Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
ADO OLEDB anstatt ODBC Treiber
zurück: Zwei Tabellen vergleichen....??? weiter: SQL Befehl ausführen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
sofa1969
Access Zwangseinsteiger


Verfasst am:
03. März 2006, 21:01
Rufname:
Wohnort: hessen

ADO OLEDB anstatt ODBC Treiber - ADO OLEDB anstatt ODBC Treiber

Nach oben
       

Hat jemand schon Erfahrngswerte gesammelt mit DAO anstatt ODBC. Weil bei uns in der Firma verknüpfen wir Oracle Tabellen in Access und greifen über ODBC zu. Wenn ich jetzt über ein Suchformular in 180.000 Datensätze suche, sucht er sich tod und bringt minutenlang keine Reaktion. Also absolut unpraktikabel. Jetzt spiele ich mit dem Gedanken die Datenbanken über ADO (OLEDB) anzbinden. Bevor ich mich jetzt aber mit der kompletten Thematik beschäfige, frage ich mich ob es wirklich den Performancevorteil bringt oder nicht ?

Hat das schon mal jemand gemacht und hat Erfahrungswerte ???

Viele Grüße sofa

_________________
Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
heida
Anfänger Access VBA Entwickler


Verfasst am:
04. März 2006, 18:13
Rufname:
Wohnort: nähe Stade


AW: ADO OLEDB anstatt ODBC Treiber - AW: ADO OLEDB anstatt ODBC Treiber

Nach oben
       

Hallo sofa1969

habe gerade festgestellt, das ODBCdirect noch erheblich schneller ist als ODBC. Das Skippen durch 21000 Datensätze in ODBC dauerte ca. 20 Minuten, mit ODBCdirect benötige ich noch ca. 5 - 8 Sec. an einer Sybase Datenbank.

mfg Heida
sofa1969
Access Zwangseinsteiger


Verfasst am:
10. März 2006, 20:22
Rufname:
Wohnort: hessen

AW: ADO OLEDB anstatt ODBC Treiber - AW: ADO OLEDB anstatt ODBC Treiber

Nach oben
       

Hallo heida,

hört sich interessant an, wie werden die Datenbanken da angebunden. ODBCdirect habe ich bis jetzt noch nicht gehört. Ist das DAO/ADO ???

Wäre schön wenn du mir da noch einen Tip geben könntest in welcher Richtung ich da suchen muss.

Vielen Dank und viele Grüße

Dirk

_________________
Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
heida
Anfänger Access VBA Entwickler


Verfasst am:
11. März 2006, 11:40
Rufname:
Wohnort: nähe Stade

AW: ADO OLEDB anstatt ODBC Treiber - AW: ADO OLEDB anstatt ODBC Treiber

Nach oben
       

Hallo Dirk,

ODBCDirect ist ein direkter zugriff auf ODBC (Es gelten die SQL-Befehle der angebundenen SQL Datenbank, nicht die von Access).
Innerhalb Access kann ich nur über VBA zugreifen, weil diese Verbindung nicht z.b. unter Tabellen angezeigt wird.
Code:
    Dim ws As DAO.Workspace
    Dim con As DAO.Connection
    Dim rs1 As DAO.Recordset

    Set ws = DBEngine.CreateWorkspace("Test", "user", "password", dbUseODBC)
    Set con = ws.OpenConnection("ODBCEintrag", dbDriverComplete, False)
    Set rs1 = con.OpenRecordset("SELECT * FROM p_ArDaten ORDER BY ReNr", _
                                dbOpenDynamic, 0, dbOptimistic)
Hier ein Beispiel für die Verbindung zur ODBC Datenbank "ODBCEintrag" mit dem Benutzer "user", und dem Passwort "password".

Ich hoffe dieser Code hilft dir

mfg Heino
Roland S.
Codeschnipselklauer


Verfasst am:
23. Jan 2007, 15:05
Rufname:

AW: ADO OLEDB anstatt ODBC Treiber - AW: ADO OLEDB anstatt ODBC Treiber

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi

Der Artikel hat mir sehr geholfen, jedoch kommen für mich da schon die nächsten Fragen:

Da sich verschiedene User auf den SQL-Server verbinden, soll der user (das kann ich auslesen) und das Windows-Anmelde-Passwort mitgeschickt werden.
Code:
    Set ws = DBEngine.CreateWorkspace("Test", "user", "password", dbUseODBC)
Kann ich das passwort auch irgendwie "auslesen" und an den Server mitschicken ????
Händisches eingeben kommt aus sicherheitsgründen nicht in Frage.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
23. Jan 2007, 17:37
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: ADO OLEDB anstatt ODBC Treiber - Re: ADO OLEDB anstatt ODBC Treiber

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi Roland S.,

an das Windows-Passwort kommt man nicht so einfach heran. ==> Nein.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)


Zuletzt bearbeitet von Willi Wipp am 16. Okt 2008, 07:30, insgesamt einmal bearbeitet
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: ODBC verknüpfte Tabelle lässt sich nicht Updaten 1 Niksac 831 27. Okt 2012, 23:22
SHUCK ODBC verknüpfte Tabelle lässt sich nicht Updaten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Oracle Tabelle über ODBC -> Abfragen sehr langsam 3 joem 1147 19. März 2012, 00:36
joem Oracle Tabelle über ODBC -> Abfragen sehr langsam
Keine neuen Beiträge Access Formulare: UnterFormular ist eine Verknüpfung(ODBC)Datensätze einfügen? 1 melih 616 14. März 2011, 10:05
gerold1985 UnterFormular ist eine Verknüpfung(ODBC)Datensätze einfügen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage von Verknüpften Excel / ODBC Daten 7 Philipp66 1420 29. Okt 2010, 16:04
Gast Abfrage von Verknüpften Excel / ODBC Daten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Import aus ODBC bei Dateistart? 1 Calvinstefan 293 08. Jul 2010, 18:59
Nouba Import aus ODBC bei Dateistart?
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Doppelte Einträge verhindern ADO 6 mumcos 1328 28. Apr 2010, 18:00
Gast Doppelte Einträge verhindern ADO
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage odbc 4 bfhmeinhardt 290 22. Apr 2010, 17:24
bfhmeinhardt Abfrage odbc
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellenstruktur über ODBC per SQL-Abfrage auslesen 2 Troll.Soft 2021 02. Apr 2010, 10:41
Gast Tabellenstruktur über ODBC per SQL-Abfrage auslesen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Statement Interne Tabelle mit externer ODBC Datenquelle 8 Staff_Stingray 1624 01. Jul 2009, 13:38
Willi Wipp SQL Statement Interne Tabelle mit externer ODBC Datenquelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeilenumbruch in per ODBC übernommenen Textfeld 1 magoe55 412 21. Jun 2009, 22:59
MAPWARE Zeilenumbruch in per ODBC übernommenen Textfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: ODBC auf mysql web-Datenbank 0 Gast 815 04. Feb 2009, 14:14
Gast ODBC auf mysql web-Datenbank
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Excel > ADO > Access 11 FlorianE 818 28. Jan 2009, 09:43
FlorianE Excel > ADO > Access
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: JavaScript