Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Abfrage wirft Fehler : Nicht genügend Temporärer Speicher
zurück: nach dem nächst grösseren Wert suchen weiter: Berechnung Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast1
Gast


Verfasst am:
04. Feb 2013, 15:04
Rufname:

Abfrage wirft Fehler : Nicht genügend Temporärer Speicher - Abfrage wirft Fehler : Nicht genügend Temporärer Speicher

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Zusammen,

ich habe in einer Access-Datenbank eine relativ komplexe Abfrage erstellt, welche mir auch sehr viele Datnesätze zurückliefert.

Das Problem ist jetzt, dass die Abfrage bei ungefähr der Hälfte abbricht und mir eine Fehlermeldung wirft:
Zitat:
Nicht genug Platz auf temporärem Datenträger.
Ich habe schon probiert, die Tabellen in einer neuen DB zu verknüpfen und die Abfragen dort laufen zu lassen. Leider wirft diese Variante genau den gleich Fehler.
Ich habe gelesen, dass die Datenbank nicht größer als 2GB sein darf....
Nun das ist sie nicht.

Außerdem habe ich in Erfahrung bringen können, dass Access für eine Abfrage eine temporäre DB erstellt.
Kann es sein, dass der Speicherplatz des Ortes der temporären DB zu klein ist?

Wenn ja, wo kann ich angeben welches Verzeichnis genutzt werden soll?

Vielen Dank für eure Hilfe
Bitsqueezer
Office-VBA-Programmierer


Verfasst am:
04. Feb 2013, 19:09
Rufname:


AW: Abfrage wirft Fehler : Nicht genügend Temporärer Speiche - AW: Abfrage wirft Fehler : Nicht genügend Temporärer Speiche

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

selbst bei heutigen Rechnern kann eine Anwendung nicht alles, was sie zum arbeiten braucht, im Hauptspeicher ablegen. Darum werden Abfrageergebnisse als Temporärdateien zwischengespeichert, der Fehlermeldung nach würde ich mal sagen, wenn Du eine CMD-Eingabeaufforderung aufmachst ("DOS") und "Set" eingibst und dann mal nachsiehst, was da unter "TEMP=" und "TMP=" steht, das ist der Datenträger und Ort, wo Deine Temp-Dateien in Windows gespeichert werden und auf dem Datenträger dürfte einfach nicht genug Platz sein.

Gruß

Christian
Gast1
Gast


Verfasst am:
05. Feb 2013, 09:51
Rufname:

AW: Abfrage wirft Fehler : Nicht genügend Temporärer Speiche - AW: Abfrage wirft Fehler : Nicht genügend Temporärer Speiche

Nach oben
       Version: Office 2003

Guten Morgen Christian,

danke für die Info. Ich habe mir das mal angeschaut und es wird auf C: verwiesen.
Dort habe ich allerdings 190 GB frei. Ich denke mal das dort icht das Problem liegt, oder?

Danke Gruß

Gast1
Bitsqueezer
Office-VBA-Programmierer


Verfasst am:
05. Feb 2013, 12:22
Rufname:

AW: Abfrage wirft Fehler : Nicht genügend Temporärer Speiche - AW: Abfrage wirft Fehler : Nicht genügend Temporärer Speiche

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

190 GB sollten für ein Weilchen reichen - allerdings weiß ich nicht, wieviel Access davon maximal belegt. Du sagst ja selbst, es sei eine "komplexe Abfrage". Unter Umständen produzierst Du soviel Zwischentabellen-Daten, daß Access tiltet.

Für eine einfache SELECT-Abfrage, die z.B. ein GROUP BY und ein WHERE und ein HAVING verwendet, können durchaus 3-4 Zwischentabellen angelegt werden, die Du nie zu sehen bekommst. Insbesondere, wenn Du die SELECTs in einer Abfrage schachtelst, kann es mehr temporären Platz kosten, als z.B. Teile davon in eine eigene Abfrage auszulagern. Access ist schon ziemlich intelligent in der Analyse der SELECT-Befehle, aber eigene Optimierung kann auch eine Menge bewirken.

Mit einer sehr großen Anzahl Datensätze kann Access aber Probleme machen, besonders, wenn sie auch noch schlecht indiziert sind. Bei großen Datenmengen würde ich eher einen Datenbankserver empfehlen, dem machen auch große und komplexe Abfragen nichts aus.

Mehr kann man allgemein nicht dazu sagen, da müßtest Du schon mehr Details liefern bzw. eine anonymisierte Demodatenbank.

Gruß

Christian
Gast



Verfasst am:
05. Feb 2013, 12:52
Rufname:


AW: Abfrage wirft Fehler : Nicht genügend Temporärer Speiche - AW: Abfrage wirft Fehler : Nicht genügend Temporärer Speiche

Nach oben
       Version: Office 2003

Zitat:
Bei großen Datenmengen würde ich eher einen Datenbankserver empfehlen ...
Aber auch da sollte man auf eigene Abfragedesign-Intelligenz und Indexnutzung nicht verzichten. Während aus einem "Hutfahrer" nicht zwingend ein Rennfahrer wird, wenn er in einen Ferrari steigt, kann man sich gut vorstellen, dass ein Michael Schumacher auch einen Panda sportlich bewegen kann - gerade wenn es nicht nur geradeaus geht.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus Abfrage in Tabelle kopieren 7 Prummel 2569 04. März 2004, 10:36
Willi Wipp Daten aus Abfrage in Tabelle kopieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access Abfrage Uhrzeit (von bis) 1 new 2078 02. März 2004, 11:12
new Access Abfrage Uhrzeit (von bis)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage nach Berufssparten 3 Fabian_bkk 1537 20. Feb 2004, 10:25
Willi Wipp Abfrage nach Berufssparten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formulargesteuerte Abfrage 2 obismarck 2699 17. Feb 2004, 17:03
obismarck Formulargesteuerte Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Diese Abfrage geht nicht. Kann ir jemand helfen 4 Oliver 1438 02. Feb 2004, 13:21
Willi Wipp Diese Abfrage geht nicht. Kann  ir jemand helfen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie kann man über Formular eine Abfrage aufrufen? 2 Ludi 2166 30. Jan 2004, 15:14
Willi Wipp Wie kann man über Formular eine Abfrage aufrufen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: In Abfrage nach Monat sortiert ausgeben 3 Torsten 2150 29. Jan 2004, 19:52
Torsten In Abfrage nach Monat sortiert ausgeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Unterscheid zwischen 2 Daten berechnen in Abfrage 2 itarus 1441 26. Jan 2004, 17:01
i_tarus Unterscheid zwischen 2 Daten berechnen in Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Verschachtelte Abfrage? 3 Fragesteller 2581 22. Jan 2004, 08:46
ffdabei Verschachtelte Abfrage?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage 2 Klaus 1957 11. Jan 2004, 22:35
Gast Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus Formular übernehmen und Abfrage starten 3 quarks 2689 08. Jan 2004, 23:28
reke Daten aus Formular übernehmen und Abfrage starten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kommentare im sql code einer abfrage? 1 Caladan 1744 22. Dez 2003, 20:15
Ludger kommentare im sql code einer abfrage?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Dreamweaver Forum