Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Optionsfeld in Optionsgruppe per VBA aktivieren
zurück: Autovervollständigung bei Zeiteingabe weiter: Problem bei Auswahl aus Kombifeld + Button "Alle anzeig Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Isok
Einsteiger


Verfasst am:
09. Aug 2013, 13:59
Rufname:

Optionsfeld in Optionsgruppe per VBA aktivieren - Optionsfeld in Optionsgruppe per VBA aktivieren

Nach oben
       Version: Office 2010

Isok am 08. Aug 2013 um 09:38 hat folgendes geschrieben:
Hallo,

ich habe mir für ein Listenfeld eine Möglichkeit zur Filterung der Mitarbeiter gebaut. Das klappt auch wunderbar.
Nun habe den Code so erweitert, dass der Username ausgelesen wird und dem Nutzer der Datenbank standardmäßig bei Öffnung des Formulars seine Projekte in der Liste angezeigt werden. Klappt auch. Very Happy

Nun möchte ich gerne das automatisch in der Optionsgruppe das zugehörige Optionsfeld aktiviert wird. Hier ist im Moment das Optionsfeld "alle Mitarbeiter" ausgewählt.
Welche Möglichkeit gibt es dieses per VBA zu aktivieren?

Vielen Dank im Voraus
Isok

Habe nun folgendes probiert:
Ich versuche gerade den Standardwert der Optionsgruppe zu "parametrisieren".
Dazu habe ich im Formular-Code eine Variable definiert die die zum Mitabeiter gehörende Nummer enthält. In der Hoffnung, dass ich diese Variable im Ausdrucksgenerator als Standardwert für die Optionsgruppe auswählen kann.

Kann ich aber leider nicht auswählen... Sad

Hat denn niemand eine Idee wie ich mein Problem lösen kann?
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
10. Aug 2013, 10:29
Rufname:


AW: Optionsfeld in Optionsgruppe per VBA aktivieren - AW: Optionsfeld in Optionsgruppe per VBA aktivieren

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,
du musst doch lediglich, im passenden Ereignis, der Optionsgruppe den Wert des Mitarbeiters (wenn der identisch ist mit dem Optionswert) zuweisen.
Code:
    Me.Optionsgruppe = DeinMitarbeiterwert
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
11. Aug 2013, 03:24
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Optionsfeld in Optionsgruppe per VBA aktivieren - AW: Optionsfeld in Optionsgruppe per VBA aktivieren

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,

zunächst geht es um ein Listenfeld und dann um eine Optionsgruppe.
Erkläre doch bitte den Zusammenhang zwischen den beiden Steuerelementen noch einmal etwas genauer.

_________________
Gruß MissPh!
Isok
Einsteiger


Verfasst am:
12. Aug 2013, 09:35
Rufname:


Re: AW: Optionsfeld in Optionsgruppe per VBA aktivieren - Re: AW: Optionsfeld in Optionsgruppe per VBA aktivieren

Nach oben
       Version: Office 2010

Marmeladenglas - 10. Aug 2013, 10:29 hat folgendes geschrieben:
Hi,
du musst doch lediglich, im passenden Ereignis, der Optionsgruppe den Wert des Mitarbeiters (wenn der identisch ist mit dem Optionswert) zuweisen.
Code:
    Me.Optionsgruppe = DeinMitarbeiterwert


Super, das klappt Very Happy
Ich war irgendwie voll darauf fixiert, das im Eingenschaftenblatt der Optionsgruppe anzupassen. Als Anfänger sieht man manchmal den Wald vor lauter Bäumen nicht.

Vielen Dank
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: laufende Nummer per Buttonklick übertragen 2 janosch1979 1199 04. Jul 2007, 10:23
janosch1979 laufende Nummer per Buttonklick übertragen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Per Access Preise vergleichen 1 Sauhund17 687 26. Jun 2007, 15:23
Gast34566 Per Access Preise vergleichen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle per INSERT INTO m. Werten o. Quelltabelle erweitern? 6 Zamp 801 25. Jun 2007, 19:13
Zamp Tabelle per INSERT INTO m. Werten o. Quelltabelle erweitern?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zählen per Aktualisierungsabfrage 5 Globber 794 15. Apr 2007, 10:37
KlausMz Zählen per Aktualisierungsabfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrere Zeilenwerte per Abfrage in einer Zeile verketten 5 missionhro 1705 28. März 2007, 11:47
blicki mehrere Zeilenwerte per Abfrage in einer Zeile verketten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access Höhe eines Rechteck per VBA Code regulieren 2 Gast1 1835 30. Dez 2006, 16:13
Gast Access Höhe eines Rechteck per VBA Code regulieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Per Dropdownliste neue Sätze anlegen? 1 Gast 689 28. Nov 2006, 10:18
GJ Per Dropdownliste neue Sätze anlegen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Per Abfrage Zeilenwerte aus einer Tabelle in mehren Spalten 2 missionhro 806 24. Jul 2006, 12:13
missionhro Per Abfrage Zeilenwerte aus einer Tabelle in mehren Spalten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: per Abfrage gleich 50 Datensätze anfügen? 1 Nicole_Mehnert 791 03. Apr 2006, 19:25
Nouba per Abfrage gleich 50 Datensätze anfügen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Per SQL-Befehl mehrere Datensätze 'insert'en 1 SPIce 2327 16. März 2006, 21:18
jens05 Per SQL-Befehl mehrere Datensätze 'insert'en
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: OptionButton per VBA aktivieren 1 Gast 3352 23. Jan 2006, 18:45
Ludger OptionButton per VBA aktivieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Duplikate löschen per Abfrage 2 DanielW 6779 21. Sep 2005, 15:51
DanielW Duplikate löschen per Abfrage
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: JavaScript