Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Mehrzweck-Kalender & Feiertage
zurück: Formular: Preis aus verschiedenen ArtikelPreisen zuordnen weiter: Ordnerauswahldialog mit Konfigurationsmöglichkeiten Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Tutorial Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
faßnacht(IT);
www.Office-Loesung.de Administrator


Verfasst am:
07. Jul 2006, 19:56
Rufname: Peter

Mehrzweck-Kalender & Feiertage - Mehrzweck-Kalender & Feiertage

Nach oben
       

Mehrzweck-Kalender von derArb

Download: Mehrzweck-Kalender
  • Schneller und einfach gestalteter Buchungskalender, ideal z.B. für eine 2 Schichtbuchung

  • 11 clients sind verwaltbar (jeder client kann eine Person, ein Studio etc. sein)
    OUTLOOK verwaltet nur 1 client

  • Jeder client kann einen beliebigen Namen haben, welcher in den PRÄFERENZEN einmal festgelegt wird
    und in die client's Kalender übernommen wird.

  • Terminanzeige kann in PRÄFERENZEN vorbeschriftet werden (z.B. Termin1= Tag, Termin2= Abend)

  • Bei Start wird der aktuelle Monat aufgerufen und das aktuelle Datum markiert.

  • Sondertage, wie z.B. Feiertage pro Jahr eintragbar

  • Pro DatumsTag 2 Notizfelder, deren Inhalt in einer Datenbank festgehalten werden.
    200 Zeichen pro Notizfeld möglich (Strg-Enter macht Zeilenumbruch)

  • Die Notizfelder sind automatisch farblich hinterlegt,
    je nachdem, ob sie als NOTIZ, OPTION oder FEST GEBUCHT markiert werden.

  • blitzschnelles Kopieren von Feld zu Feld über fastcopy (<fc>fc)

  • blitzschnelles Kopieren von Kalender zu Kalender über copy, cut und paste Buttons

  • extrem übersichtliche und farblich gestaltete Monatsübersicht (NOTIZ, OPTION, FEST GEBUCHT)

  • 3 Druckoptionen (Schicht 1, Schicht 2, Schicht 1+2)

  • 3 Personenverwaltung pro Termin mit Doppelbelegungsabfrage in allen Kalendern
    in PRÄFERENZEN ausschaltbar

  • einfacher Geburtstags Reminder mit 2 Tage Vorwarnung (Vorwarnung in Preferences abschaltbar)

  • zusätzliche Datenverwaltungen, wie Urlaubs-, Krankheits- und Anwesenheitslisten,
    (nur in PROFI SCHEDULER erhältlich)

  • Berichte oder Auswertungen (nur in PROFI SCHEDULER erhältlich)

  • programmiert von Manfred Arbter
    Tel. 0173 245 59 13
    email: manfredarbter(at)aol.com
    www.arbtersound.de
jens05
Moderator


Verfasst am:
03. Aug 2006, 07:19
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Mehrzweck-Kalender für Access - AW: Mehrzweck-Kalender für Access

Nach oben
       

Hallo,
Manfred (derArb) hat seine neueste Version des Mehrzweck-Kalenders (QuickScheduler15.1A_2000.zip) zur Verfügung gestellt. Danke
Zitat:
    QuickScheduler 14.1Pb professional

    Der QuickScheduler ist in frontend und backend aufgeteilt.
    Damit auch Access "Anfänger" sofort etwas damit anfangen können,
    habe ich eine install.bat erzeugt, durch welche der QuickScheduler
    in das Directory "c:\Quickscheduler_arb" mit frontend und backend kopiert wird
    Die Tabellenverknüpfung ist dafür eingestellt.

    Also einfach install.bat starten
    Frontend und backend werden in "c:\Quickscheduler_arb" kopiert und es bedarf
    keines Tabellenverknüpfungsmanagers, solange frontend und backend darin liegen.

    in "c:\Quickscheduler_arb" nach der Installation einfach auf "QuickScheduler14.1Pb.mdb"
    doppelklicken und das Programm läuft (MS Access2000 und höher)
    Sie können beide Dateien natürlich auch in einen anderen ORdner kopieren.
    Die beiden Dateien müssen aber im selben Ordner sich befinden.

  • Schneller und einfach gestalteter Buchungskalender, ideal z.B. für eine 2 Schichtbuchung
    frontend- und backend Aufteilung
  • frontend ist das Programm
  • backend sind die Daten
  • durch diese Aufteilung gehen bei Programmoptimierung die Daten des Kunden nicht
    verloren.
  • Man kann also neue Features dazufügen, welche der Kunde sich downloaden kann, ohne all
    seine eingetragenen Termine zu verlieren
  • 11 clients sind verwaltbar (jeder client kann eine Person, ein Studio etc. sein) OUTLOOK verwaltet nur 1 client
  • Jeder client kann einen beliebigen Namen haben, welcher in den PRÄFERENZEN einmal festgelegt wird und in die client's Kalender übernommen wird.
  • vielfältige Voreinstellungen in PRÄFERENZEN
  • Bei Start wird der aktuelle Monat aufgerufen und das aktuelle Datum markiert.
  • Sondertage, wie z.B. Feiertage pro Jahr eintragbar
  • Pro DatumsTag 2 Notizfelder, deren Inhalt in einer Datenbank festgehalten werden. 200 Zeichen pro Notizfeld möglich (Strg-Enter macht Zeilenumbruch)
  • Die Notizfelder sind automatisch farblich hinterlegt, je nachdem, ob sie als NOTIZ, OPTION oder FEST GEBUCHT markiert werden.

  • blitzschnelle Textsuchen Funktion im jeweiligen Kalender

  • blitzschnelle Datumsuchen Funktion im jeweiligen Kalender

  • blitzschnelle Textsuchen Funktion in allen Kalendern

  • blitzschnelle Datumsuchen Funktion in allen Kalendern

  • blitzschnelle Funktionensuchen Funktion in allen Kalendern

  • blitzschnelles Kopieren von Feld zu Feld über fastcopy (<fc>fc)

  • blitzschnelles Kopieren von Kalender zu Kalender über copy, cut und paste Buttons

  • zentrales Löschen über gemeinsamen Termintext (del)

  • zentrales Farbmanagment verschiedener Buchungsarten (color)

  • extrem übersichtliche und farblich gestaltete Monatsübersicht (NOTIZ, OPTION, FEST GEBUCHT)

  • 3 Druckoptionen (Termin 1, Termin 2, Termin 1+2)

  • 3 Personenverwaltung pro Termin mit Doppelbelegungsabfrage in allen Kalendern in PRÄFERENZEN ausschaltbar

  • einfacher Geburtstags Reminder mit 2 Tage Vorwarnung

  • verborgene oder gekürzte Terminfelderanzeige (gegen besonders Neugierige)

  • umfangreiche Sortier- und Suchfunktionen

  • Hilfe Erklärung in PRÄFERENZEN zu allen Einstellungsmöglichkeiten

  • zusätzliche Auswertungsfeatures werden entwickelt.

    ACHTUNG!!!!
    Die Voreinstellungen der Namen in PRÄFERENZEN werden aber nur in den KalenderNamen neu in die vorhandenen Tabellen geschrieben. Alle anderen Werte werden
    erst ab einem Neueintrag in den Kalendern übernommen und verwaltet.

    UM NACH TESTEN DES QUICKSCHEDULER alle Daten komplett löschen zu können, steht in
    PRÄFERENZEN unter 'ADMIN’ die Möglichkeit, selektiv die Daten einzelner Kalender zu löschen.
    Das Passwort dafür = 'arb’. Es kann nur im VBA code selbst verändert werden.

    Für ACCESS Kenner steht der gesamte VBA code frei zur Verfügung.. Um am ihn heranzukommen, einfach die shift Taste beim Starten des Kalenders drücken.
derAbr am 04. Aug 2006 um 20:48 hat folgendes geschrieben:
Sorry..da gibts eine falsche Angabe von mir.
Passwort = nicht 'derArb', sondern 'arb'

mfg
derArb

_________________
mfg jens05 Wink
beat78
Office-VBA-Programmierer


Verfasst am:
02. Dez 2009, 08:56
Rufname:
Wohnort: Zürich


Feiertage dynamisch erstellen - Feiertage dynamisch erstellen

Nach oben
       

beat78 am 01. Dez 2009 um 08:48 hat folgendes geschrieben:
Hab den Code für die Feiertage gefunden und mit der KW DIN function ergänzt.

schreibt durch Angabe des Jahrs die entsprechenden KW's der Feiertage in eine Feiertagtabelle.

Hier noch mit dem Formular welches die Wochen farblich markiert.



Feiertage mit Formular.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Feiertage mit Formular.zip
 Dateigröße:  117.13 KB
 Heruntergeladen:  795 mal

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Probleme in einer Abfrage & Formular 3 gast20130320 98 20. März 2013, 21:57
MiLie Probleme in einer Abfrage & Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zwei Tabellen vergleichen & nur verschiedene Werte ausge 2 spitt3r 196 12. März 2013, 12:16
spitt3r Zwei Tabellen vergleichen & nur verschiedene Werte ausge
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access Tabelle&Abfrage Nachhilfeunterricht & ERM 1 gast321 288 16. Dez 2012, 11:52
KlausMz Access Tabelle&Abfrage Nachhilfeunterricht & ERM
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche nach # & Letter in ACCESS (Beispiel: ...#A) 2 Kaspardart 193 24. Sep 2012, 12:01
Gast Suche nach # & Letter in ACCESS (Beispiel: ...#A)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Unterschied formularbasierter Filter & Abfrage *dringend 2 SisterofMetal 4344 29. März 2012, 10:27
JMalberg Unterschied formularbasierter Filter & Abfrage *dringend
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Übertrag der Daten von Excel in Access per Cut & Paste 2 Marsi 492 01. Feb 2011, 11:10
Marsi Übertrag der Daten von Excel in Access per Cut & Paste
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage Feiertage löschen 1 Gast 693 04. Nov 2010, 15:33
kyron9000 Abfrage Feiertage löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: FE & BE Problem 16 DADA87 903 18. Jan 2010, 23:41
MissPh! FE & BE Problem
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anfügeabfrage variabler Tabellen & teilw. geänd. Feldern 3 e-mr 398 13. Jan 2010, 14:42
Gast Anfügeabfrage variabler Tabellen & teilw. geänd. Feldern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access Datensatzauswahl in Excel & Import 1 G.Ranly 291 24. Apr 2009, 10:14
Gast Access Datensatzauswahl in Excel & Import
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle & Werte automatisch hochzählen lassen 33 MisterCutely 5092 02. Apr 2009, 13:12
MisterCutely Tabelle & Werte automatisch hochzählen lassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Möglich? Tabellen & Feldbezeichnungen in Variabel speich 3 beat78 400 04. Nov 2008, 23:09
KlausMz Möglich? Tabellen & Feldbezeichnungen in Variabel speich
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen