Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Frage zu einer beispieldatenbank
zurück: Von Popup Formular Zugriff auf Hauptformular weiter: Mit Taste "End" zum letzten Feld springen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Horst_S
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
17. Jan 2014, 21:59
Rufname:

Frage zu einer beispieldatenbank - Frage zu einer beispieldatenbank

Nach oben
       Version: Office 2003

Ich habe mal eine Frage zu dem quellcode folgener Datenbank (siehe Anhang).

In dem Formular frmpersonalplanung2 steht folgender code hinter dem click auf den Auftrag.
Zitat:

Forms!frmPersonalplanung!frmPersonalplanung1!lstAuftraege = Me!kauf_id
Forms!frmPersonalplanung!frmPersonalplanung1!lstAuftraege.SetFocus
Call Parent.public_personalplanung2

Parent.Parent!txtVon = Me!txtVon
Parent.Parent!txtBis = Me!txtBis
Parent.Parent!txtBemerkung = Me!txtBemerkung


Was genau machen folgende Zeilen:
Call Parent.public_personalplanung2
Parent.Parent!txtVon = Me!txtVon

Die ersten beiden Zeilen sind dafür da, damit mein Auftrag auch in der Liste Aufträge gekennzeichnet wird aber den rest kann ich mir nicht genau erklären. Kann mir jemand helfen?

Damit ich keine Rechte probleme bekomme: Diese Formulare ist ein Auszug aus einer Beispiel Datenbank von Andreas Stern.



Firma-v301-2003.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Firma-v301-2003.zip
 Dateigröße:  270.7 KB
 Heruntergeladen:  7 mal

derArb
getting better


Verfasst am:
17. Jan 2014, 22:28
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin


AW: Frage zu einer beispieldatenbank - AW: Frage zu einer beispieldatenbank

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

Code:
Parent
bedeutet das übergeordnete Formular

Code:
Call Parent.public_personalplanung2

Du rufst im übergeordneten Formular eine öffentliche Subprozedur mit dem Namen 'public_personalplanung2' auf.
Code:
Parent.Parent!txtVon = Me!txtVon

Du füllst im Hauptformular das Feld !txtVon mit dem Wert aus dem Feld !txtVon im Ufo im Ufo .

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Horst_S
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
18. Jan 2014, 11:12
Rufname:

AW: Frage zu einer beispieldatenbank - AW: Frage zu einer beispieldatenbank

Nach oben
       Version: Office 2003

Danke für deine Erklärung.

Ich habe das ganze jetzt nocheinmal nachvollzugen...
also mit dem klick auf Auftrag öffne ich public_personalplanung2
darin steht puplic_pp_auftrag.

In der Beispieldatenbank funktioniert dies auch aber wenn ich dies mit meiner Datenbank mache funktioniert dies nicht mehr Sad Da bekomme ich eine Fehlermeldung. Was habe ich gemacht? Ich habe lstAuftraege in lstAuftrag abgeändert aber ich habe es über all gemacht und auch wenn ich es wieder umbenenne in lstAuftraege funktioniert es nicht. kannst du dir dies mal bitte anssehen und mir sagen was die Ursache war?

Danke



bsp.dbv56.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  bsp.dbv56.zip
 Dateigröße:  120.62 KB
 Heruntergeladen:  9 mal

Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
18. Jan 2014, 15:38
Rufname:

AW: Frage zu einer beispieldatenbank - AW: Frage zu einer beispieldatenbank

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,
Code:
Public Sub public_pp_auftrag()
'--------------------------------------------------------------
Call Me.frmPersonalplanung1.Form.public_lstAuftrag_AfterUpdate
End Sub

Eine Funktion/Sub die es mit diesem Namen auf frmPersonalplanung1 nicht gibt, kann man natürlich auch nicht aufrufen.
Mit der Umbenennung des Listfeldes hat das nichts zu tun.
Beginne doch endlich mal verstehen zu wollen, was du übernimmst.
Bzw. wie man VBA-Code im Einzelschritt debuggt.
Horst_S
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
19. Jan 2014, 12:08
Rufname:

AW: Frage zu einer beispieldatenbank - AW: Frage zu einer beispieldatenbank

Nach oben
       Version: Office 2003

Danke für deine Antwort aber genau das versuche ich doch Marmeladenglas.

Code:
Public Sub public_pp_auftrag()
'--------------------------------------------------------------
Call Me.frmPersonalplanung1.Form.public_lstAuftrag_AfterUpdate
End Sub


unter frmPersonalplanung1 gibt es ein Private Sub lstAuftrag_AfterUpdate.

Zitat:
Beginne doch endlich mal verstehen zu wollen, was du übernimmst.

Aus diesem Grund habe ich doch oben nachgefragt... damit ich es verstehe und nachvollziehen kann.

Und da es die Aufgerufene Funktion gibt und ich trotzdem einen Fehler erhalte Frage ich hier wieder. Damit ich weiß wo der Fehler liegt und daraus lerne.

Ich habe bei jeder Private Sub eine testausgabe eingebaut. Es kommen alle bis auf die, die bei Private Sub lstAuftrag_AfterUpdate steht.
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
19. Jan 2014, 13:08
Rufname:

AW: Frage zu einer beispieldatenbank - AW: Frage zu einer beispieldatenbank

Nach oben
       Version: Office 2003

Zitat:
unter frmPersonalplanung1 gibt es ein Private Sub lstAuftrag_AfterUpdate.

Aber keine
public_lstAuftrag_AfterUpdate, die diese Private Sub kapselt bzw. aufruft.

Über Einzeldebugging F8, kommt man zu den von mir zitierten Codezeilen. Ab hier geht es dann nicht weiter.
Horst_S
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
19. Jan 2014, 13:54
Rufname:


AW: Frage zu einer beispieldatenbank - AW: Frage zu einer beispieldatenbank

Nach oben
       Version: Office 2003

Ok danke jetzt ich habe den Fehler gefunden.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: MS Access: Frage zu Auswahlkriterien 2 D. Mason 502 03. Okt 2007, 20:33
D. Mason MS Access: Frage zu Auswahlkriterien
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Frage 0 snowy 307 25. Sep 2007, 11:34
snowy SQL Frage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Turbolister csv import/Export Frage 2 valdy 5184 20. Aug 2007, 15:45
valdy Turbolister csv import/Export Frage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Frage zur Gültigkeitsregel 8 spongebhv 719 05. Aug 2007, 21:52
Nouba Frage zur Gültigkeitsregel
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Frage zu INSERT INTO 3 Silly14 591 13. März 2007, 17:04
Thomas2007 Frage zu INSERT INTO
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Frage zu Anfügeabfrage zweier Datenbanken 2 Mascar 715 28. Jan 2007, 20:54
Gast Frage zu Anfügeabfrage zweier Datenbanken
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datums frage 8 Yortu 599 08. Aug 2006, 14:24
Gast Datums frage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Frage zu "Tabellen anzeige Script" 2 Max.B 608 12. Jul 2006, 17:53
Willi Wipp Frage zu "Tabellen anzeige Script"
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 'toter' Verweis (Ganz doofe Frage sicherlich....) 1 Gast 609 04. Jul 2006, 19:17
rita2008 'toter' Verweis (Ganz doofe Frage sicherlich....)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Lagerverwaltung Allgemeine Frage 1 singsing 1091 13. Jun 2006, 23:02
stpimi Lagerverwaltung Allgemeine Frage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Summen von Spalten ala Sql Server(Experten Frage) 5 Gast 1459 13. Dez 2005, 18:54
Willi Wipp Summen von Spalten ala Sql Server(Experten Frage)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Frage zu "gesperrter" Tabelle 2 blicki 684 23. Nov 2005, 08:41
blicki Frage zu "gesperrter" Tabelle
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP JavaScript