Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
mehrere set anweisungen in Update
zurück: Summe in Abfrage weiter: Format "MMMM" wandelt Monat in anderen Monat um Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
dappes
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
19. Apr 2014, 02:16
Rufname:
Wohnort: Unterfranken

mehrere set anweisungen in Update - mehrere set anweisungen in Update

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

mit
Code:
UPDATE Umfrage
SET    Gruppen = "Jugendliche"
WHERE  [Alter] Between 11 And 16;
aktualisiere ich das Feld 'Gruppen' in der Tabelle Umfrage.
es ist ja möglich mehere versch. Felder einer Tabelle mittels einer aktualisierungsabfrage zu ändern. Wie kann ich ein Feld einer Tabelle mit mehreren Where-Bedienungen aktualisieren?
Oder muss ich dies:
Code:
UPDATE Umfrage
SET    Gruppen = "Jugendliche"
WHERE  [Alter] Between 11 And 16
SET    Gruppen = "Erwachsene"
WHERE  [Alter] Between 20 And 39;
in zwei Aktualisierungsabfragen aufteilen?

Gruß
dappes
Blackpit
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
19. Apr 2014, 07:47
Rufname:


AW: mehrere set anweisungen in Update - AW: mehrere set anweisungen in Update

Nach oben
       Version: Office 2010

SQL Tutorial - Learn SQL: SQL UPDATE

HTH

BP
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
19. Apr 2014, 08:19
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: mehrere set anweisungen in Update - Re: mehrere set anweisungen in Update

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi dappes,

wie im von Blackpit geposteten Link gezeigt geht das so nicht.
Man kann sich SQL-Code nicht nach Gutduenken zusammensetzen Wink
Was ist denn mit denen zwischen 17 und 19?
Eventuell waere die Verwendung von Switch eine Moeglichkeit.
Ich wuerde aber eher diese Eigenschaft als Tabelle hinterlegen und gar nicht setzen.
Schliesslich ist das eine dynamische Eigenschaft die sich permanent aendert.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Blackpit
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
19. Apr 2014, 10:56
Rufname:

AW: mehrere set anweisungen in Update - AW: mehrere set anweisungen in Update

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
war wohl noch zu früh Embarassed
Wie wäre es mit einer extra Tabelle?

Gruß

BP
dappes
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
19. Apr 2014, 13:32
Rufname:
Wohnort: Unterfranken


AW: mehrere set anweisungen in Update - AW: mehrere set anweisungen in Update

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo Willi und blackpit,

danke für eure Antworten.
Die WHERE [Alter]-Bedingungen sind lückenlos (<=8,9-13,14-19..,>=59)
und insgesamt 6 Stück, hatte jetzt hier nur ein Beispiel genannt.
Ich wollte über eine einzige Aktualisierungsabfrage diese sechs Bedienungen ausführen.

Also zuvor ein neues Feld 'Gruppen' in der Tabelle 'Umfrage' (in der das Feld 'Alter' bereits mit Werten besteht) angelegt und anschliessend mit der Abfrage entsprechend des Alters den Wert (z.B. 'Jugendliche') in das Feld 'Gruppen' eintragen.

Zitat:
Schliesslich ist das eine dynamische Eigenschaft die sich permanent aendert.
nein, in diesem Fall nicht. Da in der Tabelle Umfrage das Feld 'Alter' besteht und kein Geburtsdatum.
SGast
Gast


Verfasst am:
19. Apr 2014, 22:20
Rufname:

AW: mehrere set anweisungen in Update - AW: mehrere set anweisungen in Update

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
ich finde eine VBA-Funktion am übersichtlichsten (UNGETESTET):
Code:
Function fncAlterGruppe(Alter As Integer)
    Select Case Alter
      Case 0 To 3:   fncAlterGruppe = "Baby"
      ' ...
      Case 11 To 16: fncAlterGruppe = "Jugendliche"
      Case 20 To 39: fncAlterGruppe = "Erwachsene"
      ' ...
      Case Is >= 59: fncAlterGruppe = "Rentner"
      Case Else:     fncAlterGruppe = "Falsch programmiert"
    End Select
End Function
Code:
UPDATE Umfragen
SET    Gruppen = fncAlterGruppe(Alter)
Du kannst allerdings auch die Tabellenspalte sparen und gleich alles über eine Auswahlabfrage abwickeln.

Gruß Steffen
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
19. Apr 2014, 23:32
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: mehrere set anweisungen in Update - AW: mehrere set anweisungen in Update

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
kann sich die Gruppeneinteilung mal ändern, oder ist die für immer festgeschrieben?
Und definiere bitte mal alle 6 Gruppen, mit der Gruppenbezeichnung.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
dappes
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
20. Apr 2014, 16:49
Rufname:
Wohnort: Unterfranken

AW: mehrere set anweisungen in Update - AW: mehrere set anweisungen in Update

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo und frohe Ostern,

die 6 Gruppeneinteilungen ändern sich nicht.
Da es sich um eine Teilaufgabe einer Prüfungsaufgabe im Fernlehrgang handelt, möchte ich -schon im eigenen Interesse- auch lediglich Hinweise bzw. Denkanstöße.
SQL-Anweisungen sind noch ziemlich Neuland..bin eher mit VBA-Editor vertraut. Smile

An eine Select Case-Anweisung dachte ich auch schon zumal es sich ab ca. 3 Bedingungen eh oft anbietet diese zu verwenden.
Steffen's Beispiel der Select Anweisung funktioniert auch einwandfrei! es werden alle 3000 Datensätze aktualisiert.

Zitat:
Du kannst allerdings auch die Tabellenspalte sparen und gleich alles über eine Auswahlabfrage abwickeln.
es ist in der Aufgabe so vorgegeben, dass vor der Update-Anweisung das Feld 'Gruppen' neu zu erstellen ist in der Tabelle.
Das wäre die komplette Anweisung:
Code:
UPDATE Umfrage
SET    Gruppen = "Kinder"
WHERE  [Alter] <= 8
SET    Gruppen = "Jugendliche"
WHERE  [Alter] Between  9 And 13
SET    Gruppen = "Junge Erwachsene"
WHERE  [Alter] Between 14 And 19
SET    Gruppen = "Erwachsene"
WHERE  [Alter] Between 20 And 39
SET    Gruppen = "Ältere Erwachsene"
WHERE  [Alter] Between 40 And 59
SET    Gruppen = "Senioren"
WHERE  [Alter] >= 60
eine einzelne Set-Anweisung (set...where..) funktioniert. bei mehreren erhalte ich syntaxfehler..habe auch schon probiert mit Klammern setzen bzw. mit OR-Verknüpfung vor jeder neuen Set-anweisung, weil es mir logisch erschien.

Gruß

dappes
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
20. Apr 2014, 17:06
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: mehrere set anweisungen in Update - AW: mehrere set anweisungen in Update

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
wenn sich die Gruppeneinteilungen nicht ändern, würde ich das ganz anders lösen.

Erstelle eine Tabelle wie folgt:
Code:
AAlter       Altersgruppe
  1          Kinder
  2          Kinder
  3          Kinder
  4          Kinder
  5          Kinder
  6          Kinder
  7          Kinder
  8          Kinder
  9          Jungendliche
 10          Jungendliche
usw bis 99
Das gibt nur 99 Datensätze. Die Tabelle ist mit Excel in 30 sek gemacht und in Access importiert.
Du hast dann eine reine sehr schnelle SQL Lösung mit einer einfachen Abfrage.
Code:
SELECT     Altersgruppe, *
FROM       Umfrage
INNER JOIN Altersgruppen
           ON Umfrage.AAlter = Altersgruppen.AAlter

Ohne irgend etwas per VBA programmieren zu müssen.
Falls Du aber den Tabelleneintrag willst, dann so:
Code:
UPDATE Altersgruppen
       INNER JOIN Umfrage
       ON Altersgruppen.AAlter = Umfrage.AAlter
SET    Gruppen = [Altersgruppe]


PS:
AAlter habe ich bewusst mit 2 A geschrieben, da Alter auch ein SQL Befehlswort ist und daher als Name nicht verwendet werden sollte..

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.


Zuletzt bearbeitet von KlausMz am 21. Apr 2014, 10:38, insgesamt 2-mal bearbeitet
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
21. Apr 2014, 09:41
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: mehrere set anweisungen in Update (II) - Re: mehrere set anweisungen in Update (II)

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi dappes,

hast Du Dir den von Blackpit geposteten Link ueberhaupt angeschaut?
Du hast wieder die gleiche falsche Syntax gepostet. Confused
Im Uebrigen wuerde ich dem Ansatz von KlausMz folgen.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
dappes
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
24. Apr 2014, 12:21
Rufname:
Wohnort: Unterfranken


AW: mehrere set anweisungen in Update - AW: mehrere set anweisungen in Update

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
Zitat:
hast Du Dir den von Blackpit geposteten Link ueberhaupt angeschaut?
nur überflogen..hatte leider noch keine Gelegenheit..

Zitat:
Du hast wieder die gleiche falsche Syntax gepostet
ja (klar)..deswegen:

Zitat:
Und definiere bitte mal alle 6 Gruppen, mit der Gruppenbezeichnung.
Danke auch nochmal an KlausMz für das Bsp. mit der exceltabelle. Smile

Gruß
dappes
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: update mit summe in gleicher tabelle 4 qno 289 20. Jul 2009, 08:15
Gast update mit summe in gleicher tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Update Query in eine andere Datenbank 7 KimSim 999 17. Jun 2009, 11:46
Gast Update Query in eine andere Datenbank
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Update Befehl über zwei Tabellen?!? 2 zocker22 1317 26. März 2009, 10:14
zocker22 SQL Update Befehl über zwei Tabellen?!?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL -> "UPDATE tbl" 8 Soniqe01 790 05. Dez 2008, 01:58
KlausMz SQL -> "UPDATE tbl"
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: "UPDATE" löscht Datensätze?! 8 Gast 383 16. Okt 2008, 12:28
Gast "UPDATE" löscht Datensätze?!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: update der tabelle 2 Kirsy 305 28. Aug 2008, 09:32
Kirsy update der tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: UPDATE einer Tabelle -- datet auch Verknüpfte Tabellen up 8 leenas 1288 10. Jul 2008, 15:57
leenas UPDATE einer Tabelle -- datet auch Verknüpfte Tabellen up
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Fehler in Update: Fehler beim Kompilieren -> Methode n. g 1 Mindjogger 589 14. März 2008, 17:51
Mindjogger Fehler in Update: Fehler beim Kompilieren -> Methode n. g
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem mit UPDATE in Access und externer anwendung. 1 Zauberzunge 491 04. Dez 2007, 17:54
Willi Wipp Problem mit UPDATE in Access und externer anwendung.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Hilfe beim erstellen einer UPDATE Abfrage 1 coste 484 02. Nov 2007, 08:18
stpimi Hilfe beim erstellen einer UPDATE Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem mit UPDATE in Access 3 Sebolus 692 26. Okt 2007, 14:17
Willi Wipp Problem mit UPDATE in Access
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: where in query update 2 silversurfer66 804 18. Sep 2006, 15:24
Gast where in query update
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP JavaScript