Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Fortgesetzte Tabellen mit 'continued' kennzeichnen
zurück: Altersberechnung in Word weiter: Textmarken in Excel-Tabelle einlesen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Espoir
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
02. Jan 2013, 11:55
Rufname:

Fortgesetzte Tabellen mit 'continued' kennzeichnen - Fortgesetzte Tabellen mit 'continued' kennzeichnen

Nach oben
       Version: Office 2010

edit by CaBe: Titel geändert
Hallo,

ich erzeuge rtf-Tabellen mit einer Statistik-software und möchte unter jeder Tabelle, die auf mehrere Seiten geht, den Text "(continued)" einfügen. Die Tabellen haben alle den selben Titel (siehe Anhang).

Wie geht's das mit einem Word-Makro?

Vielen Dank!



tables_VBA.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  tables_VBA.zip
 Dateigröße:  14.66 KB
 Heruntergeladen:  10 mal

theoS
WORD/Excel Erfahren und VBA Bastler


Verfasst am:
02. Jan 2013, 23:18
Rufname: theo


AW: Fortgesetzte Tabellen mit 'continued' kennzeichnen - AW: Fortgesetzte Tabellen mit 'continued' kennzeichnen

Nach oben
       Version: Office 2010

Mal ne dumme Frage.
Willst du das nur, wenn eine Tabelle so lange wird, dass sie über mehrere Seiten reicht?

Wie wäre es, wenn du dann die erste Zeile als Überschrift wiederholen würdest, dann weiß man doch auch, dass man noch die selbe Tabelle hat?
Prinzipiell ist das mit dem Aufbau deiner Tabelle nämlich nicht gar so einfach, da du hier verbundene Zellen hast, da kann man die Zellen nicht so einfach durchzählen.

_________________
theo s.
Espoir
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
02. Jan 2013, 23:39
Rufname:

AW: Fortgesetzte Tabellen mit 'continued' kennzeichnen - AW: Fortgesetzte Tabellen mit 'continued' kennzeichnen

Nach oben
       Version: Office 2010

Die Tabellen werden von SAS so erzeugt.

Ich habe gedacht folgendes:

Wenn Titel gleich zwischen Seite x und Seite x + 1 dann Text "continued" einfügen.

Würde das gehen? und wie?

Danke für die Hilfe!

Espoir
theoS
WORD/Excel Erfahren und VBA Bastler


Verfasst am:
03. Jan 2013, 00:42
Rufname: theo

AW: Fortgesetzte Tabellen mit 'continued' kennzeichnen - AW: Fortgesetzte Tabellen mit 'continued' kennzeichnen

Nach oben
       Version: Office 2010

Geht nicht so einfach. Komm momentan noch nicht an den Titel ran, versuche das über die letzte Zeile auf der Seite, aber haute heute nicht mehr hin. Müsstest dann allerdings auch mit einem Textfeld leben können, geht das?
_________________
theo s.
Espoir
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
03. Jan 2013, 12:06
Rufname:


AW: Fortgesetzte Tabellen mit 'continued' kennzeichnen - AW: Fortgesetzte Tabellen mit 'continued' kennzeichnen

Nach oben
       Version: Office 2010

egal. Hauptsache es steht unten in jeder Tabelle "continued".
Titel ist in der Kopfzeile. Ist das ein Problem?

Espoir
theoS
WORD/Excel Erfahren und VBA Bastler


Verfasst am:
03. Jan 2013, 14:10
Rufname: theo

AW: Fortgesetzte Tabellen mit 'continued' kennzeichnen - AW: Fortgesetzte Tabellen mit 'continued' kennzeichnen

Nach oben
       Version: Office 2010

Problem insofern, als die Tabelle ja dynamisch umgebrochen wird.
Bei Word heißt das, dass u.U. ein anderer Druckertreiber den Umbruch so verändert, dass die Zeile bei dir noch auch der Seite ist, bei mir schon nicht mehr.
Insofern ist es fast unmöglich, in die Tabelle noch was reinzuschreiben.

Für den Fall, dass einer der Betrachter den Überblick verliert, gibts ja bei Tabellen die Funktion "Überschriftenzeilen wiederholen". Dann weiß man ja, dass es sich um die gleiche Tabelle handelt. (eigentlich:-)
Bei Word geht das halt nicht, dass man das auch für die letzte Zeile macht.
Diese Zeile kommt aber "von allein" beim automatischen Umbruch, ich weiß (noch) nicht, wie man VBA-technisch drauf zugreifen kannn.

Vielleicht fällt mir (oder auch einem anderen) dazu was ein.

_________________
theo s.
MarkMH_K
z.Z. gaanz unregelmäßig online


Verfasst am:
03. Jan 2013, 18:59
Rufname: Markus
Wohnort: Köln rrh

AW: Fortgesetzte Tabellen mit 'continued' kennzeichnen - AW: Fortgesetzte Tabellen mit 'continued' kennzeichnen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,

in den unteren Versionen ist das ein wenig kompliziert. Für Word XP fand ich:
- Die Option "Gleiche Kopfzeile auf jeder Seite wiederholen" (bzw. der entsprechende Menübefehl Tabelle > Überschriftenzeilen wiederholen) läßt sich nur auf die erste Zeile der Tabelle anwenden.
- Ein netter Workaround wäre, die Zeile1 auf 0,1cm Höhe zu verringern (wodurch sie wie eine dicke Rahmenlinie aussieht) und zu hoffen, daß Word sie in normaler Höhe wiederholt — leider geht das nicht, die zu wiederholende Überschriftenzeile wird auch in ihrer Originalhöhe dargestellt.
- Auch die Referenzierung anderer Textelemente über ein STYLEREF in der Überschriftenzeile funktioniert nicht.

Also bleibt nur folgendes:
- In die erste Zeile der Tabelle kommt der Fortsetzungshinweis und die Zeile wird wie oben beschrieben als Überschriftenzeile gekennzeichnet
- an den Textabsatz direkt vor der Tabelle wird ein Zeichnungsobjekt gebunden
.... entweder ein weißes Rechteck, was die Überschriftenzeile überdeckt,
.... oder ein Textfeld, das a) ebenso wie das weiße Rechteck die Überschriftenzeile überdeckt und b) Text enthält, der als erste Überschrift über der Tabelle dient.

HTH.

Markus
Espoir
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
03. Jan 2013, 21:29
Rufname:

AW: Fortgesetzte Tabellen mit 'continued' kennzeichnen - AW: Fortgesetzte Tabellen mit 'continued' kennzeichnen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo Markus,

wie geht's das? Gibt es dazu ein VBA-Code?

Danke für die Hilfe!
Espoir
MarkMH_K
z.Z. gaanz unregelmäßig online


Verfasst am:
03. Jan 2013, 22:57
Rufname: Markus
Wohnort: Köln rrh

AW: Fortgesetzte Tabellen mit 'continued' kennzeichnen - AW: Fortgesetzte Tabellen mit 'continued' kennzeichnen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,

kein VBA-Code nötig (wenn doch gewünscht, ist der Makro-Recorder Dein Freund). Der Workaround funktioniert auch nur dann, wenn die Tabelle mit Textfluß ohne formatiert ist (also wie ein riesiger Absatz im Dokument steht). Nur dann ist gewährleistet, daß das vorgeschlagene Zeichnungselement immer die erste Tabellenzeile überdeckt.

Das vorgeschlagene Zeichnungselement kriegst Du in den unteren Word-Versionen durch Anklicken der entsprechenden Schaltfläche in der Zeichnen-Symbolleiste und Zeichnen des Elements mit der Maus. 2010 weiß i nix.

HTH.

Markus
theoS
WORD/Excel Erfahren und VBA Bastler


Verfasst am:
09. Jan 2013, 23:56
Rufname: theo


AW: Fortgesetzte Tabellen mit 'continued' kennzeichnen - AW: Fortgesetzte Tabellen mit 'continued' kennzeichnen

Nach oben
       Version: Office 2003

Ich hab jetzt mal was gebastelt, das hat bei mir die rtfs, die ich so konstruiert hab, dass eine Tabelle über mehrere Seiten geht, mit einem Textfeld versieht. Das geht vielleicht noch ein wenig eleganter, vor allem was die Position des Textfeldes betrifft, aber anscheinend ist das kaum anders zu lösen als so umständlich.

Würd mich interessieren, ob das bei dir auch halbwegs so arbeitet.
(ggf. musst du noch die Variablen deklarieren, die ich zum Zählen nicht deklariert hab)

Code:

Sub marken()
Dim rngT As Table
Dim rngCZ As Range
Dim lngFestInfoPage As Long
Dim lngWanderInfoPage As Long
Dim lngArrPgN() As Long
Dim wieV As Long
Dim flaK As Boolean
wieV = ActiveDocument.Tables.Count
If wieV > 0 Then
For op = 2 To wieV
'On Error Resume Next
Set rngT = ActiveDocument.Tables(op)

rngT.Cell(4, 4).Select
Set rngCZ = Selection.Range
lngFestInfoPage = rngCZ.Information(wdActiveEndPageNumber)
Selection.SelectRow
numer = Selection.Information(wdEndOfRangeColumnNumber)
Selection.Collapse Direction:=wdCollapseEnd
rngT.Cell(4, numer).Select
If Selection.Information(wdWithInTable) = True Then

Selection.Collapse Direction:=wdCollapseEnd
    Selection.SelectColumn
    mamer = Selection.Information(wdMaximumNumberOfRows)
End If

For i = 4 To mamer
rngT.Cell(i, numer).Select
lngWanderInfoPage = Selection.Information(wdActiveEndPageNumber)

If lngWanderInfoPage <> lngFestInfoPage Then
    flaK = True
    lngFestInfoPage = lngWanderInfoPage
   

    z = z + 1
    ReDim Preserve lngArrPgN(z)
    lngArrPgN(z) = i

   
   
   
End If
Debug.Print lngWanderInfoPage


Next i
If flaK = True Then
For z = 1 To UBound(lngArrPgN())
        z2 = lngArrPgN(z)
        If z2 > 1 Then
        z2 = z2 - 1
       
        End If
        rngT.Cell(z2, numer).Select

            PosiO = Selection.Information(wdHorizontalPositionRelativeToPage)
            PosiL = Selection.Information(wdVerticalPositionRelativeToPage)
            ActiveDocument.Shapes.AddTextbox(msoTextOrientationHorizontal, PosiO + 30, _
                PosiL + 30, 180#, 30#).Select
            Selection.ShapeRange.TextFrame.TextRange.Select
            Selection.Collapse
            Selection.ShapeRange.Fill.Visible = msoFalse
            Selection.ShapeRange.Line.Visible = msoFalse
            Selection.TypeText Text:="to be continued"
        Next z
z = 0
flaK = False
End If
Next op
End If

End Sub

_________________
theo s.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Word Formate: Tabellen im Anhang sollen bei 1 wieder starten 3 gänseblümchen001 119 09. Okt 2013, 19:16
EPsi1 Tabellen im Anhang sollen bei 1 wieder starten
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Word-Serienbrief mit variablen Tabellen 1 Mingi 660 07. Nov 2012, 12:53
New-Bee Word-Serienbrief mit variablen Tabellen
Keine neuen Beiträge Word Formate: Vorhandene Tabellen in neues Layout packen 0 Nethunter 312 26. März 2012, 11:00
Nethunter Vorhandene Tabellen in neues Layout packen
Keine neuen Beiträge Word Formate: Getrennte Formatvorlagen für Abbildungen und Tabellen 2 Sypher 417 12. Feb 2011, 11:37
Sypher Getrennte Formatvorlagen für Abbildungen und Tabellen
Keine neuen Beiträge Word Formate: Bilder/ Tabellen in Formaten 0 Hoppeldihoppel 419 18. März 2010, 12:20
Hoppeldihoppel Bilder/ Tabellen in Formaten
Keine neuen Beiträge Word Formate: Formatierung in Tabellen ändern...??? 3 Kyoto 421 27. Aug 2009, 18:00
Kyoto Formatierung in Tabellen ändern...???
Keine neuen Beiträge Word Formate: Formatvorlage für Tabellen 2 talvik12 1857 26. Jun 2009, 08:59
Gast Formatvorlage für Tabellen
Keine neuen Beiträge Word Formate: Tabellen und Text enden an unterschiedlichen Stellen 0 Gast 304 03. Jun 2009, 11:18
Gast Tabellen und Text enden an unterschiedlichen Stellen
Keine neuen Beiträge Word Formate: Frage: Formatierung und Formatvorlagen von Tabellen 8 der Thomas 3582 27. Mai 2009, 18:00
Gast Frage: Formatierung und Formatvorlagen von Tabellen
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Excelmappe mit mehreren Tabellen als Seriendruckquelle 2 SunDowner 602 24. März 2009, 08:54
SunDowner Excelmappe mit mehreren Tabellen als Seriendruckquelle
Keine neuen Beiträge Word Formate: Falsches Datumsformat aus Acces/Excel Tabellen 4 PeterO 8061 30. Okt 2007, 10:53
Gast100 Falsches Datumsformat aus Acces/Excel Tabellen
Keine neuen Beiträge Word Formate: Abstand vor und nach Tabellen 10 designfanatiker 2561 28. Jun 2006, 20:39
designfanatiker Abstand vor und nach Tabellen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps