Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Datum automatisch einfügen
zurück: Typenumwandlungsfehler bei Aktualisierungsabfrage (beantwort weiter: Ressoursen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
UPPsycho
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
06. März 2006, 17:33
Rufname:
Wohnort: Köln

Datum automatisch einfügen - Datum automatisch einfügen

Nach oben
       

Hallo zusammen,
da ich fast Access Anfänger bin (Wir hatten einen 2 Wochen Crashkurs)
würde ich gerne erstmal sagen was ich überhapt vorhabe. Ich will eine Datenbank erstellen in der ich meine DVDs aufliste. Mit Allem drum und dran.
Ausserdem soll in diese Datenbank auch einfließen an wen ich gerade welchen Film verliehen habe. Jetzt müsste ich wissen, wie mache ich es das wenn ich das Feld mit dem Namen ausfülle, automatisch in einem anderen Feld das heutige Datum erscheint, und dort so lange bleibt, bis ich das Feld mit dem Namen wieder lösche.
Ausserdem möchte ich wissen wie ich es mache das Access die Tage ab diesem Datum zählt und wieder in ein anderes Feld einträgt.
Und jetzt meine letzte bitte. NICHT per SQL. Damit kan ich rein garncihts anfangen, Habe bis jetzt (für meine anforderungen) immer ohne SQL gearbeitet.

Vielen dank schonmal im voraus.
jens05
Moderator


Verfasst am:
06. März 2006, 19:22
Rufname:
Wohnort: ~~~~~


AW: Datum automatisch einfügen - AW: Datum automatisch einfügen

Nach oben
       

Hallo,
zu deinem ersten Problem
klicke mit der rechten Maustaste auf das Textfeld (Namen), und öffne das Eigenschaftenfenster. Jetzt suchst du dir im Eigenschaftenfenster das Ereignis "Nach Aktualisierung"
In dieser Zeile wählst du im Dropdown-Menü [Ereignisprozedur] aus und klickst dann rechts auf die 3 Punkte.
folgende Zeile solltes du jetzt vorfinden.
Code:
Private Sub Textfeldname_AfterUpdate()

End Sub
Zwischen diese Zeilen fügst du jetzt dieses
Code:
        Me!TextfeldDatum = IIf(IsNull(Me!TexfeldName), Null, Date)
Für die Tages berechnung kannst du die DateDiff() Funktion verwenden. Einfach folgendes im Steuerelementeninhalt des Textfeldes plazieren.
Code:
=DatDiff("t";[TextfeldDatum];Datum())

_________________
mfg jens05 Wink
UPPsycho
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
07. März 2006, 07:37
Rufname:
Wohnort: Köln

AW: Datum automatisch einfügen - AW: Datum automatisch einfügen

Nach oben
       

Geil, hat super geklappt, danke dafür.
Nun kommt schon mein 2. Prolem, ich will einen Button einfügen,
der Den Namen, das Datum und die gezählten tage aus der Tabelle löscht,
ich finde aber nur wie das geht einen ganzen datensatz zu löschen, was ich aber natürlich nicht möchte.
jens05
Moderator


Verfasst am:
07. März 2006, 08:11
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Datum automatisch einfügen - AW: Datum automatisch einfügen

Nach oben
       

Hallo,
wenn du die Textfelder des aktuell angezeigten Datensatzes löschen möchtest, sollte folgendes im Ereignis "Beim Klicken" des Button funktionieren.
Code:
    Me!TextfeldDatum = Null
    Me!Textfeldname = Null
der Tageszähler sollte sich automatisch auf 0 stellen.
_________________
mfg jens05 Wink
UPPsycho
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
09. März 2006, 18:10
Rufname:
Wohnort: Köln

AW: Datum automatisch einfügen - AW: Datum automatisch einfügen

Nach oben
       

Cool, jetzt iss mir nur aufgefallen das er zwar die Tage zählt, das aber nicht in die eigentliche Tabelle übernimmt? wie kann ich das realisieren?
jens05
Moderator


Verfasst am:
09. März 2006, 20:58
Rufname:
Wohnort: ~~~~~


AW: Datum automatisch einfügen - AW: Datum automatisch einfügen

Nach oben
       

Hallo,
zu welchem Zeitpunkt sollten die Werte in die Tabelle kommen? Berechenbare Werte sollten nie gespeichert werden, in deinem Fall müsstest du die Tabelle täglich komplett aktualisieren.

_________________
mfg jens05 Wink
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum nur als Monat/Jahr 2 Thomas M. 1487 01. Dez 2004, 15:09
Gast Datum nur als Monat/Jahr
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum 5 Jogler 1001 29. Nov 2004, 13:27
borstel Datum
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Achtstelligen Zahlen-Stringwert als Datum formatieren 2 cmaier 1302 15. Nov 2004, 15:10
cmaier Achtstelligen Zahlen-Stringwert als Datum formatieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access automatisch nummerieren lassen 3 NewJanJan 4931 12. Nov 2004, 15:48
lothi Access automatisch nummerieren lassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abgleich über Datum 1 Darthstar 671 12. Nov 2004, 07:15
stpimi Abgleich über Datum
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: In Abfrage nachträglich neue Tabelle einfügen 2 Chris79 498 13. Okt 2004, 22:18
Gast In Abfrage nachträglich neue Tabelle einfügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz nach Datum suchen?? 1 Hansen 1390 04. Okt 2004, 12:16
stpimi Datensatz nach Datum suchen??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 3. ältestes Datum 3 shaaree 793 27. Sep 2004, 11:03
Skogafoss 3. ältestes Datum
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum in Zahl umwandeln 2 Lorenz 1017 01. Sep 2004, 18:45
Lorenz Datum in Zahl umwandeln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage nach heutigem / aktuellen Datum 1 MeWe 878 31. Aug 2004, 14:57
TommyK Abfrage nach heutigem / aktuellen Datum
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum überprüfen 4 Gast 1076 30. Aug 2004, 13:11
borstel Datum überprüfen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: nur datensatz mit jüngstem datum ausgeben 2 Mordred 2199 16. Jul 2004, 17:10
Mordred nur datensatz mit jüngstem datum ausgeben
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project