mich noch mal in die Materie gestürzt. Ich beschreibe mal was an den Kampftagen geschieht:
In einer Saison gibt es mehrere Kampftage. Pro Kampftag kommen mehrere Mannschaften zur Heimmannschaft. Die Mannschaften kämpfen auch an anderen Kampftagen. Ein Mannschaftskampf beinhaltet zwei Mannschaften. Eine Mannschaft besteht aus fünf Kämpfern (einen pro Gewichtsklasse). Die Mannschaft im Allgemeinen kann auch mehr Kämpfer haben. Ein Einzelkampf beinhaltet zwei Kämpfer. Diese könnern Wertungen erzielen (Ippon, Wazaari, Yuko und Shido), kämpfen ein gewisse Kampfzeit, in einer Gewichtsklasse (diese kann auch höher sein als ihre eigentliche Gewichtsklasse), in einer Auslage. Die Wertungen können mit verschiedenen Techniken erzielt werden. Eine Trainerbewertung soll noch gespeichert werden. Und das Video zum Einzelkampf. Ich hoffe ich habe nichts vergessen zu beschreiben.

Ich habe versucht nun nach den Regeln von astern ein Datenmodell zu entwerfen. Was aber nicht klappt, da ich nicht alle Beziehungen mit referentieller INtegrität speichern kann. Betrifft nur Beziehungen zu tblEinzelkampf. Anbei der Beziehungsbericht und ein Bild, wie ich es damals die Einzelkämpfe anzeigen lassen wollte (Hat sich ein bisschen geändert).

Wo steckt der Denkfehler? Ich finde es sind sehr viele n:m Beziehungen!
Kann man mit dieser Datenbank auch Saisonübergreifend arbeiten (Kämpfer und Mannschaften ändern sich)?

Würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte! Danke schon mal im Vorraus!!!
_________________

_________________
Mfg Der Bayer



Formular Einzelkämpfe.png
 Beschreibung:
 Dateigröße:  20.81 KB
 Angeschaut:  722 mal

Formular Einzelkämpfe.png



BerichtVideoanalyse.pdf
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  BerichtVideoanalyse.pdf
 Dateigröße:  96.52 KB
 Heruntergeladen:  17 mal

kyron9000
Practitioner :)


Verfasst am:
27. Nov 2012, 14:17
Rufname:
Wohnort: Wien


AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern - AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

diese Verknüpfung verstehe ich nicht, wird auch mM nicht funktionieren.
Code:
einzelkampftechnik_id
<=>
einzelkampftechnik_id_fHeim
einzelkampftechnik_id_fAuswärts
Was möchtest damit erzielen?
...entferne diese 2 Beziehungen mal, dann sollte auch eine refI zwischen einzelkampf_id und einzelkampf_id_f einsetzbar sein.
auslage_id sollte jetzt schon refI möglich sein.

Ich würde auch für diese Felder eine eigene Tabelle verwenden...
Code:
einzelkampf_shidoheim
einzelkampf_ipponheim
einzelkampf_wazaariheim
einzelkampf_yukoheim
einzelkampf_shidoauswärts
einzelkampf_ipponauswärts
einzelkampf_wazaariauswärts
einzelkampf_yukoauswärts
...so, jetzt hast zumindest mal eine Antwort, sie werden sicher mehr Smile
_________________
Gruß Alfred...

Es ist nicht immer alles so einfach wie es sich im Moment darstellt...
Der Bayer
Einsteiger in VBA


Verfasst am:
27. Nov 2012, 15:59
Rufname:

AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern - AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo kyron9000,
Zitat:
Was möchtest damit erzielen?
Ich möchte damit abbilden, dass ein Heimkämpfer durch mehrere Techniken Wertungen erzielen kann. Auch der Auswärtskämpfer kann mit mehreren Techniken Wertungen erzielen, deshalb eine N:M Beziehung. Ideal wäre es, wenn man den einzelnen Wertungen eine Technik bzw Bestrafung zuweisen könnte, aber da hab ich keinen Plan, wie ich es machen soll. Ich habe auch schon überlegt eigene Tabellen für den Heim- bzw Auswärtskämpfer anzulegen, die dann mit der tblEinzelkampf in Beziehung gesetzt wird. Weis nicht, ob das sinnvoller ist.

Sollte man praktisch eine tblWertungstafel machen? Dann könnte man die Techniken nicht mehr zuweisen oder?

Danke für die Antwort! ;)

_________________
Mfg Der Bayer
kyron9000
Practitioner :)


Verfasst am:
27. Nov 2012, 17:05
Rufname:
Wohnort: Wien

AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern - AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

also, das...
Zitat:
tblEinzelkampf in Beziehung gesetzt wird. Weis nicht, ob das sinnvoller ist
... wäre schon auf jeden Fall besser als die derzeitige Lösung!
Da ist aber auch schon jede Veränderung besser Wink .
Aber, ein Vorschlag, stell einfach mal eine BeispielDb ein (komprimiert und gezippt)...

_________________
Gruß Alfred...

Es ist nicht immer alles so einfach wie es sich im Moment darstellt...
Der Bayer
Einsteiger in VBA


Verfasst am:
27. Nov 2012, 20:10
Rufname:


AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern - AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo kyron9000,

ich folge jetzt mal deinem Vorschlag und stelle eine hoffentlich verbesserte Version der Datenbank (ohne Datensätze) online. Dort habe ich versucht den von mir gemachten Vorschlag umzusetzen. Ich glaube aber, dass das wieder misslungen ist. Bin für jede Hilfe dankbar! ;)

_________________
Mfg Der Bayer



BeispielDB.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  BeispielDB.zip
 Dateigröße:  30.46 KB
 Heruntergeladen:  11 mal

kyron9000
Practitioner :)


Verfasst am:
28. Nov 2012, 19:51
Rufname:
Wohnort: Wien

AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern - AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

also, eines kannst gleich mal entfernen...
tblKampftag intVereinID_f <> intVereinID
die ist ja sinnlos... hast ja tblKampftagVerein dazwischen, für was noch mal???
Oder, die tabKampftagVerein ist falsch, aber... so weit bin ich noch nicht Smile

(ich dachte da sind schon Daten vorhanden :S jetzt muss ich mir die erste einfügen
das ich etwas zum prüfen habe, sonst geht das nicht.)

Die Beziehungen habe ich in eine übersichtliche Form mal gebracht.
Das mit Einzelkampf Manschaftskampf... da glaube ich, ist auch noch eine Tabelle dazwischen zuviel...?!
Man muss ja eine Mannschaft erst zusammenstellen... und nicht durch 3 Zwischentabellen ermitteln... mühsam stelle ich mir das so vor, geht glaube ich nicht so.
Na ja wird wohl noch etwas dauern.

_________________
Gruß Alfred...

Es ist nicht immer alles so einfach wie es sich im Moment darstellt...



Beziehungen.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  56.75 KB
 Angeschaut:  615 mal

Beziehungen.jpg


Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
28. Nov 2012, 21:15
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern - AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

wenn die DB zum Ziel hat, Videos zu verwalten (zu beschreiben), so würde ich sie auch danach ausrichten und nicht unbedingt den Ligabetrieb einer Judo-Klasse abbilden. Frei nach dem Motto: Soviel Normalisierung wie nötig und nicht soviel wie möglich.

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
Der Bayer
Einsteiger in VBA


Verfasst am:
28. Nov 2012, 22:15
Rufname:

AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern - AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo ihr beiden,

@kyron9000:
Danke erstmal, dass du dir die Mühe gemacht hast, die Beziehungen besser zu strukturieren! Ich habs echt nicht besser hinbekommen Sad

@nouba:
Ich verstehe deine Aussage nicht ganz, glaube ich. Ich will bestenfalls schon auch z.B. alle Mannschaftsergebnisse ausgeben können, oder für einen Kämpfer alle seine Kämpfe, oder alle Einzelkämpfe pro Mannschaftskampf samt Ergebnisse beider, usw. usf... Da ich keine Erfahrungen mit Normalisierung habe, kann ich nicht einschätzen, was zu viel ist und was nicht.

Irgendwie hab ich einen Knoten im Kopf, der sich nicht lösen lässt. Mir scheinen zu viele N:M Beziehungen vorhanden zu sein. Diese haben sich durch die Bildung des Modells nach der Vorlage von astern gebildet. Vielleicht sind manche N:M Beziehungen gar keine. Ich blicke nicht mehr ganz durch... Sad

Danke nochmal für die Hilfe! Smile

_________________
Mfg Der Bayer
kyron9000
Practitioner :)


Verfasst am:
29. Nov 2012, 18:45
Rufname:
Wohnort: Wien

AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern - AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

ich gehe immer von dem wichtigsten Ereignis aus... um das sollte sich alles drehen...
für mich ist das der Kampftag (Veranstaltung habe ich dazuerstellt)...
das wäre so bei mir die Zentraltabelle!
Was ist eigentlich die Reihenfolge in tblKampftage? Genügt nicht das Datum?

_________________
Gruß Alfred...

Es ist nicht immer alles so einfach wie es sich im Moment darstellt...
Der Bayer
Einsteiger in VBA


Verfasst am:
30. Nov 2012, 18:32
Rufname:

AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern - AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo kyron9000,

ob der Kampftag das wichtigste Ereignis ist, würd ich nicht unterschreiben. Aber es die höchste Ebene (wenn man von einer Saison absieht). Wenn mans hierarchisch sehen will kommen darunter die Mannschaftskämpfe, darunter dann die Einzelkämpfe. Ich persönlich finde die Einzelkämpfe am wichtigsten, da dort die meisten Daten vorhanden sind/vorkommen.

Die Reihenfolge hatte ich, damit man sagen kann, es ist der x. Kampftag. Weis nicht, ob man das auch anders regeln kann. Kenn mich wie gesagt, noch nicht gut mit Access aus. Aber ich bin lernwillig ;)

_________________
Mfg Der Bayer
kyron9000
Practitioner :)


Verfasst am:
30. Nov 2012, 19:24
Rufname:
Wohnort: Wien

AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern - AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo @Der Bayer

...lernwillig bin ich auch Smile
Ich denke schon, dass der Kampftag das wichtigste ist...
für was trainieren die Kämpfer... für den Kampftag... sonst wäre es Feizeitvergnügen
und keinem würde es interessieren.

Bin auch schon etwas weiter an deinem Modell... habe sie, die DB, ziemlich zerfranst...
denke aber, ich bin am richtigen Weg... ist aber mM schon etwas gefinkelt, muss ich zugeben.

Brauche aber noch... falls du keine Zeit mehr hast... bitte sagen,
dann höre ich auf über deine Db nachzudenken Confused
"Auslagen" weiß ich auch nicht was das ist...

Wie sieht es mit Geschlechter aus... und Alter U 11; U 14 usw.?

Ich persönlich würde auch den Feldtyp im Feldnamen weglassen...
wenn du etwas änderst am Typ muss ev. unmengen an Felder korrigieren!
Kannst mir auch sagen, lösche ich es heraus!

PS: schicke gleich voraus...ist noch lange nicht fertig, Pic ist nur für ev. Rückfragen und Ideen von dir gedacht...!

Habe die beiden Haupttabellen je nach Priorität groß heraus gehoben, na ja .. schau ma mal Smile.

_________________
Gruß Alfred...

Es ist nicht immer alles so einfach wie es sich im Moment darstellt...



Beziehungen.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  38.65 KB
 Angeschaut:  551 mal

Beziehungen.jpg



Beziehungen.zip
 Beschreibung:
Original Groesse

Download
 Dateiname:  Beziehungen.zip
 Dateigröße:  57.24 KB
 Heruntergeladen:  7 mal

Der Bayer
Einsteiger in VBA


Verfasst am:
01. Dez 2012, 16:07
Rufname:

AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern - AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Kyron9000

Zitat:
Ich denke schon, dass der Kampftag das wichtigste ist...
für was trainieren die Kämpfer... für den Kampftag... sonst wäre es Feizeitvergnügen
und keinem würde es interessieren.
Da hast du schon recht ;)

Zitat:
...gefinkelt...
Da musste ich erst mal googeln Very Happy

Zitat:
Bin auch schon etwas weiter an deinem Modell... habe sie, die DB, ziemlich zerfranst...
Kannst schon alles auseinandernehmen, kein Problem

Zitat:
Brauche aber noch... falls du keine Zeit mehr hast... bitte sagen
Ich hab Zeit, kein Problem. Ich mach des Ganze nur, weil ich mich privat weiterbilden möchte. Da gibts keine Deadline von irgendwem. Die Liga fängt nächstes Jahr frühestens im März an, aber wenn bis dahin nicht fertig ist auch egal.

Zitat:
"Auslagen" weiß ich auch nicht was das ist...
Ein Kämpfer kämpft in einer Auslage, rechts oder links (meist die Seite, mit der er auch schreibt oder...). Diese kann er aber auch in einem Einzelnen Kampf mal ändern, weil ihn der Gegner dazu zwingt, er gesundheiltich angeschlagen ist, ...

Zitat:
Wie sieht es mit Geschlechter aus... und Alter U 11; U 14 usw.?
Ich möchte mit dieser Db nur eine Liga abbilden. Dort sind alle Teilnehmer erwachsen (mehr oder weniger ;)) und männlich.

Zitat:
Ich persönlich würde auch den Feldtyp im Feldnamen weglassen...
wenn du etwas änderst am Typ muss ev. unmengen an Felder korrigieren!
Kannst mir auch sagen, lösche ich es heraus!
Ja, da hab ich irgendwas durcheinandergeworfen. Kann man wegnehmen (will nicht sagen kannst du). Darf ich fragen wie du es persönlich handhabst? Ich glaube, da hat jeder so seine eigene Handschrift, was ich bisher gelesen habe. Würde es ganz gut finden, hab ich erst kürzlich gelesen, Präfixe für Tabellen einzusetzen, dass dann eine Spalte in der Tabelle Kämpfer kaeName heißt.

Zitat:
PS: schicke gleich voraus...ist noch lange nicht fertig, Pic ist nur für ev. Rückfragen und Ideen von dir gedacht...!
Das du das Bild angehägt hast, finde ich super! Nun zu meinen Fragen:
  1. Allgemein: Ich möchte die Db am besten Saison übergreifend machen. Was muss man da beachten? Es können ja Mannschaften auf und absteigen, bzw Kämpfer den Verein wechseln oder ein Jahr nicht in der Meldeliste stehen (dann sind sie auch nicht startberechtigt. Weis nicht, wie ich das handhaben muss.
  2. Warum hast du eine tblVeranstaltungen hinzugefügt? Die Daten kann man doch auch in tblKampftage speichern? Wo habe ich da einen Denkfehler?
  3. tblKampftagEinzelkaempfe kann man entfernen oder? Die Daten kann man ja über die Beziehungen auch anders bekommen, meine ich.
So, soweit mal meine Fragen, wenn mir noch was einfällt, melde ich mich einfach noch mal ;)

_________________
Mfg Der Bayer
kyron9000
Practitioner :)


Verfasst am:
03. Dez 2012, 19:01
Rufname:
Wohnort: Wien

AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern - AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern

Nach oben
       Version: Office 2007

Olla Der Bayer,

...gefinkelt musst googeln? He Bayer... ?? Very Happy

zu Auslage: dachte ich mir, wie beim Boxen
zu Veranstaltungen: da du mehrere Daten (Datum) zu einer Veranstaltung haben kannst... außerdem Saison!!

Jetzt weiß ich auch wieso du keine Antwort auf deine erste Frage bekommen hast Smile

Das Datenbank-Modell ist ja vielleicht mühsam zu erstellen.
Habe noch nie so lange an einem DBM nachgesdacht wie an diesem Confused

Noch nicht fertig, aber ein Bild stelle ich mal ein.

PS: Einzeln- und Mannschaftskämpfe habe ich tabellenmäßig nicht getrennt, mach ich mit einer eigen Tabelle (Einzeln/Team) ... hoffe es funkt auch so *g*

_________________
Gruß Alfred...

Es ist nicht immer alles so einfach wie es sich im Moment darstellt...



Unbenannt.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  70.92 KB
 Angeschaut:  493 mal

Unbenannt.jpg


Der Bayer
Einsteiger in VBA


Verfasst am:
03. Dez 2012, 22:49
Rufname:

AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern - AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Kyron9000,

Danke, dass du so viel Zeit wie noch nie in die Entwicklung dieses Datenmodells steckst. Smile

Aber wenn ich mir das Bild so ansehe denke ich, dass das ein bisschen zu viel ist, was du investierst. Ich wollte eigtl nur EINE Liga abbilden. Dann würden ja Sachen wie die Tabelle Liga wegfallen. Auch die Anrede, die Altersklassen und das Geschlecht fällt dann auch weg. Ich wollte mit dem Auf- bzw. Abstieg nur deutlich machen, dass sich die Mannschaften und auch Kämpfer pro Mannschaft ändern können. ;)

Irgendwie find ich es so ganz schön kompliziert. Und auch leicht verwirrend... Ganz blick ich in diesem Modell nicht mehr durch.

_________________
Mfg Der Bayer
derArb
getting better


Verfasst am:
03. Dez 2012, 23:01
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin


AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern - AW: Problem beim Datenmodell entwickeln nach astern

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
@der Bayer:
Zitat:
....Irgendwie find ich es so ganz schön kompliziert. Und auch leicht verwirrend... Ganz blick ich in diesem Modell nicht mehr durch.

Das ist doch logisch, dass Du da nicht gleich durchblickst.
Das heisst aber nicht, dass es falsch ist, was Kyron9000 schreibt.
Es impliziert nur, dass Du über das, mit Empathie und sehr viel Erfahrung erstellte, DB-Modell nachdenken und nachfragen sollst.
Ich weiss, wovon ich rede, denn Kyron9000 hat zusammen mit mir einem Schweizer Schützenverein bei einem DB Modell geholfen, indem es fast nur Ausnahmen gibt und jetzt letztendlich durch die entscheidende Zuarbeit von Kyron9000 funktioniert.
Also: Hab Geduld und versuche zu lernen, Tabellenmodelle zu lesen, zu interpretieren und zu hinterfragen.
AUFGEBEN wäre unfair Kyron9000 gegenüber.

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datenmodell prüfen 8 wagnvo 208 22. Jul 2013, 22:43
Gast150313 Datenmodell prüfen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: WaFi entwickeln und aufbauen 0 Jan_PC 104 05. März 2013, 13:43
Jan_PC WaFi entwickeln und aufbauen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aufbau Datenmodell für eine Stückliste 9 mader 953 01. Jan 2013, 22:16
mader Aufbau Datenmodell für eine Stückliste
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: hilfe beim Datenmodell 2 Nero666 76 14. Nov 2012, 13:48
Nero666 hilfe beim Datenmodell
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Unsicher mit dem Datenmodell 11 dragdrop 628 03. Aug 2012, 11:43
dragdrop Unsicher mit dem Datenmodell
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SportAktiv Datenmodell 8 Napkack 395 31. Jul 2012, 22:26
Napkack SportAktiv Datenmodell
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datenmodell Supermarkt 2 ExZell 722 23. Apr 2012, 16:00
JMalberg Datenmodell Supermarkt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datenmodell, Tabellenstruktur - Verlängerung eines Vorganges 3 bobrock42 401 30. Jan 2012, 21:02
bobrock42 Datenmodell, Tabellenstruktur - Verlängerung eines Vorganges
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datenmodell für Erinnerungsfunktion von Prüfdatum 5 drim 896 10. Nov 2011, 14:49
redround Datenmodell für Erinnerungsfunktion von Prüfdatum
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datenmodell bei vielen Fallunterscheidungen 4 sk42 1018 01. Aug 2011, 09:36
astern Datenmodell bei vielen Fallunterscheidungen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bitte um Hilfe bei Datenmodell 15 sub-zero 1309 26. Nov 2009, 15:36
sub-zero Bitte um Hilfe bei Datenmodell
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mein Datenmodell - So sinnvoll? 0 spamy 503 15. Sep 2009, 17:54
spamy Mein Datenmodell - So sinnvoll?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks