Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Abschnittsumbrüche Kopfzeile StyleRef (Running Head)
zurück: Gitternetzlinien weiter: Word 2011 Zitierfunktion Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Holger2
Gast


Verfasst am:
25. Feb 2013, 16:36
Rufname:

Abschnittsumbrüche Kopfzeile StyleRef (Running Head) - Abschnittsumbrüche Kopfzeile StyleRef (Running Head)

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

in meinem Dokument arbeite ich mit Abschnittsumbrüchen und Kopfzeilen. In den Kopfzeilen möchte ich mittels des styleRef-Feldes Übersicht über die Gliederung geben,

und zwar stets so, dass im header immer die übergeordneten Kaptiel ersichtlich sind, n i c h t jedoch das neue Kapitel auf der aktuellen Seite.

Beginnt bspw. auf einer Seite das Kapitel 2.2.2

dann sollten oben in der Kopfzeile Kapitel 2 und Kapitel 2.2. ersichtlich sein. (nicht 2.2.2. selbst)

Bei Abschnittsumbrüchen "auf nächster Seite" ist das kein Problem ("erste Seite anders" aktivieren, 2.2.2 aber zwoter Seite des Abschnitts anzeigen)


doch bei Abschnitt "fortlaufend" (auf gleicher Seite) tut sich ein Problem auf. Erst die Kopfzeile der n ä c h s t e n Seite zählt zum neuen Abschnitt, die Kopfzeile der Seite mit der neuen Überschrift jedoch zum alten. Somit ist es nicht möglich Überschrift 2.2.2. auf der Seite der Überschrift zu deaktivieren.

Was ist zu tun?

Gruß, Holger.
G.O.Tuhls
Foliendompteur


Verfasst am:
25. Feb 2013, 19:41
Rufname: Wem ruft mir?
Wohnort: Berlin


AW: Abschnittsumbrüche Kopfzeile StyleRef (Running Head) - AW: Abschnittsumbrüche Kopfzeile StyleRef (Running Head)

Nach oben
       Version: Office 2010

Solange Du nur auf Überschrift 1 und Überschrift 2 referenzierst, kann Überschrift 3 doch nicht im StyleRef auftauchen.

Gruß
G.O.

_________________
Press any thumb to continue.
Holger2
Gast


Verfasst am:
25. Feb 2013, 20:32
Rufname:

AW: Abschnittsumbrüche Kopfzeile StyleRef (Running Head) - AW: Abschnittsumbrüche Kopfzeile StyleRef (Running Head)

Nach oben
       Version: Office 2010

doch, durch "erste Seite anders":

habe ich einen Abschnitt, der auf einer neuen Seite beginnt, wo

1.1.2

die Überschrift ist,

gebe ich für die "erste-seite-anders-kopfzeile"

styleref-überschrift1
stylref-überschrift2

ein,

für die restlichen Seiten danach

stylref-überschrift1
styleref-überschrift2
styleref-überschrift3

somit habe in der "ersten-seite-Kopfzeile" des Abschnitts

1.
1.1

(darunter die Überschrift 1.1.2 im Text)

und ab der zweiten Kopzeile des Abschnitts

1
1.1
1.1.2

(da 1.1.2 nur auf der ersten Seite im Text)

also so wie gewollt.

-------------


Das Problem ist aber wie gesagt bei "Abschnittswechsel fortlaufend":

dort, wenn 1.1.2. im Text, aber eben in der Mitte der Seite, nicht oben,

will ich in der oberhalb der Überschrift befinlichen Kopfzeile auch

1.
1.1

haben.

Dies geht aber nicht, da erst die Kopfzeile der n ä c h s te n Seite zum neuen Abschnitt zählt, die oberhalb zum a l t e n.

Gebe ich also wie bei einem Abschnittsumbruch-neue Seite für die "erste-seite-Anders" der Kopfzeile (bei Abschnittsumbruch-fortlaufend)

stylref-überschrift1
stylref-überschrift2

sowie für die folgeseiten

stylref-überschrift1,
styleref-überschrift2,
styleref-überschrift3

ein,

so steht

1.
1.1

erst eine Seite n a c h der Seite mit der 1.1.2 Überschrift im Text, statt auf der g l e i c h e n

und

1.
1.1
1.1.2

erst z w e i seiten (statt eine) danach.

Auf der Kopfzeile der "Abschnitts-umbruch-folgend-Seite" wo meine Überschrift 1.1.2 ist, befindet sich dann die Kopfzeilenformatierung des vorherigen Abschnitts


bspw.

1.
1.1
1.1.1

... also alles um eine seite verschoben.
MarkMH_K
z.Z. gaanz unregelmäßig online


Verfasst am:
25. Feb 2013, 21:57
Rufname: Markus
Wohnort: Köln rrh

AW: Abschnittsumbrüche Kopfzeile StyleRef (Running Head) - AW: Abschnittsumbrüche Kopfzeile StyleRef (Running Head)

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,

ein altes Problem, für das ich keine Lösung weiß. Aber eine (Schnaps-) Idee: könntest Du einmal mit dem Parameter \l beim StyleRef experimentieren? Der durchsucht die Seite von unten nach oben.

Ich dachte mir dabei: alle starren immer auf die erste Kopfzeile des Folgeabschnitts. Das Problem liegt aber eigentlich in der letzten Kopfzeile des Abschnitts davor. Auf diese kann man aber doch bequem Bezug nehmen, da man die Seitenzahl eines Abschnitts kennt: {SectionPages}. So könnte man mit
{If {Page}= {SectionPages} "{StyleRef bla \l}¶{StyleRef bla \l}" "{StyleRef blubb}¶{StyleRef blubb}"}
in einem Abschnitt die Überschriften des Folgeabschnitts referenzieren - wenn der Parameter \l das auch über einen Abschnittswechsel hinüber tut (was ich mir vorstellen kann, denn er durchsucht Druckseiten, wie man bei Wörterbüchern gut beobachten kann).

Ausprobieren will ich das aber nicht. Die Gefahr, daß ich an der Realität des Fragestellers vorbeiinterpretiere, ist mir jetzt (heute abend) zu groß.

HTH.

Markus
Holger2
Gast


Verfasst am:
25. Feb 2013, 22:22
Rufname:

AW: Abschnittsumbrüche Kopfzeile StyleRef (Running Head) - AW: Abschnittsumbrüche Kopfzeile StyleRef (Running Head)

Nach oben
       Version: Office 2010

danke Markus,

würde ich mal ausprobieren, musst du mir aber genauer erklären. Mit Feldern manuell be- und umschreiben kenn ich mich nicht aus.

Würde die von dir benannten Methode bedingen, dass man die Seite genau benennen muss? Das also, wenn bpsw. im Abschnitt durch weiteres Schreiben aus der letzten, bspw. 16. Seite des Abschnitts die 17. wird, dass dann manuell nachkorriegiert werden (feldeditiert) müsste.

Mit Gruß,

Holger.
MarkMH_K
z.Z. gaanz unregelmäßig online


Verfasst am:
25. Feb 2013, 23:08
Rufname: Markus
Wohnort: Köln rrh

AW: Abschnittsumbrüche Kopfzeile StyleRef (Running Head) - AW: Abschnittsumbrüche Kopfzeile StyleRef (Running Head)

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,

drücke einmal Alt+F9. Dann siehst Du die Feldfunktionen. Dann nochmal Alt+F9 und Du siehst die Feldergebnisse.
Felder sind im Prinzip normaler Text, der durch die umgebenden Feldklammern seine Zauberkraft gewinnt. Beispiel: Du schreibst StyleRef "Überschrift 1" irgendwo ins Dokument. Das ist jetzt (noch) normaler Text. Markierst Du ihn und drückst Strg+F9, wird er von Word eingeklammert: {StyleRef "Überschrift 1"} (die Klammern haben eine komische Schattierung). Und plötzlich ist aus dem normalen Text ein Word-Feld geworden. Wenn Du F9 drückst, zeigt dieses Feld auch sein Ergebnis - es sei denn, durch vorherige Alt+F9s wäre noch die Feldfunktions-Ansicht aktiv.

Mit dieser Methode kannst Du meinen Vorschlag im letzten Post umsetzen. (Die meisten Felder schreibe ich ebenso von Hand, weil die Menüs zum Feld-Einfügen im Laufe der Word-Versionen das Feld-Einfügen immer komplizierter und vor allem immer noch unverständlicher wurden.)

Und wenn Du Dich mit Word-Feldern beschäftigst: das Feld {SectionPages} liefert die Anzahl der Seiten eines Abschnittes. Wenn der Abschnitt 16 Seiten hat, dann 16, wenn's 17 sind, dann 17. Kene Notwendigkeit umzuschreiben. Eher eine Notwendigkeit, sich mit Feldfunktionen zu beschäftigen.

Gruß

Markus
G.O.Tuhls
Foliendompteur


Verfasst am:
26. Feb 2013, 01:35
Rufname: Wem ruft mir?
Wohnort: Berlin

AW: Abschnittsumbrüche Kopfzeile StyleRef (Running Head) - AW: Abschnittsumbrüche Kopfzeile StyleRef (Running Head)

Nach oben
       Version: Office 2010

Danke fürs Einmischen, Markus.
Ich hätte Holger nach erstem Durchlesen seiner Antwort um eine Zeichnung gebeten. Cool

Gruß
G.O.

_________________
Press any thumb to continue.
Holger2
Gast


Verfasst am:
26. Feb 2013, 04:40
Rufname:


AW: Abschnittsumbrüche Kopfzeile StyleRef (Running Head) - AW: Abschnittsumbrüche Kopfzeile StyleRef (Running Head)

Nach oben
       Version: Office 2010

danke erstmal, aber ich sehe die Problemlösung nicht,

auf der Seitenkopfzeile, befindlich auf der Seite mit der Überschrift, welcher ein Folgend-Abschnittsumbruch vorausgeht,

möchte ich eigentlich gar nichts mit Styl-ref hinterlegen (außer die Überschriften ganz davor, aber das ist kein Problem), da "erste Seite anders".
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Kopfzeile 1 Mahjong 1218 03. Jun 2011, 22:32
Gast Kopfzeile
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Kopfzeile nur auf der 1. seite 2 Denise1 4993 03. Sep 2009, 02:00
charlybrown Kopfzeile nur auf der 1. seite
Keine neuen Beiträge Word Formate: Kopfzeile: Ausrichtung "gegenüberliegen" 1 Airic 3141 22. März 2008, 15:01
Makrone Kopfzeile: Ausrichtung "gegenüberliegen"
Keine neuen Beiträge Word Formate: Neuer Abschnitt in Word - Wegen "styleref" 2 besart 11025 05. Feb 2008, 16:15
Yaso Neuer Abschnitt in Word - Wegen "styleref"
Keine neuen Beiträge Word Formate: Problem Kopfzeile - HELP!!! 2 meiky1983 1421 11. Aug 2007, 16:18
meiky1983 Problem Kopfzeile - HELP!!!
Keine neuen Beiträge Word Formate: [Word 2007] Wie Seitenzahl in Kopfzeile ändern? 4 Officefrager 7888 19. Mai 2007, 20:15
Officefrager [Word 2007] Wie Seitenzahl in Kopfzeile ändern?
Keine neuen Beiträge Word Formate: Text in der Kopfzeile mit Style Reef wird nicht angezeigt 0 Bonny 101 893 08. Mai 2007, 10:06
Bonny 101 Text in der Kopfzeile mit Style Reef wird nicht angezeigt
Keine neuen Beiträge Word Formate: Leeres Dokument nicht leer. Kopfzeile enthält Inhalt, warum? 3 Thomas_6683 2827 04. März 2007, 22:55
Hübi Leeres Dokument nicht leer. Kopfzeile enthält Inhalt, warum?
Keine neuen Beiträge Word Formate: XP:Feldfunktion Styleref: Formatvorlage Titel/Title anzeigen 2 Gast 3726 05. Sep 2006, 11:39
Gast XP:Feldfunktion Styleref: Formatvorlage Titel/Title anzeigen
Keine neuen Beiträge Word Formate: kopfzeile nicht auf die folgeseite anzeigen.... aber wie? 3 Gast 2644 09. Mai 2006, 16:12
Noris kopfzeile nicht auf die folgeseite anzeigen.... aber wie?
Keine neuen Beiträge Word Formate: Kopfzeile mit Seitenzahl und Titel farbig hinterlegen 3 Immo 8847 21. Apr 2006, 13:56
Hübi Kopfzeile mit Seitenzahl und Titel farbig hinterlegen
Keine neuen Beiträge Word Formate: Kopfzeile- Seitenzahl fortlaufend geht nicht mehr 2 Fedora 3221 25. März 2006, 00:16
Fedora Kopfzeile- Seitenzahl fortlaufend geht nicht mehr
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Word Serienbriefe