Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
komplexere Abfrage in Bericht
zurück: Bei Berichtexport Datensatzwert im Dateinamen übernehmen weiter: Bericht anpassen bei wechselnder Abfrage Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
christo1993
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
24. März 2014, 13:10
Rufname:

komplexere Abfrage in Bericht - komplexere Abfrage in Bericht

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo alle miteinander, ich brauche mal noch einmal eure Hilfe.

Ich habe in der Tabelle tblind die Spalten aus_id, prb_id_f, Punkte, Datum .

Gehen wir von folgender Situation aus : der User Max (prb_id 7) hat 12 Einträge in der Tabelle. Von diesen Einträgen weisen vier ein Datum im März (Datumsformat: tt/mm//yyyy) auf. Ein Bericht soll nun alle spalt der Tabelle nach Eintragungen des Monats März durchsuchen, die entsprechenden Punkte zusammen rechnen und in einem ungebundenen textfeld ausgeben( natürlich aber nur Wenn sie zu Max gehören).

Hat jemand eine Idee wie das klappen könnte? Ich würde mich auch über eine kurze Erläuterung freuen, man kann ja nie genug wissen über . Access;)
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
24. März 2014, 13:21
Rufname:


AW: komplexere Abfrage in Bericht - AW: komplexere Abfrage in Bericht

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi,
das ist eine einfach gruppierte Berichtsabfrage (gruppiert nach User, Monat, Summe), die du per Assistent bei der Berichtserstellung realisieren können solltest.
christo1993
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
24. März 2014, 21:27
Rufname:

AW: komplexere Abfrage in Bericht - AW: komplexere Abfrage in Bericht

Nach oben
       Version: Office 2007

Hm, irgendwie bin ich zu blöd Very Happy Der zählt doch dann alle Daten auch wenn sie aus anderen Monaten stammen.

Helf mir doch bitte mal auf die sprünge ;)
MiLie
kein Office- VBA- Programmierer


Verfasst am:
24. März 2014, 22:46
Rufname: Micha
Wohnort: Chemnitz

AW: komplexere Abfrage in Bericht - AW: komplexere Abfrage in Bericht

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

bei gruppierten Abfragen wird immer pro Gruppe berechnet. Da Monat mit in der Gruppe ist , wird monatsweise berechnet. Du solltest das Jahr mit berücksichtigen, sonst werden alle z.B. März zusammengezogen
Code:
SELECT   User, Month(Datumfeld), year(Datumfeld),Sum(Punkte)
FROM     Tabelle
GROUP BY User, Month(datumfeld), Year(Datumfeld)
wie Marmeladenglas bereits schrieb, der Assistent bietet das monatsweise Gruppieren an. Du musst nur den Assistenten folgen. ( er macht es etwas anders als mein Beispiel, das Ergebnis ist aber das gleiche)
_________________
Viele Grüße

Micha

Schreibfehler die Ihr findet, könnt Ihr behalten
christo1993
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. März 2014, 01:05
Rufname:


AW: komplexere Abfrage in Bericht - AW: komplexere Abfrage in Bericht

Nach oben
       Version: Office 2007

Super, hat hingehauen.

Ich habe nur quer über die Ecke gedacht und bin nicht drauf gekommen wie einfach es sein kann ;)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: [DANKE-ERLEDIGT] Join in einer Abfrage 2 Gast 803 01. März 2004, 08:36
ppc [DANKE-ERLEDIGT] Join in einer Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie kann ich mehr als 255Felder in eine Abfrage legen? 1 D.R. 2235 12. Feb 2004, 09:05
faßnacht(IT); Wie kann ich mehr als 255Felder in eine Abfrage legen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage verlinken 4 dfo 1326 10. Feb 2004, 22:17
Willi Wipp Abfrage verlinken
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage 3 Berny_H 1005 04. Feb 2004, 11:41
borstel Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Diese Abfrage geht nicht. Kann ir jemand helfen 4 Oliver 1438 02. Feb 2004, 13:21
Willi Wipp Diese Abfrage geht nicht. Kann  ir jemand helfen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage, die sich auf 2 Abfragen + 1 Tabelle bezieht 1 caro456 1832 27. Jan 2004, 20:03
Willi Wipp Abfrage, die sich auf 2 Abfragen + 1 Tabelle bezieht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Unterscheid zwischen 2 Daten berechnen in Abfrage 2 itarus 1441 26. Jan 2004, 17:01
i_tarus Unterscheid zwischen 2 Daten berechnen in Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage von Datensätzen ohne Inhalt 3 sebwa 2053 23. Jan 2004, 23:19
Gast Abfrage von Datensätzen ohne Inhalt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access abfrage nach 2 parametern 1 Weedy 3466 13. Jan 2004, 00:21
reke Access abfrage nach 2 parametern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage in Kombifeld 3 Gast 1255 06. Jan 2004, 19:21
Krokette Abfrage in Kombifeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Abfrage mit VBA 3 daMike 1729 26. Nov 2003, 17:58
daMike SQL Abfrage mit VBA
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Spalte zur Durchnummerierung 2 Hanno 921 20. Nov 2003, 12:18
Hanno Abfrage mit Spalte zur Durchnummerierung
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: JavaScript