Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
viele Datenblätter, viele gewünschte Berechnungen
zurück: Rechtliches - Excel Buch? weiter: Screenshot Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
cutegirl_97
Gast


Verfasst am:
07. März 2014, 11:48
Rufname:


viele Datenblätter, viele gewünschte Berechnungen - viele Datenblätter, viele gewünschte Berechnungen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Ihr Lieben!

Mein Problem erscheint mir sehr komplex und ich hoffe, dass mir jemand helfen kann:

Ich habe 40 Datenblätter (ein Datenbeispiel ist am Ende dieser Nachricht eingefügt).
In jedem stehen je Jahr(A), Monat und Tag (B), zwei Werte, einer in Spalte B, einer in Spalte C, jeweils 365 Werte pro Jahr und das für mehrere Jahre (pro Datenblatt sind es verschieden viele).

Jetzt muss ich aus diesen Werten eine ganze Reihe Sekundärwerte erzeugen. Und das sind eben viele in vielen Datenblättern, und ich weiß nicht recht, wie ich das automatisiert für alle quasi gleichzeitig realisieren soll.
Ideal wäre ein Resultat, das mir auf der entsprechenden Registerkarte die berechneten Sekundärwerte einträgt, dann aber alle nochmal in einer neuen Registerkarte am Ende alle Ergebnisse zusammenfasst.


Die Sekundärwerte sind:

je für beide Wertespalten C und D:

Anzahl enthaltene Werte pro Jahr (in %)

arithmetisches Mittel pro Monat
arithmetisches Mittel pro Jahr
arithmetisches Mittel gesamter Zeitraum
arithmetisches Mittel 1961-1990
arithmetisches Mittel 1983-2012
(arithmetisches Mittel 1961-1990)-(arithmetisches Mittel 1983-2012)

Summe pro Monat
Summe pro Jahr
Summe gesamter Zeitraum
Summe 1961-1990
Summe 1983-2012
(Summe 1961-1990)-(Summe 1983-2012)

Maximum pro Monat
Maximum pro Jahr
Maximum gesamter Zeitraum
Maximum 1961-1990
Maximum 1983-2012
(Maximum 1961-1990)-(Maximum 1983-2012)

Minimum pro Monat
Minimum pro Jahr
Minimum gesamter Zeitraum
Minimum 1961-1990
Minimum 1983-2012
(Minimum 1961-1990)-(Minimum 1983-2012)

Amplitude (also Max-Min) pro Monat
Amplitude pro Jahr
Amplitude gesamter Zeitraum
Amplitude 1961-1990
Amplitude 1983-2012
(Amplitude 1961-1990)-(Amplitude 1983-2012)

Standardabweichung pro Monat
Standardabweichung pro Jahr
Standardabweichung gesamter Zeitraum
Standardabweichung 1961-1990
Standardabweichung 1983-2012
(Standardabweichung 1961-1990)-(Amplitude 1983-2012)

Anzahl Tage <-10 pro Monat
Anzahl Tage <-10 pro Jahr
Anzahl Tage <-10 gesamter Zeitraum
Anzahl Tage <-10 1961-1990
Anzahl Tage <-10 1983-2012
(Anzahl Tage <-10 1961-1990)-(Anzahl Tage <-10 1983-2012)

Anzahl Tage <0 pro Monat
Anzahl Tage <0 pro Jahr
Anzahl Tage <0 gesamter Zeitraum
Anzahl Tage <0 1961-1990
Anzahl Tage <0 1983-2012
(Anzahl Tage <0 1961-1990)-(Anzahl Tage <0>0 pro Monat
Anzahl Tage >0 pro Jahr
Anzahl Tage >0 gesamter Zeitraum
Anzahl Tage >0 1961-1990
Anzahl Tage >0 1983-2012
(Anzahl Tage >0 1961-1990)-(Anzahl Tage >0 1983-2012)

Anzahl Tage >10 pro Monat
Anzahl Tage >10 pro Jahr
Anzahl Tage >10 gesamter Zeitraum
Anzahl Tage >10 1961-1990
Anzahl Tage >10 1983-2012
(Anzahl Tage >10 1961-1990)-(Anzahl Tage >10 1983-2012)

Anzahl Tage >20 pro Monat
Anzahl Tage >20 pro Jahr
Anzahl Tage >20 gesamter Zeitraum
Anzahl Tage >20 1961-1990
Anzahl Tage >20 1983-2012
(Anzahl Tage >20 1961-1990)-(Anzahl Tage >20 1983-2012)

Anzahl Tage >30 pro Monat
Anzahl Tage >30 pro Jahr
Anzahl Tage >30 gesamter Zeitraum
Anzahl Tage >30 1961-1990
Anzahl Tage >30 1983-2012
(Anzahl Tage >20 1961-1990)-(Anzahl Tage >30 1983-2012)

Summe aller Werte <-20 pro Monat
Summe aller Werte <-20 pro Jahr
Summe aller Werte <-20 gesamter Zeitraum
Summe aller Werte <-20 1961-1990
Summe aller Werte <-20 1983-2012
(Summe aller Werte <-20 1961-1990)-(Summe aller Werte <-20 1983-2012)

Summe aller Werte <-10 pro Monat
Summe aller Werte <-10 pro Jahr
Summe aller Werte <-10 gesamter Zeitraum
Summe aller Werte <-10 1961-1990
Summe aller Werte <-10 1983-2012
(Summe aller Werte <-10 1961-1990)-(Summe aller Werte <-10 1983-2012)

Summe aller Werte <-5 pro Monat
Summe aller Werte <-5 pro Jahr
Summe aller Werte <-5 gesamter Zeitraum
Summe aller Werte <-5 1961-1990
Summe aller Werte <-5 1983-2012
(Summe aller Werte <-5 1961-1990)-(Summe aller Werte <-5 1983-2012)

Summe aller Werte <0 pro Monat
Summe aller Werte <0 pro Jahr
Summe aller Werte <0 gesamter Zeitraum
Summe aller Werte <0 1961-1990
Summe aller Werte <0 1983-2012
(Summe aller Werte <0 1961-1990)-(Summe aller Werte <0>0 pro Monat
Summe aller Werte >0 pro Jahr
Summe aller Werte >0 gesamter Zeitraum
Summe aller Werte >0 1961-1990
Summe aller Werte >0 1983-2012
(Summe aller Werte >0 1961-1990)-(Summe aller Werte >0 1983-2012)

Summe aller Werte >10 pro Monat
Summe aller Werte >10 pro Jahr
Summe aller Werte >10 gesamter Zeitraum
Summe aller Werte >10 1961-1990
Summe aller Werte >10 1983-2012
(Summe aller Werte >10 1961-1990)-(Summe aller Werte >10 1983-2012)

Summe aller Werte >20 pro Monat
Summe aller Werte >20 pro Jahr
Summe aller Werte >20 gesamter Zeitraum
Summe aller Werte >20 1961-1990
Summe aller Werte >20 1983-2012
(Summe aller Werte >20 1961-1990)-(Summe aller Werte >20 1983-2012)

für Spalte C:

Anzahl der Tage innerhalb eines Blockes, der mit 7 aufeinander folgenden Tagen >5 beginnt und mit 10 aufeinander folgenden Tagen <10 endet (dabei sind die 7 und 10 Tage Teil des Blocks)
und das wieder
pro Jahr
gesamter Zeitraum
1961-1990
1983-2012
(1961-1990)-(1983-2012)

für Spalte D:

Summe aller Werte März bis Mai pro Jahr
Summe aller Werte März bis Mai gesamter Zeitraum
Summe aller Werte März bis Mai 1961-1990
Summe aller Werte März bis Mai 1983-2012
Summe aller Werte März bis Mai (1961-1990)-(Summe aller Werte März bis Mai 1983-2012)

Summe aller Werte April bis September pro Jahr
Summe aller Werte April bis September gesamter Zeitraum
Summe aller Werte April bis September 1961-1990
Summe aller Werte April bis September 1983-2012
Summe aller Werte April bis September (1961-1990)-(Summe aller Werte April bis September 1983-2012)

Summe aller Werte Mai bis Juli pro Jahr
Summe aller Werte Mai bis Juli gesamter Zeitraum
Summe aller Werte Mai bis Juli 1961-1990
Summe aller Werte Mai bis Juli 1983-2012
Summe aller Werte Mai bis Juli (1961-1990)-(Summe aller Werte Mai bis Juli 1983-2012)

Summe aller Werte Oktober (Vorjahr) bis März pro Jahr
Summe aller Werte Oktober (Vorjahr) bis März gesamter Zeitraum
Summe aller Werte Oktober (Vorjahr) bis März 1961-1990
Summe aller Werte Oktober (Vorjahr) bis März 1983-2012
Summe aller Werte Oktober (Vorjahr) bis März (1961-1990-Summe aller Werte Oktober (Vorjahr) bis März (1983-2012)

Anzahl aller Werte =0 pro Monat
Anzahl aller Werte =0 pro Jahr
Anzahl aller Werte =0 gesamter Zeitraum
Anzahl aller Werte =0 1961-1990
Anzahl aller Werte =0 1983-2012
Anzahl aller Werte =0 1961-1990-Anzahl aller Werte =0 1983-2012

Anzahl der Blöcke, in denen 10 Nullen aufeinander folgen pro Monat
Anzahl der Blöcke, in denen 10 Nullen aufeinander folgen pro Jahr
Anzahl der Blöcke, in denen 10 Nullen aufeinander folgen gesamter Zeitraum
Anzahl der Blöcke, in denen 10 Nullen aufeinander folgen 1961-1990
Anzahl der Blöcke, in denen 10 Nullen aufeinander folgen 1983-2012
(Anzahl der Blöcke, in denen 10 Nullen aufeinander folgen 1961-1990) - (Anzahl der Blöcke, in denen 10 Nullen aufeinander folgen 1983-2012)

analog mit
20 Nullen
30 Nullen
100Nullen

Anzahl der Blöcke, in denen 10 Nullen sowie in dieser Reihe enthaltene Werte <5 aufeinander folgen (also soll eine Reihe "0, 0, 0, 1, 0, 0, 4, 0, 0, 0" als 10 aufeinander folgende Nullen verstanden werden und am Ende eine "1" als Blockanzahl ausgegeben werden bzw. eine "2" wenn davon zwei auftreten)
und das wieder
pro Monat
pro Jahr
gesamter Zeitraum
1961-1990
1983-2012
(1961-1990) - (1983-2012)

analog:
Anzahl der Blöcke, in denen 10 Nullen sowie in dieser Reihe enthaltene Werte <3
Anzahl der Blöcke, in denen 10 Nullen sowie in dieser Reihe enthaltene Werte <1
Anzahl der Blöcke, in denen 20 Nullen sowie in dieser Reihe enthaltene Werte <5
Anzahl der Blöcke, in denen 20 Nullen sowie in dieser Reihe enthaltene Werte <3
Anzahl der Blöcke, in denen 20 Nullen sowie in dieser Reihe enthaltene Werte <1
Anzahl der Blöcke, in denen 30 Nullen sowie in dieser Reihe enthaltene Werte <5
Anzahl der Blöcke, in denen 30 Nullen sowie in dieser Reihe enthaltene Werte <3
Anzahl der Blöcke, in denen 30 Nullen sowie in dieser Reihe enthaltene Werte <1
Anzahl der Blöcke, in denen 100 Nullen sowie in dieser Reihe enthaltene Werte <5
Anzahl der Blöcke, in denen 100 Nullen sowie in dieser Reihe enthaltene Werte <3
Anzahl der Blöcke, in denen 100 Nullen sowie in dieser Reihe enthaltene Werte <1

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Wie Ihr seht, ist das ein ziemlich umfangreiches Projekt und ich befürchte, dass ich damit 2 Jahre beschäftigt bin. Denn ich müsste wohl jedes einzelne Datenblatt mit den entsprechenden Formeln versehen. Kann mir jemand eine elegantere Lösung sagen? Gern bin ich natürlich bereit, noch andere Informationen zu liefern!

Liebsten Dank für Eure Antworten
und schöne Grüße

Cutegirl

Und jetzt das Datenbeispiel:
Code:
1981   0312   -7   0,3
1981   0313   -0,6   0
1981   0314   5,7   0
1981   0315   -7,6   11,9
1981   0316   -17,9   0
1981   0317   -14,8   0
1981   0318   -7,1   0
1981   0319   0,5   1,5
1981   0320   -3,3   2
1981   0321   -7,3   0
1981   0322   -7,7   0
1981   0323   -2,2   0
1981   0324   0,4   0
1981   0325   -0,4   54,1
1981   0326   0   0
1981   0327   1,6   0
1981   0328   3,7   0
1981   0329   5,4   0
1981   0330   3,7   0
1981   0331   3,8   0
1981   0401   3,4   4,1
1981   0402   7,2   0
1981   0403   0,6   1
1981   0404   0,8   0
1981   0405   2,5   0,5
1981   0406   3   0,5
1981   0407   0,7   0
1981   0408   0,8   0
1981   0409   3,9   0
1981   0410   8   0
1981   0411   5,5   2
1981   0412   0,3   0
1981   0413   3,9   0
1981   0414   5,7   4,1
1981   0415   6,6   0,5
1981   0416   7,6   0
1981   0417   11,6   0
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Excel Hilfe bei Berechnungen: BSP Minecraft 2 Muzze77 85 27. Nov 2013, 13:44
Muzze77 Excel Hilfe bei Berechnungen: BSP Minecraft
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zellendropdown für Berechnungen 3 JoGimper 75 11. Feb 2013, 20:40
Lothar_Flieger Zellendropdown für Berechnungen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Abgleich zweier Datenblätter mit gemeinsamer Schnittmenge 0 J.-P. 74 30. Jan 2013, 17:22
J.-P. Abgleich zweier Datenblätter mit gemeinsamer Schnittmenge
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Dienstzeiten und damit verbundene Berechnungen 4 cristor 89 20. Mai 2012, 18:19
cristor Dienstzeiten und damit verbundene Berechnungen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Ergebnis von 2 berechnungen in einer Zeile ? 3 espresso 184 02. Feb 2012, 00:28
Gast Ergebnis von 2 berechnungen in einer Zeile ?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Ganzzahl manuell und andere Berechnungen automatisch rechnen 3 maddin1959 189 23. Okt 2011, 07:03
< Peter > Ganzzahl manuell und andere Berechnungen automatisch rechnen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Text auf andere Datenblätter übertragen? 3 Barkos 192 23. Feb 2011, 16:20
< Peter > Text auf andere Datenblätter übertragen?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Excel Berechnungen mit Kombinationsfeldern 5 Fuchs-1 395 21. Sep 2010, 12:19
Gast Excel Berechnungen mit Kombinationsfeldern
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Berechnungen mit 3/4 o.ä. 1 bommel66 174 15. Jul 2010, 16:55
neopa Berechnungen mit 3/4 o.ä.
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Größere Berechnungen 7 kosovafan 1008 16. Apr 2010, 23:55
kjot259 Größere Berechnungen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Matrixformel sollen auf Zellen mit Berechnungen verweisen 1 MaxMini 276 15. Nov 2009, 01:21
Janni 07 Matrixformel sollen auf Zellen mit Berechnungen verweisen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Probleme mit wenn-dann Berechnungen 4 Zoezahra 278 04. Okt 2009, 11:38
Zoezahra Probleme mit wenn-dann Berechnungen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA