Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
schwebendes Balkendiagramm für Arbeitszeiten
zurück: Summe in erste freie Zeile (MIT KRITERIUM) weiter: Führendes Lehrzeichen entfernen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Doggie
Programmieranfänger


Verfasst am:
24. März 2013, 15:47
Rufname:

schwebendes Balkendiagramm für Arbeitszeiten - schwebendes Balkendiagramm für Arbeitszeiten

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo zusammen,

ich würde gern ein Diagramm erstellen per Vba Code, welches vom Erscheinungsbild so wie in der Beispsielmappe aussieht ("schwebendes Balkendiagramm"). Das beigefügte Diagramm kann ich problemlos mit sämtlichen Formatierungen (Axenbeschriftung, Scala von bis etc) per Makrorekorder nachstellen, das ist nicht das Problem. Nur meine Datentabelle sieht anders aus als die, die für das Musterdiagramm benutzt wurde, und zwar jeweils immer von welcher Uhrzeit bis welche Uhrzeit gearbeitet wurde, also immer ein Pärchen von jeweils Start und Endzeit.

Mein Problem ist, ich weiß nicht wie ich es schaffe, diese Datenpärchen in das Diagramm reinzubringen jeweils für jeden Tag wie in meiner beigefügten Tabelle zu entnehmen ist. Mir wäre sehr geholfen, wenn jemand per Makrorecorder dies schaffen würde (die Formatierungen kann ich wie gesagt selbst machen),
ich kann mir den Code dann selbst bereinigen.

Vielen Dank schonmal !

Gruss

Doggie



anwesenheiten.xlsm
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  anwesenheiten.xlsm
 Dateigröße:  12.45 KB
 Heruntergeladen:  58 mal

Thomas Ramel
Microsoft Excel-MVP


Verfasst am:
24. März 2013, 18:20
Rufname: Thom
Wohnort: Glashütten - CH


AW: schwebendes Balkendiagramm für Arbeitszeiten - AW: schwebendes Balkendiagramm für Arbeitszeiten

Nach oben
       Version: Office 2007

Grüezi Doggie

Du wirst nicht umhin kommen, deine Daten anders zu strukturieren.

Für das gewünschte Diagramm musst Du die Daten wie folgt anordnen, resp. aus deinen Werten auslesen (die beiden Formeln einfach nach rechts und nach unten ziehen):
 JKLMNO
1 MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag
2von08:0007:3008:3009:0006:00
3bis10:0009:3012:0010:0011:30
4von10:0009:3013:1510:0011:30
5bis12:0012:3017:0014:0012:15
6von13:0013:30  13:15
7bis17:0014:00  16:00
8von 14:00   
9bis 17:15   
10      
11      
12      
13 MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag
14Beginn08:0007:3008:3009:0006:00
15Dauer102:0002:0003:3001:0005:30
16Pause100:0000:0001:1500:0000:00
17Dauer202:0003:0003:4504:0000:45
18Pause201:0001:0000:0000:0001:00
19Dauer304:0000:3000:0000:0002:45
20Pause300:0000:0000:0000:0000:00
21Dauer400:0003:1500:0000:0000:00

ZelleFormel
K14=K2
K15=WENN(K3="";0;K3-K2)

_________________
Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel
[Vista Ultimate SP-1 / xl2007 SP-2]
Doggie
Programmieranfänger


Verfasst am:
25. März 2013, 10:28
Rufname:

AW: schwebendes Balkendiagramm für Arbeitszeiten - AW: schwebendes Balkendiagramm für Arbeitszeiten

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Thomas,

ertsmals Danke fürs antworten. Die Formel mit den Pausen versteh ich, nur
mein Problem bleibt das gleiche, ich schaff es immer noch die Datenreihen (also die Seriescollection) richtig gruppiert so einzulesen, dass mein Diagramm die
Stunden von ... bis pro Tag wiedergibt.

Mir wäre echt sehr geholfen, wenn du mir nur die Makroaufzeichnung wo ich die Datenreihen pro Balke sehe zukommen lassen könntest (Formatierung mach ich selbst).

Danke und Gruss zurück

Doggie
Thomas Ramel
Microsoft Excel-MVP


Verfasst am:
25. März 2013, 10:43
Rufname: Thom
Wohnort: Glashütten - CH

AW: schwebendes Balkendiagramm für Arbeitszeiten - AW: schwebendes Balkendiagramm für Arbeitszeiten

Nach oben
       Version: Office 2007

Grüezi Doggie

Das Erstellen des Diagramms ist ganz einfach:

  • Markiere den Bereich J13:O21 (in meinem Beispiel, wenn das bei dir anders ist dann halt deinen Bereich).
  • Füge ein gestapeltes Balken-Diagramm ein
  • Klicke dieses dann mit der rechten Maustaste an
  • Wähle im Kontextmenü den Punkt: 'Daten auswählen'
  • Klicke auf die Schaltfläche [Zeile/Spalte wechseln]


Nun hast Du die gewünschte Darstellung und musst nur noch die Formatierung der Pausen auf 'Keine' setzen und den Rest der Daten nach Gusto formatieren.


Wenn Du während all diesem den Makro-Recorder mitlaufen lässt hast Du auch bereits verwertbaren Code.


Ich würde allerdings das Diagramm nur entsprechend vorbereiten mit allen Formeln der Zwischentabelle und dann nur noch die Rohdaten oben einfügen. Alles andere passiert dann von selbst und ganz ohne VBA-Programmierung.

_________________
Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel
[Vista Ultimate SP-1 / xl2007 SP-2]
Doggie
Programmieranfänger


Verfasst am:
25. März 2013, 18:05
Rufname:


AW: schwebendes Balkendiagramm für Arbeitszeiten - AW: schwebendes Balkendiagramm für Arbeitszeiten

Nach oben
       Version: Office 2007

Ja nochmal Hallo Thomas,

hab die jeweiligen Balken der Tatenreihen "Pause" auf transparent gesetzt und hab jetzt mein Diagramm wie es sein soll, danke Dir nochmals !

Gruss

Doggie
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formate: Balkendiagramm verschiedene Ziele und bedingte Formatierung 1 xen.on 303 26. Okt 2012, 07:57
xen.on Balkendiagramm verschiedene Ziele und bedingte Formatierung
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Arbeitszeiten berechnen und verschiedenen spalten zuweisen 1 sersing 186 24. Aug 2012, 12:50
Gast Arbeitszeiten berechnen und verschiedenen spalten zuweisen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Arbeitszeiten über 00:00 Uhr hinaus berechnen 5 RedBalu 818 05. Mai 2012, 13:08
Gast Arbeitszeiten über 00:00 Uhr hinaus berechnen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Arbeitszeiten zusammenzählen 8 Chatwisel 1222 11. Dez 2010, 01:26
Gast Arbeitszeiten zusammenzählen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Arbeitszeiten Automatisch Berechnen 8 useloader 577 29. Sep 2010, 09:12
Gast Arbeitszeiten Automatisch Berechnen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formel ändern Arbeitszeiten 1 Wichtelwichtig 180 28. Apr 2010, 23:26
wichtelwichtig Formel ändern Arbeitszeiten
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zulageberechnung bei unterschiedlichen Arbeitszeiten und Pau 4 Phet 1916 25. März 2010, 22:37
Phet Zulageberechnung bei unterschiedlichen Arbeitszeiten und Pau
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Auswertung von Arbeitszeiten 3 Schacher 678 02. Sep 2009, 14:55
Gast Auswertung von Arbeitszeiten
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Arbeitszeiten und Verdienst 11 klaus1946 277 20. Jul 2009, 11:44
klaus1946 Arbeitszeiten und Verdienst
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Übersicht für Arbeitszeiten und Überstunden 5 Frank4444 2712 08. Jul 2009, 18:44
Frank4444 Übersicht für Arbeitszeiten und Überstunden
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Unterschied von Arbeitszeiten 0 Franz_ST 305 27. Jan 2009, 00:35
Franz_ST Unterschied von Arbeitszeiten
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Arbeitszeiten addieren 2 matthias_123 1603 26. Nov 2008, 14:33
matthias_123 Arbeitszeiten addieren
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web