Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Abfrage mit variablem Filter A2K
zurück: Viele Fragen, viele Antworten ? Hilfe bei mehreren Tabellen weiter: Fehler in der selectanweisung Hilfe!!!!!!!!!!!!!! Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
18. Apr 2006, 08:31
Rufname:

Abfrage mit variablem Filter A2K - Abfrage mit variablem Filter A2K

Nach oben
       

Hallo Leute!
Ich zermatere mir gerade das Hirn an einem wahrscheinlich nicht vorhandenen Problem:
In einem Formular gebe ich über zwei Kombifelder die Monate an, die ich aus einer Tabelle angezeigt bekommen möchte. Die Monate werden lediglich in Zahlen angegeben (also 1,2,3....12). Das erste Kombifeld steht für den Monat von, das zweite für den Monat bis. Auch in der Tabelle sind die Monate lediglich in Zahlen angegeben. Wie muss nun der Filter bzw das Kriterium aussehen, dass ich nur die Datensätze angezeigt bekomme, die im angegebenen Bereich (z.B. Monat 1 bis Monat 3) liegen?

Very verzweifelter A2K-User
Dalmatinchen
look into my eyes ...


Verfasst am:
18. Apr 2006, 10:38
Rufname:
Wohnort: Steiermark/Österreich


AW: Abfrage mit variablem Filter A2K - AW: Abfrage mit variablem Filter A2K

Nach oben
       

Hallo!

Du könntest es z.B. so lösen:
Code:
   Me.Form.RecordSource = "SELECT * " & _
                            "FROM [Tabelle] " & _
                           "WHERE Month([Datumfeld]) >= " & Me!von & _
                            " AND Month([Datumfeld]) <= " & Me!bis

LG Dalmatinchen

_________________
FEEDBACK nützt jedem!
+++ Auf meiner Homepage findet Ihr zahlreiche Access-Beispiele als Download mit Erklärung! +++
Gast



Verfasst am:
18. Apr 2006, 11:18
Rufname:

AW: Abfrage mit variablem Filter A2K - AW: Abfrage mit variablem Filter A2K

Nach oben
       

Hallo Dalmatinchen,
danke für Deine Lösung Smile . Ich muss mich jedoch für meine evtl. undeutliche Schilderung des Problems entschuldigen. Der Code würde wohl funktionieren. Nicht jedoch als Einsatz im Kriterium einer Abfrage. Dort kann man nur mit 'Und', 'Oder', 'Nicht' '>', '<'.....etc arbeiten. Hab schon einiges versucht über den Ausdrucks-Generator, bislang jedoch ohne Erfolg. Problem ist jedoch das ich den Filter eben über dieses Kriterium laufen lassen möchte Confused .
Dalmatinchen
look into my eyes ...


Verfasst am:
18. Apr 2006, 11:22
Rufname:
Wohnort: Steiermark/Österreich

AW: Abfrage mit variablem Filter A2K - AW: Abfrage mit variablem Filter A2K

Nach oben
       

Hallo!

Wenn du eine extra Abfrage haben willst, ist das auch keine Hexerei.

Erstell die Abfrage. Füg eine neue Spalte hinzu:
Code:
MonatVonDatum: Monat([Datumfeld])
und beim Kriterium dieser neuen Spalte gibst du ein:
Code:
Zwischen [von Datum?] Und [bis Datum?]
(als Parameterwerte)
oder:
Code:
Zwischen Forms!Formular!DatumVon Und Forms!Formular!DatumBis
(in Bezug auf die Formularfelder)

LG Dalmatinchen

_________________
FEEDBACK nützt jedem!
+++ Auf meiner Homepage findet Ihr zahlreiche Access-Beispiele als Download mit Erklärung! +++


Zuletzt bearbeitet von Dalmatinchen am 18. Apr 2006, 11:25, insgesamt einmal bearbeitet
chris1337
Gast


Verfasst am:
18. Apr 2006, 11:22
Rufname:

AW: Abfrage mit variablem Filter A2K - AW: Abfrage mit variablem Filter A2K

Nach oben
       

Hi!

du kannst in der Abfrage auf dein Suchformular verweisen:

als Kriterium:
Code:
>= Forms!Suchformular!Monat_min Und <= Forms!Suchformular!Monat_max

Viele Grüße,

Chris
Gast



Verfasst am:
18. Apr 2006, 11:52
Rufname:


AW: Abfrage mit variablem Filter A2K - AW: Abfrage mit variablem Filter A2K

Nach oben
       

Dalamtinchen, chris1337,

Natürlich. Nichts leichter als das. Wenn man allerdings so doof ist wie ich und über den Ausdrucks-Generator das '>' Symbol und dann das '=' Symbol drückt und anfängt sich um den 'Ausdruck', der gefragt ist gedanken zu machen anstatt einfach manuel einzugeben was man will.....

Man sollte sich eben auf's wesentliche konzentrieren.
Vielen, vielen Dank noch einmal.

Michael
Very Happy
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage Rechnet simple addieren formel nicht 3 Seppi 1597 04. März 2004, 13:39
Willi Wipp Abfrage Rechnet simple addieren formel nicht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Filter bei Abfrage 3 tivi 701 03. März 2004, 15:06
tivi Filter bei Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld im Formular als Kriterium für eine Abfrage 1 gunderma 2621 03. März 2004, 10:05
tania63 Kombinationsfeld im Formular als Kriterium für eine Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Summe in Abfrage mit meheren Kriterien 1 Gast 2706 01. März 2004, 16:43
borstel Summe in Abfrage mit meheren Kriterien
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: [DANKE-ERLEDIGT] Join in einer Abfrage 2 Gast 803 01. März 2004, 08:36
ppc [DANKE-ERLEDIGT] Join in einer Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Filter setzen 6 Stefanowitsch 980 26. Feb 2004, 09:36
Stefanowitsch Filter setzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Auswahlkriterium über 2 Tabellen 1 Majo 1907 24. Feb 2004, 13:54
Willi Wipp Abfrage mit Auswahlkriterium über 2 Tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage 3 Berny_H 1005 04. Feb 2004, 11:41
borstel Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bestimmte Abfrage erstellen ... nur wie ? 1 studi 2219 22. Dez 2003, 20:51
reke Bestimmte Abfrage erstellen ... nur wie ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage, ob eine Abfrage ein Ergebnis hat 3 Esdo 3934 09. Dez 2003, 15:53
Fedaykin Abfrage, ob eine Abfrage ein Ergebnis hat
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access 97 Abfrage Duplikate 9 gast 2419 02. Dez 2003, 14:39
Kay Access 97 Abfrage Duplikate
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Parameter abfrage 3 Gast 1903 01. Dez 2003, 16:12
Caladan Parameter abfrage
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editor Forum