Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Slider / Scrollbars ohne ActiveX {Nachgefragt}
zurück: Formular Public WithEvents KlassenInstanzen weiter: Suchfilter berücksichtigt nur vollständig erfasste Da'sätze Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
derArb
getting better


Verfasst am:
19. März 2013, 00:22
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

Slider / Scrollbars ohne ActiveX {Nachgefragt} - Slider / Scrollbars ohne ActiveX {Nachgefragt}

Nach oben
       Version: (keine Angabe möglich)

Geteiltes Thema!
Abgetrennt vom Thema Slider / Scrollbars ohne ActiveX mit Access Bordmitteln aus dem Forum Access Tipps & Tricks


derArb am 18. März 2013 um 23:18 hat folgendes geschrieben:
ohhh Christian,
das werde ich mir an Ostern anschauen.
Ich hab mir mal ja so einen MS-Mediaplayer in Access zusammengestöpselt, in welchem
mir noch die Ansteuerung des MS Equalizers per VBA fehlte.
Ich bin ganz gespannt darauf....und werd Dir auf jeden Fall Feedback geben.

oops.
reden wir von derselben Sache?
Mich interessieren keine grafischen Schnickschnacks, sondern der Einsatz des tonlichen Equalizers im Mediaplayer per VBA

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Bitsqueezer
Office-VBA-Programmierer


Verfasst am:
19. März 2013, 00:27
Rufname:


AW: Slider / Scrollbars ohne ActiveX mit Access Bordmitteln - AW: Slider / Scrollbars ohne ActiveX mit Access Bordmitteln

Nach oben
       Version: (keine Angabe möglich)

Hallo derArb,

das ging ja schnell...Smile

Das Formular dient lediglich der Werteeinstellung, es wird also kein echter Equalizer angesteuert. Aber man kann die Werte natürlich über den Event auch an einen echten weitergeben, aber mit einer API zu einem echten Equalizer habe ich noch nicht gearbeitet. Das "grafische Drumherum" hättest Du damit schon mal...Smile

Die Werte sind von -24dB bis +24dB, die Spalten sind nur über ihre Labels definiert, können also auch ganz andere Werte haben (und natürlich kann man den Wertebereich im Code und in den Tabelleneigenschaften beliebig anpassen, ebenso die Anzahl der Slider, so daß das Beispiel an jeden echten Equalizer anpassbar sein sollte).

Die Werte habe ich aus einem Google-Bild eines Pinnacle Studio Equalizers übernommen:
Pinnacle Studio Equalizer

Gruß

Christian
derArb
getting better


Verfasst am:
19. März 2013, 00:52
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Slider / Scrollbars ohne ActiveX mit Access Bordmitteln - AW: Slider / Scrollbars ohne ActiveX mit Access Bordmitteln

Nach oben
       Version: (keine Angabe möglich)

derArb am 18. März 2013 um 23:41 hat folgendes geschrieben:
Hallo,
@Bitsqueezer: Ich finde es ja toll, dass Du Dich an mich erinnerst, wenn es um Sound geht.
Da kann ich jedenfalls mitreden und das uneingeschränkt.
Aber das, was Du da "anbietest", ist eine Art "Midi-Kiste", deren Steuerdaten irgend ein Equalizer-Plugin verstehen und interpretieren können soll.
Ich würde gerne das Equalizermodul des MS-Mediaplayer direkt ansteuern und per VBA beeinflussen.

sorry,
das "anbietest" war natürlich nicht negativ gemeint, sondern einfach als nicht passend für das, was ich suche.
Ich wäre gerne so ein Programmiererfuchs wie Du, aber wäre ich dann immer noch ein
Tonmeister-Künstler?

Jedenfalls ist das "Programmieren" für mich eine sehr edle Art, das Hirn auf Trab zu halten.

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Bitsqueezer
Office-VBA-Programmierer


Verfasst am:
19. März 2013, 00:57
Rufname:

AW: Slider / Scrollbars ohne ActiveX mit Access Bordmitteln - AW: Slider / Scrollbars ohne ActiveX mit Access Bordmitteln

Nach oben
       Version: (keine Angabe möglich)

Hallo derArb,

nein, nicht einmal das, denn es geht hier eigentlich nicht um einen Equalizer, sondern lediglich um Slider und Scrollbars, der Equalizer erschien mir nur als geeignete Demo.

Die Werte können gespeichert und geladen werden, die Wertebereiche sind beliebig, das ist auch schon alles - die Werte könnten ebensogut für Farbeinstellungen oder eine Maschinensteuerung verwendet werden, es gibt also keine Kopplung an irgendeine API.

Die API des Mediaplayers habe ich mir gerade mal angesehen im Objektbrowser. Danach sieht es aber so aus, als ob es hier lediglich die Möglichkeit gibt, die Controls ein- oder auszublenden und gerade mal die Lautstärke einzustellen.

Die Equalizer-Funktion wird aber üblicherweise von der Treibersoftware der jeweiligen Soundkarte zur Verfügung gestellt, wenn, dann sollte der jeweilige Hersteller eine passende API zur Verfügung stellen, ganz unabhängig vom Mediaplayer (dafür allerdings auch explizit dann nur für diese Soundkarte). Eine Möglichkeit wäre noch DirectX als Universaltreiber, aber VBA und DirectX - das wird wohl schwierig. Da wird man vermutlich wohl nicht um ein selbstgeschriebenes COM-AddIn herumkommen, das die Schnittstelle zwischen DirectX und VBA bildet und so die Soundänderung für beliebige Soundkarten ermöglicht. Aber meine letzten eigenen Soundprogrammiererfahrungen sind beim "Professional Soundmaker" für C64 (in Assembler) stehengeblieben...Smile

Gruß

Christian
derArb
getting better


Verfasst am:
19. März 2013, 02:31
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Slider / Scrollbars ohne ActiveX mit Access Bordmitteln - AW: Slider / Scrollbars ohne ActiveX mit Access Bordmitteln

Nach oben
       Version: (keine Angabe möglich)

Hallo,
@Bitsqueezer: Die C64 Assembler Programmierer scheinen ja auch ohne weiteres heute ihren hervorragenden Mann in allen anderen Programmiersprachen zu stehen.

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Bitsqueezer
Office-VBA-Programmierer


Verfasst am:
19. März 2013, 09:01
Rufname:


AW: Slider / Scrollbars ohne ActiveX {Nachgefragt} - AW: Slider / Scrollbars ohne ActiveX {Nachgefragt}

Nach oben
       Version: (keine Angabe möglich)

Hallo derArb,

Wink

Ich sag's mal so: Wer noch nie Assembler probiert hat, sollte es mal versuchen. Damit erst lernt man einen Computer so richtig verstehen, wer das mal gemacht hat, kommt mit anderen Programmiersprachen viel leichter zurecht.

Aber wie Du oben schon geschrieben hast: Man kann sich nicht auf alles spezialisieren, denn jedes Fachgebiet benötigt viel Zeit und Erfahrung, um darin gut zu sein.

Gruß

Christian
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Kalenderformular mit Access-Bordmitteln {Nachgefragt} 25 derArb 5272 25. Feb 2014, 11:25
Gast Kalenderformular mit Access-Bordmitteln {Nachgefragt}
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Barcode für Access (nur mit Access) BC39 (Nachgefragt) 6 Gast 111 31. Okt 2013, 13:35
Blackpit Barcode für Access (nur mit Access) BC39 (Nachgefragt)
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: ActiveX Steuerelemente nach Neustart weg 1 Bene1501 110 09. Okt 2013, 14:09
Bene1501 ActiveX Steuerelemente nach Neustart weg
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: automatisches Frontendupdate {Nachgefragt} 31 maristein 6937 04. Sep 2013, 09:21
Jens HB automatisches Frontendupdate {Nachgefragt}
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Access 2010 - ActiveX - MSCOMCTL fehlt 14 Gast111 430 12. März 2013, 07:41
Willi Wipp Access 2010 - ActiveX - MSCOMCTL fehlt
Keine neuen Beiträge Access Formulare: ActiveX AroRd32.exe Prozess beenden - Speicher freigeben 0 JoFi 213 15. Nov 2012, 02:25
JoFi ActiveX AroRd32.exe Prozess beenden - Speicher freigeben
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Verknüpfte Tabellen in Front-/Backend prüfen {Nachgefragt} 122 crunchips 13721 21. März 2011, 11:22
clemfg Verknüpfte Tabellen in Front-/Backend prüfen {Nachgefragt}
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Textbox wie Combo zum Suchen von DS verwenden (Nachgefragt) 4 RebeccaLiDe 290 02. März 2011, 13:36
RebeccaLiDe Textbox wie Combo zum Suchen von DS verwenden (Nachgefragt)
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Adobe Acrobat Control for ActiveX 2 Thom 4184 05. Jul 2010, 22:37
hoto67 Adobe Acrobat Control for ActiveX
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Mausrad im Formular deaktivieren!!! {Nachgefragt} 9 turbocache 3034 23. Jul 2009, 16:36
RuffY Mausrad im Formular deaktivieren!!! {Nachgefragt}
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: :?: Anfängerproblem -> ActiveX 5 Gast 507 29. Sep 2008, 17:17
Willi Wipp :?:  Anfängerproblem -> ActiveX
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Fehlermeldung 'ActiveX component can't create object' 9 diwi 9765 19. Feb 2008, 20:11
steffen0815 Fehlermeldung 'ActiveX component can't create object'
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps