Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Ist das ein Scherz?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: suche nach der richtigen formel weiter: Zugriff auf office-loesung.de via Firefox nicht möglich? Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Diskussion Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Heinz Schweigert
.


Verfasst am:
11. Okt 2013, 22:31
Rufname: Heinz

Ist das ein Scherz? - Ist das ein Scherz?

Nach oben
       

Hallo Zusammen

Also ich find die Geschichte um die Passwortknackerei ja nicht so dramatisch, wie es hier im Forum gehandhabt wird. Denn schliesslich findet man entsprechende Anleitungen und tools überall im Web.

Und neuerdings jetzt auch gleich direkt bei office-loesung:

Aber findet ihr das nicht etwas daneben, alle threads rigoros zu schliessen die auch nur das P-wort verloren entfernt andeuten, und andererseits dann Werbung dafür zuzulassen?

Grüße Heinz



Werbestrategie.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  50.4 KB
 Angeschaut:  476 mal

Werbestrategie.JPG


mumpel
Fortgeschrittener


Verfasst am:
11. Okt 2013, 23:32
Rufname: René
Wohnort: Lindau (B)


AW: Ist das ein Scherz? - AW: Ist das ein Scherz?

Nach oben
       

Hallo!

Dieses Thema hatten wir schon. Die Werbung wird durch Google generiert, darauf hat hier niemand Einfluß.

Gruß, René
Heinz Schweigert
.


Verfasst am:
12. Okt 2013, 00:34
Rufname: Heinz

AW: Ist das ein Scherz? - AW: Ist das ein Scherz?

Nach oben
       

Rene,

du willst damit sagen, dass wir also noch Glück haben
- im Gegensatz zu diverser Filehoster, deren Werbung
bestimmt auch durch irgendetwas generiert wird, auf was
diese keinen Einfluß haben Rolling Eyes

Grüße Heinz
mumpel
Fortgeschrittener


Verfasst am:
12. Okt 2013, 12:14
Rufname: René
Wohnort: Lindau (B)

AW: Ist das ein Scherz? - AW: Ist das ein Scherz?

Nach oben
       

1. Es gibt IMHO kein wirksames Mittel, die Werbeanzeigen zu beeinflussen. Wenn das gehen würde müsste der Administrator ständig das "Werbetool" konfigurieren. Es kommt immer mal wieder solche Werbung durch, auch wenn man sie ausfiltern lässt. Zudem ist die Forensoftware uralt. Da müsste faßnacht endlich umstellen. Vielleicht hat man mit neuer Forentechnik auch mehr Möglichkeiten.

2. Es gibt einen rechtlichen Unterschied zwischen Werbung und Foren. Wir in den Foren dürfen nicht helfen (dazu zählt auch die Nennung von Programmen) Kennwörter zu umgehen. Das könnte sogar strafbar sein. Werbung dagegen ist rechtlich anders einzustufen.

3. Ich habe mich darüber auch schon "beschwert", und bin damit angeeckt.
G.O.Tuhls
Foliendompteur


Verfasst am:
12. Okt 2013, 17:23
Rufname: Wem ruft mir?
Wohnort: Berlin


AW: Ist das ein Scherz? - AW: Ist das ein Scherz?

Nach oben
       

Dank NSA wissen wir, dass das alles weder illegal noch unmoralisch ist.

So what?
G.O.

_________________
Press any thumb to continue.
Heinz Schweigert
.


Verfasst am:
12. Okt 2013, 19:12
Rufname: Heinz

AW: Ist das ein Scherz? - AW: Ist das ein Scherz?

Nach oben
       

Hallo nochmal

@G.O.
Was ist NSA? Wäre versucht an die National Security Agency zu denken, aber nachdem du das Wort Moral im gleichen Satz verwendest - scheidet dies wohl aus. Aber eine andere NSA ist mir nicht bekannt

Und allgemein, soll man das so verstehen:
  • Wäre dies ein Nichtraucher-Forum würde uns Google sämtliche Zigarettenwerbung schicken
  • Ginge es um anonyme Alkoholiker, müssten wir uns die Akoholwerbung angucken
  • Feministinnen bekommen die nackten Mädels,
  • ein Excelforum das sich gegen Codeknacken ausspricht - entsprechende Links wie man Code knackt
  • ...
Und dagegen kann man nichts machen? So etwas zweifle ich sehr stark an!!!

Grüße Heinz
mumpel
Fortgeschrittener


Verfasst am:
12. Okt 2013, 19:50
Rufname: René
Wohnort: Lindau (B)

AW: Ist das ein Scherz? - AW: Ist das ein Scherz?

Nach oben
       

Man könnte schon. Dazu muss man, wie bereitzs erwähnt, das Werbetool entsprechend konfigurieren. Aber bei so einer alten Forensoftware nicht so einfach. Da müsste die gesamte Forentechnik endlich mal ins 21. Jahrhundert transferiert werden. Also neue Forensoftware inkl. Anpassung der Werbetools. Die Software-Technik des Forums ist schon lange überholt.
MacAllister
Gast


Verfasst am:
12. Okt 2013, 20:01
Rufname:

AW: Ist das ein Scherz? - AW: Ist das ein Scherz?

Nach oben
       

Hallo Heinz Schweigert.

Installiere das Add-On "Adblock Plus 2.4"
Dann ist Schluss mit Werbung.

MacAllister
mumpel
Fortgeschrittener


Verfasst am:
12. Okt 2013, 20:06
Rufname: René
Wohnort: Lindau (B)

AW: Ist das ein Scherz? - AW: Ist das ein Scherz?

Nach oben
       

Hier geht es nicht um Werbung allgemein. Es geht hier darum dass man einerseits beim Knacken von Kennwörtern nicht helfen darf, aber andererseits Werbung für entsprechende Services geschaltet wird. Das beides widerspricht sich nämlich. Das man Werbung auch blocken kann hat damit überhaupt nichts zu tun.
< Peter >
Excel-Moderator, der immer noch dazu lernt


Verfasst am:
12. Okt 2013, 20:11
Rufname: Kommt darauf an wer ruft
Wohnort: Das schönste Land in Deutschlands Gaun

AW: Ist das ein Scherz? - AW: Ist das ein Scherz?

Nach oben
       

Hallo,

wobei ich jetzt auch mit Adblock Plus ein Problem hätte - aber das ist ein anderes Thema.

_________________
Gruß
Peter
G.O.Tuhls
Foliendompteur


Verfasst am:
12. Okt 2013, 20:29
Rufname: Wem ruft mir?
Wohnort: Berlin

AW: Ist das ein Scherz? - AW: Ist das ein Scherz?

Nach oben
       

@ Heinz Schweigert: Du hast die unsichtbaren Smilys in meinem Posting übersehen.

Was ist verwerflicher? Für ungesetzliches Handeln werben oder ungesetzlich handeln?
Andererseits: Hier in Berlin gibt es Stunk wegen Werbung auf Linienbussen für einen Mega-Puff - soll verboten werden, also die Werbung, nicht der Puff. Was ist verwerflich daran, für einen nicht gesetzwidrigen Betrieb zu werben?

Gruß
G.O. Cool

_________________
Press any thumb to continue.
mumpel
Fortgeschrittener


Verfasst am:
12. Okt 2013, 20:43
Rufname: René
Wohnort: Lindau (B)

AW: Ist das ein Scherz? - AW: Ist das ein Scherz?

Nach oben
       

So könnte man es auch sehen.

Der in der Werbung gesehene Service ist erstmal nicht verwerflich (zumal noch nicht einmal in DE angehörig. In den USA, wie im Impressum angegeben, eher auch nicht, dem miesen Deutsch nach zu urteilen). Der ist ja nur für den Eigengebrauch vorgesehen. Also wenn man sein eigenes Kennwort vergessen hat. Und genau das ist der Knackpunkt. Wir hier haben keine Möglichkeit nachzuweisen ob der Fragesteller die Wahrheit sagt. Solche Services aber, sofern in DE angesiedelt, haben die Möglichket der Prüfung (Personalienprüfung, eidesstattliche Versicherung oder notarielle Beglaubigung etc.), zudem dürften die eine staatliche Akkredetierung haben.
Heinz Schweigert
.


Verfasst am:
12. Okt 2013, 22:54
Rufname: Heinz

AW: Ist das ein Scherz? - AW: Ist das ein Scherz?

Nach oben
       

Hallo

Wie Rene schon richtig sagt: Mir geht es nicht darum Werbung zu unterdrücken. Mich stört auch nicht, dass in den Pausen Werbungen für Codeknackprogramme geschaltet wird, denn die kann man an jeder Internetecke bekommen.

Aber es ist lächerlich im Forum threads zu schliessen in denen eine diesbezügliche Frage auftaucht und dann in der Werbe-Pause mit Programmen zu werben die Passwörter knacken können. Also bitte, entweder hab ich eine Regel dann zieh ich die auch konsequent durch oder ich lass es sein.

Als ich den Thread startete, dachte ich eher dies wäre nicht bekannt, wenn ich jetzt hör dass dies schon seit langem so besteht, naja dann hätt ich mir die Zeit auch sparen können. *kopfschüttel*

@G.O.
Still there's a difference: Als Behörde mag ich zwar genötigt sein zähneknirschend auch einen Mega-Puff zu genehmigen, dennoch muss ich mich nicht dazu hergeben für einen derartigen Betrieb zu werben - und schon gleich gar nicht auf Linienbussen. Aber ich glaub die Diskussion wollen wir hier jetzt nicht weiterführen.

Grüße Heinz
mumpel
Fortgeschrittener


Verfasst am:
12. Okt 2013, 23:15
Rufname: René
Wohnort: Lindau (B)

AW: Ist das ein Scherz? - AW: Ist das ein Scherz?

Nach oben
       

Das Selbe könnte man auch den PC-Zeitschriften vorwerfen. Z.B. schimpfen die auf der einen Seite über Browserbars, wollen einem aber selber welche unterschieben oder aufdrängen.
maninweb
Microsoft Excel MVP 2014


Verfasst am:
13. Okt 2013, 09:48
Rufname: maninweb
Wohnort: Aachen


AW: Ist das ein Scherz? - AW: Ist das ein Scherz?

Nach oben
       

Hallöchen,

als Ad-Blocker verwende ich Ghostery, der zwar m.W. nur in English verfügbar ist,
aber recht einfach zu verstehen ist. Läuft zuverlässig und "beseitigt" das Ad-Block
Plus Problem.

Gruß

_________________
Der größte Aberglaube der Gegenwart ist der Glaube an die Vorfahrt.
Jacques Tatischeff - auch bekannt als Jacques Tati
20FCC4FD0E3240C59522E3F0C4695941
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Anwendungsübergreifende Fragen: Datenklau geht um: BITTE vorsicht -> kein Scherz 1 tom2ba 936 23. Nov 2004, 22:55
Amethyst Datenklau geht um: BITTE vorsicht -> kein Scherz
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Web Editor Forum