Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Speisekartenvorschlag
zurück: Bilder in Artikel-Formular anzeigen weiter: Zwischenablage defekt? Hilfe !!! Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Dr.Dressler
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
05. Apr 2014, 16:20
Rufname:

Speisekartenvorschlag - Speisekartenvorschlag

Nach oben
       Version: Office 2013

Hallo zusammen,

möchte folgendes umsetzten.

tbl_Vorspeisen
tbl_Hauptgang
tbl_Beilagen
tbl_Dessert

im Tbl sind in einer Spalte die verschiedenen Speisemöglichkeiten hinterlegt

es soll nun zur Pflege der tbl jeweils ein formular geben.

zum Vorschlagsentwurf soll ein Formular aus allen tbl über Kombifelder die Speisemöglichkeiten auswählen könnnen. Das Ergebnis soll über einen Bericht gedruckt werden.

Bei Access 2013 stehe ich gerade im Wald, und weis auch nicht wie ich vorgehen kann.
Bitte um Hilfe.

Danke
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
05. Apr 2014, 17:39
Rufname:


AW: Speisekartenvorschlag - AW: Speisekartenvorschlag

Nach oben
       Version: Office 2013

Hi,
falscher Aufbau.
Alle Speisen gehören in eine Tabelle. In einer weiteren Spalte wird festgelegt, ob Vorspeise, Hauptspeise etc.
Dr.Dressler
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
05. Apr 2014, 20:29
Rufname:

Re: AW: Speisekartenvorschlag - Re: AW: Speisekartenvorschlag

Nach oben
       Version: Office 2013

Dr.Dressler am 05. Apr 2014 um 19:54 hat folgendes geschrieben:
Danke,

ist ja richtig was du sagst.
Wie gesagt Wald und Bäume ...
Werd mich gleich mal versuchen.

Grüße

Bekomme es nicht auf die Reihe.
Kann mir jemand eine Beispieldatei zur Verfügung stellen ?
Formular zur Auswahl habe ich mit Kombifelder erstellt über Anfragen.
Wie bekomme ich das dann in einen Bericht ? verzweifel
derArb
getting better


Verfasst am:
05. Apr 2014, 20:49
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Speisekartenvorschlag - AW: Speisekartenvorschlag

Nach oben
       Version: Office 2013

Hallo,
Dein Problem ist wahrscheinlich, dass Du fehlende Grundkenntnisse hast bezüglich relationaler Datenbanken.
Access kann nicht wie Excel benutzt werden.
Es gibt richtig gute Tutorials für Access.
Schau doch mal das an.
Datenmodell entwickeln: Welche Tabellen und Beziehungen?
Klick auch auf die "WWW" Adresse von astern, um weitere Hilfe zu bekommen.

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Dr.Dressler
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
12. Apr 2014, 17:41
Rufname:

AW: Speisekartenvorschlag - AW: Speisekartenvorschlag

Nach oben
       Version: Office 2013

Hallo zusammen,

habe mich mittlerweile wider in Access eingearbeitet.

Derzeitig sieht die DB wie folgt aus.
tblGang
tblSpeisen
abfHauptgericht
abfVorspeisen
abfDessert
frmAuswahl
FrmEingabe
berDrucken

Über die Abfragen wird der Filter für die Gänge erziehlt
Über Formular Eingabe werden neue Datensätze Hinzugefügt
Über Formular Auswahl wird eine neue Speisekarte aus den Vorgaben erstellt (Vorspeise, Hauptgang, Dessert und alles über Kombifelder).

Ich habe jetzt über den Bericht versucht die Kombifelder in einem Textfeld anzuzeigen. Leider wird immer nur das zuletzt geänderte Kombifeld angezeigt, die anderen Zeigen immer #Fehler.

was mache ich Falsch, oder wie kann ich es lösen?
Gast



Verfasst am:
12. Apr 2014, 17:58
Rufname:

AW: Speisekartenvorschlag - AW: Speisekartenvorschlag

Nach oben
       Version: Office 2013

Du kannst es lösen, indem Du Deine DB ins Forum stellst.
Alles andere, was helfen sollte per Online-Hilfe funzt nich
Flame
Pisa Verantwortlicher


Verfasst am:
14. Apr 2014, 09:18
Rufname:
Wohnort: Bremen


AW: Speisekartenvorschlag - AW: Speisekartenvorschlag

Nach oben
       Version: Office 2013

Zitat:
Ich habe jetzt über den Bericht versucht die Kombifelder in einem Textfeld anzuzeigen. Leider wird immer nur das zuletzt geänderte Kombifeld angezeigt, die anderen Zeigen immer #Fehler.
Ich weiß nicht ob das was du schreibst auch das ist was du möchtest. Du möchtest jetzt dein Gesamtes menü in einem Textfeld anzeigen? Oder möchtest du einfach eine Menükarte mit den ausgewählten Gängen erstellen?

1 Kombifeld in 1 Textfeld :
Ereignis "Nach Aktualisierung" -->
Code:
    Me.textfeld = Me.kombifeld
n Kombifelder in 1 Textfeld:

Ereignis "Nach Aktualisierung" -->
Code:
    Me.textfeld = Me.kombifeld1 & " " &  Me.kombifeld2 & " " &  Me.kombifeld3
Ich verstehe den Sinn und Zweck von Tabellen, Abfragen, Formularen und Berichten wie folgt. Häufig werden die unterschiedlichen Objekte unglücklich verwendet.

Tabellen: Rohdaten
Abfragen: Aufbereitete/Gefilterte/Verknüpfte Daten (wer SQL aus dem FF kann braucht keine Abfragen, ich gehöre leider nicht dazu)
Formulare: Eingabe / Ausgabe / Interaktion (GUI)
Berichte: Ausgabe zum Drucken

_________________
Wenn ich groß bin möchte ich mal Mod werden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft-Excel Diagramme