Steuerelement-Button in Vorlage nicht mitdrucken

Antwort erstellen

Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :razz: :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :badgrin: :doubt:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Steuerelement-Button in Vorlage nicht mitdrucken

Re: Steuerelement-Button in Vorlage nicht mitdrucken

Beitrag von theoS » 23. Aug 2019, 09:58

So geht das auch nicht.
Markier den Button und das dahinterstehende Leerzeichen, geh zu Start Schriftart. Da setzt du auf ausgeblendet

Re: Steuerelement-Button in Vorlage nicht mitdrucken

Beitrag von Gast » 23. Aug 2019, 07:47

Aber ich kann ihn ja gar nicht als ausgeblendeten Text formatieren, weil die Schaltfläche ausgegraut ist. Oder stehe ich jetzt voll auf dem Schlauch?
Im Anhang mal die Optionen, die mir zur Verfügung stehen.
Bild

Re: Steuerelement-Button in Vorlage nicht mitdrucken

Beitrag von theoS » 22. Aug 2019, 21:30

Wenn du den Button als ausgeblendeten Text formatierst, dann wird er nur mit ausgedruckt wenn die entsprechende Option aktiv ist.

Steuerelement-Button in Vorlage nicht mitdrucken

Beitrag von Riecky » 22. Aug 2019, 13:08

Hallo,

ich habe ein Problem und komme gerade nicht weiter. Ich habe ein dotm-Formular und habe ein ActiveX Steuerelement-Button mit einem Makro versehen. Soweit so gut. Ich möchte aber nicht, dass der Button das Format meiner Vorlage kaputt macht. Also habe ich über "Grafik formatieren" den Button in den Vordergrund gesetzt. Der Button soll aber nicht mit ausgedruckt werden. Wenn ich den Button so formatiere, dass der "Text in der Zeile" angezeigt werden soll, macht er die Formatierung meiner Vorlage kaputt, aber ich könnte über "Start"->"Schriftart" -> "ausgeblendet", den Button ausblenden, sodass er nicht gedruckt wird. Diese Option ist bei der Option "Bild in Vordergrund" ausgegraut. Wie kann ich das realisieren ohne, dass der Button mir die Formatierung der Vorlage zerschießt?

Nach oben