Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Bestimmten Datensatz über eine Liste aufrufen
zurück: Felder zusammenführen aus Text und Zahl weiter: Anzeige mittels Kontrollkästchen markierter Namen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
chris1337
Gast


Verfasst am:
18. Apr 2006, 11:14
Rufname:

Bestimmten Datensatz über eine Liste aufrufen - Bestimmten Datensatz über eine Liste aufrufen

Nach oben
       

Hallo zusammen,

ich habe ein Formular, in dem zu jedem Datensatz in einem Unterformular Datensätze angezeigt werden, die mit diesem "verbunden" sind; im Prinzip "Partner-Datensätze".

Nun würde ich gerne per Doppelklick im Unterformular auf einen dieser Partner-Datensätze diesen im Hauptformular anzeigen lassen.

Hat einer eine Idee wie das klappen könnte? (Mit GehezuDatensatz habe ichs grad nicht geschafft)

Danke schon im Voraus,

Chris
Dalmatinchen
look into my eyes ...


Verfasst am:
18. Apr 2006, 14:54
Rufname:
Wohnort: Steiermark/Österreich


AW: Bestimmten Datensatz über eine Liste aufrufen - AW: Bestimmten Datensatz über eine Liste aufrufen

Nach oben
       

Hallo!

Du könntest beim Ereignis "beim Doppelklick" in etwa folgendes schreiben:
Code:
    With Forms!Hauptformular.Form
        .RecordsetClone.FindFirst _
                       "[IDFeld] = " & Me!IDFeld
        If Not .RecordsetClone.NoMatch Then
            .Bookmark = .RecordsetClone.Bookmark
        End If
    End With

(ungetestet)

LG Dalmatinchen

_________________
FEEDBACK nützt jedem!
+++ Auf meiner Homepage findet Ihr zahlreiche Access-Beispiele als Download mit Erklärung! +++
chris1337
Gast


Verfasst am:
18. Apr 2006, 15:52
Rufname:

AW: Bestimmten Datensatz über eine Liste aufrufen - AW: Bestimmten Datensatz über eine Liste aufrufen

Nach oben
       

hab es nun so versucht:
Code:
Private Sub MutterUnternehmen_DblClick(Cancel As Integer)
    With Forms!Unternehmen
        .Recordset.FindFirst "Unternehmen = Forms!Unternehmen!Mütter!MutterUnternehmen"
        If Not .Recordset.NoMatch Then
            .Bookmark = .Recordset.Bookmark
        End If
    End With
End Sub
und bekomme den Fehler:
Zitat:
Das MS Jet-Datenbankmodul erkennt 'Forms!Unternehmen!Mütter!MutterUnternehmen' nicht als gültigen Feldnamen oder -ausdruck.
Vielleicht liegt es daran, dass Access nicht weiß, welchen der Datensätze es aus dem Feld nehmen muss?

So sieht das übrigens aus:
Dalmatinchen
look into my eyes ...


Verfasst am:
18. Apr 2006, 16:07
Rufname:
Wohnort: Steiermark/Österreich

AW: Bestimmten Datensatz über eine Liste aufrufen - AW: Bestimmten Datensatz über eine Liste aufrufen

Nach oben
       

Hallo!

Da liegt wahrscheinlich der Fehler:
Code:
        .Recordset.FindFirst "Unternehmen = Forms!Unternehmen!Mütter!MutterUnternehmen"

Wenn du eine ID (Zahl) übernehmen willst beim Suchen, dann so:
Code:
        .Recordset.FindFirst "[FeldnameTabelle] = " & Me!FeldnameFormular
Du musst auf die Zeichensetzung " & achten!

Aber aus deinem Formular (Bild) werde ich leider nicht ganz schlau ... wie hängen die Daten zusammen? Hast du das ID-Feld im Unterformular ausgeblendet?

LG Dalmatinchen

Nachtrag:

Suchst du nur nach dem gleichen Feldinhalt? Dann funktionierts auch fast gleich:
Code:
        .Recordset.FindFirst "[Unternehmen] = '" & Me!Muttergesellschaft & "'"
(einfach nur diese Zeile austauschen)
_________________
FEEDBACK nützt jedem!
+++ Auf meiner Homepage findet Ihr zahlreiche Access-Beispiele als Download mit Erklärung! +++
chris1337
Gast


Verfasst am:
18. Apr 2006, 17:02
Rufname:

AW: Bestimmten Datensatz über eine Liste aufrufen - AW: Bestimmten Datensatz über eine Liste aufrufen

Nach oben
       

Ja super, so klappts!

Hab nach dem Feldinhalt gesucht, weil der Firmenname eh schon der Primärschlüssel ist, und ich keine FirmenID habe.

(die Schreibweise die man dafür braucht kann ich zwar im Moment noch nicht ganz nachvollziehen Wink aber jetzt klappts)

Vielen Dank! Smile
Dalmatinchen
look into my eyes ...


Verfasst am:
18. Apr 2006, 18:58
Rufname:
Wohnort: Steiermark/Österreich


AW: Bestimmten Datensatz über eine Liste aufrufen - AW: Bestimmten Datensatz über eine Liste aufrufen

Nach oben
       

Hallo!

Wenn du nach Zahlen suchst, dann kannst du die Hochkommas weglassen.
Code:
   ... "WHERE [ID] = " & Me!ID ...

Bei Text musst du die Hochkommas verwenden.
Code:
   ... "WHERE [Bezeichnung] = '" & Me!Bezeichnung & "'" ...

Aber keine Sorge, einfach ein bisschen üben, dann wird das schon Smile

LG Dalmatinchen

_________________
FEEDBACK nützt jedem!
+++ Auf meiner Homepage findet Ihr zahlreiche Access-Beispiele als Download mit Erklärung! +++
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: unlöschbaren Datensatz erstellen 1 Vincent_Vega 899 15. Aug 2005, 21:45
stpimi unlöschbaren Datensatz erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: acces-Daten mit Excel aufrufen 1 websurfer 500 01. Jul 2005, 12:31
Gast acces-Daten mit Excel aufrufen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Listenfeld, automatisch erster Datensatz markieren 1 Gast 2958 21. Jun 2005, 11:54
rita2008 Listenfeld, automatisch erster Datensatz markieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz automatisch kopieren??? 0 Edelschnitt 701 11. Mai 2005, 19:41
Edelschnitt Datensatz automatisch kopieren???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Hochzählen ab bestimmten Wert 3 vitalik 893 06. Mai 2005, 12:47
stpimi Hochzählen ab bestimmten Wert
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragen im Formular aufrufen, automatisch bestätigen 3 Calvin22 1606 12. Apr 2005, 12:12
Willi Wipp Abfragen im Formular aufrufen, automatisch bestätigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Hintergrundfarbe in Datensatz 1 Rheinbote 900 24. Feb 2005, 20:18
stpimi Hintergrundfarbe in Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aus 1 Datensatz mit 10 Infos mache 10 Datensätze à 1 Info 2 Steve 914 14. Jan 2005, 00:43
Steve Aus 1 Datensatz mit 10 Infos mache 10 Datensätze à 1 Info
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Öffnen von verschiedenen Tabellen aus einer Liste 8 Gast 493 05. Jan 2005, 10:35
Gast Öffnen von verschiedenen Tabellen aus einer Liste
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage soll nur jeweils ersten Datensatz liefern (Group By? 2 MichaelN 2552 28. Dez 2004, 15:06
MichaelN Abfrage soll nur jeweils ersten Datensatz liefern (Group By?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bei der Aktualisierung eines Tabellenwertes neuen Datensatz 6 zheng 810 07. Dez 2004, 22:35
zheng Bei der Aktualisierung eines Tabellenwertes neuen Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern 6 blauvogel 1092 08. Okt 2004, 11:43
Skogafoss Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln