Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Zahlen mit und ohne Vorzeichen
zurück: Zeitberechnung - Gesetzliche fragestellung weiter: Vergleich zwischen zwei Exceldateien Statusleiste Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
schwumdi
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
24. Jan 2014, 16:09
Rufname:

Zahlen mit und ohne Vorzeichen - Zahlen mit und ohne Vorzeichen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo Liebes Forum,

ich habe mich erstmal selbstständig auf die Suche gemacht:

http://www.gidf.de/

aber entweder verfüge ich nicht über die richtigen Suchbegriffe oder mein Thema ist noch kein Problem gewesen.

Ich habe eine Tabelle angelengt, in der automatisch über Wenn-Funktion zu den passenden Punkten die Schulnote ausgegeben wird. Bsp. für Schulnoten sind 1+,1, 1- und sofort. Ich benötige echte Zahlen damit ich in der noch zuerstellenden Klassenliste usw, mit den Noten weiterarbeiten kann.

Damit ich + und - erzeuge und trotzdem Excel die Zahlen weiterhin erkennt greife ich zu der Benutzerdefinierung. Dort sieht es bei mir dann so: 0"+";0"-";0.

Das Problem ist nun das Excel aus der glatten 1 automatisch eine 1 + macht. Hat jemand eine Idee, wie ich das verhindern kann? Also wie ich positive, negative und glatte Zahlen erzeugen kann?

Vielen Dank und Liebe Grüße

Schwumdi
EPsi1
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
24. Jan 2014, 19:19
Rufname:


AW: Zahlen mit und ohne Vorzeichen - AW: Zahlen mit und ohne Vorzeichen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo Schwumdi,
bevor ich ein automatisches Programm zur Notenverwaltung hatte, hatte ich mir auch ne Tabelle selbst gestrickt. An die komme ich momentan leider nicht ran. Ich hatte die Punkteverteilung nicht mit Wenn-Funktionen, sondern mit SVERWEIS/WVERWEIS, da das eine schönere Liste zum Ausrucken gibt. Von der Mathematik her sind natürlich drei Klassen von Zahlen ... positiv/negativ/glatt nicht möglich, also ist schon mal klar, was du nicht unterrichtest Wink. Damit Excel keinen Müll baut, abe ich die Zahlen als Text eingelesen, dann kannst du mit =LINKS(Bezug;1) aus dem Text wieder eine Zahl machen.
Gruß, EPsi

_________________
Liebe StudentInnen, vor Fragen zu wissenschaftlichen Arbeiten bitte links www drücken. Nützliche Infos zur Belohnung!
RPP63
ambitionierter Spätanfänger


Verfasst am:
24. Jan 2014, 19:20
Rufname:
Wohnort: mitten im Pott

AW: Zahlen mit und ohne Vorzeichen - AW: Zahlen mit und ohne Vorzeichen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo!
Als ich mein Abi baute, wurden Noten in Punkte gewandelt ...

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
 AB
1NotePkt.
21+15
3114
41-13
52+12
6211
72-10
83+9
938
103-7
114+6
1245
134-4
145+3
1552
165-1
1760


Ist das mittlerweile anders?

Gruß, Ralf

_________________
besser spät als nie ...
schwumdi
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
27. Jan 2014, 10:57
Rufname:

AW: Zahlen mit und ohne Vorzeichen - AW: Zahlen mit und ohne Vorzeichen

Nach oben
       Version: Office 2010

@Epsi 1: Habe am Anfang die Notenabfrage auch mit dem SVerweis probiert, nur habe ich es dem SVerweis leider nicht klarmachen können, dass er Bereiche abfragt, also von 50-52 Punkten eine 1 +. Da kam es bei mir immer zu Fehlern unterschiedlichster Art! Der Bezugstip ist super (mal schauen wie das mit dem Angeln klappt). Da kann ich dann die ausgeschriebenen Noten in Zahlen verwandeln.

Vielen Dank dafür.

@Ralf: Ich hoffe das mit dem Abibauen hat geklappt. Dann erstmal herzlich Glückwunsch zum Abitur. Wink

Nun zur Sache. Es ist korrekt, dass es auf dem Gymnasium in der Oberstufe Punkte gibt. Nur gilt dies meines Erachtens nicht für die Unterstufe. Außerdem baue ich für meinen Sonnenschein eine Notenverwaltung auf. Die unterrichtet momentan, aufgrund der schlechten Arbeitsmarktlage im gymnasialen Bereich auf einer Realschule. In dieser Realschule gibt es nun mal plus und minus Noten. Ob dies normal ist kann nicht nicht beurteilen, ist der Sachlage aber auch nicht zu träglich!
RPP63
ambitionierter Spätanfänger


Verfasst am:
27. Jan 2014, 20:03
Rufname:
Wohnort: mitten im Pott

AW: Zahlen mit und ohne Vorzeichen - AW: Zahlen mit und ohne Vorzeichen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi schwumdi!
Danke für die leicht verspäteten Glückwünsche ...
Zitat:
... , ist der Sachlage aber auch nicht zu träglich!

Ich befürchte, dass Du spätestens beim Bilden eines Mittelwertes Probleme mit Deinen Strings ("1+") bekommst.
Deshalb gab es den Hinweis, die Notenstufen Excel-kompatibel zu gestalten.

Gruß, Ralf

_________________
besser spät als nie ...
schwumdi
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
27. Jan 2014, 22:07
Rufname:

AW: Zahlen mit und ohne Vorzeichen - AW: Zahlen mit und ohne Vorzeichen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo Ralf,
dass ist ja genau das von mir vorhersehbare Problem, dass Excel mit den Noten auch rechnen muss.
Mittelwert bilden muss ich ja nur in sofern, dass ich aus vier +/-/glatt eine vier mache, so wie Epsi mir das erklärt hat (bezug).

LG
EPsi1
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
27. Jan 2014, 23:05
Rufname:


AW: Zahlen mit und ohne Vorzeichen - AW: Zahlen mit und ohne Vorzeichen

Nach oben
       Version: Office 2010

Such mal mit einer Suchmaschine deiner Wahl nach "notenverwaltung excel". Hab das damals, als ich meine Lösung gebastelt habe, auch so gemacht.
Gruß, EPsi

_________________
Liebe StudentInnen, vor Fragen zu wissenschaftlichen Arbeiten bitte links www drücken. Nützliche Infos zur Belohnung!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zahlen in einer Zeile auswerten nach den Größtwerten 11 Nicole-Fun 908 26. Okt 2005, 09:44
ransi Zahlen in einer Zeile auswerten nach den Größtwerten
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zahlen aus bestimmten Wertebereich zählen 6 jan.koutny 7871 26. Sep 2005, 15:42
jan.koutny Zahlen aus bestimmten Wertebereich zählen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: negative Zahlen in Klammern darstellen 5 EXCEL-User 2420 22. Sep 2005, 10:34
Gast negative Zahlen in Klammern darstellen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: dreistellige zahlen in einer tabelle sortieren 4 konti_007 1089 19. Jul 2005, 09:47
Gast dreistellige zahlen in einer tabelle sortieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: In eine Zelle Zahlen eingeben von... bis 3 gschorsch 881 11. Jul 2005, 22:37
Michael B. In eine Zelle Zahlen eingeben von... bis
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zellen mit Zahlen zählen, sonst nicht zählen - ? 3 Kara ben nemsi 15076 14. Apr 2005, 15:40
kara ben nemsi Zellen mit Zahlen zählen, sonst nicht zählen - ?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zahlen nach dem doppelpunkt dividieren 16 Julialia 1811 07. Apr 2005, 15:19
Gast Zahlen nach dem doppelpunkt dividieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zählenwenn Zahlen zwischen 5 und 100 liegen 18 Amethyst 7720 23. Jan 2005, 19:34
Amethyst Zählenwenn Zahlen zwischen 5 und 100 liegen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Excel Formel Zahlen von Text trennen 2 Hauke81 2948 29. Nov 2004, 16:32
derschroe Excel Formel Zahlen von Text trennen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zahlen aus gemischtem Textfeld isolieren? 4 Newbiee 2731 27. Sep 2004, 22:59
fl618 Zahlen aus gemischtem Textfeld isolieren?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: speziell Zahlen runden für Schulnoten 9 superloll 4938 26. Sep 2004, 18:58
Arnim speziell Zahlen runden für Schulnoten
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: überstunden / fehlzeiten berechnen (negative Zahlen!) 4 Gast 3049 30. Aug 2004, 11:51
ae überstunden / fehlzeiten berechnen (negative Zahlen!)
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS