Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
das muss vereinfachbar sei bzw wie kann ich das denn v.....
zurück: Ausdruck von Formularen weiter: PHP preg_match und preg_replace mit Excell VBA ?? Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
evosonics
Einarbeiter


Verfasst am:
12. Jan 2006, 17:24
Rufname:

das muss vereinfachbar sei bzw wie kann ich das denn v..... - das muss vereinfachbar sei bzw wie kann ich das denn v.....

Nach oben
       

Weiß jemand wie ich das vereinfachen kann???

Habs mit dem Makro-Recorder aufgezeichnet und ein bischen bearbeitet. Ich bin mir sicher, dass man das noch mehr vereinfachen kann, weiß aber nicht wie.

Falls jemand noch ne Idee hat, wie ich im ersten teil ne schleife baue, dass er alle im verzeichnis befindlichen datein öffnet und jedem Namen eine Variable zuordnet, würd ich mich echt freuen, aber dass muss nicht sein, versuchs auch schon selber..... Smile denk da an ein array oder so....oder nicht?!

Code:
Sub liste_erstellen()
    ChDir "P:\"
    Workbooks.Open ("P:\test0.xls")
    Workbooks.Open ("P:\test1.xls")
    Workbooks.Open ("P:\test2.xls")
    Workbooks.Open ("P:\test3.xls")
    Workbooks.Open ("P:\test4.xls")
    Workbooks.Open ("P:\test5.xls")
    Workbooks.Open ("P:\test6.xls")
    Workbooks.Open ("P:\test7.xls")
    Workbooks.Open ("P:\test8.xls")
    Application.WindowState = xlMinimized
    ChDir "P:\Master"
    Workbooks.Open ("P:\Mastervorlage\mastervorlage.xls")
    Columns("A:A").Select
    Selection.Copy
    Windows("masterliste.xls").Activate
    Columns("A:A").Select
    ActiveSheet.Paste
    Windows("test0.xls").Activate
    Columns("B:B").Select
    Application.CutCopyMode = False
    Selection.Copy
    Windows("masterliste.xls").Activate
    Columns("B:B").Select
    ActiveSheet.Paste
    Windows("test1.xls").Activate
    Columns("B:B").Select
    Application.CutCopyMode = False
    Selection.Copy
    Windows("masterliste.xls").Activate
    Columns("C:C").Select
    ActiveSheet.Paste
    Windows("test2.xls").Activate
    Columns("B:B").Select
    Application.CutCopyMode = False
    Selection.Copy
    Windows("masterliste.xls").Activate
    Columns("D:D").Select
    ActiveSheet.Paste
    Windows("test3.xls").Activate
    Columns("B:B").Select
    Application.CutCopyMode = False
    Selection.Copy
    Windows("masterliste.xls").Activate
    Columns("E:E").Select
    ActiveSheet.Paste
    Windows("test4.xls").Activate
    Columns("B:B").Select
    Application.CutCopyMode = False
    Selection.Copy
    Windows("masterliste.xls").Activate
    Columns("F:F").Select
    ActiveSheet.Paste
    Windows("test5.xls").Activate
    Columns("B:B").Select
    Application.CutCopyMode = False
    Selection.Copy
    Windows("masterliste.xls").Activate
    Columns("G:G").Select
    ActiveSheet.Paste
    Windows("test6.xls").Activate
    Columns("B:B").Select
    Application.CutCopyMode = False
    Selection.Copy
    Windows("masterliste.xls").Activate
    Columns("H:H").Select
    ActiveSheet.Paste
    Windows("test7.xls").Activate
    Columns("B:B").Select
    Application.CutCopyMode = False
    Selection.Copy
    Windows("masterliste.xls").Activate
    Columns("I:I").Select
    ActiveSheet.Paste
    Windows("test8.xls").Activate
    Columns("B:B").Select
    Application.CutCopyMode = False
    Selection.Copy
    Windows("masterliste.xls").Activate
    Columns("J:J").Select
    ActiveSheet.Paste
    Windows("mastervorlage.xls").Activate
    ActiveWindow.Close
    Windows("test0.xls").Activate
    ActiveWindow.Close
    Windows("test1.xls").Activate
    ActiveWindow.Close
    Windows("test2.xls").Activate
    ActiveWindow.Close
    Windows("test3.xls").Activate
    ActiveWindow.Close
    Windows("test4.xls").Activate
    ActiveWindow.Close
    Windows("test5.xls").Activate
    ActiveWindow.Close
    Windows("test6.xls").Activate
    ActiveWindow.Close
    Windows("test7").Activate
    ActiveWindow.Close
    Windows("test8.xls").Activate
    ActiveWindow.Close
End Sub





_________________
Red was wahr ist und trink was klar ist
Astartus
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
12. Jan 2006, 17:32
Rufname:
Wohnort: Tostedt bei Hamburg


AW: das muss vereinfachbar sei bzw wie kann ich das denn v.. - AW: das muss vereinfachbar sei bzw wie kann ich das denn v..

Nach oben
       

Verstehe ich richtig, dass du in einem Verzeichnis alle Dateien öffnest, aus einer Mastervorlage die erste Spalte kopierst und in eine neue Exceldatei (Masterliste) in Spalte A einfügst, dann die erste Datei aktiverst, dort die zweite Spalte kopierst und in die neue Datei Spalte B kopierst und so weiter (immer zweite Splate kopieren und in die nächste Spalte in der neuen Datei kopieren)?
evosonics
Einarbeiter


Verfasst am:
12. Jan 2006, 17:50
Rufname:

AW: das muss vereinfachbar sei bzw wie kann ich das denn v.. - AW: das muss vereinfachbar sei bzw wie kann ich das denn v..

Nach oben
       

1.) Als erstes will ich alle Dateien im Ordner (P:\) öffnen und zusätzlich die Datei mastervorlage.

2.) Dann, hab ich eine Datei mit dem Sheet Master, aus dem das Makro heraus läuft.

3.)In dieses Sheet soll dann in die erste Spalte (A), die Spalte A aus mastervorlage (da stehen die Unterscheidungsmerkmale drin) und dann sollen in die folgenden Spalten (B-.....) alle B Spalten der geöffneten Dateien rein

Hier mal ein Bild:

_________________
Red was wahr ist und trink was klar ist
evosonics
Einarbeiter


Verfasst am:
13. Jan 2006, 16:06
Rufname:

AW: das muss vereinfachbar sei bzw wie kann ich das denn v.. - AW: das muss vereinfachbar sei bzw wie kann ich das denn v..

Nach oben
       

keiner ne Idee??? Rolling Eyes
_________________
Red was wahr ist und trink was klar ist
Kuwe
Excel-Anwender mit VBA


Verfasst am:
13. Jan 2006, 18:35
Rufname: Uwe

AW: das muss vereinfachbar sei bzw wie kann ich das denn v.. - AW: das muss vereinfachbar sei bzw wie kann ich das denn v..

Nach oben
       

Hi Namenlose(r),

vielleicht so:

Code:
Sub Spalte_B_AusDateien()
  Dim strPfad As String
  Dim strDatei As String
  Dim intSpalte As Integer
  Dim strFormel As String
  Dim rngAktiveZelle As Range
  Set rngAktiveZelle = ActiveCell
  strPfad = "D:\Ablage\"  'Pfad anpassen!
  strDatei = Dir(strPfad & "*.xls")
  intSpalte = 1
  Range(Cells(1, 2), Cells(Rows.Count, Columns.Count)).ClearContents
  Application.ScreenUpdating = False
  Do While Len(strDatei)
    intSpalte = intSpalte + 1
    strFormel = "'" & strPfad & "[" & strDatei & "]Tabelle1'!RC2"
    Cells(1, intSpalte) = strDatei
    Range(Cells(2, intSpalte), Cells(Rows.Count, intSpalte)).FormulaR1C1 = "=IF(" & strFormel & "<>""""," & strFormel & ","""")"
    strDatei = Dir
  Loop
  Cells.Copy
  Cells.PasteSpecial (xlPasteValues)
  Application.CutCopyMode = False
  rngAktiveZelle.Select
  Application.ScreenUpdating = True
End Sub

_________________
Gruß Uwe
evosonics
Einarbeiter


Verfasst am:
17. Jan 2006, 13:34
Rufname:

AW: das muss vereinfachbar sei bzw wie kann ich das denn v.. - AW: das muss vereinfachbar sei bzw wie kann ich das denn v..

Nach oben
       

Shock cooooooooooooooooooooooool
also das läuft ja mal richtig gut! Jetzt müssen nur noch die Formatierungen übernommen werden, wie z.B. Farbe und Rahmen, Zeilenumbruch......

aber sonst rihtig coooool

_________________
Red was wahr ist und trink was klar ist
Kuwe
Excel-Anwender mit VBA


Verfasst am:
17. Jan 2006, 15:02
Rufname: Uwe


AW: das muss vereinfachbar sei bzw wie kann ich das denn v.. - AW: das muss vereinfachbar sei bzw wie kann ich das denn v..

Nach oben
       

Hallo,

dann müssen die Dateien geöffnet werden, aber das sollte nicht weiter stören.
Es dauert vielleicht ein wenig länger.

Code:
Sub Spalte_B_AusDateien()
  Dim strPfad As String
  Dim strDatei As String
  Dim intSpalte As Integer
  Dim wsA As Worksheet
  Set wsA = ActiveSheet
  strPfad = "D:\Ablage\"  'Pfad anpassen!
  strDatei = Dir(strPfad & "*.xls")
  intSpalte = 1
  Range(Cells(1, 2), Cells(Rows.Count, Columns.Count)).Clear
  Application.ScreenUpdating = False
  Do While Len(strDatei)
    intSpalte = intSpalte + 1
    Cells(1, intSpalte) = strDatei
    With Workbooks.Open(strPfad & strDatei)
      .Worksheets("Tabelle1").Range("B1:B" & Rows.Count - 1).Copy wsA.Cells(2, intSpalte)
      .Close False
    End With
    Application.CutCopyMode = False
    strDatei = Dir
  Loop
  Application.ScreenUpdating = True
End Sub

_________________
Gruß Uwe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: ausgewählte Spalte bzw. Zelle in 2. Arbeitsmappe anzeigen 0 Ceraph 390 07. Mai 2008, 16:31
Ceraph ausgewählte Spalte bzw. Zelle in 2. Arbeitsmappe anzeigen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Stunden addieren bzw. subtrahieren 11 Locke 1415 02. Mai 2008, 16:13
Locke Stunden addieren bzw. subtrahieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zeilen zufällig markieren bzw. auswählen 2 Sandy69 3243 20. März 2008, 21:03
Sandy69 Zeilen zufällig markieren bzw. auswählen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Komplizierte Tabelle bzw. Formeln, bitte um Hilfe! 1 lorenzo.imbrogiano 475 08. Nov 2007, 14:15
< Peter > Komplizierte Tabelle bzw. Formeln, bitte um Hilfe!
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Problem mit Timestamp bzw. Formel verknüpfen in Excel ´07 4 Gast 682 28. Aug 2007, 23:10
Gast Problem mit Timestamp bzw. Formel verknüpfen in Excel ´07
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Excel text zwischen zwei wörtern bzw. zeichen löschen? 3 eagle-fox 7702 08. Aug 2007, 08:27
eagle-fox Excel text zwischen zwei wörtern bzw. zeichen löschen?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Problem Vergleich und Wiedergabe, bzw. Formatierung 0 pdkiller 482 19. Jul 2007, 11:35
pdkiller Problem Vergleich und Wiedergabe, bzw. Formatierung
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Verknüpfung auf eine Exceldatei bzw. Registerkartei 1 xxSoNiCxx 511 16. Jul 2007, 08:14
ransi Verknüpfung auf eine Exceldatei bzw. Registerkartei
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: "OptionsButten" bzw. Optionsfeld wieder Abwählen k 8 ChristopRichter 787 25. Mai 2007, 12:22
Disk0 "OptionsButten" bzw. Optionsfeld wieder Abwählen k
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Interpolation bzw. Mittelwert in einer Messreihe 1 SnowSlope 1100 23. Apr 2007, 09:37
SnowSlope Interpolation bzw. Mittelwert in einer Messreihe
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Minimum bzw frühestes Datum finden 4 fizZm0 4807 28. März 2007, 12:42
fizZm0 Minimum bzw frühestes Datum finden
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Benachrichtigung bzw. Alarm 2 wuschl82 704 12. März 2007, 01:39
wwwilli Benachrichtigung bzw. Alarm
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Forum