Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Frage zur Erstellung eines Formulars über mehrere Seiten
zurück: "ungültiger Druckbereich"? weiter: Rechtschreibkorrektur Word 2013 Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
DieAlex
Gast


Verfasst am:
05. Feb 2014, 09:54
Rufname:

Frage zur Erstellung eines Formulars über mehrere Seiten - Frage zur Erstellung eines Formulars über mehrere Seiten

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo Zusammen,
ich bin gerade dabei ein Formular zu erstellen, welches bei mir in der Firma zur einheitlichen Erstellung von Anschreiben genutzt werden soll.
Ich habe mich bereits mit den Entwicklertools bzw. den Steuerelementen zur Formularerstellung beschäftigt und so weit auch alles fertig, bis auf ein kleines Problem.
Das Formular soll im wesentlichen einen Fließtext in der Mitte haben, den ich mit dem Textsteuerelement erstellt habe. Um das ganze im "Rahmen" zu halten, habe ich eine unsichtbare Tabelle im Hintergrund, welche das Textfeld begrenzt.
Das Problem ist nun, was mache ich, wenn der Fließtext auf einer zweiten Seite weitergehen soll? Ich möchte es so haben, dass der Nutzer einfach weiter schreiben kann, und Word auf die zweite Seite springt. Bei dem Textsteuerelement ist es aber leider so, dass ich zwar am Ende der ersten Seite weiter schreiben kann, der Text aber ins nichts verschwindet.

Ich hoffe hier kann mir jemand helfen.

Danke schon mal Vorab
Miss Marple
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
05. Feb 2014, 11:23
Rufname:
Wohnort: 52° 15' 53" N, 10° 31' 26" E


AW: Frage zur Erstellung eines Formulars über mehrere Seiten - AW: Frage zur Erstellung eines Formulars über mehrere Seiten

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi

Die Frage ist ganz leicht zu beantworten, die Umsetzung je nach Word-Kenntnissen nicht so ganz einfach.

Lösch das Textfeld für die Eingabe und lass stattdessen den User den Text in eine Tabelle eigeben. Das hat den zusätzlichen Vorteil, dass - anders als in einem geschützten Formular, alle Word-Funktionen (Formatierung, Rechtschreibhilfe, ect) zur Verfügung stehen.

Damit der Fomularcharakter trotzdem bestehen bleibt, muss du mit Abschnittswechseln arbeiten und den Formularschutz nur für bestimmte Abschnitte anwenden.

Das Dok könnte dann so aussehen
- Abschnitt 1: Formularfelder - geschützt
- Abschnitt 2: Tabelle - ungeschützt, freie Texteingabe
- Abschnitt 3: weitere Formularfelder - geschützt

Gruß
MM
DieAlex
Gast


Verfasst am:
10. Feb 2014, 09:28
Rufname:

AW: Frage zur Erstellung eines Formulars über mehrere Seiten - AW: Frage zur Erstellung eines Formulars über mehrere Seiten

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo
vielen Dank für die Antwort.
Ich denke ich verstehe das Prinzip nur hätte ich hierzu die Frage, wie ich in der Tabelle dann nur eine bestimmte Zelle nicht schreibgeschützt machen kann.
Ansonsten könnte der Nutzer ja doch die ganze Seite beschriften, wenn die ganze Tabelle freigegeben ist.

Danke
Miss Marple
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
10. Feb 2014, 18:44
Rufname:
Wohnort: 52° 15' 53" N, 10° 31' 26" E

AW: Frage zur Erstellung eines Formulars über mehrere Seiten - AW: Frage zur Erstellung eines Formulars über mehrere Seiten

Nach oben
       Version: Office 2010

Du kannst nur mit Abschnittswechseln arbeiten und da kann ist es nicht möglich, nur eine Zelle/Zeile/Spalte zu schützen (leider) - es sei denn deine Tabelle besteht nur aus einer Zelle=Zeile=Spalte=Tabelle Wink

Da sich dieses Verhalten nicht ändern läßt, musst du dir überlegen, ob es für dich passt ...

MM
G.O.Tuhls
Foliendompteur


Verfasst am:
10. Feb 2014, 20:49
Rufname: Wem ruft mir?
Wohnort: Berlin


AW: Frage zur Erstellung eines Formulars über mehrere Seiten - AW: Frage zur Erstellung eines Formulars über mehrere Seiten

Nach oben
       Version: Office 2010

Was spricht dagegen, in den "ungeschützten" Teil der Tabelle Textformularfelder einzusetzen?

Gruß
G.O.

_________________
Press any thumb to continue.
DieAlex
Gast


Verfasst am:
11. Feb 2014, 11:14
Rufname:

AW: Frage zur Erstellung eines Formulars über mehrere Seiten - AW: Frage zur Erstellung eines Formulars über mehrere Seiten

Nach oben
       Version: Office 2010

@ Miss Marple: Kann ich denn eine Tabelle die aus einer Zelle besteht und ungeschützt ist, in eine Tabelle stecken die geschützt ist?
Ich habe nämlich das Dokument über eine geschützte Tabelle aufgebaut. Also die Abstände der einzelnen Felder etc.

@ G.O.Tuhls: was dagegen spricht ist, dass das Textformularfeld dann nur auf einer Seite ist, ich hier aber versuche eine Lösung zu finden für ein Formular das eventuell über mehrere Seiten gehen könnte.


Anbei hab ich mal nen Screen vom bisherigen Formular. Ich hoffe dann wird die ganze Sache verständlicher.
Miss Marple
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
12. Feb 2014, 13:23
Rufname:
Wohnort: 52° 15' 53" N, 10° 31' 26" E

AW: Frage zur Erstellung eines Formulars über mehrere Seiten - AW: Frage zur Erstellung eines Formulars über mehrere Seiten

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,

also mir wird anhand des Screenhots nichts wirklich klarer. Ist das alles eine Tabelle? Warum? Mach drei Tabellen draus.

Das Dok könnte dann so aussehen
- Abschnitt 1: 1. Tabelle: Formularfelder - geschützt
- Abschnitt 2: 2. Tabelle - ungeschützt, freie Texteingabe
- Abschnitt 3: 3. Tabelle weitere Formularfelder - geschützt

Wenn die von der Tabellenbreite/Spaltenbreite übereinstimmen, sieht man keinen Unterschied.

Aber zu deiner Frage: wenn du eine Tabelle (Zelle) aus einem ungeschützen Teil des Dokuments in eine Tabelle verschiebst, die sich in einem geschützen Abschnitt befindet, ist sie - logischerwise - auch geschützt.

Gruß
MM
G.O.Tuhls
Foliendompteur


Verfasst am:
12. Feb 2014, 13:40
Rufname: Wem ruft mir?
Wohnort: Berlin

Re: AW: Frage zur Erstellung eines Formulars über mehrere Se - Re: AW: Frage zur Erstellung eines Formulars über mehrere Se

Nach oben
       Version: Office 2010

DieAlex - 11. Feb 2014, 10:14 hat folgendes geschrieben:
@ G.O.Tuhls: was dagegen spricht ist, dass das Textformularfeld dann nur auf einer Seite ist, ich hier aber versuche eine Lösung zu finden für ein Formular das eventuell über mehrere Seiten gehen könnte.

Ja und, geht doch!

Gruß
G.O.

_________________
Press any thumb to continue.



2014-02-12_12-39-35.png
 Beschreibung:
q.e.d.
 Dateigröße:  57.36 KB
 Angeschaut:  59 mal

2014-02-12_12-39-35.png


Miss Marple
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
12. Feb 2014, 14:02
Rufname:
Wohnort: 52° 15' 53" N, 10° 31' 26" E

AW: Frage zur Erstellung eines Formulars über mehrere Seiten - AW: Frage zur Erstellung eines Formulars über mehrere Seiten

Nach oben
       Version: Office 2010

Was für mich dagegen spricht:

ein großer Teil der Word-Funktionalität (Copy/Paste, Formatieren, Rechtschreibung ...) ist erstmal durch den Schutz ausgehebelt.

Ich weiß, es gibt Möglichkeiten ...

Gruß
MM
DieAlex
Gast


Verfasst am:
12. Feb 2014, 17:56
Rufname:

AW: Frage zur Erstellung eines Formulars über mehrere Seiten - AW: Frage zur Erstellung eines Formulars über mehrere Seiten

Nach oben
       Version: Office 2010

Also das mit dem drei teilen der Seite klappt super. Und ja bisher war es eine Große Tabelle.
Wie genaue schaffe ich es denn nun, wenn ich das ganze Blatt schütze sodass der Benutzer im oberen Bereich nur die Steuerelemente ausfüllen kann, aber im unteren bereich mit der zweiten tabelle schreiben kann so viel er will.
Also wie stelle ich es ein, dass eine tabelle geschützt besser gesagt ungeschützt ist?

Danke
Miss Marple
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
12. Feb 2014, 18:11
Rufname:
Wohnort: 52° 15' 53" N, 10° 31' 26" E


AW: Frage zur Erstellung eines Formulars über mehrere Seiten - AW: Frage zur Erstellung eines Formulars über mehrere Seiten

Nach oben
       Version: Office 2010

Du kann beim Schützen des Dokuments (unter "Ausfüllen von Formularen") auf "Abschnitte auswählen" klicken und die Bereiche aussuchen, die geschützt werden soll.

MM
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief A4 über mehrere Seiten 2 Lettershop 106 25. Feb 2014, 21:28
Lisa Serienbrief A4 über mehrere Seiten
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Frage zu MERGEFIELD ... 0 Syber2511 188 03. Sep 2013, 14:13
Syber2511 Frage zu MERGEFIELD ...
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief mit unterschiedlichen Layout für alle Seiten 3 Cortexa_12 187 21. Dez 2012, 16:52
Ute-S Serienbrief mit unterschiedlichen Layout für alle Seiten
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: Serienbrief Word2000 - leere Seiten beim Drucken 10 Tevil 9185 15. Jan 2010, 10:51
Tinchenfc Serienbrief Word2000 - leere Seiten beim Drucken
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: gestaltete excel seiten in word übernehmen (excel & word 2 problemino 1493 31. Dez 2009, 20:21
Gast gestaltete excel seiten in word übernehmen (excel & word
Keine neuen Beiträge Word Serienbriefe: nur bestimmte Seiten eines Serienbriefes drucken 1 voltanjr 3548 01. Okt 2008, 16:07
Ina nur bestimmte Seiten eines Serienbriefes drucken
Keine neuen Beiträge Word Formate: In bestehendes DinA4 Vorlage zwei DinA5 Seiten im Querformat 7 chr1981 6500 15. Okt 2007, 13:59
Hübi In bestehendes DinA4 Vorlage zwei DinA5 Seiten im Querformat
Keine neuen Beiträge Word Formate: Leerzeichen in Fußnote (nur auf einzelnen Seiten) 0 moge 1390 11. Okt 2007, 10:01
moge Leerzeichen in Fußnote (nur auf einzelnen Seiten)
Keine neuen Beiträge Word Formate: Abbildungsverzeichnis über mehrer Seiten 1 hestri 1101 28. Sep 2007, 08:51
CaBe Abbildungsverzeichnis über mehrer Seiten
Keine neuen Beiträge Word Formate: spalten über mehrere seiten 3 The_Wave 801 17. Mai 2007, 18:49
The_Wave spalten über mehrere seiten
Keine neuen Beiträge Word Formate: Unterschiedliche Seitenränder auf geraden & ungeraden Se 5 no.comment 8987 12. Apr 2007, 12:28
no.comment Unterschiedliche Seitenränder auf geraden & ungeraden Se
Keine neuen Beiträge Word Formate: Frage zu Dokumenteigenschaften eines WORD2003 Dokuments 1 Andre1969 1813 26. März 2007, 14:34
PW Frage zu Dokumenteigenschaften eines WORD2003 Dokuments
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project