Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Abfrage nach Excel exportieren ab leeren Feld
zurück: DCount m:n-Daten in einer Zeile anzeigen weiter: Fremschlüssel/Spalte aus anderer Tabelle auslesen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Crizzy
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Apr 2014, 08:36
Rufname:

Abfrage nach Excel exportieren ab leeren Feld - Abfrage nach Excel exportieren ab leeren Feld

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo zusammen,
ich würde gern meine Abfrage wöchentlich nach excel exportieren und zwar immer in die gleiche Exceldatei um ein Historie anzulegen. Die neuen Daten sollen dabei rechts von den alten geschrieben werden.
Die Abfrage ist drei Spalten breit und vier Zeilen tief.

Hätte da jemand eine Idee?

gruß und danke vorab
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
22. Apr 2014, 08:54
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Abfrage nach Excel exportieren ab leeren Feld - AW: Abfrage nach Excel exportieren ab leeren Feld

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
Du hast doch die Daten in Access warum dann noch nach Excel?

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Crizzy
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Apr 2014, 09:43
Rufname:

AW: Abfrage nach Excel exportieren ab leeren Feld - AW: Abfrage nach Excel exportieren ab leeren Feld

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo Klaus,
berechtigte Frage, ist eine Anweisung vom Chef da er diese Exceldatei weiterverschicken möchte.

Folgenden Code hae ich im Internet gefunden und an meine Bedürfnisse angepasste:
Code:
Private Sub Excel_Click()
    Dim oExcel As Excel.Application, Tmp, TTD, Addr, DB As DAO.Database
    Dim RS As DAO.Recordset, TransP As Boolean, MerkAbt, MerkFA, I As Long
    Dim J As Long, St As Long
   
    On Error Resume Next
    Err.Clear
    Set oExcel = GetObject(, "Excel.Application ")
    If Err.Number <> 0 Then Set oExcel = CreateObject("Excel.Application")
    On Error GoTo 0
    With oExcel
        .Visible = True
        On Error Resume Next
        Tmp = ""
        Tmp = .ActiveWorkbook.Name
        On Error GoTo 0
        If Tmp <> "Test" Then
            .WorkBooks.Add
            .Cells(1, 1) = Date
            .ActiveSheet.Name = CStr(Me!Blatt)
        End If
        TransP = Me!Transponieren
        Set DB = CurrentDb
        Set RS = DB.OpenRecordset("SM KC_DLZ", dbOpenSnapshot)
        RS.MoveFirst
        J = 1: MerkAbt = "": MerkFA = ""
        If Me!Spaltenk Then
            J = J + 1
            For I = 0 To RS.Fields.Count - 1
                .Cells(J, I + 1) = RS.Fields(I).Name
            Next I
        End If
        Do While Not RS.EOF
            J = J + 1
            St = 0
            For I = St To RS.Fields.Count - 1
                If I <> 5 Then ' nicht das Hyperlink-Feld!
                    .Cells(J, I + 1) = CStr(Nz(RS.Fields(I).Value, ""))
                End If
            Next I
            RS.MoveNext
        Loop
    ' Verschönerung:
        .Range("A1").Select
        With .Selection.Font
            .Bold = True
            .Name = "Arial"
            .size = 12
        End With
        If TransP Then
            .Range("B1:B5").Select
            With .Selection.Borders(xlEdgeRight)
                .LineStyle = xlContinuous
                .Weight = xlThin
                .ColorIndex = xlAutomatic
            End With
          Else
            .Range("A2:D2").Select
            With .Selection.Borders(xlEdgeBottom)
                .LineStyle = xlContinuous
                .Weight = xlThin
                .ColorIndex = xlAutomatic
            End With
        End If
        .Selection.Font.Bold = True
        .Columns("A:E").EntireColumn.AutoFit
        .Range("A16").Select
        .Quit
    End With
End Sub
(Code hab ich aus der DB AccSampleAccessToExcel.zip)

Meine frage wie müsste eine Prüfung aussehen welches Feld leer ist um dort die nächsten Daten reinzuschreiben?

gruß
kyron9000
Practitioner :)


Verfasst am:
22. Apr 2014, 13:42
Rufname:
Wohnort: Wien

AW: Abfrage nach Excel exportieren ab leeren Feld - AW: Abfrage nach Excel exportieren ab leeren Feld

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

teste mal...
Code:
    LetzteZeile = .Cells(.Row.Count,2).End(xlUp)Row

_________________
Gruß Alfred...

Es ist nicht immer alles so einfach wie es sich im Moment darstellt...
Crizzy
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Apr 2014, 17:06
Rufname:


AW: Abfrage nach Excel exportieren ab leeren Feld - AW: Abfrage nach Excel exportieren ab leeren Feld

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo Alfred danke für deine Hilfe,
habe es nun gelöst

für alle die das selbe Problem haben empfehle ich diesen Thread
Datensatz an Exceltabelle anhängen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Summe in Abfrage mit meheren Kriterien 1 Gast 2706 01. März 2004, 16:43
borstel Summe in Abfrage mit meheren Kriterien
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: [DANKE-ERLEDIGT] Join in einer Abfrage 2 Gast 803 01. März 2004, 08:36
ppc [DANKE-ERLEDIGT] Join in einer Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Auswahlkriterium über 2 Tabellen 1 Majo 1907 24. Feb 2004, 13:54
Willi Wipp Abfrage mit Auswahlkriterium über 2 Tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzeige bei "ja/nein" Abfrage nicht korrekt 2 FWE 1288 12. Feb 2004, 14:10
FWE Anzeige bei "ja/nein" Abfrage nicht korrekt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mit SQL auf zwei verschiedene Abfrage weisen 4 Gast 1585 07. Feb 2004, 15:00
Willi Wipp Mit SQL auf zwei verschiedene Abfrage weisen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage 3 Berny_H 1005 04. Feb 2004, 11:41
borstel Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bestimmte Abfrage erstellen ... nur wie ? 1 studi 2219 22. Dez 2003, 20:51
reke Bestimmte Abfrage erstellen ... nur wie ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage, ob eine Abfrage ein Ergebnis hat 3 Esdo 3934 09. Dez 2003, 15:53
Fedaykin Abfrage, ob eine Abfrage ein Ergebnis hat
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access 97 Abfrage Duplikate 9 gast 2419 02. Dez 2003, 14:39
Kay Access 97 Abfrage Duplikate
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Parameter abfrage 3 Gast 1903 01. Dez 2003, 16:12
Caladan Parameter abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: WENN Formel in einer Abfrage in ACCESS (erledigt) 2 Roger Büttler 9608 19. Nov 2003, 23:20
Roger Büttler WENN Formel in einer Abfrage in ACCESS (erledigt)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Brauche Ergebnis einer Abfrage in anderer Form 2 Sieben 911 16. Nov 2003, 20:07
gast Brauche Ergebnis einer Abfrage in anderer Form
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen