Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office
durchmesser Zeichen darstellen ?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: CSV(Kommatrennzeichen) aus Excel-Tab erstellen weiter: Verschiedene Graphen in einem Diagramm --> reihenfolge Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
User100
Gast


Verfasst am:
14. Mai 2006, 17:21
Rufname:

durchmesser Zeichen darstellen ? - durchmesser Zeichen darstellen ?

Nach oben
       

durchmesser Zeichen darstellen ?

ist das irgendwie möglich

besteht aus einer 0 und einem /

nur wie kann man das in einem darstellen ???
User100
Gast


Verfasst am:
14. Mai 2006, 17:48
Rufname:


AW: durchmesser Zeichen darstellen ? - AW: durchmesser Zeichen darstellen ?

Nach oben
       

Ø

Alt und 0216

kann man das irgend wie auf eine taste legen ???
LG
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
14. Mai 2006, 17:49
Rufname:

AW: durchmesser Zeichen darstellen ? - AW: durchmesser Zeichen darstellen ?

Nach oben
       

Hallo,
durch Drücken von Alt (festhalten) und dann auf dem Num-Block (!) 0216 tippen. Nun kannst du alt wieder loslassen.

_________________
Gruß

nameless guest
< Peter >
Excel-Moderator, der immer noch dazu lernt


Verfasst am:
14. Mai 2006, 17:50
Rufname: Kommt darauf an wer ruft
Wohnort: Das schönste Land in Deutschlands Gaun

AW: durchmesser Zeichen darstellen ? - AW: durchmesser Zeichen darstellen ?

Nach oben
       

Hallo,

in der Schriftart Arial kannst du mit den Tasten Alt und 0216 im Tabellenblatt das Durchschnittszeichen eingeben.

Wenn du das öfters brauchst, dann könntest du das auch in die Autokorrektur eintragen und festlegen, dass z.B. nach zweimaliger Eingabe von ßß dies automatisch durch das Ø ersetzt wird.

_________________
Gruß
Peter
Gast



Verfasst am:
14. Mai 2006, 17:57
Rufname:


AW: durchmesser Zeichen darstellen ? - AW: durchmesser Zeichen darstellen ?

Nach oben
       

Zitat:
Hallo,

in der Schriftart Arial kannst du mit den Tasten Alt und 0216 im Tabellenblatt das Durchschnittszeichen eingeben.

Wenn du das öfters brauchst, dann könntest du das auch in die Autokorrektur eintragen und festlegen, dass z.B. nach zweimaliger Eingabe von ßß dies automatisch durch das Ø ersetzt wird.
_________________
Gruss



danke das hat geholfen

geht auch nur ein buchstabe ß na probier ich mal
< Peter >
Excel-Moderator, der immer noch dazu lernt


Verfasst am:
14. Mai 2006, 18:04
Rufname: Kommt darauf an wer ruft
Wohnort: Das schönste Land in Deutschlands Gaun

AW: durchmesser Zeichen darstellen ? - AW: durchmesser Zeichen darstellen ?

Nach oben
       

Hallo Gast,

klar geht das auch. Aber in der deutschen Sprache gibt es - soweit ich weiss auch nach der neuen Rechtschreibung - immer noch Wörter in denen das ß vorkommt. Deswegen mein Vorschlag mit den zwei ßß. Smile

_________________
Gruß
Peter
Solaiman
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
14. Mai 2006, 18:54
Rufname:

AW: durchmesser Zeichen darstellen ? - AW: durchmesser Zeichen darstellen ?

Nach oben
       

Hallo,

@Peter
Zitat:
immer noch Wörter in denen das ß vorkommt. Deswegen mein Vorschlag mit den zwei ßß.


das geht auch mit einem ß.

Vokablen, die mit "ß" geschrieben werden, bleiben von der Autokorrektur verschont, da "ß" nie als Wort vorkommt und bei der Autokorrektur nur nach ganzem Wort gesucht wird.

_________________
Viele Grüße
Solaiman Ghaus
< Peter >
Excel-Moderator, der immer noch dazu lernt


Verfasst am:
14. Mai 2006, 19:10
Rufname: Kommt darauf an wer ruft
Wohnort: Das schönste Land in Deutschlands Gaun

AW: durchmesser Zeichen darstellen ? - AW: durchmesser Zeichen darstellen ?

Nach oben
       

Hallo Solaiman,

du hast recht und ich habe wieder was gelernt. Razz Danke für die Klarstellung.

_________________
Gruß
Peter
Solaiman
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
14. Mai 2006, 20:27
Rufname:

AW: durchmesser Zeichen darstellen ? - AW: durchmesser Zeichen darstellen ?

Nach oben
       

Hallo Peter,

ich stelle auch immer wieder fest, daß ich nicht ausgelernt habe Wink

danke für die Rückmeldung.

_________________
Viele Grüße
Solaiman Ghaus
hddiesel
Anfänger Nein, Profi Nein, Lernfähig Ja.


Verfasst am:
06. Feb 2007, 21:33
Rufname: Karl
Wohnort: Deutschland

AW: durchmesser Zeichen darstellen ? - AW: durchmesser Zeichen darstellen ?

Nach oben
       

Hallo

Schnelle Auswahl an Sonderzeichen:

Extras / Anpassen...
Reiter Befehle
Links Einfügen Wählen
Rechts Ohm Zeichen (Symbol...) oben in eine Symbolleiste ziehen und loslassen.
Schließen wählen

Beim Klick auf das Ohm Symbol, hast du schnell Sonderzeichen zur Auswahl.

MfG hddiesel
Gast



Verfasst am:
14. Sep 2010, 12:37
Rufname:

AW: durchmesser Zeichen darstellen ? - AW: durchmesser Zeichen darstellen ?

Nach oben
       Version: Office 2007

danke für den Tipp... hab ich auch noch nicht gewusst
Gast



Verfasst am:
16. Sep 2010, 14:57
Rufname:

AW: durchmesser Zeichen darstellen ? - AW: durchmesser Zeichen darstellen ?

Nach oben
       Version: Office 2007

Es ist kein Problem in Excel die verschiedenen Zeichen einzufügen. Einfach auf Einfügen gehen, dann ganz rechts auf das Omega-Symbol, dann als Schriftart Lucida Sans Unicode eingeben und im rechten Fenster daneben "mathematische Operationen" und hoch und runter scrollen......da sind verschiedene gängige Zeichen zu finden...... Laughing
Ext3h
Gast


Verfasst am:
23. Feb 2011, 15:00
Rufname:

AW: durchmesser Zeichen darstellen ? - AW: durchmesser Zeichen darstellen ?

Nach oben
       

Warum so furchtbar umständlich?
AltGr + "O" erzeugt ø, Shift + AltGr + "O" erzeugt Ø

Für fast jedes Sonderzeichen gibt es eine logische Tastenkombination.
< Peter >
Excel-Moderator, der immer noch dazu lernt


Verfasst am:
23. Feb 2011, 15:18
Rufname: Kommt darauf an wer ruft
Wohnort: Das schönste Land in Deutschlands Gaun

AW: durchmesser Zeichen darstellen ? - AW: durchmesser Zeichen darstellen ?

Nach oben
       

Hallo,

in XL2010 passiert bei mir bei der Tastenkombination Shift + AltGr + "O" gar nichts.

Bei AltGr + "O" wird bei mir innerhalb Excels ein Addin aufgerufen deswegen kann ich bei dieser Tastenkombination nicht sagen ob das ø erzeugt wird.

_________________
Gruß
Peter
Ontario
.NET-Söldner


Verfasst am:
02. Aug 2011, 15:18
Rufname:


Re: AW: durchmesser Zeichen darstellen ? - Re: AW: durchmesser Zeichen darstellen ?

Nach oben
       

Ext3h - 23. Feb 2011, 15:00 hat folgendes geschrieben:
Warum so furchtbar umständlich?
AltGr + "O" erzeugt ø, Shift + AltGr + "O" erzeugt Ø

Für fast jedes Sonderzeichen gibt es eine logische Tastenkombination.


Gilt nicht für Windows 7 / Office 2010 (woanders kann ich's grad nicht testen) - sicher, dass das keine Funktion von einem Addin ist?

Was bei Word aber seit 6.0 garantiert geht:

Code:
Strg + Shift + "7" (= Strg + "/"), "o" tippen -> ø


Nothing for ungood
Ontario
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: erstes Zeichen in Zahlenfeld und "0" mit Links suc 8 fischi01 774 19. Apr 2007, 19:11
fridgenep erstes Zeichen in Zahlenfeld und "0" mit Links suc
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Projektterminierung darstellen 2 Lena4 3626 05. März 2007, 13:00
< Peter > Projektterminierung darstellen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zählen von Zeichen 2 RedSmurf 470 29. Jan 2007, 13:44
RedSmurf Zählen von Zeichen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Automatisch Zahlen in Zeichen darstellen 12 Manni55 3128 22. Jan 2007, 21:47
Thomas Ramel Automatisch Zahlen in Zeichen darstellen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: negative Zeitangaben darstellen und rechnen...Wie? 1 Gast 979 30. Nov 2006, 10:29
Thomas Ramel negative Zeitangaben darstellen und rechnen...Wie?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: zeichen setzen 1 sisqonrw 693 24. Nov 2006, 12:30
Willie zeichen setzen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Tilgungsverlauf darstellen. Ideen gesucht! 0 firstkingralf 2397 30. Okt 2006, 21:20
firstkingralf Tilgungsverlauf darstellen. Ideen gesucht!
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Ausgabe Zeichen bis zu einem best. Zeichen 10 emko 672 15. Sep 2006, 14:32
Gast Ausgabe Zeichen bis zu einem best. Zeichen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zellenformatierung auf 6 Zeichen 2 Benjamin 1982 1300 22. Aug 2006, 08:38
Benjamin1982 Zellenformatierung auf 6 Zeichen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Runden und nur 1000er darstellen. 6 Forgall 1278 21. Jul 2006, 14:02
Forgall Runden und nur 1000er darstellen.
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: inhalt von 2 zellen->in einer Zelle "xxx : yyy" 2 tomytom 3200 14. Jun 2006, 15:30
tomytom inhalt von 2 zellen->in einer Zelle "xxx : yyy"
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Bestimmte Zeichen aus Zelle lesen. 2 ullidererste 2805 13. Jan 2006, 17:20
ullidererste Bestimmte Zeichen aus Zelle lesen.
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft-Excel Diagramme